Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“TOP - wir kommen wieder!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Veligandu Island Resort and Spa

Speichern Gespeichert
Veligandu Island Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Veligandu Island Resort and Spa
4.0 von 5 Resort   |     |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Veligandu
Innsbruck, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“TOP - wir kommen wieder!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2014

Wir waren das dritte Mal auf den Malediven und das war wirklich die beste Insel. Der Pool, Strand, Speisen, Villa, Massage und Personal - alles war einfach nur perfekt!!! Wer dieses Essen schlecht findet, dem ist einfach nicht mehr zu helfen.

Bester Urlaub - wir kommen garantiert wieder. Ein großes Lob an alle Mitarbeiter!

Aufenthalt April 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Mai 2014
Lieber Stefanie I,

Besten Dank für das positive Feedback zu deinem Aufenthalt in unserem Resort. Es freut uns, dass du deinen Urlaub in vollen Zügen geniessen konntest. Wir werden dein Feedback an unsere Mitarbeiter weiterleiten.
Wir hoffen dich bald wieder auf Veligandu begrüssen zu dürfen, dieses Mal als einen unserer Repeater Gäste!

Beste Grüsse

Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

965 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    832
    86
    24
    13
    10
Bewertungen für
51
796
4
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2014

Wir waren mit Meier's Weltreisen für 8 Tage über Ostern auf Veligandu! Das Resort hätte gut und gerne fünf Sterne anstatt der vier Sterne verdient! Obwohl wir ursprünglich eine JWV an der Westseite gebucht hatten bekamen wir eine Villa an der Ostseite (Nr. 104). Umso glücklicher waren wir vom Entscheid. Diese Seite war wesentlich ruhiger (nicht so windig und wellig wie an der Westseite) und das Riff befand sich ca. 20 Meter vor der Villa. Die Villa war in einem top Zustand, vermutlich wurden diese vor kurzem renoviert. Das Zimmer wurde zweimal täglich gereinigt und die Minibar laufend aufgefüllt. Wir buchten das All Inclusive Paket inkl. 2 Ausflüge, Windsurfing- und Schnorchel-Lektion, Minibar und Getränke im Restaurant und 24h Thurandi Bar sowie eine 15 Min. Massage. Wir haben noch eine zusätzliche Massage gebucht und die war wirklich professionell zumal ich zuhause regelmässig in die Massage gehe.

Das Essen war wirklich vom Feinsten. Die Pasta wurden frisch zubereitet sowie die gewählte Sauce in einer Bratpfanne heiss zubereitet. Es fehlte wirklich an nichts, die Auswahl war riesig und es gab nie etwas zu meckern. Mittlerweile wird die Insel neben den Europäern auch von vielen Asiaten besucht. Was uns nicht störte. Eher waren es die Europäern die zum Teil keine Manieren hatten (oben ohne zum Mittagessen bzw. in der Bar, mit Sporthosen zum Nachtessen) obwohl es einen Dresscode gab. Uns war es jedoch egal, wollten wir doch den Urlaub geniessen. Über Ostern war die Insel zu 100% ausgebucht umso erstaunlicher war, dass man auf der Insel das Gefühl hatte, man wäre fast alleine dort. Obwohl die Liegestühle von den Europäern meistens morgens früh reserviert wurden,hatte es jederzeit noch freie Liegestühle und man konnte sich die Spielchen sparen!

Das Personal war stets freundlich manchmal war es einem doch fast zuviel wenn man steht's angesprochen wird wie das befinden ist (Standardsatz). Doch zu mehr reichte das Englisch der Angestellten selten. Ein spezielles Lob möchten wir dem Jungen smarten Schnorchelguide (Name vergessen) der uns auch auf die Sunset Cruise begleitet hat aussprechen. Seine natürliche und fröhlicher Art hat uns steht's erfreut.

Wer auf Romantik pur steht, empfehlen wir rechtzeitig ein BBQ Beach Private Dinner für 290 US Dollar zu buchen. So eine einmalige Gelegenheit gibt es glaub nirgends woanders. Für mich war es so romantisch, dass ich meiner langjährige Partnerin einen erfolgreichen Heiratsantrag gemacht hatte.

Wer eine ruhige Insel mit wenig Kindern und einem Top-Service sucht ist auf Veligandu genau richtig! Bei uns hat wirklich von A - Z alles gepasst obwohl ich zuerst ein wenig skeptisch war via Deutschland zu buchen. Und zu erwähnen ist, dass das Angebot ca. 35% günstiger war als ein gleichwertiges Schweizer Angebot.

