Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unser Favorit zwischen Kapstadt und Addo” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Shaloha Guesthouse on Supertubes

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Shaloha Guesthouse on Supertubes gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Shaloha Guesthouse on Supertubes
31 Flame Crescent | Wavecrest, Jeffreys Bay 6330, Südafrika   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Hamburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unser Favorit zwischen Kapstadt und Addo”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2013

Wir haben im Shaloha insgesamt 3 Nächte geschlafen und waren nach Ankunft hellauf begeistert. Das moderne gemütliche Design des Gästehauses zog uns in seinen Bann und wir haben die Zeit sehr genossen. Die Gastgeber Zandra und Ross sind überaus freundlich und hilfsbereit und jederzeit (!) für einen da. Ob es um Insidertipps rund um Jeffreys Bay geht oder man sich einfach die Zeit miteinander vertreibt und sich nett untehält. Der Aufenthalt war wunderschön. Abends lud das Kaminfeuer ein, dem Meeresrauschen zu lauschen, oder sich einfach mit anderen Gästen zusammen zu setzen und über Erlebtes zu plauschen. Sehr empfehlenswert ist die White Milkwood Suite - der Aufpreis lohnt sich - wenngleich die Standardzimmer ebenso super eingerichtet sind. Das Frühstück wird neben der Buffetform durch eine a la Carte Bestellung abgerundet so dass am Ende für jeden Geschmack etwas vernünftiges dabei ist. Auch die Servicekräfte harmonieren hervorragend mit dem Haus und den Gastgebern. Dem Aufenthalt fehlte es einfach an nichts. Auf unserer Reise von Kapstadt zum Addo Park zählte das Gästehaus ohne Zweifel zu dem Besten in dem wir geschlafen haben!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    69
    7
    1
    0
    0
Bewertungen für
11
56
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir waren leider nur 1 Nacht im Shaloha Guesthouse und wären gerne noch 1-2 Tage länger geblieben. Das Haus ist klasse, super schön und gemütlich eingerichtet, ganz viel Liebe zum Detail. Unser Zimmer (White Milkwood) war sehr modern und schön groß, eine Badewanne direkt im Raum, großer Balkon mit Meerblick, alles tiptop!
Wir kamen abends erst gegen 19:30 Uhr an, Zandra hat uns total freundlich empfangen und uns u.a. ein Restaurant empfohlen, in das wir wenige Minuten später mit anderen Gäste gefahren sind (Kitchen Window, kostenloser Shuttle Service!).
Abends/nachts kann man noch draußen am Kamin sitzen. Am Morgen gibt es auf der Terrasse das Frühstück, welches ebenfalls sehr gut ist.

Wir können das Shaloha jedem empfehlen, der Service ist super, die Lage gut, das ganze Haus einfach total schön!
(Paar, 26+29)

  • Aufenthalt November 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ernsthofen Üsterreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2013

Wir hatten ein schönes Zimmer mit toller Aussicht auf den indischen Ozean, wo wir auch einmal Delfine beobachten konnten. Die Gastgeber waren sehr engagiert und sehr hilfsbereit. Es war nur schade, dass man kein Frühstücksbuffet angeboten hat.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
113 Bewertungen 113 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 67 Städten Bewertungen in 67 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2013

Wir haben auf der Durchreise eine Nacht im Shaloha verbracht. Wir hatten Glück und bekamen das letzte Zimmer (ohne Meersicht). Dank des grosszügigen Aufenthaltsraums konnten wir trotzdem die tolle Aussicht aufs Meer geniessen. Die Dusche war eine der besten in drei Wochen Südafrika und selten funktionierte die Internetverbindung so gut wie dort.
Sehr freundliche Betreuung durch Zandra und Ross, leckeres Frühstück auf der Terrasse mit Ausblick auf die im Meer schwimmenden Delfine.
Ein mehrtägiger Aufenthalt würde sich in diesem sehr schön umgebauten Haus ohne Zweifel lohnen! Der Ort an sich bietet jedoch nicht viel, ausser man ist Surfer.
Wir empfehlen das Shaloha sehr gerne weiter!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2013

Ein absoluter Geheimtipp! Das Strandhaus ist der absolute Wahnsinn - man kommt rein und dass erste was man sieht ist der unbeschreiblich tolle Blick aufs Meer. Die Zimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet, es ist sauber und es fehlt an nichts. Man sollte unbedingt drauf achten ein Zimmer mit Mehrblick (am besten im 2og) zu ergattern. Diese Zimmer haben auch einen Balkon sodass man den herrliche Aussichtb genießen kann ( Morgens kommen Wale und Delfine an die Bucht!) Das Team der Lodge ist klasse immer freundlich und motiviert! Jeden Abend macht Ross und Zandra draußen ein Feuer an sodass man wen man möchte noch etwas die Veranda genießen kann. Die Gegend ist sicher und Jeffreys Bay hat uns sehr gut gefallen (tipp: am Ortsausgang gibt es Outlets wo man richtig günstig Schoppen kann). Unbedingt hier Stoppen und mehr als eine Nacht bleiben. Wir haben uns wunderbar erholt und uns total wohl gefühlt.

Zimmertipp: Das White Milkwood Zimmer ist sehr empfehlenswert
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2013

Wir hatten das "Ocean Zimmer" mit Blick auf den Indischen Ozean gebucht. Dazu gehörte eine riesige Terrasse mit Liegen. Die komplette Einrichtung im ganzen Haus machte einen warmen, vornehmen
Eindruck. Über der Frühstücksterrasse ist man im nu am Meer. Bestens zu Empfehlen.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Wir hatten Gott sei Dank gleich 3 Nächte im Shaloha gebucht und hätten gut und gerne noch ein paare Nächte länger dort bleiben können. Das Shaloha ist ein prächtig renoviertes, großzügiges, helles und liebevoll eingerichtetes Haus von dem man einen wunderschönen Blick auf die Wellen des indischen Ozeans hat. Die Betreiber Zandra und Ross sind ein junges, ausgesprochen herzliches und engagiertes Gastgeberpaar die alles daran setzten den Aufenthalt Ihrer Gäste so schön wie möglich zu gestalten. Auf der Terrasse gibt es einen riesigen Grill den man gerne nutzen darf. Wir haben mit Zandra, Ross und allen anderen Gästen einen super Grillabend veranstaltet und saßen bis tief in die Nacht mit unseren Gastgebern zusammen und haben sehr interessante Gespräche geführt, fast wie mit alten Freunden... Es war großartig! DANKE Zandra und Ross, weiter so!!!!!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Shaloha Guesthouse on Supertubes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Shaloha Guesthouse on Supertubes

Anschrift: 31 Flame Crescent | Wavecrest, Jeffreys Bay 6330, Südafrika
Lage: Südafrika > Eastern Cape > Jeffreys Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 von 41 Pensionen in Jeffreys Bay
Preisspanne pro Nacht: 91 € - 128 €
Anzahl der Zimmer: 5
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Shaloha Guesthouse on Supertubes daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Shaloha Guesthouse on Supertubes besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.