Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“negative Unterkunft” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Casa Rural Aroma de Campo

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Casa Rural Aroma de Campo gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Casa Rural Aroma de Campo
2 km east and 300m north, Iglesia de Curubande, Curubande, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Wülfrath
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“negative Unterkunft”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2011

Der erste Eindruck von außen wirkt sehr gemütlich. Die Zimmer sind von der Terrasse aus begehbar.Unser Zimmer hatte kein Moskitonetz vor dem Fenster und nur einen Deckenventilator. Das Zimmer ist dunkel und Dusche und WC sind durch eine nicht deckenhohe Wand und ohne Tür voneinander getrennt. Den ganzen Tag scheint die Sonne bei ca 35 Grad auf das Haus, die Zimmer heißen sich sehr auf. In der Nacht war es unerträglich heiß im Raum. Leider bellte der Hund unserer Besitzer in der Nacht mehrmals und morgens um 5:30 wurde man durch Geschirrgeklapper aus der Küche geweckt.Das Frühstück fällt recht klein aus.Es gab gegen eine Extrabezahlung zusätzliche Sachen. Das Abendessen kostet 19 $ pro Person und besteht aus 3 Gängen.Das Essen war gut, aber die Portionen nicht sehr groß und für 19 $ zu teuer! Dies war die schlechteste Unterkunft auf unserer Costa Rica Rundreise. Das einzige positive waren die freundlichen Gastgeber

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

75 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    23
    33
    9
    9
    1
Bewertungen für
11
52
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Arnsberg, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2011

wer sich hier einquatiert wird freundlich betreut. Aber man sollte sich bewusst sein, dass es "nur" ein Bed&Breakfast ist (wir wussten es nicht). Die Zimmer haben keine Aircondition. Je nach Lage des Zimmers können die Nächte sehr warm werden. Dies haben wir von anderen Gästen erfahren und ist unseren Mitreisenden (urlaub2244) passiert.
Unter Berücksichtigung von anderen Erfahrungen haben wir den Schluß gezogen, dass man in Costa Rica manchmal von europäischen Auswanderer übervorteilt wird, da diese versuchen einen höheren Lebensstandard als die Einheimischen zu halten. Dies schlägt sich dann in den Preisen nieder.
Fazit: einfache Unterkunft mit gewöhnungsbedürftigen Sanitären-Anlagen. Nette Betreuung, überteuertes Essen.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wülfrath
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2011

Das B & B liegt ca 20 min mit dem Auto vom NP Rincon de la Vieja entfernt.Die Unterkunft liegt auf einer Anhöhe, wo die Zufahrt mit dem Auto schon abenteurlich beginnt.Man fährt durch tiefe Schlaglöcher und große Steinbrocken.Der erste Eindruck von außen wirkt sehr gemütlich.Die Zimmer sind alle in verschiedenen Farben gestrichen. Wir haben das grüne Zimmer bekommen, welches direkt von der Terasse aus begehbar war.Das Zimmer hatte kein Moskitonetz vor dem Fenster und nur einen Deckenventilator. Es war sehr dunkel und die Dusche und die Toilette waren nur durch eine nicht deckenhohe Wand und ohne Tür von einander getrennt.Sämtliche WC Düfte konnten sich frei im Zimmer entfalten.In unserem Zimmer hatten sich mit uns ca 20-30 Weberknechte( Spinnen) einquartiert. Diese wurden nach unserer Aufforderung angeblich aus dem Zimmer entfernt. Doch nachdem wir 1 Std später das Zimmer betraten, waren diese wieder in großer Anzahl da.Man teilte uns mit: "Es ist halt die Zeit der Weberknechte".Dadurch das den ganzen Tag die Sonne bei 35 Grad auf das Haus steht, heißen sich die Zimmer sehr auf.In der Nacht war es unerträglich heiß im Raum und mit dem Ventilator wurde die warme Luft nur verteilt.Das vorhandene Moskitonetz war sehr vergilbt undhatte einige Löcher.Es werden 2 Arten von Frühstück angeboten. Es gab Obst und2 Scheiben Toat und Marmelade und das 2. betand aus Eiern mit Reis und Bohnen.Beides war sehr wenig.Alles was manzusätzlich haben möchte, muß man extra bezahlen. Das Abendessen kostet 19 $ pro Person und besteht aus einem 3 Gänge Menue mit angeblichen großen Portionen!Das Essen war gut, aber die Portionen nicht sehr groß und für 19 $ zu teuer!Wir sind nach unserer ersten Nacht ausgezogen .

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frechen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2011

