Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft schöne und sehr erholsame Insel im Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Adaaran Club Rannalhi

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Adaaran Club Rannalhi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Adaaran Club Rannalhi
3.5 von 5 Hotel   |   0   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Rannalhi
Weissach
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhaft schöne und sehr erholsame Insel im Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Diese wunderschöne Insel bietet viel Ruhe und Entspannung für erholungssuchende. Die Aussenanlagen werden täglich gepflegt und gereinigt. Die Zimmer sind geräumig und werden täglich zwei Mal vom Room Boy gereinigt. Wer etwas Trinkgeld gibt, wird auch mit Blumen verzierten Betten,oder aus Handtücher gebauten Figuren überrascht. Das Trinkgeld ist allerdings nicht ausschlaggebend für die Sauberkeit im Zimmer! Das essen ist sehr Gut und abwechslungsreich. Die Menge an dem sehr gut bestückten Buffet bietet für jeden Geschmack etwas. Es wird auch ständig nachgefüllt, so dass auch Gäste,die kurz vor dem Ende der Essen Zeit kommen noch große Auswahl haben. Das Service Personal ist sehr freundlich und stets bemüht allen Wünschen gerecht zu werden. Sie freuen sich ebenfalls über ein kleines Trinkgeld, ist aber wie vorher auch schon erwähnt, nicht Bedingung um freundlich bedient zu werden! An den beiden Bar`s gibt es Getränke, welche aber nicht in jedem Fall im All IN inbegriffen sind! Cocktail`s müssen bezahlt werden!! Der Preis liegt zwischen 8 und 12 Dollar pro Cocktail! Das ist etwas enttäuschend,da in der Reisebeschreibung steht, dass heimische Cocktail`s inbegriffen sind!! Das Wasser ist sehr sauber und es gibt im Strandbereich genügend Liegen! Die Strandhandtücher werden täglich frisch zum Zimmer gebracht. Im Bereich der Wasserbungalow`s ist das Riff leider total zerstört, so das es sich nur auf der anderen Seite der Insel lohnt zu Schnorcheln! Die Spa Abteilung ist überteuert und man hat keine Chance den Preis zu verhandeln, da Sie keine Kongruenz haben. Aber in der Mitte der Insel, am Wasser Sport Center gibt es eine Thai Massage,welche preiswerter ist und auch viel Entspannung bietet! Die Wassersport Angebote sind auch überteuert und nicht verhandelbar! Z.B. zehn Minuten Jetski fahren 45 Dollar!!!! Aber gut, das muß man nicht unbedingt haben. Wir haben einen Delphin Ausflug gebucht, für 40 Dollar pro Person, aber leider keine zu Gesicht bekommen. Wir waren 2 Stunden mit dem Schiff leider vergebens unterwegs. Da Kann man nur sagen,das war großes Pech! Es sind Tiere, welche im offenen Meer leben und sich nicht auf Bestellung zeigen! Das ausgegebene Geld tut ohne das versprochene Event trotzdem weh, da niemand darauf hingewiesen hat, das man eventuell nichts sieht! Als Fazit kann man sagen, es waren zwei wunderschöne und erholsame Wochen in den man sehr gut abschalten konnte. Wir empfehlen diese Insel gern weiter!

Zimmertipp: Wr hatten Bungalow Nr 121 welcher keine Wünsche offen ließ! Er ist ruhig gelegen Richtung Wasserbung ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mohamed A, General Manager von Adaaran Club Rannalhi, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen
Dear Gabor O,

We thank you for the review and insight you have provided about our hotel, as you confirm that you found the hotel beautiful and a relaxing place.

Your appreciation of cleaning service from your room boy and the effort of staff cleaning the grounds and keeping the property well maintained and cleaned is worthy a recognition for staff’s esteem and we have shared your thoughts with our staff now.

We have also shared your good thoughts on staff service, as very friendly and always ready to serve will surely give confidence that the service, staff extended to you is a delightful service.

Your comments on food that you found the buffet is plentiful and well stocked and it offers something for everyone assures us that the effort we are putting in reviving the food is becoming noteworthy within customers.

Your highly graded recommendation to visit us again and you two weeks beautiful holiday with us projects the idea that our hotel is a good holiday destination for others.

We convey warm regards and good memories of your holiday with us.

