Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Hütten an einem schönem Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Thongtapan Resort

Speichern Gespeichert
Thongtapan Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Thongtapan Resort
22 Moo 5 | Thong Nai Pan Noi beach, Ban Tai, Ko Phangan 84280, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 8 Hotels in Ban Tai
Wesseling
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Hütten an einem schönem Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2014

Die Hütten vom Thongtapan Resort sind aureichend ausgestattet, sehr schön und haben genügend Abstand zu den Nachbarhütten. Die Anlage ist gepflegt, typisch thailändisch und am Hang gelegen. Das angrenzende Restaurant ist ebenfalls ganz gut und Weitere sind fußläufig zu erreichen. Der Strandabschnitt ist sehr sehr schön und daher auch überwiegend von gehobenen Resorts umgeben. Das Thongtapan ist eins der übrig gebliebenen typisch thailändischen Resorts (Holzhütten auf Stelzen am Hang, minimalistisch ausreichend ausgestattet) und hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

124 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    50
    38
    16
    11
    9
Bewertungen für
22
60
8
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Einer der letzten Ecken, an denen es noch etwas ruhiger zu geht. Die Bungalows liegen angenehm weit auseinander und sind abseits des Restaurants gut verteilt. Die Betten sind angenehm, bei guten Komfort der Bungalows. Eines der wenigen Resorts, an denen man nicht ganz so viele Russen trifft. Die wenigen Russen, die da waren, haben sich ausnahmsweise halbwegs benommen. In die Bucht laufen die Wellen rein, so dass wegen der ungeheuren Verschmutzung des Meeres, jeden Tag der Strand geräumt werden muss - was auch erfolgt. Auch hier trifft man so gut wie keine Thailänder mehr. Wie in allen nicht ganz kleinen Resorts arbeiten Burmesen als Arbeitssklaven zu schlechten Bedingungen. Daher ist ihre Lust am Arbeiten sehr gering. Sie putzen die Bungalows, machen den Restaurantbetrieb, säubern den Strand und sprechen nur gebrochen etwas Englisch. Das Essen ist mäßig, die Bedienung unaufmerksam (Trinkgeld gibt man ungerne). An der Rezeption arbeiten Philippinos, die gut Englisch sprechen und ihren Job gut und freundlich durchziehen. Die einzigen, mit den man Thai sprechen kann, sind die Masseurinnen. Diese sind sehr empfehlenswert (gute Masseurinnen sind selten!).
Wer Thailand noch von früher kennt (1980 bis 2000) sollte besser nicht mehr hinfahren. Es gibt kaum noch Thailänder, die lächeln (Land des Lächelns war einmal). Fast alle Thais sprechen mittlerweile sehr schlecht über Ausländer und machen sich lustig. Seitdem die Russen eingefallen sind, wird auch der letzte Rest versaut. Russenfreie Gebiet gibt es kaum noch. Wenn man Glück hat liegt die Quote bei 10-30%. In manchen Gebieten sind 90% aller Touristen Russen. Ab jetzt achte ich für die nächsten Urlaube auf vorwiegend Russen freie Gebiete. Es sind einfach zu viele, die sich nicht benehmen können. Sie sind laut, rücksichtlos, schlecht drauf, haben oft zu viele Geld, verderben die Preise, sind zu häufig betrunken, halten sich an keine Regeln, sind extrem unhöflich, sind aggressiv und gewalttätig und behandeln viele wie Leibeigene. Ich hätte nie gedacht, dass ich so etwas von einem Volk mal aussprechen würde. Aber die Russen sind bei mir endgültig unten durch. Mittlerweile reist jeder dumme Pauschaltourist nach Thailand. Es sind oft die, die man im Urlaub nicht sehen will. Für Thailand tut es mir leid.

