Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Riff” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Embudu Village

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Embudu suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Embudu Village
Speichern Gespeichert
Embudu Village gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.0 von 5 Hotel   |   Embudu Island   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Embudu
Niederösterreich, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Riff”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Insgesamt eine tolle Insel mit einem herrlichen Riff - ideal für Schnorchler!
* Superiorzimmer: neu renoviert, Klimaanlage, schöne Dusche, Tee-/Kaffee-Kocher wird
großzügig nachgefüllt. Badetücher für Strand leider nicht vorhanden.
* Strand: sehr schön, weißer Sand (teilweise sehr fein - teilweise gröber)
* Riff: wunderbar - viele Tiere (Babyhaie am Strand, große Schwarzspitzenhaie am Riff,
Wasserschidkröten, Muränen, Octopuse, kleine Tintenfische, riesige
Napoleons, Adlerrochen und jede Menge bunte Fische.
* Essen: sehr gut und Abwechslungsreich
* Getränkepreise: für Malediven relativ günstig
* Anreise: relative Nahe am Flughafen Male

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

389 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    174
    161
    39
    11
    4
Bewertungen für
61
250
15
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
NRW
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2014

Embudu ist alles in allem eine schöne Destination. Das Essen ist gut, die Zimmer sind in Ordnung, über den Servive gab es nichts zu meckern. Es gab genug Strand und auch genügend Liegen. Das Personal ist durchweg freundlich. All Inklusive ist empfehlenswert.

Da mein Hauptgrund, auf die Malediven zu fliegen, das Tauchen ist, bewerte ich in erster Linie die dortigen Bedingungen:

Das Hausriff ist schön und eignet sich zum schnorcheln und tauchen. Leider sind die Korallen mitunter stark beschädigt, wahrscheinlich durch zu hohe Wassertemperaturen.

Seit 2006 hat sich der Service der Tauchschule nicht verbessert. Dieses könnte ein Grund dafür sein, dass Embudu keine Taucherinsel mehr ist. Urlauber sind überwiegend Badetouristen, Taucher sind kaum noch vor Ort.

- Diverland bot in 2 Wochen nur eine begrenzte Zahl an Bootstauchplätzen an. Highlights waren kaum dabei. Es sind 3 Tauchlehrer / Divemaster vor Ort, wovon 1 mit auf das Boot geht.

- Luft gibt es nur in 10 L Flaschen. Nitrox gibt es in 12 L Flaschen und kostet extra.

- Das Eintragen auf Bootslisten ist unnötig, da ohnehin nur wenige Taucher mitfahren.

- 2012 wurde das Resort komplett renoviert. Leider gibt es an der Tauchbasis noch immer weder eine Dusche noch eine Toilette.

Nachdem ich auf einem Tauchboot ausgerutscht war und mir eine starke Rippenprellung zugezogen hatte, kümmerte dieses die Basis recht wenig. Es wurde zwar noch am selben Abend das Boot neu gestrichen, damit der Boden nicht mehr so glatt ist, jedoch meldete die Basis meinen Unfall nicht ihrer Versicherung. Also gab es auch keine Entschädigung, obwohl der Rest meines Urlaubs einigermaßen im Eimer war.
Hierzu muss ich anmerken, dass die Boots-Crew sehr nett war, sich sofort um mich kümmerte und sich für den, zu glatt gestrichenen, Boden entschuldigte. Auf die Entschuldigung von Diverland warte ich bis heute.

Fazit: Gerne würde ich noch einmal meinen Urlaub auf Embudu verbringen, hoffe aber, dass die Führung der Tauchbasis dort endlich wechselt und einen besseren Service mit sich bringt.

Zimmertipp: Ich würde einen Eckbungalow empfehlen (Superiour).
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brandenburg an der Havel, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Dieses Hotel ist unbedingt empfehlenswert. Es ist genau das Richtige, um richtig zu entspannen. Wunderbare Schnorchelmöglichkeiten problemlos erreichbar, wann immer man möchte. eerrlich bunte Fische, nur das Riff ist leider ziemlich beschädigt.
Wasserbungalow 417 prima gelegen. Essen mehr als ausreichend und auch abwechslungsreich. Ein wenig mehr Auswahl an frischem Obst wäre das I-Tüpfelchen, aber eben nicht so einfach auf den Malediven auf den Tisch zu bringen.
Bequeme neue Strandliegen ausreichend. Wasserhängematte von zu Hause mitnehmen. Im seidigen Wasser ließ es sich darin herrlich relaxen.
Besonders hervorzuheben ist das Management. R. hat uns bei der Erfüllung jeden Wunsches geholfen.
Wir kommen gern wieder.

Zimmertipp: Wasserbungalow 417 ist eine ausgezeichnete Wahl. Tolle Beobachtung der Fische im Meer von Terrasse a ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Embudu ist als Taucherinsel äußerst bekannt und kann in dieser Hinsicht auch nur wärmstens weiterempfohlen werden! Tolle Tauchbasis, super Tauchspots, alles sehr gepflegt und auf neuestem Stand. Die Tauchbasis ist unter deutscher Leitung und das schon seit Jahrzehnten. Das Hotel ist schön aber eher ursprünglich. Das sollte einem bewusst sein. Kein Luxus-Schnick-Schnack. Gutes Essen, alles ist sauber und das Personal ist freundlich und zuvorkommend! Unbedingt empfehlenswert!

