Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholung am Traumstrand” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc
4.0 von 5 Resort   |   Bai Xep, Ong Lang | Cua Duong, Phu Quoc, Vietnam (ehemals Chenla Resort & Spa)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 5 von 42 Hotels in Phu Quoc
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erholung am Traumstrand”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2012 über Mobile-Apps

Sehr schönes Luxusresort, etwas nach "hide away" Art, ca. 8 Km nördlich vom Flughafen entfernt, die letzten 300 m über ungepflasterte Straße zu erreichen.
Das Resort besteht aus 4 Reihen von Villen, an einem leichten Westhang gelegen. Die ersten 2 Reihen bestehen aus einstöckigen Doppelvillen. Auch die Villen in der zweiten Reihen haben weitgehend Meerblick da versetzt zu den Beachfrontvillen gelegen. Dritte Reihe etwas oberhalb mit Meerblick liegen 6 einzelstehende Jacuzzivillen, dahinter leicht erhöht die zweistöckigen Poolvillen.
Wir haben, als Familie mit zwei fast erwachsenen Kindern eine Poolvilla gebucht: Man betritt das von unten uneinsehbare Poolvillagrundstück durch ein Tor. Über wenige Treppen erreicht man eine großzügige Holzterrasse mit 4 Sonnenliegen, Sonnenschirm, überdachten Gartensitzmöbelbereich mit Tisch und natürlich dem, ca. 3x6m großem Pool mit Außendusche. Die Villa betritt man durch eine verschließbare Schiebetür. Dahinter großer Wohnbereich mit Esstisch, Sofa, Bar mit Wasserkocher und Espressomaschine, extra Toilette(gut wenn man tropfnass vom Pool diese benutzen kann). Daneben "Kinderschlafzimmer" mit 2 Einzelstehenden Betten auf einem Podest, begehbarem Schrank, Ganzkörperspiegel, Duschbad mit 2 Waschbecken und Toilette.
Das Highlight kommt im Obergeschoss: Es besteht aus einem Raum, Schlafbereich und Bad beide durch einen halbtranspareten Vorhang abtrennbar. Gebälk frei sichtbar, Holz dunkel gestrichen, tlw schön geschnitzt, Dachziegel von unten sichtbar. Den traditionellen Häusern, wir wir sie in Hoi An gesehen haben nachempfunden. Riesige Bettinsel auf Podest, frei stehende Badewanne, je 2 Duschen und Waschbecken, Toilette, große Terasse. Von dort oder auch vom Bett aus Panoramablick über das Meer, tolle Sonnenuntergänge. 3 Fernseher nicht genutzt, Klimaanlage gut funktionierend.
Kleiner Traumstrand, Palmenbewachsen, Sonnenliegen, Hängematten, Schaukelbett, Schaukelstühle, Balinesische Flaggen als Dekoration. Keine lauten Jetski.
Gartenbereich mit viel Grün durch niedrige Mauer vom Strand getrennt, 3 Strandduschen. Flach abfallender Strand, Hotelstrandbereich durch schwimmendes Netz abgetrennt, so dass 98% des Seegrases, der Plastktüten und der Quallen abgehalten wird. Der Strand und auch das umliegende Wasser werden ständig gesäubert. Großer Gemeinschaftspool, Wasser im Meer und Pool badewannenwarm.
Kleiner Minishop, Restaurantbereich luftig, mit großer Terasse Richtung Meer, schöne Abendbeleuchtung.
Das Resort ist gut gepflegt, wenn auch die Liegen etwas verwittert sind. Die Fenster in unserer Villa waren von Kinderfingerabdrücken stark verschmiert, wurde aber nach Reklamation am nächsten Tag behoben. Angenehm empfanden wir die abends aufgestellten Windlichter um unseren Pool sowie die Duftkerzen in den Räumen, die Moskitos abhalten sollen.
Die Betten waren viel zu weich.
Tgl Themenbufett, aber auch Á la Carte möglich, auf europäischem Preisniveau. Die Bedienung nicht immer professionell aber stets sehr freundlich. Ab dem vierten Tag kam dann auch der Kaffee prompt.
Fazit: Sehr erholsame, ruhige Anlage im traditionellen Villenstil am Ende unserer ereignisreichen Rundreise, Entspannung garantiert.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

610 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    410
    133
    40
    17
    10
Bewertungen für
105
370
8
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Vietnamesische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Meilen, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2011

Wir.älteres Ehepaar aus der Schweiz, Weltenbummler ,haben eine Woche im Chen Sea verbracht. Höchst angenehm. Kein Remmidemmi, einfach Ruhe. Gepflegte Unterkunft, sehr aufmerksamer Service, schöner Strand, gutes und nicht überteuertes Essen von Küchenchef Kauz. in die Stadt Duong Dong mit Taxi auf teilweise Wellblechpiste. Nightmarket ab 17 h beim Hafen interessant. Pfefferplantagen und Perlenzucht lohnen Besuch nicht.Sehr empfohlen Restaurant Swissfoodviet ( im Stadtplan aufgeführt). Phu Duoc ist zum Schnorcheln nicht geeignet, wenig Fische, Sicht 2 m.