  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Zunächst die positiven Punkte:
+ Preis-Leistung stimmt (THB 1500 pro Nacht im Januar)
+ jeden Tag Zimmerreinigung
+ Dusch- und Beachhandtücher for free
+ Handtücher und Bettlaken werden alle 2 Tage gewechselt
+ 2x kleine Wasserflaschen als Begrüßung auf dem Zimmer
+ sehr großes Bett (zwei Matratzen)
+ keine Ohropax notwendig, da sehr ruhig
+ sehr freundliches Personal
+ Wifi an der Rezeption reicht bis teilweise zum Strand und ist kostenfrei
+ guter Service (Tickets für Fähre und Taxi an der Rezeption erhältlich)
+ Restaurant ist günstig, obwohl es zum Resort gehört

Nun zu den verbesserungswürdigen Punkten:
- schlechte Kommunikation im Vorfeld, bei kurzfristiger Buchung*
- keine gute Angaben zur Anfahrt, außerhalb der normalen Mittagsanreise*
- Bungalow hatte Schimmel an der Decke
- Treppen zu den Bungalows und Anlage an sich nicht wirklich gepflegt
(bspw. man kann die Müllansammlung sehen)
- Restaurant ist geschmacklich eher Durchschnitt und leider eher ohne typische Thai-Schärfe, leider auch keine außergewöhnlichen Speisen/Tageskarte, so dass es bei längerem Aufenthalt langweilig ist

Neutral: An sich eine schöne Gegend, aber außer faul am Strand liegen, kann man dort nichts tun, das sollte jedem klar sein!

* Anekdote zu unserer Buchung + Anreise:
Buchung mittags per booking.com für den nächsten Tag. Aufgrund der schlechten Bewertung von Peter M. bezüglich der Anreise schrieben wir unverzüglich nach der Buchung eine Email und baten um Abholung oder Mitteilung wie wir zum Resort kommen können, da wir kein 4x4 Car mieten möchten.

Da wir bis abends keine Rückmeldung erhielten riefen wir mehrfach bei der angegebenen Nummer an - es nahm aber niemand ab. Wir fanden dann online eine weitere Nummer, auch hier nahm niemand ab.

Am nächsten Tag fuhren wir bereits um 5 Uhr morgens von Penang, Malaysia los und riefen erneut von unterwegs mehrfach im Resort an - niemand nahm ab. Unsere Fähre kam dann um 18:30Uhr auf Koh Phanang an und es war bereits dunkel.

Am ersten Taxistand fragten wir dann ob uns jemand nach Thong Nai Pan bringen könnte, man winkte uns durch, doch der Taxifahrer ignorierte uns zu nächst gekonnt. Die anderen 4 Wagen wurden immer voller und wir fragten erneut. Sichtlich genervt deutete er auf das einzig leere Fahrzeug (ein umgebauter Jeep mit 6-8 Plätzen auf der Ladefläche) und sagte zu uns 'more People...'. Und schon riefen die anderen Taxi Fahrer allen noch ankommenden Touris 'Thong Nai Pan?!' zu, in der Hoffnung unser Taxi noch voll zu bekommen. Nach 10 min nahm die Anzahl der ankommenden Touris ab und unser Fahrer wurde von den anderen ausgelacht, da er mit uns offensichtlich den schlechtesten Deal machte.
Er kam dann lachend zu uns und erklärte, dass es doof sei nur zwei Gäste den langen Weg über holprige Piste dorthin zu bringen, und er müsse jetzt schon so 1200THB verlangen. Uns war es eigentlich egal, nach 14 Stunden wollten wir nur noch ankommen. Wir handelten ihn auf 1000THB und kamen nach 35 min mit einem sehr netten Taxifahrer an.

Wir hatten also Glück, dass sich jemand erbahmte und so ganz falsch ist die Bewertung von Peter M nicht, auch wenn wir nicht lautstark im Resort reklamierten ;)
Denn auch wir erhielten (wie wir später sahen) bloß eine Email, dass ein Abholservice so spät nicht möglich sei und wir uns ein Taxi nehmen sollen...

Die Straße ist wirklich holprig und ist auch auf der Karte als nicht asphaltiert markiert. Doch wer das nicht weiß und nur auf der Resort-Webseite ist, dem wird das nicht klar.