Mohamed Ali – Moddy
General Manager
gm.acr@adaaran.com.mv
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

680 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    220
    275
    115
    43
    27
Bewertungen für
94
453
8
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainhausen, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Wir waren 12 Tage auf der Insel und hatten einen Wasserbungalow. Der Bungalow war gut ausgestattet mit einer schönen großen Dusche. Wir baten vorab per Mail um einen "alten" Bungalow mit Glasboden und dieser Wunsch wurde uns auch erfüllt. Das Essen war sehr abwechslungsreich und geschmacklich sehr gut. Es wurden auch verschiedene Themenabende gemacht (z. B. an Halloween gab es einen Kuchen in Grabform oder ausgeschnitzte Kürbisse...). Das Personal in der gesamten Anlage war sehr freundlich und immer für einen Spaß zu haben. Schnorcheln am Hausriff ist wie schwimmen im Aquarium. Einfach klasse! Die Tauchbasis besteht aus qualifizierten Mitarbeitern die viele unterschiedliche Sprachen sprechen. Es werden in der Regel 3 Tauchgänge pro Tag an unterschiedlichen Riffen und verschiedene PADI-Kurse angeboten. Tauchen mit Pressluft und Nitrox ist möglich. Es werden auch noch verschiedene andere Aktivitäten angeboten (z.B. Jetski, Katamaran, Kanu, geführte Schnorchelausflüge,...), Ausflüge (z.B. Delphin-Safari) und verschiedene Dinner-Arten am Strand. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und ich kann die Insel auf jeden Fall weiterempfehlen :-)

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mohamed A, General Manager von Adaaran Club Rannalhi, hat diese Bewertung kommentiert, 11. November 2014
Mit Google übersetzen
Dear Sabine R,

We thank you for the time taken to review our Hotel.

Your assurance - that you felt very well here and definitely recommend the Island - has given us confidence that you have not only liked the Hotel itself and the activities here but you also liked service from our service team.

Your appreciation of food is varied, tasty, good and staff throughout the Resort very good and is up for a laugh has given a worthy recognition of a delightful service from them and we have shared your thoughts with staff now.

Warm regards from Rannalhi Staff.

Mohamed Ali – Moddy
General Manager
gm.acr@adaaran.com.mv
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ried Im Innkreis, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2014

Dies war unsere 3. Maledivenreise und unsere Erwartungen wurden übertroffen!Wer eine unbekümmerte,authentische Insel sucht ist hier goldrichtig.Das Zimmer war sehr geräumig,eine tolle Dusche für zwei und ein atemberaubender Ausblick.Das Personal war äußerst freundlich und motiviert,allen voran "Speedy" der die größte Freude selber bei den kleinen Events hatte.Wir machten einen Katamarantrip zur Nachbarinsel und freuten uns auf das Heimkommen!das Essen war abwechslungsreich und gut,besonders die Currys!An alle Nörgler:man sollte bedenken wo man ist und es ist fantastisch,dass es auf diesen Inseln überhaupt Hotels gibt.Gratulation dem Management !

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mohamed A, General Manager von Adaaran Club Rannalhi, hat diese Bewertung kommentiert, 8. November 2014
Mit Google übersetzen
Dear Medeleine S,

Thank you for reviewing our Hotel.

You review confirms we have exceeded your expectation of Hotel and service, while you have already visited three other Hotels in Maldives.

Your appreciation of service from staff felt by you as extremely friendly and motivated will make them confidently become aware the service they extend is highly accepted by customers. Also, we have informed ‘Speedy”, for making your holiday memorable and fun.

Your comment on ‘food variety good’ has made kitchen staff aware the changes they are bringing to food are impacting good and matching customer expectation.

With send warm regards from Maldives.

Mohamed Ali – Moddy
General Manager
gm.acr@adaaran.com.mv
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Ich war mit meiner schwangeren Frau 14 Tage hier im Urlaub. Bei der Ankunft wurde uns das Zimmer 105 vermittelt. Schon beim Eintritt ins Zimmer konnte man schon am bissigen Urin- oder Schimmelgeruch erahnen was uns da erwartet. Überall Spinnenweben hinter den Vorhängen, tote und lebende Kakerlaken unter dem Bett, das Bad voller Schimmel, rostige Armaturen und eine Toilettenspülung die nicht funktionierte. Nachdem wir mehrmals an der Reception reklamiert hatten und die Reiseleitung informierten, kam endlich nach 3 Stunden jemand um das Zimmer nochmal zu reinigen und die Toilettenspülung zu reparieren, da "keine anderen Zimmer mehr verfügbar waren".
Als dieser das Zimmer verlassen hatte, funtionierte die Spülung immer noch nicht. Er kam am gleichen Tag noch 2 Mal und sagte das sei normal auf den Malediven dass man zum spülen 10-20 mal drücken muss. Nur komisch hatten die anderen Gäste die wir kennenlernten und wir bei unserem letzten Maledivenbesuch, dieses Problem nicht. Am Schluss reparierte ich die Spülung selbst damit wir uns nicht noch mehr ärgern mussten und akzeptierten das Zimmer so wie es war und sagten uns, von dem lassen wir uns den Urlaub nicht vermasseln, wir machen das Beste daraus.
Dies klappte auch gut bis Anfang 2.Woche. Dann wurde uns, während wir beim Mittagessen waren, aus unserer Beachtasche im verschlossenen Zimmer, unser Smartphone gestohlen. Nach einem Gespräch und Durchsuchen des Hotelzimmers mit dem Housekeeping Manager (der einzige der sich entschuldigte und sehr zuvorkommend war) wurde dann die Polizei auf die Insel geholt (natürlich in zivil damit niemand sonst was davon mitkriegt). Nach der Verhörung der Polizei haben wir den Manager der Adaaran Gruppe, der zur Zeit auf der Insel weilte, angehalten und diesem geschildert was passiert ist und dass wir uns nicht mehr wohl fühlen. Dieser hat darauf nur geantwortet er sei dafür nicht zuständig, wir sollen uns an der Reception melden. Nach diversen Telefonaten des Receptionisten durften wir mit dem Resort Manager sprechen. Jetzt durften wir wenigstens das Zimmer und den Roomboy wechseln.
In diesem Zimmer gab es zum Glück nichts zu bemängeln. Aber wer fühlt sich schon noch wohl auf einer kleinen Insel auf der man von Angestellten ausgeraubt wird?!!!

