Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ayurvedakur für alle” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Nikki's Nest

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Vizhinjam suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Nikki's Nest
3.0 von 5 Hotel   |   Azhimala Shiva Temple Rd | Pulinkudi, Chowara, Vizhinjam, Indien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Vizhinjam
Wiesbaden, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ayurvedakur für alle”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Hier habe ich meine erste Ayurvedakur verbracht und bin rundherum total zufrieden. Das Essen ist ausgezeichnet und extrem abwechslungsreich und man kann seinem Dosha entsprechend die Gerichte auswählen, der Service ist auch extrem gut und die ayurvedischen Behandlungen haben für mich alle Vorstellungen übertroffen. Wer möchte kann täglich zu vier verschiedenen Uhrzeiten auch eine einstündige Yogastunde mitmachen, auch diese ist sehr empfehlenswert, in einer überdachten Shala findet hier der Yogaunterricht im Freien mit Blick durch einen Kokosnusspalmenhain aufs Meer statt. Wichtig zu wissen, ohne dies werten zu wollen, etwa 95 % der Gäste sind Deutsche. Die Anlage verteilt sich auf drei nebeneinander gelegene Areale und dazwischen liegt ein sehr schöner Hindutempel, so vergisst man auch nicht, dass man sich in Indien befindet. Manche mögen dies als störend empfinden, ich fand es jedoch als sehr angenehm. Die Anlage bietet dazu noch direkten Zugang zum Strand. Leider ist die Brandung so stark, dass man zumindest in der Zeit, in der ich dort war, nicht im Meer baden konnte. Die kleinen Chalets oder Cottages bieten alles, was man während eines solchen Aufenthaltes benötigt. Besonders entspannend fand ich die auf der Terrasse aufgestellten Liegen, die einen direkten Blick aufs Meer ermöglichen. Wir hatten das große Glück im mittleren Areal untergebracht zu sein, und waren somit sowohl nah an den Behandlungsräumen, an der Yogashala und auch sehr nah am Restaurant und der Rezeption. Alle Angestellten sind immer bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Meine erste Ayurvedakur in Nikkis hat für mich alle Erwartungen übertroffen.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    11
    7
    2
    1
    2
Bewertungen für
3
11
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2013

dieser urlaub war sowohl für mich als auch für meinen mann der beste urlaub seit langem. die kur die wir für 16 tage buchten hat uns beiden (nach einem sehr anstrengenden arbeitsjahr) sehr gut getan. es war trotz des tempelfestes (genau zu diesem zeitpunkt waren wir da und wußten es auch) völlig ok. für kinder logischerweise völlig ungeeignet und völlig zurecht, da man mit kindern einfach in ein dafür vorgesehenes hotel gehen sollte, da dieses hotel für menschen die ruhebedürftig sind fährt!!!! alles in allem sehr empfehlenswert. total nettes personal und auch die meisten therapeuten sind sehr nett und empfehlenswert

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2013

Also zuallererst einmal möchte ich allen, die diese Bewertungen lesen sagen, dass diese Anlage ein Ayurveda Hotel ist und auch fast ausschliesslich Ayurveda Gäste hat. Wenn dann Kommentare von verwöhnten 5-Sterne Urlauber gemacht werden, die im Urlaub gerne vom Boden essen möchten und trotzdem nach Indien reisen, ist das wohl generell das falsche Land.
Ich bin immer wieder entsetzt, was manche für Erwartungshaltung haben, wenn sie in solch ein Land reisen.
Zu Nikkis Nest kann ich nur sagen: Wir fahren dort jedes Jahr einmal für 3 Wochen zur Ayurvedakur hin, und das wohlwissend um die hohen Temperaturen, im Mai, wo eben KEINE Hochsaison ist und das Personal auch mal Zeit für ein Schwätzchen hat und zudem auch eher auf individuelle Wünsche eingegangen werden kann. Auf jedenfall haben wir noch nie erlebt, dass nicht alles getan wird um den Wünschen der Gäste gerecht zu werden.

Und dass neben Nikkis Nest eine Tempelanlage steht, in der im Januar und Februar lautstarke Tempelfeste gefeiert werden, ist an der gesamten Küste bekannt und steht auch fettgedruckt in jedem Reisekatalog. Es gibt sogar Nachlässe in dieser Zeit. Sich hinerher über derartige Dinge zu beschweren scheint mir etwas befremdlich, da man sich ja eigentlich schon vor der Buchung mit dem Buchungstext auseinandergesetzt haben sollte.

