Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection gehört jetzt zu Ihren Favoriten
La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection
4.0 von 5 Hotel   |   Tran Hung Dao Street, Ward 7 | Duong Dong Town, Phu Quoc, Vietnam   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 42 Hotels in Phu Quoc
Wien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014 über Mobile-Apps

Nach einer interessanten Rundreise haben wir das La Veranda als Strandhotel zum Entspannen gebucht, unsere Erwartungen wurden weit übertroffen!
Eine wunderschöne Anlage mit einem tropischen Garten, ausgezeichnete Und unheimlich liebenswerte Mitarbeiter. Erst hatten wir ein Zimmer im älteren Teil, sehr sauber, gemütlich eingerichtet aber sehr dunkel (der Garten ist sehr dicht). Als ein Zimmer im neuen Teil frei wurde sind wir dann dorthin übersiedelt, ein Traum; herrliche Aussicht, gemütliche Privatsphäre.
Das Beste aber war das Frühstück, unzählige Köstlichkeiten, appetitlich präsentiert, genossen auf einer wunderschönen Veranda mit Blick aufs Meer. Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen, dann aber gleich im neuen Haus

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LaVerandaResort, Manager von La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear eva063,

we all here at La veranda enjoyed reading your review commenting on your most recent stay with us.
We are proud and thankful to learn, that you enjoyed our attentive service and the breakfast selection.
Just allow me one comment regarding our rooms products/location which might serve as an additional information to future guests.
Originally the resort opened about eight years ago with 43 rooms and villas nestled in a lush garden with plants and palm trees. The rooms are located in a building consisting of the two floors. The ground floor and the first floor. These rooms have a more traditional hotel character.
The villas and Junior Suites are always build in units of three.
Due to the trees and plants there is a lot of shadow and the rooms might appear a little bit darker.
In December 2012 we added 27 rooms in a complete separate building. these rooms are either facing the sea or the backside garden. There are three floors. Ground floor, plus 2nd and 3rd floor. These rooms are a little bit brighter and have more daylight.
I hope this additional information will assist future guests to make a better decision based on their preference.

Once again, thank you for your review.

Kind regards,
-Maximilian Freyaldenhoven
Executive Assistant Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

742 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    505
    164
    55
    13
    5
Bewertungen für
99
475
28
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2014

Sehr schönes Resort im Kolonialstil mit geschmackvoller Ausstattung und liebevollen Details. Üppiger Garten mit "gepflegter Naturbelassenheit". Strand mit aufmerksamen Beachboys, die sofort zur Stelle sind. Am Strand keine fliegenden Händler, sondern nur wenige Einheimische, die Obst verkaufen. Zimmer blitzsauber mit sehr guten hoteleigenen Kosmetikartikeln. Zweimaliger Zimmerservice pro Tag mit wunderbaren Betthupferl zur Nacht. Schriftliche Informationen zu Besonderheiten am Tag, wie z.B. Einladung zu Umtrunk am Pool etc.
Gute Schallisolierung, da wir von unseren Nachbarn rein gar nichts mitbekommen haben. Im Gegensatz zu anderen Kommentatoren sind uns die guten Englischkenntnissen und die gute Schulung des Personals angenehm aufgefallen, insbesondere was die Rezeption angeht. Als unser Rückflug verlegt wurde, wurden wir umgehend informiert und der Weiterflug gecheckt.
Das Frühstück ist der absolute Hammer. Täglich wechselnde landestypische Suppen, frisch zubereitete Eier in allen möglichen Variationen, Pfannkuchen/Crêpes, zig Sorten frisches Obst, verschiedene Müslis, riesige Käseplatte, köstliche Desserts und, und, und. Nota bene: Nur die Sachen, die wir essen, sind hier erwähnt.
Zu meinem Geburtstag wurde ich mit einem riesigen Blumenstrauß auf dem Zimmer überrascht. Abends gab's auch noch eine kleine Torte mit Ständchen vom Personal - wirklich herzig.
Einziger Minuspunkt: Die Betten sind für uns zu hart, da sie keinen Rost, sondern nur ein Brett unter der Matratze haben.
Als erfahrene Asienreisende gehen wir abends immer an den kleinen Strandbars essen. Diesbezüglich waren wir ziemlich enttäuscht. Unsere Empfehlung: Auf den Nachtmarkt im Zentrum oder an die Hauptstraße ausweichen. Aber auch hier gilt: Unbedingt die Frische der Fische/Meeresfrüchte kontrollieren!