Zur Zeit als wir da waren, waren auch viel zu viele Leute auf der Insel. Bei unseren Receptionbesuchen waren wir schockiert wieviele Leute wegen den Zimmern reklamiert hatten.

Ebenfalls ist die Insel nichts für Ruhesuchende. Abends bis 24:00Uhr war immer sehr laute Musik von der Bar oder der Beachparty bis ins Zimmer zu hören.

Die Insel selbst ist traumhaft schön und das Essen und die Ausfüge waren auch super aber der Rest hat einfach nicht gestimmt.
Schade!!!!

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mohamed A, General Manager von Adaaran Club Rannalhi, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Oktober 2014
Mit Google übersetzen
Dear Michael,
We thank you for your review.
We are committed to provide an outstanding service to all our guests in an equal manner and when our failures are brought forth by customers, we study and learn from them as to ensure our guests benefit from changes we bring to service as we learn from them.
Now we have taken corrective steps within housekeeping operation and we have confidence that concerns in your review is observed for the betterment of all our customers.
We wished we could have changed your room to a different category than the one you booked, as you have requested , but it was unfortunate the water villa was fully booked, for that time.
We have reviewed security concerns of customer belongings and we ensure our systems does not allow staff to remove or bring anything to and fro the Hotel, without our security officials knowledge and we will keep your concern on record.
We are very thankful for your review and ensure you that your review has made us look more into customer services and allowed us to make systems of operations better for every customer who visits us.

Warm regards and we will be grateful if you keep in touch with us.

Mohamed Ali – Moddy
General Manager
gm.acr@adaaran.com.mv
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2014

adaaran club rannalhi, mit schnellboot in 40 min von male-airport. bei flachem wasser schöne fahrt, bei wellengang kann das boot empfindlich bis schlimm aufschlagen.
das AI-angebot ist für die malediven preisgünstig. trotz kleiner mängel ist das hotel (bungalow umgeben von bäumen, ca 30m vom strand entfernt, zweistöckig mit je 4 zimmern) inkl restaurant und bar gut
abends läuft nicht viel. man kommt dorthin um zu relaxen, zu schnorcheln, ev zu tauchen.
das aussenriff mit schönen korallen und sehr vielen vielfarbigen fischen ist sehr schön und nur 10 bis 30m vom strand entfernt. mit etwas geduld und glück sind einzelne schildkröten, rochen und muränen zu sehen.
nur im bereich der wasserbungalow ist der untiefe bereich weitgehend abgestorben. ich betrachte die (in den malediven von den gästen sehr geschätzten) wasserbungalows allg. als eine umweltsünde. schon mit dem bau wird das marine leben zerstört.
ob es sinnvoll ist (jedenfalls ist es eindrücklich!), morgens um 6h die haifische am dienst-steg mit futter anzulocken, bleibt offen.
die padi tauchstation ist in ordnung. das leihmaterial ist gut. es wird nur mit nitrox getaucht. falls sie noch nicht nitrox zertifiziert sind, sind 150 US$ für den kurs fällig.
beim tauchen ist zum teil mit starken strömungen zu rechnen. es waren aber deutlich weniger fische beim tauchen als beim schnorcheln zu sehen. ev. hängt dies zusammen, dass auf der insel nicht gefischt werden darf. hingegen sind auf dem offenen meer viele fischer unterwegs (dies ist ein persönlicher versuch einer erklärung).
für 48 US$ gibt es beim wasserzentrum einen halbtagesausflug zu den delfinen in ihrer lagune (schwimmen dort ist nicht gestattet) und zum schnorcheln im "coral garden": wunderschöne korallen, nicht viele fische.
achtung: die bar organisiert für den gleichen preis einen ausflug zu den delfinen, aber ohne schnorcheln im coral garden, dafür mit sandwiches und getränken...
die preise im laden für vergessene sachen (sonnenmittel, strandschlärpen, etc) sind sehr hoch!
die währung auf der insel ist der US$. also keine lokale währung am flughafen einwechseln!
ich wünsche schöne ferien!

