Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Strand schön Zimmer groß und sauber Frühstück Klasse das was fehlt ist Sushi+Tofu.” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection

Speichern Gespeichert
La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection
4.0 von 5 Hotel   |   Tran Hung Dao Street, Ward 7 | Duong Dong Town, Phu Quoc, Vietnam   |  
Hotel-Homepage
  |  
Partnerwebseite
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
$168 (USD)
Nr. 6 von 39 Hotels in Phu Quoc
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Strand schön Zimmer groß und sauber Frühstück Klasse das was fehlt ist Sushi+Tofu.”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2013

Was man umbedingt erwehnen muss das finden wir sehr wichtig es gibt 3 Baustellen zur zeit Hauptgebäude Meerbungalow und Meerbar ganzen Tag Lärm und Geflexe und Gehammere ECHT NERVIG !!!!!Wenn wir das gewußt hätten wehren wir hier nicht her Geflogen denn das Hotel ist ja nicht Billig. Damit ist ja auch nicht abgetan das 1 Cocktail und 1 Abendessen für 2 Spendiert wird können gerne drauf verzichten haben lieber Ruhe das haben wir auch gebucht und brauchen dies auch. Zu Hause hätten wir es ruhiger zwar nicht so warm aber kein Lärm der hier ja schon um 7:00 beginnt. Schade fuer das schöne Hotel beim nächsten mal Fliegen wir wieder ins Fusion Mai das hier auch bald eröffnet.

Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

666 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    453
    148
    49
    12
    4
Bewertungen für
84
427
26
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

In dieser Unterkunft fühlt man sich nicht wie in einem Hotel, sondern wie ein Gast in einer wundervollen Lounge von Freunden, die sich einen luxuriösen Lebensstil in den alten Kolonien in den Tropen leisten... Man wohnt in kleinen Bungalows, die mit allem Komfort ausgestattet sind. Im Peppertree-Restaurant gibt es Frühstück ( erstklassig ) sowie Abendessen ( sehr gut, kleine Karte aber für Vietnam sehr teuer ).Der Service im Hotel ist excellent. Die Zimmer unterscheiden sich je nach Buchungsklasse deutlich, die normalen Zimmer liegen im hinteren Teil des Hotels, mitten im Palmengarten, daher ist es dunkel in den Zimmern, weil keine Sonne reinkommt. Man hört dort Frösche usw.. Die besseren Zimmer ( höher im Preis ) liegen näher am Strand und lassen mehr Sonne durch ( wenn man möchte ).
Ein kleiner Minuspunkt ist die Cocktailbar, hier könnte etwas verbessert werden..

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bangkok, Thailand
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt an einem tollen Privatstrand. Die Zimmer sind gross und im Kolonialstyl gehalten.spa Bereich ist empfehlenswert. Ebenso die tollen Seafood BBQ direkt am Strand. Das Hotel mit dem freundlichen Personal liess keine Wünsche offen. Sehr zu empfehlen.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sisikon, Schweiz
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Super tolles Hotel im Kolonialstil. Auch der Strand lässt keine Wünsche offen. Preise sind sicher für Vietnam an der oberen Grenze, aber der Service, Essen und das gesamte Angebot waren es Wert. Seefood Barbeque Abends am Strand war das absolute highlight.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Austria
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2013

nach einer anstrengenden Reise durch Vietnam landeten wir im La Veranda. Nach einem Schock über die Einfahrtstrasse empfing uns ein unglaubliches Wunderwerk. Subtropisch der Garten, wunderbare Zimmer, die eigentlich Suiten sind, ein gepflegter Strand, wunderschöne Möglichkeiten das Dinner einzunehmen und ein Spa, wie sie es kaum woanders finden werden. Man weiss nicht, wo man zuerst sein sollte. Das sensationelle Frühstück mit Phosuppe, tropischen Früchten etc, dann macht man einen Termin im Spa, geht an den Strand, geniesst zu Mittag den unvergleichlichen Pommelo Salat um abends am Strand blossfüssig das Diner mit Fackelbeleuchtung einzunehmen.Herz, was willst Du mehr.
Man kann Phu Quoc sehr gut ab Saigon anfliegen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2013 über Mobile-Apps