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LaVerandaResort, Manager von La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Januar 2014
Liebe Helene G,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihre Eindruecke und Erfahrungen waehrend Ihres Aufenthaltes hier bei uns mit der tripadvisor travel community zu teilen.
Wir alle sind sehr stolz und freuen uns sehr, dass Sie Ihre Zeit im La Veranda Resort so genossen haben und es uns gelungen ist einen natuerlichen und unverkrampften Service zu bieten.

Gerne werde ich Ihr Kompliment mit dem kompletten Team teilen.

Herzliche Gruesse,
Maximilian Freyaldenhoven
Executive Assistant Manager
La Veranda Resort Phu Quoc
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2014

Wir waren im Dezember 2013 für 7 Nächte im La Veranda Hotel. Wir hatten ein Zimmer im grossen Gebäude mit Meerblick. Leider sind die Palmen so hoch gewachsen, dass vom Meerblick eingentlich nicht viel übrig blieb. Da wir aber nicht all zu viel Zeit im Zimmer verbracht haben, hat uns das nicht gestört. Im Gegenteil, man konnte Zeit auf dem Balkon verbringen und hatte schön Schatten.
Das Frühstücksbuffet ist überragend. Es fehlte an praktisch nichts. Das Abendessen war ebenfalls excelent. Wir waren sehr zufrieden damit. Für einige Leute könnte der Umgang mit dem Personal schwierig werden. Sie sind alle sehr nett und sehr zuvorkommend, sprechen aber ein schlechtes Englisch. Dies wird zusätzlich dadurch erschwert, weil die Vietnamesen Doppelumlaute und Endungen verschlucken.
Wir haben auch mehrmals den Spa gebucht. Die Massagen waren sehr angenehm und die Preise für den Spa sind überschaubar.
Ich könnte mir vorstellen, falls ich mal wieder nach Phu Quoc reise, wiederum im La Veranda zu wohnen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LaVerandaResort, Manager von La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Januar 2014
Lieber genharth,

herzliche Gruesse aus dem La Veranda Resort auf Phu Quoc.
Es freut uns alle sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt hier bei uns so genossen haben und Ihre Eindruecke und Erfahrungen auf unserer Insel im Golf von Thailand mit der Travel Community hier auf tripadvisor teilen.

Nochmals vielen Dank fuer Ihren Besuch.

-Maximilian Freyaldenhoven
Executive Assistant Manager
La Veranda Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Osnabrück, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2014

Das im Kolonialstil gebaute Hotel liegt in einem grandiosen Garten und direkt am schönen Strand. Das Management und sämtlich Angestellte bemühen sich sichtlich um guten Service und eine gepflegte Anlage.
Die Zimmer, insbesondere die Badezimmer, sind recht einfach ausgestattet und leider, aufgrund der vielen Pflanzen, sehr dunkel und zugewachsen. Wir waren froh, keine Gartenvilla gebucht zu haben, denn diese wirkten noch dunkler. Kaum ein Sonnenstrahl erreicht die Terrassen.
Der Pool ist sehr klein, allerdings gepflegt und mit einem angeschlossenem Whirlpool und einem Kinderbecken.
Der Strand ist groß und sauber und mit ausreichend bequemen Liegen versehen. Leider wird tatsächlich unmittelbar neben dem Hotel gebaut und der Baulärm ist nicht zu überhören. Da nur zwei Arbeiter auf der Baustelle waren, wird sich diese Baustelle wohl noch einige Zeit hinziehen.
Das Frühstück war nicht das Beste auf unserer Rundreise, allerdings entschädigt einen der Blick über die Anlage und das Meer.
Das Mittagessen war preislich akzeptabel und gut, das Abendessen jedoch deutlich überteuert. Wir haben uns an einem Abend für das angebotene Barbecue entschieden, der Preis dafür war sehr teuer und leider wurde nur die Hälfte der auf der Karte stehenden Speisen tatsächlich angeboten.
Sehr gut gefallen hat uns die Liveband, die jeden Abend in der Bar gespielt hat.