Zimmertipp: Haus 205, bestehen Sie darauf, dass andere Haushälfte nicht besetzt ist. Es gibt nämlich eine dünnwa ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2011 über Mobile-Apps

unser reisebüro hatte leider ein chaos verursacht und unsere buchung war leider "verloren gegangen". aber man hat alles mögliche möglich gemacht, 3 nächte jacuzzi, 2 nächte beach villa. beide wunderschön ausgestattet. besonders schön: die bar am strand- perfekt zum sundowner. das servicepersonal ist sehr bemüht- klappt aber noch nicht alles und mit wartezeiten ist immer zu rechnen. der strand ist sehr schön, ich habe keine tüten etc. gesehen. das essen abends kann allerdings etwas einseitig werden- mangels alternativen muss man das in kauf nehmen. waren auch ein paar tage im la veranda- das chen la ist für mich persönlich die schönere anlage. das veranda punktet dafür mit einem hervorragenden restaurant, einem weitläufigeren strand und durch die umliegenden restaurants. ich würde meinen strandaufenthalt wieder splitten und in beiden hotels verbringen!

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2011 über Mobile-Apps

unser reisebüro hatte leider ein chaos verursacht und unsere buchung war leider "verloren gegangen". aber man hat alles mögliche möglich gemacht, 3 nächte jacuzzi, 2 nächte beach villa. beide wunderschön ausgestattet. besonders schön: die bar am strand- perfekt zum sundowner. das servicepersonal ist sehr bemüht- klappt aber noch nicht alles und mit wartezeiten ist immer zu rechnen. der strand ist sehr schön, ich habe keine tüten etc. gesehen. das essen abends kann allerdings etwas einseitig werden- mangels alternativen muss man das in kauf nehmen. waren auch ein paar tage im la veranda- das chen la ist für mich persönlich die schönere anlage. das veranda punktet dafür mit einem hervorragenden restaurant, einem weitläufigeren strand und durch die umliegenden restaurants. ich würde meinen strandaufenthalt wieder splitten und in beiden hotels verbringen!

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2011

Wir waren Anfang März für 2 Nächte dort und waren und sind noch ganz begeistert von unserem Aufenthalt dort!
Eher als Lückenfüller vor dem La Veranda geplant wurden wir äußerst positiv überrascht: Sehr schöne Anlage, relaxte und sehr freundliche Atmosphäre, super-freundliches Personal und auch das Essen hat uns sehr gut geschmeckt (Frühstücksbuffet war wirklich gut. Und abends kann man zwischen a la Carte und Buffet (inkl. Barbecue) für 30USD/Person inkl. 1 Drink wie z.B. ein Glas Wein wählen. Einige Rezensionen hatten uns hier unnötiger Weise skeptisch gemacht. Übrigens gibt es auch ein kleines Restaurant am Strand als deutlich günstigere (und laut einem anderen Gast auch sehr guten) Alternative. Auch die Massagen sind sehr gut und werden in sehr schönen luftigen "Hüttchen" durchgeführt.
Der Hammer war unser Upgrade in eine der 6 sensationellen Pool Villas, die 250qm übersteigen und je einen privaten Pool und eine Sonnenterrasse im oberen Geschoss umfassen. Unten gibt es eine Bar, eine Dusche mit 2 Waschbecken, ein WC und ein Schalfzimmer plus Umkleide und 3 Klimaanlagen; Oben einen riesigen Raum mit großem Bett, 2 Duschen, 2 Waschbecken und einer Badewanne (im Raum freistehend) plus Ankleide, 2 Klimaanlagen und riesiger Sonnenterrasse mit Blick über das restliche Gelände und das Meer. Aber auch die Beach Front Sea Views sahen sehr gut aus (und liegen direkt am Strand), und die 6 Jacuzzi Villas sind wohl auch Luxus pur. WLAN gibt's auch gratis in den Zimmern/Villas.
Was hat uns nicht so gefallen? Im Wasser am Strand schwamm in der Tat die ein oder andere Plastiktüte und beim Buffet abends waren einige Sachen (nicht die vom Grill) schon kalt.
Tipp: Erst spät haben wir die tollen Paketangebote auf der Homepage unter "Check Out Our Brochure!" gefunden. Dort gibt's dann 2 Nächte für 2 Personen mit einem großen Extra zum Sonderpreis. Wir hatten jeder 2 (!) Massagen im Rahmen des "Exotic Escape" inklusive :-)
Mit diesem Angebot ist aus unserer Sicht der "Value for Money" hier größer als im La Veranda. Uns insbesondere, wenn man Entspannung nach Touren (Sapa...) sucht, ist die Anlage aus unserer Sicht sehr zu empfehlen. Toll, dass uns das Chen La dann auch noch kostenlos zum La Veranda transportierte!
Nächstes Mal bleiben wir länger...:-))