Zum Glück wir die Straße aktuell ausgebaut und schätzungsweise in den nächsten Wochen/Monaten gibt es dieses Problem womöglich nicht mehr. Für alle die jetzt abends anreisen - immer ruhig bleiben, es als Abenteuer sehen und einen Taxifahrer nett anlächeln-irgendwer erbahmt sich sicher :)

Und das Resortpersonal ist sehr nett und kann für diese Straße nichts, also schön ruhig bleiben und den Aufenthalt genießen, in Thailand gehen die Uhren langsamer!

Zimmertipp: Wir schliefen in einem Bungalow ohne Meerblick und waren vollsten zufrieden. Auch, weil nicht ständi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2013

Der Aufenthalt im Thongtapan Resort war eines der schrecklichsten Erfahrungen, welche ich in meinem Leben bisher erfahren musste.
Bevor die Fähre am Donsak Pier abgelegt hatte, erfuhren wir, dass unser Hotel auf Koh Phangan auf einem Teil der Insel liegt, welcher bei Regen nur schlecht zu erreichen sei. Daraufhin haben wir im "Resort" angerufen und gefragt, ob diese uns abholen könnten. Die Antwort war ein klares Nein - wir hätten zu spät angerufen (3h vor der Ankunft auf Koh Phangan). Ein Taxi könnte Sie uns auch nicht senden (diese gibt es im Ort massig, eine Abholung kostet dann nur 800 Baht). Am Pier auf Koh Phangan lachten nur alle Taxi Fahrer und meinten, man bräuchte Allrad um dort hin zu fahren, eine Fahrt würde 2500 Baht kosten (60€!!). Am Ende mussten wir uns selbst einen Pick-Up ausleihen und dort hin fahren. Unterwegs hörte die Straße auf und es gab nur noch einen Schlammweg/unbefestigte Straße, welcher auch noch extreme Steigungen und Gefälle hatte (es war mittlerweile dunkel und es regnete in strömen). Man kann ehrlich sagen, dass wir in diesem Moment alle ein wenig Angst hatten, gesund&heil im Hotel anzukommen.
Nach 3h Irrfahrt (es gab ja auch keine Anfahrtsbeschreibung, Ausschilderung etc) kamen wir endlich am Ziel an - aber: es war um 21:30Uhr niemand mehr an der Rezeption (diese arbeitet nur bis 17Uhr - hä? Wo gibt es denn so etwas?). Einen Ansprechpartner hatten wir dann nach einer kurzen Suche im Restaurant gefunden.

Die Zimmer waren ihren bezahlten Preis (Beachfront&Suite) auf keinen Fall wert.
Das schlimmste war aber der Umgang mit Problemen der Hoteleigentümerin.
Angesprochen auf das Problem der Anfahrt (kein Abholsservice, kein Taxi, keine Anfahrtsbeschreibung, kein Hinweis auf schlechte Erreichbarkeit, kein Empfang - einfach nix) wurde uns nur wiederholt gesagt, dass Sie dafür nichts könnte. Als Hohn und Spot empfanden wir die Aussage, dass wir doch um 18:30Uhr, als wir in Koh Phangan angekommen sind, nochmals hätten anrufen sollen. Warum? Sie hatte 3h zuvor eine Abholung verneint. Das ergab einfach keinen Sinn. Die Hoteleigentümerin war so arrogant - das kann man hier nicht in Worte fassen. Wir hatten Sie dann nochmal expliziet auf den Umstand der Straßenverhältnisse angesprochen und das Sie davon weiß und wir als Gäste/Touristen das nicht wissen können. Auch das dies nicht auf der Website vermerkt ist, genauso wie, dass die Rezeption nur bis 17Uhr besetzt ist. Immer wieder war der Gast das Problem. Wir als Gäste hätten uns vorab informieren müssen. Auf die Frage, warum das Hotel dem Gast nicht einfach eine Informations-E-Mail schreibt, kam nur die Antwort, dass es doch nicht Ihre Aufgabe sei - aber wessen sonst?
Wir wollten nach dem Gespräch am liebsten auschecken.
Dies ging aber nicht, da wir über Agoda gebucht und bereits bezahlt hatten (nie wieder Agoda). Wir fragten Sie, ob Sie uns das Geld für die letzte Nacht zurück geben könnte. Auch hier kam nur ein Nein - es sei auch wieder unser Problem, wenn wir über einen Drittanbieter buchen würden.

