Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“...jenseits von Afrika ....” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Nkomazi Game Reserve

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Nkomazi Game Reserve gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Nkomazi Game Reserve
5.0 von 5 Lodge   |   R541, Badplaas 1190, Südafrika (ehemals Komati Tented Lodge )   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Esslingen
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
70 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“...jenseits von Afrika ....”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2014

Im Oktober waren wir für 2 Nächte im Nkomazi NR in der Komati Tented Lodge. Die Lodge liegt direkt am Komatifluß und besteht aus ca. 11 Luxuryzelten und einem Haupthaus, bzw. –Zelt und einer großen Lapa. Die Landschaft ist wunderschön, Berge und Hügel, Busch und Savanne und bietet eine vielfältige Flora und Fauna. Das Nkomazi NR ist 15.000 Hektar groß und Komati Tented ist hier die einzige Lodge.
Die Luxuszelte sind sehr geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Neben dem Zelt gibt es eine Badewanne auf Löwenfüßen. Vor dem Zelt ist ein großes Deck mit Jaccuzzi und Liegstühlen und wir hatten einen fantastischen Ausblick auf die Landschaft und den Fluß. Wir schlafen hier so was von gut !
Die Lodge hat 3 Jeeps zur Verfügung und setzt diese auch ein. Das hat den Vorteil, dass wir nie mehr als 6 Personen auf einem Gamdrive waren. Super ! Wir hatten Celebrate während der ganzen Zeit als Ranger. Er verfügt über Humor und ein großes Wissen über die Gegend und die Tiere.
Sehr schön fanden wir auch, dass hier Gamewalks angeboten werden. Absolut empfehlenswert um auch die kleinen Dinge im Busch kennenzulernen und es tat gut sich nach dem guten Essen auch mal ein bisschen zu bewegen.
Mahlzeiten: Frühstück gibt es in Büffetform. Zusätzlich zu den üblichen Eiergerichten gab es auch frisches Obst, Rührei mit Ziegenkäse, Salamit oder Omlette mit Pilzen u.v.m.
Zum High Tea um 15.00 Uhr gab es die unterschiedlichsten Leckereien, Süßes und Salziges. Dinner: 3 Gänge Menü (verschiedene Vorspeisen und Hauptgerichte konnten vorab gewählt werden) . Alles war toll dekoriert und superlecker. Z. B. Gemüsesuppe, Gambas mit Salat, pochierte Birnen. Gegessen wird in einer romantischen Atmosphäre im Hauptzelt (im sogenannten Dinnertent).
Service war rundherum hervorragend.
Wenn wir das nächste Mal wiederkommen (und das haben wir auf jeden Fall vor ) dann bleiben wir länger.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    93
    6
    1
    0
    0
Bewertungen für
13
69
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2014

Entdeckt auf dem Weg nach Durban und nun schon zum zweiten Mal hier. Wir sind schon in vielen anderen Orten in Afrika gewesen, Nkomazi ist wirklich ein kleines Paradies. Das Personal ist unglaublich freundlich, Heinrich der Guide ist hervorragend ausgebildet. Er kann über viele Dinge berichten, Tiere, Pflanzen, Geschichte des Ortes. Nicht zu vergessen die fantastische Küche und die wunderschöne Unterkunft die keine Wünsche offen läßt. Die Tierbeobachtungen sind immer toll, außer Büffel hat man hier die Möglichkeit alles zu sehen verbunden mit einer aufregenden Landschaft. Wer dies alles erleben möchte ist hier genau richtig.
Wir werden an diesen Ort immer zurückkehren. Das Ist Wohlfühlen ohne Abstriche.