Alles in Allem haben wir bereits mehrere Ayurvedahotels ausprobiert (Manaltheeram, Somatheeram Health Resort, Kaddapuram...) und sind aber hier hängengeblieben, weil alleine die Aussicht, die man vom Restaurant aus hat unschlagbar ist. Das Essen ist hervorragend und Liebhaber der indischen, vegetarischen Küche kommen voll auf ihre Kosten. Und die Ayurvedabehandlungen sind auch wirklich sehr gut.

Wir fliegen im Mai wieder hin und freuen uns jetzt schon.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fürth, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2013

Die Anlage liegt recht schön, aber an einem sehr steilen Hang, der für ältere und/oder gehbehinderte Leute einige Probleme bereitet. Man überlegt es sich zweimal, ob man noch einmal nach oben zur Rezeption geht oder auch noch weiter nach unten zum Strand. Die Bungalows sind sehr einfach eingerichtet, aber sauber. Wir hatten einen Bungalow mit Klimaanlage, was sicher sehr hilfreich war, aber ohne zusätzliche Mückenstecker (aus Deutschland mitgebracht) geht es nicht. Es soll Moskitonetze auf Anfrage geben. Auf jeden Fall sollten rückenempfindliche Personen sich eine weichere( nicht weich) bringen lassen, die auf die vorhandene draufgelegt wird. Das hilft enorm.
Das Essen geht so, an manchen Tagen ist die Auswahl äußerst dürftig, sonst ist es aber okay. Wem das ayurvedische Essen und die Getränke auf die Nerven gehen, der sollte wissen, dass es neben der Rezeption ein non-veg. Restaurant gibt, wo man fast alles bestellen kann (guter Kaffee!), inklusive alkoholischer Getränke (natürlich gegen Bezahlung). Auch der Room-Service funktioniert, allerdings ein wenig langsam.
Das Personal ist sehr sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam, da kann man nicht meckern. Die Besitzerin, wenn sie da ist, ist auch sehr um ihre Gäste bemüht, die tatsächlich überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen.
Die ayurvedischen Anwendungen sind gut, wenn man daran glaubt. Ich habe schon drei solcher Kuren in verschiedenen Hotels in Kerala mitgemacht und der Arzt in Nikkis Nest hat sich die größte Mühe gegeben. Er konnte aber auch nicht verhindern, dass ich gegen Ende eine Allergie auf das verwendete Öl bekommen habe, was leider kein Einzelfall war. Zwei meiner Mitreisenden ging es ähnlich und im Gespräch mit anderen Gästen erfuhr ich, dass einige gleich am dritten Tag abbrechen mussten wegen der Allergie. Das habe ich so in keinem der anderen Resorts erlebt. Sollte zu denken geben.
Der negativste Punkt bei Nikkis Nest ist aber doch, dass der Tempel gleich daneben liegt und jeden(!) Morgen ab ca. 5:30 - 7:00Uhr Lautsprechermusik ertönt. Es mag sein, dass man in einem Bungalow weiter weg vom Tempel das nicht so als störend empfindet, aber wir waren direkt neben dem Tempel, nur durch die kleine Strasse davon getrennt, und das kann man einfach nicht überhören. Als langjährige Indienreisende (schon seit 20 Jahren) bin ich durchaus an Indiens kulturelle Geräusche gewöhnt, aber täglich und zu dieser Zeit muss es nun (für einen arbeitenden Menschen) wirklich nicht sein. Das werde ich mir sicher nicht mehr antun. Warnung auch vor einem Aufenthalt Mitte Januar- Ende, da ist Tempelfest für 10 Tage, an denen die Musik bereits um 4:00 Uhr morgens bis nachts um 1:00 Uhr ertönt, was einen Schlaf von immerhin 3 Stunden ermöglicht. Ich habe gehört, dass die Besitzerin einen Teil der Gäste in ihr anderes Resort im Landesinneren für diese Zeit evakuiert hat. Unser Aufenthalt war Gott sei Dank schon vorher zu Ende.
Für jüngere Leute und lärmunempfindliche ist es ein ganz netter Ort, für Familien mit Kindern meines Erachtens auch nicht so gut geeignet, denn es waren kaum Kinder da und irgendwelches Spielgerät für Kinder habe ich auch nicht gesehen. Die Brandung ist immer sehr stark, so dass auch das Meer als Spielort ausscheidet. (Ich habe übrigens niemanden schwimmen gesehen). Veranstaltungen, wie sie in manchen anderen Hotels stattfinden (Kathakali, indischer Tanz, Akrobatik etc) gibt es hier auch nicht.
Die Anlage ist sicher nicht schlecht, aber vieles sollte einem vorher mitgeteilt werden.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heerbrugg
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2011