Durch die guten Bewertungen und exponierte Lage am Rincon de la Vieja entschieden wir uns für einen Aufenthalt im Aroma de Campo.Leider wurden wir schwer enttäuscht.Die sauberen aber verwohnten Zimmer waren nicht nur sehr klein und dunkel sondern hatten u.a.den Vorzug das man Duschkabine und Toilette im Raum hatte.Diese wurden nur durch eine dünne Wand verkleidet und waren somit nach beiden Seiten offen.
Unser Zimmer war mit zwei Betten belegt.Das eine war gut und mit fester Matratze.Das andere hatte nur eine Schaumgummiunterlage und verursachte nach kurzer Zeit Rückenschmerzen.Da die ganze Nacht andere Gäste sich lautstark unterhielten,Kinder plärrten und die Hunde ab und an bellten war an einen ruhigen Schlaf nicht zu denken.
Als dann gegen 5:30 Uhr morgens die Küchenkräfte mit den Vorbereitungen des Frühstücks begannen war definitiv die Nacht rum.
Das Frühstück war einfach.Man konnte zwischen Continental und Typical wählen.Das Küchenteam wirkte amateurhaft,gelegentlich spazierte ein Hund durch die Räumlichkeiten.
Die Lage dieses B&B scheint auf den ersten Blick gut,ist aber nur mit einem Allrad-Auto zu erreichen.
Am Service wäre im Grunde nichts auszusetzen wenn einem die Hausherrin nicht von Anfang an zu vertraut gewesen wäre.Ein "du" scheint üblich zu sein,auch wenn man sie selber siezt.
Die verschiedenen Möglichkeiten der Tagesplanung werden gut erklärt.Es werden keine unnötigen Touren oder Sonstiges aufgeschwatzt (sehr gut).
Das größte Manko scheint mir der Preis zu sein: man zahlt 64 US$ für ein kleines, renovierungsbedürftiges Zimmer.Dazu kommen hohe Preise für Erfrischungsgetränke und das optional erhaltene Abendessen schlägt mit 19 US$.Da man im Ort selber kaum Möglichkeiten hat vernünftig zu essen nehmen viele Gäste diesen (überteuerten) Service an.
Positiv: Nette Gastgeber (wem´s gefällt),gute Erklärung der Touren
Negativ: Relativ hoher Lärmpegel morgens und abends,Zimmer,Haustiere, verdrecktes Schwimmbad,schwierige Anfahrt,unsaubere Küche,Ungeziefer (Skorpion)

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
54 Hotelbewertungen
Bewertungen in 81 Städten Bewertungen in 81 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2011

Knapp 5 km hinter Liberia zweigt eine gut zu befahrende Schotterpiste zum Rincon de la Vieja Nationalpark ab. Nach etwa 13 km erreicht man das Casa Rural Aroma de Campo. Eine abenteuerliche Zufahrt führt zu diesem schön gelegenen Bed & Breakfast. Zu unserer Überraschung wurden wir auf deutsch begrüßt. Schönstes Recklinghausener Ruhrpott-Platt.

Unser Zimmer war sehr einfach und durch ein zusätzliches Doppelstockbett etwas klein. Sicherlich nicht der Standard, den wir normalerweise bevorzugen. Aber es war sauber, und für zwei Nächte o.k.

Aber man muss hier einfach das Gesamtbild sehen: Die herzlichen Gastgeber, die alles tun, damit man sich wohlfühlt. Die total relaxte Atmosphäre, der große lange Holztisch, an dem sich alle Gäste zum Essen einfinden (Frühstück ist inklusive, 3-gängiges Dinner kostet 18$), der kleine erfrischende Naturpool, die vielen blühenden Pflanzen, zwei Hunde, ein Papagei. Das hat einfach was.

Das Abendessen war lecker und reichlich. Es macht Spaß in einer großen Runde ungezwungen zusammen zu sitzen und Erfahrungen auszutauschen.

Frühstück wird um 7:00 Uhr serviert. Cornflakes, frischer Saft, Gallo de Pinto, Rührei, Toast und Marmelade.

Selten waren wir bei der Bewertung einer Unterkunft so zweigeteilt wie hier. Einerseits die einfachen Zimmer, andererseits aber die tolle Atmosphäre hier. Unter dem Strich überwog aber das Positive, und wir haben es nicht bereut, hier übernachtet zu haben.

Ein kurzer Blick in andere Zimmer erweckte in uns auch den Verdacht, dass wir das “schlechteste” Zimmer erwischt hatten (war aber auch das letzte freie). Zumindest die vorderen haben auf jeden Fall eine tolle Aussicht vom Bett aus und wirken sehr viel heller.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
166 Bewertungen 166 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 78 Städten Bewertungen in 78 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2011

Ca. 10 km vor dem Eingang zum NP Rincon de la Vieja befindet sich dieses charismatische B&B. Von der guten Schotter-Hauptstraße geht es über einen sehr rumpeligen Weg zum Haus, das etwas höher gelegen ist und einen schönen Ausblick auf die blühende Umgebung bietet.

Die Zimmer sind alle individuell eingerichtet und eher einfach ausgestattet aber sauber. Etwas abseits befindet sich ein kleiner Naturpool, der nach einer anstrengenden Fahrt oder Wanderung eine herrliche Erfrischung bietet. Und dann gibt es noch die große Gemeinschaftsterrasse, auf der auch der riesige Tisch steht, an dem alle Gäste zusammen das Frühstück und – optional – auch das Abendessen einnehmen. Dieses besteht aus einem 3-Gang-Menü und kostet inkl. Tischwasser 18€. Wir waren an beiden Abenden sehr angetan und vor allem sehr satt und die Unterhaltung mit anderen Gästen (Deutsche, Niederländer, Schweizer, Canadier) hat viel Spaß gemacht.

Während unseres Aufenthaltes war der Bruder des Besitzers mit seiner deutschen Frau dort, so dass wir von ihr besonders herzlich und in tiefstem Recklinghausener Platt begrüßt und mit allen wichtigen Informationen ausgestattet wurden. Man war sehr um unser Wohl bemüht und Sonderwünsche wurden, sofern machbar, gerne sofort erfüllt. Wir haben uns dort, trotz der einfachen Ausstattung, sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Casa Rural Aroma de Campo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Casa Rural Aroma de Campo

Anschrift: 2 km east and 300m north, Iglesia de Curubande, Curubande, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Guanacaste > Curubande
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Curubande
Preisspanne pro Nacht: 56 € - 90 €
Anzahl der Zimmer: 6
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld, Booking.com, HostelBookers, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Casa Rural Aroma de Campo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Casa Rural Aroma De Campo Hotel Liberia

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Casa Rural Aroma de Campo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.