Fazit:
Das Hotel ist bei schlechtem Wetter fast unerreichbar, die Hoteleigentümerin war die unfreundlichste Person, welche ich auf meiner Asienreise (4 Monate) bisher kennen lernen musste. Ich würde das Hotel (ein Resort ist es bei weitem nicht) niemanden empfehlen - die Nerven kann sich jeder sparen. Urlaub und Erholung sehen anders aus (gerade nach so einer langen Anfahrt).

Und wie ich die Eigentümerin einschätze, so wird sich diese auch wieder Rechtfertigen wollen und meinen Eintrag kommentieren. Es wird bestimmt wieder die Schuld des bösen Gastes gewesen sein. Ich bin gespannt..........

Zimmertipp: Die Suite ist besser ausgestattet als der Beachfront Bungalow - die Aussicht von der Suite ist ebenf ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mint D, Manager von Thongtapan Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Januar 2014
Sehr geehrter Peter,

Ihre schlechte Bewertung, bezüglich Ihrer Behandlung, Ihnen selbst gegenüber und zwei weiteren Touristen, bei uns können wir nicht nachvollziehen. Wir handeln, wie auch andere Hotels und Rresorts, nach Richtlinien die uns dazu verpflichten einen Taxi Transfer mindestens 24 Stunden im Vorraus zu bestellen, daher auch der günstige Preis. Unser kleines einheimisches Resort mit 2 Sternen hat nur eingeschränkte Mittel, die es uns leider nicht ermöglichen einen Transport innerhalb von 3 Stunden nach Eingang des Anrufes zu arrangieren. Aus diesem Grund haben wir den Transfer abgelehnt.

Während Ihres Anrufs haben wir Sie darauf hingewiesen, dass ein Taxi am Pier ca. 2.000 Baht pro Fahrt kosten würde. Dies geht aus Erfahrungswerten, anderer Gäste, die Ihren Transfer selbst arrangiert haben, hervor. Wir können leider keinen genaueren Preis angeben, da dieser Preis immer zwischen dem Gast und dem Fahrer direkt abgesprochen werden muss. In Ihrem Fall haben Sie das nicht mit dem Fahrer abgestimmt. Anstatt uns den Preis von 2.500 Baht zu nennen, haben Sie leider eine beleidigende Verhaltensweise an den Tag gelegt und behauptet, dass kein Taxi Fahrer Sie zum Resort bringen wollte. Stattdessen forderten Sie den gesamten Übernachtungspreis zurück. Ihrer Forderung haben wir nicht entsprochen, da es nicht üblich ist, dass alle Taxifahrer den Transfer ablehnen.

Im November ist in Thailand Regenzeit. Daher ist mit starken Regen zu rechnen. Auf der Agoda Webseite bei der Sie Ihre Übernachtung gebucht haben, wurde in Kommentaren und Bewertungen auf die Anreise zu unserem Resort hingewiesen. Ebenso sind unsere Öffnungszeiten ausgewiesen. Bei Ihrem Anruf haben wir Sie noch einmal auf diese Öffnungszeiten hingewiesen.

Ein Auto mit Allradantrieb zu mieten war Ihre Entscheidung. Aus unserer Sicht ist es sehr gewagt als Ortsfremder bei starkem Regen die Anreise selbst zu tätigen. Bei unserem Telefongespräch waren wir bereit mit Ihnen eine Vereinbarung über den Transfer vom Pier zu treffen sollten Sie kein Taxi bekommen. Eine weitere Möglichkeit wäre gewesen sich an den Agoda Kundenservice zu wenden mit der Begründung, das Ziel sei unerreichbar. Darauf folgend hätte man aus Kulanz Ihre Reservierung stornieren oder die Anreise verschieben können.