Ich muss euch vorab sagen das ich einen schweren Autounfall hatte. Ich stehend an der Ampel dann kommt ein geb. Kind, das vorher gefeiert hat von hinten und knallt voll auf mich drauf, er hat mich irgendwie nicht gesehen!?
Naja wie soll es auch sein, nach dem gewaltigen Knall, Schleudertrauma und Schmerzen vor allem im Nacken. Nach 7 Monaten, immer noch keine große Besserung haben wir uns für eine Ayurveda Kur in Indien entschieden.
Dann haben wir Nikki´s Nest für drei Wochen gebucht. In der Hoffnung das es mir und meinem Nacken hilft.
Nach zwei Wochen dachte ich schade es bringt wohl nichts. Aber das Essen ist toll, die Leute die Leute extrem freundlich, die Anlage liegt herrlich über dem Meer, die Massagen und Behandlungen sind Genial. Jeden Tag zwei Stunden..... ich muss es wieder haben.
Sorry ich schweif jetzt ab.
Aber Mitte der dritten Woche hat mein Herz mich darauf aufmerksam gemacht das ich den Kopf ja fast ganz normal bewege.
Fazit: Was den Therapeuten hier im Land (Europa) nicht ganz gelungen ist, ist in Nikki´s Nest in drei Wochen fast geheilt.
Ich empfehle allen Gesundheitsbewusten und Erholungssuchenden diese Art von Urlaub.
Wir kommen wieder. Danke

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2011

Eins vorweg: Die hier beschriebenen extremen Negativberichte kann ich in keinster Weise nachvollziehen! Ich hatte diese bereits vor dem Antritt der Reise gelesen und hätte ich mich darauf verlassen, wäre mir ein wirklich schöner Entspannungsurlaub durch die Lappen gegangen! Entscheidend für eine Beurteilung und das eigene Empfinden ist außerdem der Blickwinkel! Es ist wohl kaum angemessen, in anderen Ländern auf einen "deutschen Standard" zu beharren. Eher sollte man dem neuen Land und der Kultur offen gegenüber stehen und sich (auch zum eigenen Schutz, z.B. was die Kleidung oder das Essen betrifft) mit Eigenheiten und Verhaltensregeln vertraut machen.
Wir waren 3 Wochen zur Nebensaison in Indien, davon 2 1/2 in Nikki's Nest und sind daher nur auf vergleichsweise wenige Touristen getrofffen. Das hat natürlich auch zur Folge, dass das Resortpersonal viel mehr auf Wünsche und Vorlieben seiner Gäste eingehen konnte. Das Personal war unglaublich freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Die Qualität des Essens und der Getränke (Wasser, Tee) waren sehr gut. -Insbesondere da ich einen empfindlichen Magen habe, denke ich, dies beurteilen zu können.- Die Anlage war sehr sauber und gepflegt. Da es meine erste Ayurvedakur war, kann ich hierüber wenig Vergleichendes berichten. Für mich waren die tärglichen Yogaübungen und Massagen in einer sehr familiären Atmosphäre in Verbindung mit leckerem, gesunden Essen Entspannung pur!
Wir haben außerdem auch die umliegenden Resorts besucht und uns durch die einzelnen Räumlichkeiten führen lassen. Das Resümée: Nikki's Nest war für uns die richtige Entscheidung, auch was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft!
Verbesserungswürdig wäre: 1. die Qualität der Betten. Die Matratzen waren relativ ausgelegen und nichts für anspruchsvolle Rücken. 2. die Inhalte der Yogastunden könnten stärker variieren.

  • Aufenthalt Mai 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 19
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2011