Zimmertipp: Wasserbungalow
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2014

Uns hat es sehr gut gefallen.Essen Schnorcheln Nachtfischen und die Insel an sich sind klasse. Einziges Manko Zimmer sehr hellhörig und die Kellner vorher besser ein paar Dollar geben das sie in die genge kommen . für eine 3 Sterne Insel aber unschlagbar.

Aufenthalt April 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Als Abschluss unserer Sri Lanka Rundreise wollten wir ein paar Tage Malediven dranhängen, um die kleinen Inseln einmal kennenzulernen. Wir wählten daher das kostengünstigste Angebot, hätten aber rückblickend gerne etwas mehr ausgegeben und dafür einen tollen Urlaubsabschluss gehabt....
Für den klassischen "Pauschaltouristen" ist dieses Hotel sicherlich die Erfüllung sämtlicher Träume, anspruchsvolle Reisende, die Wert auf Service und gutes Essen legen, werden wohl einmal und nie wieder nach Embudu Village kommen.
Die Insel an sich ist schön, das Riff lädt ebenfalls zum Schnorcheln und Tauchen ein und befindet sich quasi direkt "vor der Haustür", tagsüber haben sich die Urlauber auch sehr gut verteilt und man konnte die Ruhe, den Strand und das Meer gut genießen.
Eine wahre Katastrophe ist jedoch das Essen - alles findet in Buffettform statt und die Leute geben einem den Rest. Noch vor offiziellem "Buffettstart" wurde das Essen gestürmt, Frischhaltefolien wurden heruntergerissen und die Teller wurden wild durcheinander beladen. Die Hauptspeisen per se waren in Ordnung, es gab hin- und wieder auch einheimische Spezialitäten ansonsten war immer wieder was für die Pauschalis mit dabei (Pommes, Schnitzel...etc.). Sehr schlimm war das Nachspeisenbuffett. Ananas aus der Dose (!!!), diverse Gelatine-Aufläufe in unterschiedlichen Farben, seltsame Cremetorten. Es gibt anscheinend ein "Grundpulver" aus dem dann 10 unterschiedliche Nachspeisen "kreiiert" werden. Also summa summarum, Nachspeisenbuffett nicht essbar. Zusätzlich ungemütlich wurde es, als uns am 2. Tag eine Sitzpartnerin zugeteilt wurde - in diesem Hotel anscheinend Gang und Gebe - jeder Platz muss nunmal besetzt werden. Am 3. Tag kam sogar noch ein 4. "Fremder" auf unseren ohnehin schon sehr engen 4er Tisch.
Eine Erheiterung bieten die meisten Urlauber auf dieser Insel. Zum Schnorcheln wird in voller Kleidung (Röcke, lange Hosen, lange T-Shirts, Kopftücher, etc.) gegangen (die böse Sonne!), zum Abendessen erscheint man barfuss, in Ruder-T-Shirts oder in Badeshorts.
Das Service ist niederschmetternd - wir wurden in jedem noch so kleinen Hotel in Sri Lanka 1000mal besser und vor allem freundlicher behandelt.
Unser Zimmer (Wasserbungalow, teuerste Kategorie) war in Ordnung. Badezimmer neu renoviert, toller Balkon aber leider im Gesamten sehr sehr abgelebt, Bett sehr durchgelegen.
Strandhandtücher werden in diesem Hotel übrigens nicht geboten (hab ich noch nie wo erlebt), man wird darauf hingewiesen, sich Handtücher im Shop zu kaufen. Absolutes Schnäppchen, kosten nur 30 Dollar. Witzlos.
Also, zusammengefasst: Für anspruchslose Pauschaltouristen oder ehemalige Camper sicher ein verhältnismäßig günstiger und wahrscheinlich auch unbeschreiblich guter Urlaub. Für Leute, die Wert auf Service, Ambiente und tolles Essen legen: Finger weg!!! Die Insel an sich ist schön und kann nichts für Ihre Besucher, aber es gibt einfach zu viele Minuspunkte. Lieber ein paar Hundert Euro mehr draufpacken und einen wirklich schönen Urlaub genießen. Uns sieht Embudu Village garantiert nicht mehr.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wallisellen
1 Bewertung
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2014

Uns hat es Super gefallen. Die Reisewar etwas lang und wenn man den Aufenthalt in Muscat verkürzen könnte wäre das schön. Hotel sauber/gut, und Essen auch gut!Würden unseren Urlaub jetzerzeit wieder auf Embudu verbringrn, aber etwas Länger. Personal sehr freundlich.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 29
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Embudu Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Embudu Village

Anschrift: Embudu Island
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Embudu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Embudu
Preisspanne pro Nacht: 134 € - 305 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Embudu Village 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Embudu Village Malediven
Embudu Village Hotelbewertung Malediven
Hotel Embudu Village Emboodhu Finolhu
Embudu Village Kritik
Embudu Village Bewertung
Embudu Village Hotel Emboodhu Finolhu
Embudu Village Hotel Male

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Embudu Village besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.