Eine kleine Anlage im französischen Kolonialstil hinterließ bei mir sehr gemischte Gefühle. Alles insgesamt empfand ich vollkommen überteuert für Gesamt-Asien (Thailand, Malaysia, Indonesien, Singapur, Sri Lanka), geschweige vom verarmten Vietnam. Für den Preis, den wir für das Zimmer bezahlt haben, wurde meine Erwartung nicht erfüllt: ein winziges Zimmer mit einer löcherigen Sicht zum Nachbar und das Dach vom nächsten Gebäude als Aussicht. Sauber dafür, das Frühstück sehr gut. An dem ersten Morgen hatte die Kellnerin definitiv schlechte Laune und ignorierte uns vollkommen, dafür gleich am nächsten Tag rührend hilfsbereit und aufmerksam (wahrscheinlich löste das Trinkgeld die wundersame Veränderung aus). Rezeption zum Teil verpeilt, zum Glück nicht Alle. Am Pool waren wir nicht, da schrien andauernd wohlerzogene Kinder. Strand ist mittelmäßig, wenn man tolle Strände Asiens oder Indischen Ozeans mit kristallklarem Wasser kennt, wird man enttäuscht sein. Der Grund dafür wird wohl der sein, dass die Abflussröhre nicht weit vom Strand im Wasser landen und das ganze nicht filtriert ins Meer gekippt wird.
Na ja, die Beach-Boys sind sehr nett und bemüht, das Essen ist gut, aber ich kriegte jedes Mal den Schock, was es für einen Preisunterschied zu den lokalen Restaurants gibt. Ich habe kein Problem 40-50 % mehr für ein gepflegtes Essen in einem 4* Hotel zu bezahlen, aber beim 4fachen tut es schon weh. Aber es ist die beste Anlage auf der Insel, das steht fest:-)

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Bei Ankunft bekamen wir erst mal einen Schock über das uns angebotene Zimmer- der Eindruck, klein wie eine koloniale Mönchszelle oder leicht gehobene Jugenherberge. Die Abtrennungen auf den Balkonen mit "groblöchrigen Holzgitter" lassen null Privatsphäre zu + man darf sich zudem über die gute Luft, verursacht durch Kettenraucher, freuen.
So wollten wir das nicht - deshalb durften wir am nächsten Tag (das Personal war sehr bemüht + hilfreich) in den Neubau umziehen. Ein wirklich sehr schönes großzügiges Zimmer, die Balkonabtrennung zum Nachbarn gemauert, damit Privatsphäre vorhanden, aber dann mit einem "wunderbaren" Blick in einen gar nicht idyllischen Hinterhof. Auch so sieht das Paradies nicht aus - deshalb erneuter Umzug + dann natürlich mit Aufpreis 100$ pro Tag in die Beachfrontvilla - ja - da konnte dann der Urlaub beginnen.
Die Zimmer sehr großzügig, das Badezimmer auch, jeden Abend wurde man mit einer kleinen süßen Aufmerksamkeit verwöhnt - wirklich sehr angenehm.
Das houskeeping muss noch viel lernen - vor allem zu erkennen wenn Dinge wie Kaffee, Zucker, Seife etc. aufzufüllen sind - aber damit kann man leben.

Der Pool war zum kleinen Schwimmtraining gut geeignet , der Strand recht angenehm und sauber, die Strandboys sehr aufmerksam und immer mit den Strandtüchern zur Stelle.Gott sei Dank hat hier die Liegenreservierungskrankheit noch nicht eingesetzt.

Frühstück, es gab eine recht gute Auswahl, aber als Vegetarier macht sich spätestens am 2.ten Tag der Frust breit - leider keine wirkliche Auswahl in diesem Bereich. Und...........es wäre sehr hilfreich zu beschriften, was sich auf den einzelnen Tellern und Schüsseln am Büffet befindet , um das Rätselraten allen Gästen ein wenig zu erleichtern.
Aber großes Lob an den Küchenchef, der sich 2 x der vegetarischen Not angenommen und einen wunderbaren Teller zusammengestellt hat.

Abendunterhaltung wird in diesem Hotel groß geschrieben, heißt, tägliche Band mit mehr oder weniger nervenaufreibendem internationalen Repertoire - Gott sei Dank konnten wir am Abend lieber die netten Lokale am Strand die eine echte Idylle wiedergeben, geniessen.

Nur, Achtung wenn Barbecue am Strand stattfindet , dann wird die Band direkt vorm Beachfront Bungalow aufgebaut - dann darf man sich bis 23.00 Uhr Nachts (ob man will oder nicht) an Ballermannähnlicher Stimmung erfreuen. Wers mag ? Wir nicht, und schon gar nicht in Vietnam.

Schade dass man in diesem Hotel versäumt hat ein wenig mehr Authentizität des Landes einzubringen.
Wir würden keinesfalls mehr in dieses Hotel gehen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection

Anschrift: Tran Hung Dao Street, Ward 7 | Duong Dong Town, Phu Quoc, Vietnam
Lage: Vietnam > Kien Giang Province > Phu Quoc
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Phu Quoc
Nr. 2 der Luxushotels in Phu Quoc
Nr. 5 der Strandhotels in Phu Quoc
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 243 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Travelocity, ACCOR, Splendia, Agoda, Expedia, Tingo, Priceline, BookingOdigeoWL, Despegar.com, HotelsClick, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
La Veranda Resort Phu Quoc, Member Of The Mgallery Collection Hotel
Mercure Phu Quoc Island
Accor Phu Quoc Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie La Veranda Resort Phu Quoc, MGallery Collection besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.