Wir durften soviel schöne und romantische Momente erleben, dass wir diesen wunderschönen Urlaub nie mehr vergessen werden. So nebenbei für die was zu meckern haben, am Besten plant man den Urlaub auf die Hochsaison, dann wird bestimmt nicht renoviert bzw. gebaut, dafür bezahlt man eben etwas mehr und wer auf das Internet nicht verzichten kann bleibt eh am Besten zu Hause. Diese Insel ist zum Geniessen und nicht zum Arbeiten geeignet.

Wir können Veligandu zu 100% weiterempfehlen und wünschen allen die diese Insel noch besuchen werden einen tollen Urlaub.

Zimmertipp: Jacuzzi Waservilla Nr. 101 - 110 Ostseite eher ruhig direkt vor Riff, ideal für Schnorchelfans, SPA ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, General Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 30. April 2014
Lieber Fredy P,

Besten Dank für das positive Feedback zu deinem Aufenthalt in unserem Resort. Es freut uns, dass du deinen Urlaub in vollen Zügen geniessen konntest. Wir werden dein Feedback an unsere Mitarbeiter weiterleiten.
Wir hoffen dich bald wieder auf Veligandu begrüssen zu dürfen, dieses Mal als einen unserer Repeater Gäste!

Beste Grüsse

Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2014

Wir waren im Dezember 2013 das fünfte mal auf Veligandu.

Leider hat sich die Tendenz, welche sich bereits beim vierten Besucht bemerkar gemacht hat, wiederum bestätigt.

Das Essen wird immer schlechter und die Ausrichtung geht jetzt vermehrt in Richtung asiatischer Raum.
Klar ist das Niveau noch einigermassen recht, wer aber die Insel seit Jahren besucht, der bemerkt die nachlassende Qualität.

Pasta gibt es meistens nur noch in den Wärmebehältern (also nicht mehr bei der Cooking Station) und schon gar nicht mehr täglich. (Dies macht dann für jemanden, welcher weder Fisch noch Curry mag, schon schwieriger etwas passendes zu finden)

Hinzu kommt, dass bei unserem Besuch im Dezember 2013 das meiste Essen lauwarm oder noch kälter war.
Das der damalige Chefkoch einem Egon Aichinger das Wasser nicht einmal ansatzweise reichen kann, ist das eine, aber dann von Jahr zu Jahr noch weiter nachzulassen, dass ist einer 5-Sterne Insel nicht würdig.

Hier hat aber auch sicher das Management, welches ja neu den asiatischen Raum verstärkt ansprechen möchte (und dies auch aktiv tut) eine Mitschuld.

Sei dies die nun neu auf den asiatischen Raum ausgerichtete Küche oder die Akzeptanz von Verhaltensweisen, welche uns Europäer eher fremd sind.
Ob da nun Teller bis zum Überquellen mit Speisen gefüllt werden, damit man diese dann halbvoll abräumen lassen kann, Shorts und Trägershirt zum Nachtessen, nasse Badehosen beim Mittagessen, in den Pool reinspuckendede Chinesen etc.
Weiter geht es dann noch mit den Badetüchern beim Pool, welche erst nach mehrmaliger Reklamation von einigen Gästen wieder zur Verfügung gestellt wurden.

Der Einzige Pluspunkt welcher zu erwähnen ist, dass die Tauchschule von Ocean Pro immer noch den seit Jahren hohen Standard beibehalten hat.
Der Service ist top, die Tauchplätze sehr schön und somit der Slogan 'Ocean Pro macht Taucher froh' nicht nur eine Floskel, sondern die Wahrheit ist.

Die Zimmer sind nach wie vor i.O. und der restliche Service ebenfalls.
Hat etwas gefehlt oder auch etwas einmal nicht funktioniert, so war das Personal bemüht, eine Lösung zu finden.

Der Flugtransfer war eine Katastrophe und TMA etwa die schlimmste Airline in Bezug auf Pünktlichkeit.
Der Check in war schon geschlossen weil TMA eine 2h Verspätung auf dem Rückflug hatte.
Hier sollten die Hotels und Reiseveranstalter Druck machen.

