Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht wirklich ein Kleinod” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Naladhu Resort Maldives

Speichern Gespeichert
Naladhu Resort Maldives gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Naladhu Resort Maldives
5.0 von 5 Hotel   |   Veligandhu Huraa   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 3 Hotels in Veligandu
Bamberg, Deutschland
1 Bewertung
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht wirklich ein Kleinod”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2012

Wir waren zum 9. Mal auf den Malediven. Nach Kanuhura, Mirihi, Reethi Rah, Zithali, Soneva Gili, Huvafen Fushi, W Retreat & Spa entschieden wir uns für Naladhu u.a. aufgrund der guten Bewertungen anderer Reisender. Wir buchten über EWTC.

Der Empfang am Flughafen Male war nicht, wie von vergleichbaren Hotels gewohnt. Wir kamen sehr flott durch die Kontrollen und wurden draußen von einem Naladhu Mitarbeiter empfangen, der uns in die öffentliche Cafeteria verwies, damit wir noch auf andere Gäste warten konnten. Hier saßen wir 45 Minuten um auf eine Familie zu warten, die gar nicht Naladhu gebucht hatte.

Nach ca. 20-30 Minuten kamen wir auf der Insel an und wurden vom Personal mit Trommeln empfangen. Man teilte uns mit, daß unser Bungalow noch nicht fertig sei und wir so lange frühstücken gehen sollten. Hier wurde uns die Nähe zu den Nachbarinseln zum ersten Mal bewußt. Wir saßen in dem einzigen "Lokal" von Naladhu, daß eher wie ein großes offenes Wohnzimmer gestaltet ist und blickten direkt auf die recht große Nachbarinsel... Hier saßen wir nun und warteten bei über 30°C auf unser Zimmer. Es dauerte 2 Stunden, bis unser Zimmer bezugsfertig war! Es informierte uns auch niemand zwischendurch, wann das Zimmer fertig ist.

Ocean-Bungalow:
Angekommen im wirklich wunderschönen Ocean-Bungalow kam das nächste Erstaunen: Schwimmen vom Bungalow aus, ist im Meer VERBOTEN und auch gar nicht möglich, da der Bungalow direkt an einem Riff liegt. Daher auch bei Ebbe relativ hohe Brandung und entsprechendes lautes Rauschen. Im Katalog unseres Veranstalters stand hierzu nichts!

Wir waren bisher immer in Wasserbungalows, da wir Taucher sind und als solche es einfach lieben, die Fische zu beobachten und im Meer schwimmen zu können. Fische konnte man hier keine sehen, lediglich unzählige Krabben, die entlang der Korallen krabbeln.

Zum Essen:
Das Essen war für uns das größte Manko. Die Speisekarte hat eine sehr beschränkte Auswahl und ist die Gleiche, wie die für den Roomservice. Es gibt KEIN Frühstücksbüffet und gerade das, war immer eines der Highlights in unseren Urlauben.
Wir haben mittags mal probiert Sushi zu bestellen, wir bekamen zur Antwort, daß wir dies einen Tag vorher anmelden müssten, da sie so etwas auf den Nachbarinseln bestellen müssen.

Auf den Nachbarinseln befinden sich mehrere Restaurants. Wir haben das Thai-Restaurant ausprobiert und nahmen an einem Beachdinner teil. Das Thai ist lecker aber sehr groß. Das Beachdinner war für uns erschreckend: Die Tische dicht an dicht gestellte, so daß kaum eine Armlänge Platz zwischen den Tischen war. Ich glaube sie hatten 150 Gäste an den Strand gepfercht. Dazu, an den Nachbartischen, laute, trinklustige Russen. Keine Spur von Exklusivität, Romantik oder gar Privatsphäre!

Sport/ Wellness:
Es gibt einen kleinen Gym mit Standardausrüstung. Man blickt von hieraus auf den völlig eingewachsenen Pool. Kein Blick aufs Meer... Zum Tauchen muß man sich auf die Nachbarinsel bringen lassen und teilt sich hier mit unzähligen Mittauchern das Boot. Wenn man privates Tauchen bevorzugt, muß man dafür ordentlich in die Tasche greifen.

Fazit:
Um meinen Bericht etwas abzukürzen: Der schöne Bungalow konnte uns nicht trösten, da wir ständig mit anderen wirklich privaten Inseln verglichen, auf denen wir in den letzten Jahren waren. Naladhu mag schön sein für Reisende, die zum ersten Mal auf die Malediven kommen. Die Bungalows sind wirklich wunderschön aber viel mehr Positives gibt es nicht zu berichten. Alles was es an Annehmlichkeiten gibt, läuft über die Nachbarinseln (Spa, Restaurants, Tauchen,...) und die teilte man sich mit dem entsprechenden „Massenpublikum“.