Zimmertipp: Bereits bei Buchung ein Zimmer im ersten oder zweiten Stock reservieren lassen. So besteht die Chanc ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

Wir haben ganze 7 Tage hier verbracht und eine Villa gemietet. Wir waren überaus zufrieden mit der Unterkunft und auch der Service und die Hilfsbereitschaft muss man deutlich hervorheben. Ich möchte nur kurz die vorherigen Berichte kommentieren:
Man darf nicht vergessen, daß man in einem Land ist, welches sich gerade erst mal mit dem High Class Tourismus seit einigen Jahren beschäftigt. Es ist durchaus verständlich, daß das Personal eher gebrochen Englisch spricht. Man sollte die Messlatte hier nicht mit einem westeuropäischen Standard anlegen. Gleichwohl stimme ich den anderen Kommentatoren zu, daß das Management hier tätig werden muss. Aber wenn man freundich nachfragt und auch langsam und akzentuiert spricht, erhält man alles, was man möchte und immer rmit einem freundlichen Lächeln serviert. Also: man ist stets bemüht und das sollte man auch anerkennen!
Lage und Ausstattung lassen wenig Wünsche offen, man bedenke, daß man in einem Mc Gallery House der 4 (und nicht 5!) Sterne Kategorie wohnt und dementsprechend Abschläge hinnehmen muss.

Also:
Accomodation: 90 von 100 Punkten
Essen (abends): 70 von 100
Preis-Leistung: 70 von 100
Es ist klar, daß man in den Strandbars links und rechts günstiger und teilweise auch besser essen kann...das ist aber (fast) überall auf der Welt so - wer im 4 oder 5 Sterne Haus speisst, zahlt auch richtig für das Ambiente

Wir sind uns einig, daß wir sicher gerne wieder ins La Veranda kommen würden, gerne auch mit dem guten und reichhaltigen Frühstück...den Rest kann man sich ja gerne auch selber zusammenstellen, wie man es möchte...schliesslich isst das Auge immer mit und in keiner Strandbar ist das Ambiente ähnlich gut, wie beim BBQ Dinner mit weissen Tischdecken und Aufmerksamer Bedienung am Tisch direkt am Starnd!

Tip für's Management: weiter so und etwas mehr Training für's Personal...dann wird's weiter iene Erfolgsstory!

Zimmertipp: auf jeden Fall eine Villa anmieten oder eine Kategorie höher in die Villa - Suite
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Yaounde, Kamerun
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Wir haben als Familie dieses charmante Indochina-Hotel im Sommer 2012 für 10 Tage gebucht. Der Bungalow war wunderschön ausgestattet (dunkle Holzmöbel, Baldachinbett, grosses Badezimmer) und die Terrassen durch die versetzte Lage vom Nachbarn nicht einsehbar und wunderbar ruhig. Die Zimmer und der Service waren einwandfrei. Zimmerservice gab es nicht nur am Morgen, sondern auch noch einmal abends. Das Haupthaus mit Restaurant, Lounge, Bar und Frühstückssalon oben haben Indochinaflair und man meint, Catherine Deneuve würde gleich um die Ecke schauen.... Das Personal war immer sehr aufmerksam und freundlich zu uns. Das Spa, der Pool und der Strand laden zum Relaxen ein. Das Rezeptionspersonal war sehr freundlich und hat uns innerhalb von 2 Stunden eine Bootstour mit Angel, Schnorcheln und Fischessen organisiert, was nicht in jedem vietnam. Resort selbstverständlich ist. An der Ausfahrt des Hotels kann man Motorräder für einen geringen Aufwand mieten (der im Hotel angefragte Preis war übrigens der gleiche !), um die Insel zu erkunden und herrschliche weisse und noch fast unberührte Strände, vor allem im Süden der Insel zu entdecken. Das Personal ist durch das Accor-Franchise super geschult und wir können dieses Hotel nur mehr als empfehlen. Nach 4 Jahren Aufenthalt in Vietnam ist uns dieses Hotel in allerbester Erinnerung geblieben und wir werden dort gerne wieder Gast sein.

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection

Anschrift: Tran Hung Dao Street, Ward 7 | Duong Dong Town, Phu Quoc, Vietnam
Lage: Vietnam > Kien Giang Province > Phu Quoc
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Phu Quoc
Nr. 3 der Luxushotels in Phu Quoc
Nr. 5 der Strandhotels in Phu Quoc
Preisspanne pro Nacht: 150 € - 370 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection 4*
Anzahl der Zimmer: 70
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, TripOnline SA, ACCOR, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
La Veranda Resort Phu Quoc, Member Of The Mgallery Collection Hotel
Mercure Phu Quoc Island
Accor Phu Quoc Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie La Veranda Resort Phu Quoc - MGallery Collection besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.