Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Siffig, ekelhaft, dreckig, Drogen-Nachbarn - geht gar nicht” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Days Inn

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Days Inn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Days Inn
2.0 von 5 Hotel   |   3310 Highway 33, Neptune, NJ 07753   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 4 von 6 Hotels in Neptune
Fürth, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Siffig, ekelhaft, dreckig, Drogen-Nachbarn - geht gar nicht”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Furchtbares Motel.
Dreckig, siffig, schmierig - ging gar nicht.
3 Gebäude.
Zimmer (309/311/315) kleiner als üblich in US Motels.
Alle drei dreckig.
Lediglich der Pool war sauber.
WiFi ging nicht.
Frühstück war ein Witz.
Nachbarn waren auf Drogen.
Wir haben alle einen Tag früher ausgecheckt.

Strand ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt.
Shopping nur mit Auto möglich.

Check-In schnell und freundlich.
Zimmer waren alle 3 dreckig und schlecht gesäubert.
Das komplette Personal bestand aus Indern. Offensichtlich mit anderem Sauberkeitsgefühl als Deutsche...... Ein Großteil von ihnen hat auch in dem Motel gehaust.
Beim vorzeitigem Check-Out wurde noch nichtmal gefragt, warum wir abreisen.
Offensichtlich ist man dort daran gewöhnt.

Frühstück war ein Witz. Siehe Foto vom "Buffet".
3 kleine Tische für das komplette Motel.
Keine Auswahl an Essen oder Getränken (Muffins, Zimtbrötchen, Bagel, Eier, Cornflakes). Gegessen haben fast alle auf ihren Zimmer, weil kein Platz im "Restaurant".
Die Frühstückstische standen unmittelbar neben der Rezeption.
Abendessen per Pizza-Service möglich.

Der Pool ist wirklich das einzige, was hier positiv bewerten werden kann.
Relativ groß für ein Motel und mit Möglichkeit ein paar Schwimmzüge zu machen.
Sauber und offensichtlich neu renoviert.
Ein paar Stühle, 2 Liegestühle und 1 Sonnenschirm.
Obwohl es im Innenhof vom Hotel eine wunderschöne Wiese hatte, wurde der Pool - wie bei US Motels üblich - mitten auf den Parkplatz gepackt. Zaun aussenrum - fertig.

Die Zimmer sind unbeschreiblich.
Wir waren 3 Familien und hatten Zimmer 309 (wir), 311 und 315.
Alle Zimmer waren siffig und dreckig.
Klein für US Motels. Mit 4 Personen + Gepäck sehr eng.
309 hat nach Orangen-Raumspray gestunken, welches noch vom Zimmermädchen versprüht wurde, während wir den Raum betreten haben. Was mit dem Duft übertüncht werden sollte, war nicht mehr rauszufinden - wollten wir auch nicht mehr........ Jedenfalls hat es erbärmlich nach süßer Orange gestunken. Hustenanfall inclusive, brennende Nase - wir mussten erstmal länger die Tür offen lassen.
Das Bad war mitten im Zimmer und total ungünstig angeordnet.
Toilette mit Dusche extra.
Alles verschimmelt, Wände mit Stockflecken, überall Flecken - siehe Fotos.
Zimmer feucht.
Teppich siffig.
Zimmer 315 hatte eine Art Laminat, da war zumindest der Boden besser, dafür war die Matratze super fleckig.
Staub hing von der Decke, Lampenschirm mit Flecken.
Von den Gästen über uns hat man jeden Schritt gehört. Man wusste sogar genau, in welchem Bereich des Zimmers sie gerade liefen.
Klimaanlage, Kühlschrank, Mikrowelle (erstaunlicher Weise sogar sauber), Telefon, Bügeleisen (ohne Bügelbrett). Matratze war ganz gemütlich. Wir haben uns nicht getraut unter die Laken zu schauen. Die Zudecke bestand aus dem üblichen Laken + einer Art verdrecktem Bauschaum........ Eine dünne Schaumstoffschicht, die richtig geklebt hat, wenn man drüber gefasst hat.
Eine echte Unverschämtheit, damit würde ich keine Fenster abdichten.
Keine Chance damit ein Auge zuzutun.
Wir haben letztendlich auf unseren eigenen Badetüchern geschlafen.
Nachts hörte man ständig das Warn-Piepen einer leeren Rauchmelderbatterie.
Die Nachbarn standen unter Drogen und irrten über den Parkplatz.

Wir waren in Gebäude Nr. 3 (von drei Gebäuden).
Wir haben bereits in anderen Days Inn genächtigt, aber die waren alle o.k.
Ich kann das Days Inn in Neptune definitiv nicht weiter empfehlen. Wir haben nach einer Nacht verfrüht ausgecheckt, obwohl die weiteren Nächte bereits bezahlt waren.

Für den Alptraum haben wir pro Nacht für 4 Personen 75,-- Euro bezahlt (incl. Witz-Frühstück und Parkplatz)

Zimmertipp: Ich weiß nicht, ob die auch saubere Zimmer haben - unsere 3 waren es jedenfalls nicht. Ich würde es ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

107 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    21
    25
    12
    35
Bewertungen für
36
25
13
13
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pittsburgh, Pennsylvania
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2008

Ich habe hier eine Nacht verbracht. Die Gegend ist ländlich und nicht schön. Das Hotel hatte ein großes Problem, dünne Wände und dumme Leute! Aber es war sauber und schien mir sicher zu sein.

Der Frühstücksbereich ist nicht sehr gut, aber besser als gar nichts!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Neptune.

Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Days Inn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Days Inn

Anschrift: 3310 Highway 33, Neptune, NJ 07753
Telefonnummer:
Lage: USA > New Jersey > Neptune
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 6 Hotels in Neptune
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 185 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Days Inn 2*
Anzahl der Zimmer: 49
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Despegar.com, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Days Inn daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Days Hotel Neptune
Days Inn Neptune
Days Inn New Jersey
Neptune Days Inn

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Days Inn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.