Wir haben Naladhu nach 2 Nächten verlassen und sind reumütig auf unsere Lieblingsinsel geflüchtet. Wir mußten diese Entscheidung teuer bezahlen aber wollten uns nicht länger ärgern. Weder das Resort noch unser Reiseveranstalter EWTC haben sich bei uns nochmals gemeldet, geschweige denn etwas zurückerstattet. EWTC, bei denen wir 2 Reisen in einer Woche buchten hat es auch nicht für notwendig erachtet auf Emails zu antworten. Sehr unprofessionell!

Die verbleibenden Tage waren EIN TRAUM und jeden Cent wert!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NaladhuResortManager, Resort Manager von Naladhu Resort Maldives, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2012
Liebe Bellybuttons,

Vielen Dank für Ihr Feedback und für die Zeit, die Sie sich genommen haben mir zu schreiben. Es tut mir leid, dass Ihnen das Resort nicht zugesagt hat und Sie sich letztendlich nicht wohl gefühlt haben und wir trotz der Kontaktaufnahme während Ihres Aufenthalts hieran nichts ändern konnten.

Es ist unser Bestreben, dass jeder Gast glücklich und zufrieden ist und den Urlaub auf Naladhu in bester Erinnerung behält. Wir erfuhren über EWTC, dass Ihr restlicher Aufenthalt auf den Malediven dann glücklicherweise gut war.

Bitte lassen Sie mich doch wissen, wenn ich etwas für Sie tun kann.

Besten Dank und freundliche Grüße, Ihre

Carla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

135 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    124
    9
    0
    1
    1
Bewertungen für
18
101
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
113 Bewertungen 113 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
272 "Hilfreich"-<br>Wertungen 272 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Gewiss war noch niemand dort, aber so oder ähnich muß es im Paradies sein. Schon die überschwängliche Begrüßung mit gestreuten Blütenblättern auf dem Bootssteg war fantastisch. Wir hatten ein Oceanhouse (Nr.1) mit eigenem Pool, großer Sonnenterrasse am Ocean und sehr geschmackvoller Einrichtung. Unser "House Master" Ibbe las uns jeden Wunsch von den Augen ab und sorgte für einen sehr erholsamen Aufenthalt. Alle Angestellten von der Hotelmanagerin Carla bis zu den Gäertnern, die sich um die Pflege des botanischen Gartens auf der Insel kümmerten, waren von ausgesuchter Freundlichkeit. Gästeorientierung wird hier ganz, ganz groß geschrieben. Das fängt beim servierten Frühstück an, bei dem es an gar nichts fehlt, und endet bei den Restaurants, die hier und auf den unmittelbar benachbarten Inseln, unter dem gleichen Management stehen. Besonders angetan hatte es uns das Thai-Restaurant, das zum allerbesten zählt, was wir in dieser Hinsicht kennengelernt haben. Aber auch das maledivische Menü, zu dem wir sehr großzügig wegen eines kleinen Missgeschicks des Hauses eingeladen waren, war erste Klasse. Wir danken allen, die uns einen unvergesslichen Urlaub gestaltet haben, und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen!!!

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NaladhuResortManager, Resort Manager von Naladhu Resort Maldives, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2012
Sehr Geehrte Brilliant-Savarin57,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihr Feedback zu schicken. Wir freuen uns natürlich sehr, dass Sie sich wohl gefühlt haben und eine schöne Zeit im Resort hatten.
Auch freut mich, dass Ihnen die Ocean Houses, die sehr besonders, privat und einzigartig sind, gefallen haben.

Unser Thai Restaurant ist auch einmalig und der Chefkoch hat sehr gerne für Sie gekocht.
Vielleicht darf ich Sie in Zukunft wieder einmal auf Naladhu begrüßen?

Vielen Dank und beste Grüße, Ihre

Carla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Naladhu Resort Maldives? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Naladhu Resort Maldives

Anschrift: Veligandhu Huraa
Lage: Malediven > Alifu Atoll > Nord Ari Atoll > Veligandu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Veligandu
Preisspanne pro Nacht: 857 € - 2.045 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Naladhu Resort Maldives 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Travelocity, Booking.com, Orbitz, Expedia, Priceline, Tingo, Despegar.com, Agoda, BookingOdigeoWL, Jetsetter, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Naladhu Resort Maldives daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Naladhu Malediven
Hotel Naladhu Resort Maldives
Naladhu Maldives Hotel
Naladhu Maldives Resort
Naladhu Hotelanlage Maldives
Naladhu Resort Maldives Hotel South Male Atoll
Naladhu Hotel Maldives
Naladhu Hotel South Male Atoll

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Naladhu Resort Maldives besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.