Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles vorhanden, große (Raucher-)Zimmer, etwas weit in die City” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Stratosphere Hotel, Casino and Tower

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Stratosphere Hotel, Casino and Tower gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Stratosphere Hotel, Casino and Tower
3.5 von 5 Hotel   |   2000 Las Vegas Boulevard South, Las Vegas, NV 89104   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
40 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 114 von 272 Hotels in Las Vegas
Detmold, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Alles vorhanden, große (Raucher-)Zimmer, etwas weit in die City”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Für unsere Zwecke war dieses Hotel gerade richtig. Die Zimmer waren groß, die Betten sehr bequem, das Casino - wie wohl überall in Las Vegas - direkt im Eingang. Leider war es am Ende des Strip und der Fußweg in die City war recht lang. Schade war, dass es kein direktes Frühstück im Hotel gab. Interessant und witzig waren natürlich die "Kirmes-Geräte" auf dem Dach. Der Pool waren riesengroß Die Aussicht war grandios und der Preis ebenso. Ich würde das Hotel jederzeit wieder buchen.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6.341 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.222
    2.647
    1.623
    515
    334
Bewertungen für
1.251
2.469
391
286
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lage (Lippe)
Top-Bewerter
134 Bewertungen 134 Bewertungen
63 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
98 "Hilfreich"-<br>Wertungen 98 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Nettes Hotel, wenn man zum Spielen nach Vegas kommt. Liegt am nördlichen Ende des Strips und somit schon auf dem halben Weg zur 'Altstadt'.
Gibt noch Raucherzimmer, alle sind wirklich groß und geräumig.
Wie in alle großen Hotels in LV ist ein 24-Stunden-Casino nebst anderen Bars, Restaurants etc. im Erdgeschoss vorhanden.
Sensationell sind die günstigen Zimmerpreise, wir haben 132€ für 4 Nächte bezahlt.
Es gibt einen wunderbaren OpenAir-Pool - sehr groß - mit Bar und im Tower ein drehendes Restaurant, dessen Speisequalität uns absolut überrascht hat.
Auf dem Tower gibts noch Fahrgeschäfte für die, die einen absoluten Thrill suchen.
Alles in allem eine prima preiswerte Alternative zu den teuren Strip-Hotels.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
132 Bewertungen 132 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Wenn man in Las Vegas mit einem Hotel Geld verdienen möchte, sollte es zum einen "unique", also etwas Besonderes sein und zum anderen eine gute Lage haben. Pech für das Stratosphere, denn die Lage ist einfach immer noch zu weit entfernt von allem was Spaß macht in Las Vegas. Dabei sind die Zimmer sehr groß und bieten teilweise eine grandiose Aussicht. Man musste also drastisch die Preise senken, um Besucher anzulocken, was dem sparsamen Las Vegas-Touristen sehr entgegenkommt. Der Pool ist nicht gerade der größte in der Stadt, hat aber dennoch durch seine gute Musikanlage eine angenehme Atmosphäre. Das Buffet ist wirklich gut und sehr preiswert. Mittlerweile haben Hotelgäste kostenlosen Eintritt für den Tower, auf dem es angeblich das höchste Starbucks der Welt, in jedem Fall aber einen tollen Panoramablick über die Stadt, gibt.

  • Aufenthalt November 2008, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
92 Bewertungen 92 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Gebucht über Expedia als Clck and Mix Reise. Aufenthaltsdauer 14 Tage. Der Flug war sehr lange ( 19 Stunden). Masn sollte sich wirklich zeit nehmen. Es gibt derartig viel zu sehen in Las vegas und Umgebung daß man noch viel länger dort bleiben könnte. Begonnen natürlich mit dem Grand Canyon. Bei unserem Aufenthalt war die Südseite des Canyons gesperrt (Winter), doch die Nordseite gab einen unvergesslichen Eindruck.Dann der Hoover damm. Eine grandiose Leistung. Zur Zeit aber sehr viel Stau auf den Strassen wegen dem Brückenbau übe rden Colorade River.Das Hotel selbst hat viele Features wie: Swimmingpool, Fitnessraum, großes Casino, Aussichtsplattform mit den höchsten Karussels der Welt. Auffahrt kostet $10.- die einzelenen Acts nochmals $15,. oder ein Package zum Preis von $25.-. Seit Mitte April gibt es den höchsten Bungee Jump der Welt dort Kostenpunkt $100.-. Frühstücksbuffett ( all you can eat) $12.99. Wenn man Spieler ist gibt es die Möglichkeit eine Ganztageskarte für das Restaurant zu erwerben. Man kann so oft und soviel essen gehen wie man will, zum Preis von $24.99. Es gibt ein Starbucks, ein McDonald, eine Pizzeria und ein amerik. Diner im Hotel. Gratisparkplätze für die Dauer des Aufenthaltes.
Reception sehr hilfreich.Nur der Weg von der Garage zum Zimmer ist ein bisschen lang, nachdem man einen 19 Stunden Flug hinter sich hat.

