Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Halali hat ein sehr schön Wasserloch” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Halali Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Halali Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Halali Resort
70 km from Okaukuejo, Etosha National Park, Namibia   |  
Hotelausstattung
Paris, Frankreich
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Halali hat ein sehr schön Wasserloch”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2012

Halali ist eines der drei Camps im Etosha Nationalpark.
Wir waren in dem Campingplatz. Es ist es ist ziemlich einfach aber jeder Ort hat einen Grill. Die Badezimmer sind gemeinsam.
Das Wasserloch von Halali anlockt viele Tiere während der Trockenzeit (Juni-November). Es wird nachts beleuchtet! Die Aussichtsplattform mit Blick auf das Wasserloch. Unter den Tieren ihr hier sehen könnt, gibt es Elefanten, Oryx, Springböcke, Zebras, Nashörner, Hyänen ...

Sie können seine Mahlzeiten im großen Restaurant zu nehmen. Das Buffet ist reichhaltig und abwechslungsreich.
Es gibt ein schönes Schwimmbad auch.

Halali bietet ein gutes Preis / Leistungsverhältnis im Vergleich zum Namutoni Camp.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

376 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    39
    151
    139
    37
    10
Bewertungen für
66
198
11
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
77 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2011

Wir benötigten eine Unterkunft für eine Nacht in der Etosha-Pfanne in diesem Gebiet und waren froh, noch ein Zimmer zu bekommen. Es war die Honeymoon-Suite, mit eigenem umzäunten Freibereich und Jacuzzi - und die war wirklich von der Größe und der Sauberkeit her in Ordnung. Preislich überteuert, ohne Frage. Aber wir haben schon andere Erfahrungen in Halali gemacht, daher war der diesjährige Aufenthalt für uns akzeptabel. Das Essen bzw. das Ambiente im Restaurant ist nach wie vor eine Art Massenabfertigung. Es gab zwar am Abend Buffet im Freibereich, aber man kann kein gemütliches Abendessen geschweige denn ein evtl. kulinarisches Highlight erwarten. Das war uns aber auch von Anfang an bewußt und daher waren unsere Erwartungen diesbezüglich gering. Die Enttäuschung hielt sich somit in Grenzen. Generell ist das Preis-/Leistungsverhältnis in den staatlichen Camps nicht in Ordnung - mit der großen Ausnahme des neuen Dolomite-Camps.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2011

Das Halali war der Tiefpunkt unseres Aufenthalts in Namibia. Bis zu diesem Zeitpunkt waren wir mit unseren Unterkünften zufrieden. Das sollte sich ändern. Die Zimmer waren mäßig sauber, auch wenn man angesichts der Lage die Ansprüche nicht zu hoch schrauben sollte. Das Abendessen war schlecht organisiert, es sollte um 19.ooh beginnen, zu diesem Zeitpunkt wurde gerademal das Feuer für den Grill entfacht. Das Servicepersonal, insbesondere an der Rezeption, war nicht gerade freundlich. Die hohe Frequenz verdankt Halali dem wirklich interessanten Wasserloch und der zentralen Lage im Etosha. Positiv war auch die Nachfahrt mit einem Guide. Schade, dass man es damit bewenden läßt.
Rolf B. Wiesbaden

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Etosha National Park.

MA
Top-Bewerter
188 Bewertungen 188 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2011

Der einzigste Vorteil des Halali Camps ist die Lage direkt im Etosha und das beleuchtete Wasserloch. Ansonsten kann man hier nichts Positives berichten. Der Empfang an der Rezeption war lustlos, die Zimmer vergammelt, die Terrasse total verdreckt und der Speisesaal unter aller Würde. Aber wenn man keine 2 Stunden Anfahrt haben will, dann bucht man Halali sowieso, da braucht NWR nichts weiter tun.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Den Haag
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2011

Abgesehen von der zentralen Lage im Park war der erste Eindruck des Halali-Camps eher endtäuschend. Andererseits: so schlecht ist das Camp auch wieder nicht. Zugegeben, Okaukuejo hat uns besser gefallen, aber wenn man länger im Etosha bleiben möchte ist Halali sicherlich eine gute (zweite) Wahl.

Das Doppelzimmer war klein, aber sauber und von der Einrichtung absolut in Ordnung. Das Frühstück war ok, das Abendessen lecker. Das häufige Kritik am NWR Personal können wir nicht nachvollziehen. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Allerdings sprechen wir beide fließend Englisch. Ob's vielleicht daran liegt? ;-).

Fazit: nicht unbedingt der Hit, nicht billig, aber es gibt nicht viele Alternativen und durchaus akzeptabel.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Germany
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2011

Klar, wie immer hat NWR die beste Lage. Das Wasserloch bietet eine tolle Sicht und dennoch:
Wir würden nicht nochmal dorthin gehen...
Service:
Die Mitarbeiter vermitteln meistens den Eindruck:
Beste Lage, die Gäste buchen also sowieso bei uns, da brauchen wir uns nicht weiter kümmern...
SEHR SCHADE, denn man könnte aus dieser Lodge etwas machen.
Essen:
Das schlechteste überhaupt auf unserer Reise, jede Kantine ist besser. Keine Auswahl, Qualität mäßig und nach einem Blick in die Küche (Tür stand offen) haben wi uns ernsthaft überlegt ob wir an diesem Abend besser nichts essen.
Zimmer:
Wie auch bei anderen NWR Lodges, stark abgenutztes Mobiliar (vielleicht nicht in allen Zimmern?), das Mosquitonetz war mehrfach mit Pflaster geflickt, Bettwäsche mit Felcken, Handtücher zerfranzt, Haare im Bad etc.
Geasamteindruck:
Es ging zu wie im "Touri-Großküchen-Bunker".
Namibia hat sehr viel zu bieten an Gastlichkeit, African Spirit, Abenteuer und Schönheit.
NWR präsentiert sich mit diesen Werten, kann sie nur leider überhaupt nicht leben... schade!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
162 Bewertungen 162 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2011

Wir hatten im Rahmen unserer Namibia-Reise eine Uebernachtung in einem Familien-Bungalow im Halali Resort gebucht. Unsere Erwartungen waren relativ gering - da wir wussten das das Resort staatlich gemanagt wird. Unser Bungalow fuer 4 Personen war ok - Schlafbereich klein aber nett eingerichtet - jeweils mit Moskitonetz - Dusche schwach - Wohnzimmerbereich mit Kuehlschrank und Anrichte OK - vor der Tuer ein BBQ Platz - alles eher nuchtern aber sauber ! Das Halali Resort wird abends geschlossen - es gibt nur ein staatlich gemanagtes Restaurant - mit einem Buffet Angebot - ok - aber auch nicht mehr. Was wir mit unseren Kinder toll fanden war der abendliche Spaziergang zum Wasserloch - ca 15 min entlang eines beleuchteten Weges und einen kleinen Anstieg auf einen Berg. Hier haben wir Abends um 6.00 Nashoerner gesehen - grossartig. Fazit: fuer 1 oder 2 Naechte ist Halali in Ordnung - mehr aber auch nicht

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Halali Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Halali Resort

Anschrift: 70 km from Okaukuejo, Etosha National Park, Namibia
Lage: Namibia > Oshikoto Region > Etosha National Park
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 5 von 8 Hotels in Etosha National Park
Anzahl der Zimmer: 72
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Halali Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Halali Namibia
Halali Etosha
Halali Hotel Etosha National Park
Halali Hotelanlage

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Halali Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.