Wer einen wunderbar entspannenden Urlaub machen will, ist hier genau richtig. Für Menschen, die Ayurveda ausprobieren wollen, die den heilsamen Effekt von Ayurveda verspüren wollen, ohne sich den strengen Regeln eines Ashrams unterzuordnen, für Menschen, die trotz des Ayurveda-Programms individuelle Ausflüge machen wollen, das schöne Meer & Strand genießen wollen.
Ich kann Nikki’s Nest weiterempfehlen, denn zum einen ist man umgeben von einem wunderschönen langen Sandstrand und hat die Möglichkeit zu Fuß die kleinen Buchten Richtung Kovalam (inklusive Kovalam) zu besuchen. Das Meer ist ein Traum, wobei es von der Jahreszeit abhängig ist, wie stark die Brandung ist. Laut Erzählungen ist es im Dezember zum Beispiel immer schön ruhig und sehr angenehm zum Baden. Wir konnten auch bei starker Brandung im April ins Wasser. Aufsicht ist vom Hotel gegeben.
Zum anderen findet man eine entspannte Anlage vor, die sich sehr schön in die Umgebung integriert mit sauberen Zimmern.
Die Qualität und der Geschmack des Essens sind hervorragend. Die Ayurveda-Kur ist wirksam. Ich möchte die Qualität der Anwendungen allerdings nicht als definitiv beurteilen, da es mein erster Ayurveda-Urlaub war und ich keinen Vergleich habe. Aber ich habe es als eine sehr gute Qualität empfunden, denn ich verspüre auch nach 3 Wochen einen anhaltenden Effekt der Kur. Außerdem denk ich an das Feedback zu Nikki’s Nest von „erfahrenen“ Gästen, mit denen ich mich unterhalten habe. Mich persönlich hat der Urlaub von Ayurveda überzeugt und wie oben erwähnt war dazu noch toll, dass man trotz der Kur noch Zeit und Möglichkeiten zur individuellen Tagesgestaltung hatte. Die Behandlungen finden täglich als ein 2h-Block am Stück statt, den man je nach Vorhaben auf Ankündigung auf eine gewünschte Tageszeit legen kann. Bei der Behandlung wird auf individuelle Probleme und Wünsche eingegangen.
Das gesamte Personal im Hotel ist sehr freundlich und fröhlich. Man kann mit allen sprechen, von den Köchen bis zum Zimmermädchen, nicht nur, wenn man einen Wunsch hat auch einfach nur so.
Ich möchte dazu noch erwähnen, dass zur Zeit meines Aufenthaltes die Gäste überwiegend aus Deutschland kamen, auch Österreich und Schweiz. Dem einen gefällt das sehr gut, denn man findet auch bei Sprachproblemen mit Englisch sehr schnell geselligen Anschluss, den anderen stört’s, denn nicht jeder mag weit reisen, um die eigene Nation auf kleiner Fläche wieder zu treffen. Ist aber auch kein Problem, denn man kann sich sehr gut zurück ziehen. In der Anlage, so wie auch beim Essen im offene Restaurant über den Palmen mit tollem Blick über den Strand und das Meer. Man kann den Urlaub in Nikki’s Nest individuell oder gesellig gestalten, je nach Gusto. Und das alles zusammen, fand ich sehr schön gelungen.
Nikki’s Nest liegt zwischen dem schickeren Ayurveda-Resort Somatheeram (dort wird sogar Alkohol auf Wunsch ausgeschenkt) und dem eher künstlich angelegten Bethsaida (zwei große Häuserblöcke im Terrassenstil deuten eher auf einen umfangreichen Wellness-Urlaub hin). Nikki’s Nest bietet wirklich eine geregelte und gute Ayurveda-Kur und das gesamte Team nimmt seine Aufgabe sehr ernst.
Jeder muss einfach für sich selbst entscheiden, aus welcher Motivation heraus er einen solchen Urlaub machen möchte, was ihm dabei wichtig ist und was er sich als Ziel erhofft (wenn überhaupt) und daraufhin sich informieren und die geeignete Kur auswählen. Das liegt mir am Herzen, da eine Hotelbewertung bzw. Urlaubsbewertung zum einen aus einer enttäuschten oder auch euphorischen Laune heraus gemacht wird und einfach zu subjektiv ist und zum anderen das den Leser (so auch mich zu Nikki’s Nest) irritieren kann.
Und ich kann guten Gewissens sagen, dass die Verfasser der negativen Bewertungen zu Nikki’s Nest wohl schlicht und ergreifend den falschen Urlaub für sich rausgesucht haben!!!

  • Aufenthalt März 2011, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 28
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Nikki's Nest? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Nikki's Nest

Anschrift: Azhimala Shiva Temple Rd | Pulinkudi, Chowara, Vizhinjam, Indien
Lage: Indien > Kerala > Vizhinjam
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Vizhinjam
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 184 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Nikki's Nest 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Nikkis Nest Kerala
Nikki's Nest Kovalam
Nikki's Nest Kerala
Hotel Nikki's Nest Kovalam
Nikki's Nest Indien/Kerala
Nikki`s Nest Hotel Kovalam
Nikkis Nest Kovalam

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nikki's Nest besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Nikki's Nest gehört jetzt zu Ihren Favoriten