  • Aufenthalt März 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2010

Meine Freundin und ich übernachteten im Stratosphere Hotel vor allem deshalb, weil es für den Zeitraum unseres Aufenthalts in Las Vegas das preislich attraktivste Angebot hatte. Es gibt auch nichts am Hotel auszusetzen, nur ist es auch nichts Besonderes. Für die Besonderheiten des Hotels – Turm und die sog. "Thrills" – wird man noch einmal deutlich zur Kasse gebeten, wenn auch etwas "günstiger" als Hotelgast. Wir nahmen aber nichts davon wahr, weil es auf dem Strip in anderen Anlagen mehr zu erleben gibt.
Apropos Strip: das Stratosphere gilt zwar noch als Hotel am Strip, ist aber das nördlichste von allen und damit recht weit weg vom Geschehen. Das Leben spielt sich weiter südlich ab und möchte erst einmal erlaufen und erfahren werden. Es lohnt sich also, bessere Standorte zu vergleichen.
Dennoch bereuen wir unseren Aufenthalt nicht, zumal man in Vegas sowieso die wenigste Zeit im Hotelzimmer verbringt. Außerdem hat das Stratosphere auch einige nennenswerte Vorzüge: Einen großen, sauberen, lebhaften Pool mit Bar auf dem Dach eines der Hotelblöcke sowie ein gutes Restaurant. Der sehr umfangreiche Sonntags-Brunch lohnt sich insbesondere, wenn man als Gast von der Aktion "2 für 1" Gebrauch machen kann, das muss aber bei der Buchung erfragt werden!

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Müchen
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2010

Wir waren zum heiraten in Las Vegas und haben dort ganze zwei Wochen verbracht.
Der Checkin war innerhalb von Minuten erledigt, das Zimmer war super. 24. Stock (der oberste) mit riesen Fenstern und einer super Aussicht.
Gebucht hatten wir ein King Size Bett, bekommen haben wir zwei Queen Betten. Am Empfang sagte man uns, wir können das Zimmer am nächsten Tag tauschen.
Wollten wir aber gar nicht. Das Queen Bett war locker groß genug für uns beide und den obersten Stock wollten wir nicht mehr hergeben :-)

Das Casino kam uns erst riesig vor, als wir dann aber im MGM Grand, Cesars Palace usw. waren, kam es uns plötzlich klitzeklein vor :-)
Das war uns aber ganz recht, denn in den anderen Resorts kann man sich schon mal verlaufen.
Das Personal war durchweg absolut freundlich. Das Buffet war sowohl morgens, mittags als auch Abends sehr gut und es gab immer für uns beide mehr, als wir hätten probieren können.
Neu war 2009 das AllDay Buffet. Das bedeutet man zahl einmal und kann dann so oft man will essen (oder trinken - Getränke sind mit im Buffet enthalten) wie man will.
Tip: Unbedingt in den Ultimate Rewards Club beitreten, selbst wenn man letztendlich gar nicht in den Casinos spielt. Mit der Karte bekommt man 25% Rabatt auf das Buffet!
Mit im Preis war kostenloser Eintritt in den Tower, bis zu 4 Karten pro Tag erhält man pro gebuchtem Zimmer. Wir haben das sehr gerne und oft genutzt, denn der Blick vom Tower war einzigartig.

Das Top of the World Restaurant ganz oben im Turm ist ein Drehrestaurant, auch das sollte man sich nicht entgehen lassen. Wie oft kann man schon ein 5-Gänge-Menu über den Dächern dieser Einzigartigen Stadt genießen? Es war nicht billig, aber schliesslich war es unsere Hochzeitsreise im wahrsten Sinne des Wortes.
Schon der Page in dem Highspeed-Aufzug war absolut super. Hat sich sehr freundlich mit den Gästen (auch uns) unterhalten und interessantes über Las Vegas erzählt. Unser Kellner war der freundlichste, den ich bisher überhaupt jemals hatte. Insgesamt hat uns das Top Of the World sogar besser gefallen als das Mon ami Gabi im Paris, denn dort wurde man recht schnell wie am Fließband abgefertigt. das war im Stratosphere überhaupt nicht der Fall.

