Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lohnt sich nicht” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Titanic: The Artifact Exhibition

Titanic: The Artifact Exhibition
Luxor Hotel Last Vegas, Las Vegas, NV (The Strip)
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 13 von 267 Sehenswürdigkeiten in Las Vegas
Art: Heimatkundemuseen, Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnt sich nicht”
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Lohnt nicht. Total überteuert habe mir mehr vorgestellt! Man ist in etwa 10 Minuten durch! Das einzig wirklich interessante ist das original Seitenstück der Titanic!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.145 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    726
    331
    70
    12
    6
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach toll!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012 über Mobile-Apps

Also ich muss sagen einer meiner grossen wünsche war eines tages ein titanic museum zu besuchen! Diese ausstellung ist einfach grossartig! Interessant! Und man bekommt noch einmal ein ganz anderes (mit-) gefühl für diese unvergessene tragödie und deren hinterbliebene! Eindrucksvoll wird dargestellt was in jener nacht passiert ist und geschichten der menschen erzählt die es erlebt und überlebt haben und auch jener die dabei umgekommen sind! Würde mir die ausstellung jederzeit wieder ansehn!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leverkusen
Top-Bewerter
134 Bewertungen 134 Bewertungen
65 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lebendige Geschichte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Von der Titanic-Ausstellung im Luxor Hotel war ich total begeistert.
Neben Nachbauten von Teilen des Schiffs (u.a. Kabinen, Deck bei Nacht im Sternenlicht und Freitreppe) gab es auch die wahre Geschichte vieler Mitreisender zu lesen und erleben. Es wurde ein Teil der Schiffswand (sehr eindrucksvol!) ausgestellt und auch aus dem Wasser geborgene alltägliche Gegenstände. Sogar eine Spitze eines Eisberges gab es in einem (kalten) Raum zu sehen und anzufassen.
Wenn man die Ausstellung betritt muss man seine Taschen und Kameras in einem Schließfach einschließen. Leider sind keine Fotos erlaubt, man kann sich aber professionel auf der Freitreppe fotografieren lassen (das beigefügte Foto der "Titanic" ist in der Eingangshalle des Luxor entstanden). Jeder "Passagier" der Ausstellung bekommt einen Bordpass mit Namen und kurzer Beschreibung der Person. Im letzten Raum kann man nachschauen ob man überlebt hätte...
Ob man den Audioguide mitbuchen sollte? Mein Mann und ich waren unterschiedlicher Auffassung. Ich meine ja, man bekommt noch einiges auf der Tonspur erzählt; mein Mann meint nein, alles was in der Ausstellung beschrieben ist reicht - so soll jeder selber entscheiden.
Kleiner Tipp am Rande: bei "Tix for Tonight" (mehrere Filialen in Vegas, z.B. in Bill´s Gambling Hall gegenüber von Caesars Palace") bekommt man die Tickets für den Tag vergünstigt. Gutschein wird dort bezahlt und im Luxor am Eingang der Ausstellung wo die Karten verkauft werden in eine Eintrittskarte umgetauscht. Dort bekommt man gegen zusätzlicher Gebühr auch den Audioguide und einen Schließfachschlüssel (gegen Pfand, z.B. Führerschein oder Ausweis). Öffnungszeiten sind 10 Uhr morgens bis 10 Uhr abends - letzter Eintritt 9 Uhr abends (halte ich für zu knapp wenn man etwas Zeit in der Ausstellung verbringen möchte).
Toiletten gibt es nur vor der Ausstellung, daher vorher nochmal gehen! Wenn man rausgeht kommt man durch einen Souvenirshop der auch ohne Besuch der Ausstellung zugänglich ist. Dort kann man auch die Fotos von der Freitreppe anschauen und kaufen.
Ich würde die Ausstellung glatt noch ein zweites mal besuchen wenn ich da wäre!!!

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
195 Bewertungen 195 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Stück Interessante Geschichte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2011

TITANIC: THE ARTIFACT EXHIBITION ist eine Ausstellung, die sich wie der Name schon verrät mit der Titanic und übrig gebliebenen bzw. vom Meeresgrund geborgenen Artifakten beschäftigt. So gibt es z.B. Schiffsteile zu sehen, Gepäckstücke oder eine Flasche Champagner (die den Untergang ungeöffnet überstanden hat). Der Eintritt ist mit $28.00 nicht ganz günstig, aber die Ausstellung ist es Wert. Auch hier gibt es wieder die Möglichkeit mit einem Kombi Ticket (3 Attraktionen - ein Preis) Geld zu sparen.

Aufenthalt Dezember 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr interessante Ausstellung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2011

Eine der beste Ausstellungen, zu denen ich je gewesen bin. Das Luxor Hotel hat sich wirklich Mühe gemacht, die gehobenen Schiffsteile und Artefakte der Titanic realistisch zu präsentieren. Man kann persönliche Briefe und Gegenstände der Passagiere, einen "Eisberg" (zum berühren), zwei grosse Stücke vom Schiffswrack und noch vieles mehr sehen.

Am Anfang bekommt man ein Stück Papier mit Passagier Informationen einer bestimmten Person. Wenn man die Ausstellung verlässt, erfährt man das Schicksal des Passagiers, welchen man auf dem Papier zu stehen hat.

Die Austellung gibt einem wirklich das Gefühl, man wäre selber vor Ort gewesen, als die Titanic unterging. Man kann sich in die Passagiere von damals gut hinein fühlen. Was für eine schreckliche Tragödie es doch war!
Sehr sehenswerte Ausstellung.

Aufenthalt Juli 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Titanic: The Artifact Exhibition angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Titanic: The Artifact Exhibition? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Titanic: The Artifact Exhibition besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.