Zimmertipp: Die Zelte liegen an einem Hügel, es gibt welche direkt am Fluss und welche weiter oben mit Blick übe ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2014

Am Eingang des Game Reserve durften wir unser Auto abstellen. "Sie werden abgeholt". Nach ein paar Minuten ging es tatsächlich los und schon waren wir von der einmaligen Atmosphäre dieser Lodge fasziniert: von Zebras und Giraffen begrüßt ging (fuhr) es 20 Minuten zum Eingang der Lodge. Dort wurden wir mit Gesang und heissen Tüchern empfangen und zu unserem Zelt begleitet. Zelten: das hatte ich eigentlich nach dem Studium abgelegt...... Aber was uns erwartete war Luxus pur. Direkt am Flüsschen alles vom Feinsten, ganz für uns (bzw. mit den Tieren natürlich). "Schliessen Sie immer Ihr Zelt, wegen den Affen...". Lustiger Besuch auf den Bäumen. Abends dann die erste Pirschfahrt mit Celebrate, unserem Ranger: wunderschöne Landschaft, Rhinos, Elefanten, Giraffen,Strausse, usw usw. Sundowner auf einem Felsen, dann zurück ins Quartier. Rund um das schöne Feuer gabe es dann Abendessen vom Feinsten. Lecker Wein dazu. Und dann die erste Nacht im Zelt. Das Rauschen des Flüsschens, sonst nichts. Und im Bett: eine Wärmflasche! Perfekto.
Morgens um 5 der wake up call, 3 Grad, alles anziehen was man so hat. Und dann, nach einem Kaffee, in den Morgen hinein. Das Frühstück danach wunderbar, alles frisch, super Service (wie überhaupt die ganze Zeit dort). Nach der morgendlichen Pirschfahrt: ein Highlight unserer Südafrikareise: mit Celebrate (und seinem Gewehr) zu Dritt und zu Fuß in die Landschaft. Die kleinen Dinge kennen lernen: Spuren lesen, Vegetation erkennen, und immer schön leise mit klaren Hinweisen zur eigenen Sicherheit. "Never get between a Hippo and the water." Prickelnd, aufregend, einmalig.
Abends auf der Pirschfahrt: 2 Löwenmamas mit 7 jungen Löwen. Meine Frau wäre am liebsten ausgestiegen (ein Tier von Steiff....). Celebrate hat alles, aber wirklich alles, super erklärt.
Zurück in die Lodge und ein weiteres Highlight: eine Sternenführung durch Ulrich Schutt, den GM der Lodge. Wunderschöne Sterne, Kreuz des Südens, alles was man in der tiefdunklen Nacht in Südafrika sehen kann. Ulrich Schutt hat ein an einem extra Platz am Rand der Lodge ein schönes (großes) Teleskop aufgestellt, die vier Himmelsrichtungen mit großen Steinen gekennzeichnet und erläutert den Sternenhimmel.
Wir wären gerne noch länger geblieben!! Bis heute trage ich das Rhino Force Armbändchen, das mich immer an die unvergessliche Zeit in dieser Lodge (und die vielen Rhinos) erinnert.

Zimmertipp: Es gibt nur wenige Zelte, jedes ist perfekt. Man ist entweder näher am Flüsschen (rauschen...) oder ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
225 Bewertungen 225 Bewertungen
79 Hotelbewertungen
Bewertungen in 90 Städten Bewertungen in 90 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Diese Lodge ist Safari auf hächsten Niveau. Das Personal, die Unterkunft, das Essen, die Safari, alles einfach toll. Man merkt, dass hier die Natur und die Tiere im Vordergund stehen. Was toll ist - im ganzen Reserve sind max. 20 Gäste und das sind 2 Safarijeeps. Einfach unglaublich. WIr kommen wieder.

Zimmertipp: Tent 12 - absolut abgeschieden und traumhaft.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüneburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

Leider waren wir nur 2 Tage in dieser paradiesischen Lodge. Service vom Anfang bis zum Ende. Supernettes,aber auch unauffälliges Personal mit einem Superservice vom Wecken über Frühstück, Pirschfahrten (Super - Ranger Dave als kompetenter und sehr freundlicher Safariführer), Sundowner (Man wurde im Vorfeld gefragt, was man am Abend trinken möchte.) bis zum luxoriösen Dinner im Boma bei Lagerfeuer und perfekter Bedienung. Besonderes und für meine Frau absolutes Highlight war ein überraschendes Abendessen in einer Bushkitchen am Fluss. Während wir Gegrilltes aßen, patroulierte Ranger Dave mit Gewehr durchs Lager. Man fühlte sich absolut sicher. Safarifeeling pur!
Nett war auch die "Familienanbindung" durch die Manager der Lodge, die die Abendessen mit uns gemeinsam eingenommen haben.
Auf vier unterschiedlichen Pirschfahrten konnten wir fast alle "angesagten" Tiere Südafrikas erleben: Nashörner, Flusspferde, Warzenschweine, Kudus, Antilopen, Gnus, Löwen, Elefanten, Strauße, Giraffen, Schakale, Zebras, schöne Vögel (Ranger Dave ist Vogelexperte), herrliche Landschaften und vieles mehr.
Für das vielfältige Angebot in und um die Lodge herum waren zwei Tage leider viel zu kurz.
Beim nächsten Mal bleiben wir länger!
Mit das Schönste was Südafrika zu bieten hat!!!