Für den kleineren Geldbeutel gibt es noch das Roxxy`s Diner, ein 50er Jahre Diner, in dem es die üblichen üppigen Burger, Fries und Coke (mit Free Refill) gibt. Das besondere: Die Angestellten des Diner, also die Bedienungen und selbst die Köche legen regelmäßig Sing- und Tanz-Shows ein. Insgesamt ein super Erlebnis.

Die Lage ist gut, aber nicht optimal, da man entweder ein Auto braucht um zum eigentlichen Strip zu kommen, oder den Duce, den Bus, der den Strip auf und ab fährt.
Da wir aber 2 Wochen da waren, war uns der Preis erst einmal wichtiger als die Lage.
Mit dem Bus ist man aber meist in wenigen Minuten am Cesars, Venezian, Paris und den anderen Mega-Hotels.
In der Preisklasse spielt sonst nur noch das Hooters, das aber als lautes Partyhotel bekannt ist.

Fazit:
Das "Strat" kann sicher nicht mit den riesigen Themen-Hotels am Strip mithalten, das muss es aber auch nicht. Vergleicht man die Preise selbst mit billigeren Hotels wie dem Luxor merkt man schnell, wie viel billiger das Stratosphere ist. Einzig das Excalibur kann da seit neuestem mithalten, da dort die Preise nochmal nach unten geschraubt wurden.
Das Stratosphere ist ein sehr schönes Hotel, im Gegensatz zu vielen anderen in Vegas überschaubar und nicht ganz so laut. Sollten wir nochmal länger in Las Vegas bleiben, wir werden garantiert wieder im Strat absteigen.
Dieses Jahr bevorzugen wir aber das Excalibur, da wir bei unserer Rundreise nur kurz in Vegas sind und da ist die Lage nunmal alles. Rundreisende sollten es uns nachtun und ein Hotel direkt im Geschehen vorziehen. Wer aber länger als 3 Tage da ist, einen Mietwagen hat oder kein Problem mit dem Bus hat (der wirklich alle paar Minuten abfährt, teilweise kommen zwei direkt hintereinander) ist mit dem Strat bestens und günstig bedient.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2010

Wir 4 hatten diese Hotel via Priceline für 13,-Euro/Person die Nacht ergattert. Unschlagbar! Die Zimmer waren sauber und gemütlich. Leider waren die Fenster wegen der Höhe nicht zu öffnen, aber der Ausblick (Sonnenauf-und Sonnenuntergang) war unbezahlbar. Toller Pool, wobei die Diskomusik ununterbrochen laut aus den Lautsprechern schallt. Leider läuft man wirklich lange Wege. Das Frühstücksbüffet war für den Preis wirklich großartig. Das Hotel bietet kein kostenloses Internet an und dieses ist mit dann 12$ pro Tag zu teuer. Auf Grund eines fehlenden PC-Eintrages hatten wir nachts um 2 Uhr Besuch von der Putzfrau und am Nachmittag darauf drangen neue Gäste mit eigenem Schlüssel in das Zimmer. Daraufhin funktionierte unser Schlüssel nicht mehr und wir durften 20min auf dem Flur auf Hilfe warten. Es gab keine Entschädigung für diese Umstände. Das Hotel liegt am Nordende des Strips. Der Weg zu den bekannten Themenhotels war zwar nicht ohne, aber dennoch auch zu Fuß oder mit dem Bus "Deuce" zu schaffen.
Fazit: Gutes Mittelklasse Hotel!
Tipp: Wegen der langen Wege solte bei der Buchung mehrerer Zimmer darauf geachtet werden, dass diese nah beieinander liegen.

  • Aufenthalt September 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Stratosphere Hotel, Casino and Tower? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Stratosphere Hotel, Casino and Tower

Anschrift: 2000 Las Vegas Boulevard South, Las Vegas, NV 89104
Telefonnummer:
Lage: USA > Nevada > Las Vegas
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 44 der Spa-Hotels in Las Vegas
Nr. 53 der Kasino-Hotels in Las Vegas
Preisspanne pro Nacht: 36 € - 166 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Stratosphere Hotel, Casino and Tower 3.5*
Anzahl der Zimmer: 2427
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Weg, Otel, Cancelon, Agoda, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und ebookers.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Stratosphere Hotel, Casino and Tower daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Stratosphere Tower Las Vegas
Stratosphere Hotel Las Vegas
Hotel Stratosphere Las Vegas
Stratosphere Las Vegas Hotel
Stratosphere Hotel, Casino And Tower Las Vegas
Tower Hotel Las Vegas
Stratosphere Tower Hotel Las Vegas
Stratosphere Hotel, Kasino And Tower
Stratosphere Hotel, Casino And Tower Hotel Las Vegas

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Stratosphere Hotel, Casino and Tower besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.