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Switzerland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2010

Insgesamt haben wir unseren Aufenthalt in diesem Resort genossen, insbesondere die Poolanlage sowie der Spa gefielen uns besonders gut. Negativ aufgefallen sind die rege Bautätigkeit direkt hinter dem Resort, die stark verschmutzten Strände nur wenige Meter neben dem Hotelstrand, die mittelmässige Frühstücksleistung sowie die isolierte Lage. Dies bedeutet, dass man auf das Hotelrestaurant angewiesen ist, wenn man keine Halbpension gebucht hat.

  • Aufenthalt März 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2010

Am Anfang waren wir skeptisch ob wir ein, für vietnamesische Verhältnisse, so teures Hotel nehmen sollten. Haben uns nachdem wir mehrere andere Hotels angeschaut hatten, uns doch für das Chenla entschieden. Es war im Vergleich zu den anderen (Blue Lagoon, Eden Resort, Mai House und Mango Bay) doch noch einen Tick besser.

Die Lage ist leider etwas weiter weg von dem nächst grösseren Ort, doch man erreicht ihn relativ schnell per Taxi.

Vom Preis her ist es natürlich im Vergleich zu europäischen Verhältnissen ein Schnäppchen. Es gab im September gerade so ein Angebot wo man bei 2 Übernachtungen die 3. umsonst bekam. Wir waren 5 Nächte dort. Haben also mit dem Preisnachlass noch 80 € pro Nacht gezahlt.

Ausserdem haben wir ein Zimmerupgrade bekommen. Als wir ankamen gab es keine von den günstigsten Bungalows mehr. Also haben sie uns ein teureres gegeben. (das hatte Strandblick und einen direkten Zugang zum Graten und zum Strand.

Unsere Zimmer waren auch total schön und geräumig. Alles war sehr sauber. Wir hatten einen kleinen Dressingroom, ein Bad mit einer Dusche die sich Aussen befand (durch eien Glastüre vom Bad getrennt) und eine Badewanne hatten wir auf der Terrasse.
Dazu hat man im Zimmer, Klimaanlage, Sat.TV, DVD Player, Wasserkocher, Safe, Minibar, Ventilator, Wasser, und Duschzubehör...

Die Hotelanlage ist auch sehr gepflegt. Manchmal liegen am Strand Tüten und Müll herum, aber ich glaube da können die aus dem Hotel auch nichts dran ändern, da es halt vom Fischerhafen in der nächsten Bucht angeschwemmt wird. Jedoch säubert das Hotelpersonal den Strand am Morgen.
Ansonsten ist die Hotelanlage wirklich schön. Es gibt ein hängendes Bett, Hängematten, eine Swimmingpool und einen Spa in dem man so ziemlich alle erdenklichen Behandlungen bekommt. Ich habe einmal eine Vietnamesische Massage und eine Thailändische machen lassen. Und eine Pediküre. Alle drei Sachen waren sehr angenehm.

Preislich ist das Hotel von den Getränken und dem Essen eher an europäische Verhältnisse angepasst. Wir sind an 2 Abenden mit dem Taxi in die Stadt gefahren und haben dort am Nachtmarkt gegessen. Da war es wirklich super lecker und ist neben dem ganzen Luxus im Hotel etwas authentischer.

Man kann mal leicht vergessen, dass man im Vietnam ist. Aber nach unserer Backpacking Reise durch Vietnam war das Chenla eine gute Wahl um auszuruhen und einfach mal nichts zu tun.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc

Anschrift: Bai Xep, Ong Lang | Cua Duong, Phu Quoc, Vietnam (ehemals Chenla Resort & Spa)
Lage: Vietnam > Kien Giang Province > Phu Quoc
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Phu Quoc
Nr. 4 der besten Resorts in Phu Quoc
Nr. 4 der Strandhotels in Phu Quoc
Preisspanne pro Nacht: 173 € - 420 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc 4*
Anzahl der Zimmer: 36
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Agoda, Expedia, Weg, EasyToBook, Fastbooking, Hotels.com, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Chen Sea Hotel Phu Quoc Island
Chen Sea Resort And Spa
Chen Sea Hotelanlage & Spa
Chenla Resort Spa
Chen La Resort Phu Quoc

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Chen Sea Resort & Spa Phu Quoc besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.