Mehrere Gäste haben sich über Ihr lautes Verhalten bei Ankunft beschwert, da Sie mehrmals gehupt haben um auf sich aufmerksam zu machen. Sie haben uns gegenüber behauptet, die Straße sei zu gefährlich um sie zu befahren, haben diese jedoch während Ihres Aufenthaltes mehrmals benutzt.

Einzelne Gäste haben auch den lauten und unnötigen Schlagabtausch sowohl bei Ihrer Anreise als auch während der Abreise verfolgt. Sie haben diesen bereits angereisten Gästen einen unruhigen und besorgten Abend beschert. Im Nachhinein haben sich diese Gäste auch nach dem Befinden unserer Mitarbeiter erkundigt, da eine reibungslose Abreise nicht mehr garantiert werden konnte.

Die von Ihnen gebuchte Leistung wurde erbracht. Wir finden es schade, dass Sie nicht bereit waren hier vor Ort zivilisiert eine Lösung für das Problem zu finden.

In Ihrer Bewertung sind sie nur auf negative Punkte eingegangen und haben sich in keiner Weise auf das Resort selbst bezogen.

Mit freundlichen Grüßen

Mint Dewhurst
E.A.M.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Ein Traum am mittlerweile von Luxusresorts verbautem schönen Strand.
Man kann nur hoffen, dass dieser tolle Ort sich noch länger gegen die Investoren, der Luxusklasse zur Wehr setzen kann und seine Einzigartigkeit behält.

Die Bungalows liegen schön weit auseinander und sind sehr geräumig und sauber mit schönem Badezimmer.

Das Restaurant bietet direkt am Strand zu fairen Preisen auch gutes Essen (Frühstück, Lunch, BBQ) von Burger bis Thaiküche.

Wer Angst vor Hunden hat oder diese Tiere nicht mag, sollte seine gesamte Reise überdenken, da auch in Thong Nai Pan Hunde existieren und friedlich mit den Leuten Zusammenleben.
Am Thongtapan sind dies insbesondere drei sehr liebe Hunde, die den Strand "bewachen".

Luxusunterkünfte darf man natürlich nicht erwarten aber für diese Lage und diese Preise gibt es nichts Besseres.

Ebenfalls z empfehlen ist die Tauchschule am Strand neben dem Restaurant "Tropical Dive".

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Haben für unseren Bungalow 800Baht pro Nacht gezahlt. Die Lage der Anlage ist super. Ein wunderschöner Strand ist direkt vor der Nase.
Aber sonst kann man nichts besonderes erwähnen.
Die Außenanlage ist nicht sonderlich gepflegt. Die Rezeption mal besetzt - mal nicht. Das Bad machte bei Anreise keinen sauberen Eindruck und roch fürchterlich. Und außer ein Bett und einer Klimaanlage gab es auch nichts weiter im Zimmer.
Wir entschieden und nach zwei Nächten in das http://www.baanpanburivillage.com am Nachbarstrand zu wechseln.

Zimmertipp: Rasta Baby ist eine super Bar :)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013 über Mobile-Apps

Wir sind hell auf begeistert. Wir hatten ein wunderschönes, sehr sauberes Bungalow nur gab es leider sehr viele Mücken auf der Veranda. Das zu dem Resort gehöriges Restaurant liegt dierekt am Strand, hat hervoragendes Essen und einen sehr netten, persönliches Service. Ein echter Geheimtipp. Wir kommen auf jeden fall wieder!

  • Aufenthalt August 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Thongtapan Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Thongtapan Resort

Anschrift: 22 Moo 5 | Thong Nai Pan Noi beach, Ban Tai, Ko Phangan 84280, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan > Ban Tai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Ban Tai
Preisspanne pro Nacht: 17 € - 57 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Thongtapan Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Thongtapan Hotel Ko Phangan
Thongtapan Hotelanlage
Thongtapan Hotel Koh Phangan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Thongtapan Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.