Zimmertipp: im oberen stock der "garten"-bungalows sind sie für sich!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

Anfangs haben mich doch etliche negative Bewertungen abgeschreckt, aber es hat mal wieder gezeit, dass es sich lohnt, sich sein eigenes Bild zu machen. Es war ein fantastischer Urlaub, haben uns großartig erholt, dank dieses tollen Teams und dem einzigartigem Flair der verlassenen Insel. So muss ein Nix-tun-Urlaub sein. :) Durch die zurückhaltende Höflichkeit des Inselteams fühlt man sich gut betreut ohne das Gefühl zu haben, dass da ständig einer hinter einem steht und was möchte. Das Personal war super nett, weshalb ich die Bewertungen über manglende Höflichkeiten und schlechte Laune nicht verstehen kann, aber ich denke auch hier stimmt mal wieder der Satz: Wie es in den Wald reinruft, so schallt es zurück.
Das Essen war toll, jeden Tag was anderes, klar, im Wochenrhythmus gesehen vielleicht it Wiederholung, aber immer schmackhaft und gut zubereitet. Schade ist nur, dass das Riff in der Nähe der Wasserbungis ziemlich kaputt ist, aber auch hier haben wir wieder gesehen, wie Menschen über die Korallen latschen, was dann natürlich kein Wunder ist. Wenn man etwas weiter rausschwimmt hat man allerdings ein traumhaftes Riff, welches so toll abfällt, dsas man auch als Schnorchler einen tollen Blick auf die Unterwasserwelt bekommt. Und man sieht sooooo viel, es ist toll.
Der Zimmerservice war super, jeden Tag frische Handtücher, und das Bett wird auch immer Liebevoll hergerrichtet, 2mal am Tag kommt jemand, selbst die Jalousien mussten wir nicht selbst hochziehen.
Alles in allem war es sehr schön. klar, die Preise da sind nicht ohne, ein Bier aus der Minibar kostet 7 $ und die Behandlungen im Spa sind auch nicht ganz günstig, aber ganz ehrlich, wenn ich mir so einen Urlaub leiste, dann muss ich nicht über die Preise vor Ort meckern, sondern es einfach geniessen.
Wir fliegen gerne wieder hin.

Zimmertipp: Wenn man den Flair der "Einsamen Insel" haben möchte, empfehlen wir, sich für einen der äl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

ich war mit meinem Partner 10 Tage auf der wundervollen Insel und wir waren zum ersten Mal auf den Malediven. Wir können wirklich nichts kritisieren. Unser Zimmer war schön, die Klimaanlage hat funktioniert, wir hatten eine schöne ebenerdige Dusche und das Zimmer wurde 2x täglich gereinigt und man hat immer zwei neue Strandtücher und auch alle anderen Tücher im Badezimmer wurden täglich ausgetauscht. Das Essen war lecker und es gab wirklich für jeden etwas (Hähnchen, Rind, Fisch, Gemüse, Reis, Salat, natürlich auch viele typische Sachen wie Curry)... ich persönlich war vom Frühstück begeistert, es gab Toast, Brot, Pancakes, Waffeln, Obst, man konnte sich ein frisches Omelette oder Spiegelei braten lassen und es gab Müsli und Saft..alles da. Die Insel ist sauber und man hat ansonsten immer einen Angestellten gesehen, der gerade die Blätter weggeharkt hat...der Service ist super. Man kann rund um die Insel super schnorcheln und wir hatten unsere Stelle am Strand teilweise für uns allein. Es war herrlich... Einmal haben wir einen Insel-Hopping Ausflug gemacht, das war auch fantastisch, Verpflegung super (BBQ am Strand) und auch die andere Insel war der Hammer. Wir haben viele schöne Erinnerungen daran und wir wollen wieder auf die Malediven...

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Adaaran Club Rannalhi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Adaaran Club Rannalhi

Anschrift: 0
Telefonnummer:
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Rannalhi
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant Zimmerservice Spa
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Rannalhi
Preisspanne pro Nacht: 287 € - 688 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Adaaran Club Rannalhi 3.5*
Anzahl der Zimmer: 132
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Adaaran Club Rannalhi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Adaaran Club Rannalhi
Adaaran Malediven
Adaaran Rannalhi
Rannalhi Club
Adaaran Club Rannalhi Hotelbewertung
Club Rannalhi Male
Adaaran Club Rannalhi Hotel South Male Atoll
Adaaran Hotel Rannalhi
Adaaran Hotel South Male Atoll

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Adaaran Club Rannalhi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.