Zimmertipp: Hier ist man in jedem Zelt ein Gewinner, privat, sauber, ruhig, gut gelegen mit Superausblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
luxemburg
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2013

Highlight unserer Reise




Die Umgebung ist einfach ein Traum und schon beim Transfer zur Lodge begegnet man vielen Tieren wie z. Bsp. Rhino's, Giraffen, Blessböcke ...

Mit Gesang (Gänsehaut pur), einem Welcome Drink und einem Erfrischungstuch wird man hier vom Personal herzlich empfangen.

Die Zelte sind riesengross, inklusive Dusche und separatem WC mit Blick in den afrikanischen Busch. Gebadet wird auf dem Terrassendeck. Hier befinden sich 2 Liegestühle mit Sonnenschirm und ein Planschpool. Die Begegnungen mit den süssen Nyalas die einem immer wieder über den Weg laufen sind überwältigend.

Das Dinner wird in der Boma beim Lagerfeuer oder im Dining Tent eingenommen. Im Mai war es nachts sehr kalt und nach dem Abendessen sorgten ein Gasofen und eine Wärmeflasche für unser Wohlbehagen.

Wir hatten das Glück eine Nacht nur zu viert in der Lodge zu sein und durften das Frühstück deshalb mit traumhaftem Blick auf den Komati-Fluss geniessen.

Im Reservat leben viele Tiere und Dave, unser sehr kompetenter Ranger, gab sich sehr viel Mühe jeden Game Drive anders zu gestalten. Mal standen die Löwen im Mittelpunkt, mal die Rhinos und dann wiederum die Natur.

Im Nkomazi Game Reserve wird man 24 Stunden lang verwöhnt und jeder vom Personal ist aufmerksam und von Herzen aus freundlich.

Es hat uns hier an nichts gefehlt und wir wären gerne länger geblieben.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2011

Wir haben 2 Nächte in dieser traumhaften Lodge verbracht. Die Zelte sind sehr luxeriös ausgestattet, so dass man seine Nachbarn nicht sieht oder hört. Sie sind mit Liebe zum Detail ausgestattet. Der Ausblick aus dem Bett duch die geöffneten Zeltwände auf den Fluss und die Berge ist einfach nur traumhaft schön. An einem Abend hat uns die Crew ein Abendessen auf unserer Terrasse im Kerzenlicht zubereitet. Romantischer kann man nicht zu Abend essen. Die Terrasse verfügt zudem über einen kleinen Pool in dem man sich erfrischen kann.
Die Game Drives waren sehr interessant und wir konnten viel lernen. Zudem wurde viel Rücksicht auf die Tiere und deren Gewohnheiten genommen. Wir haben hier Löwen, Nashörner, Giraffen, Elefanten und so weiter gesehen.
Das Spa liegt traumhaft schön am Fluss und wir haben die Massage als sehr gut empfunden.
Ich kann diese Lodge nur empfehlen und möchte bald wiederkommen. Es war mit Abstand mein bisher bester Aufenthalt in einer Lodge/Hotel. Wir hatten immer das Gefühl mehr als willkommen zu sein.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Nkomazi Game Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Nkomazi Game Reserve

Anschrift: R541, Badplaas 1190, Südafrika (ehemals Komati Tented Lodge )
Lage: Südafrika > Mpumalanga > Badplaas
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Sonstigen Unterkünften in Badplaas
Preisspanne pro Nacht: 248 € - 350 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Nkomazi Game Reserve 5*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia und EasyToBook als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Nkomazi Game Reserve daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Komati Tented Lodge - Nkomazi Game Reserve Hotel Badplaas
Hotel Komati Tented Lodge - Nkomazi Game Reserve Badplaas

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nkomazi Game Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.