Abschliessend ist folgendes zu sagen...
... wenn die Tendenz weiter in die gleiche Richtung zeigt, dann wird Veligandu bald keine Repeater mehr aus Europa haben. Uns mit eingeschlossen.
Wir hoffen sehr, dass den Worten vom Management im Dezember auch Taten folgen werden.
Wenn nicht, dann wird aus einem kleinen Paradies eine mittelprächtige Insel, wie es tausende an anderen Orten auf der Welt ebenfalls gibt.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2014

Von der Landung mit dem Wasserflugzeug beginnend wurden wir bestens betreut. Sehr nette und aufmerksame Mitarbeiter in allen Bereichen des Ressorts waren stets um unser Wohl bemüht. Der Bungalow am Strand war sehr schön mit Terrasse und Strandabschnitt. Das Zimmer sehr sauber und die Reinigung und Nachfüllung der Minibar funktionierte zwei Mal täglich bestens. Die ganze Insel ist sehr sauber, das Wasser klar und wunderschön türkis. Man sollte unbedingt schnorcheln gehen, die Unterwasserwelt ist traumhaft, man fühlt sich wie im Aquarium. Wenn man alle Fische einfach in Ruhe betrachtet, muss man vor keinem - auch nicht vor Haien, Muränen oder Rochen - Angst haben. Im Ressort wird sehr viel Wert auf Respekt vor der Natur und den Tieren gezeigt (Wasseraufbereitung, Mülltrennung). Es wird auch von den (sehr netten) Mitarbeitern im Tauchcenter z.B. darauf geachtet, dass niemand auf die Korallen tritt. Das Essen ist vom Frühstück bis zum Abendessen einfach toll. Sehr viel Auswahl lokaler Gerichte, herrlicher frischer Fisch, wunderbare tropische Früchte, Gemüse, etc. Wir waren etwas skeptisch hinsichtlich der "Barfuß"-Insel, das geht aber sehr gut und war einfach herrlich. Beim Zugang zu den Zimmern sind kleine Duschen angebracht, damit man den Sand nicht ins Zimmer trägt. Auch z.B. in den Toiletten im Ressort wurde so oft gereinigt, dass der Fußboden immer supersauber war, also unbedingt: Schuhe daheim lassen (außer eventuell Flip-Flops für die heißen Holzstege).
Resümee: wenn man einen Romantik-Urlaub mit vollkommener Entspannung buchen möchte, ist das Hotel ideal!!!

Zimmertipp: Wer eher Schatten sucht, sollte einen Strand-Bungalow buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, General Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. April 2014
Lieber Claudia F

Vielen Dank für das positive Feedback zu deinen Ferien auf Veligandu Island Resort & Spa. Es freut uns sehr, dass du deine Ferien genossen hast. Wir würden uns freuen, dich bald wieder auf Veligandu begrüssen zu dürfen.

Beste Grüsse

Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bochum, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

Vorweg: Unser Aufenthalt in den ersten beiden März-Wochen war rundum wunderschön und wir wären gerne auch noch länger geblieben, ohne dass es uns langweilig geworden wäre!
Wir waren das zweite Mal auf den Malediven, das erste Mal auf Veligandu. Das Verwöhnprogramm begann bereits in der eigenen Lounge am Wasserflughafen, in der in ruhiger und gemütlicher Atmosphäre bei kalten oder warmen Getränken die Check-in-Formalitäten erledigt werden konnten. Das Wasserflugzeug landet direkt an der Insel, ein zusätzlicher Dhoni-Transfer entfällt.
Die Begrüßung durch den sehr netten Gästebetreuer war herzlich (leider erinnere ich seinen Namen nicht, was umso peinlicher ist, als der junge Mann selbst uns bei jeder Begegnung immer mit Namen angesprochen hat!). Bei einem Willkommensgetränk wurden wir mit allen nötigen Informationen versorgt, anschließend erfolgte ein kurzer Rundgang über die Insel zu unserer JWV. Veligandu ist eine wunderschöne Insel: nicht groß, aber groß genug für einen täglichen Rundgang; wunderschöner weißer Sandstrand, das "Inselinnere" ist mit Palmen und tropischen Pflanzen bewachsen, alles super gepflegt.
Wir waren überaus glücklich, dass wir die gebuchte JWV in dem von uns gewünschten Bereich bekommen haben. Es war wirklich ein Traum: Die Villa ist geräumig, sehr schön eingerichtet mit einem großen Bett und kleinem Wohnbereich, verfügt über einen begehbaren Kleiderschrank, eine Kitchenette, ein halboffenes großzügiges Badezimmer (dort ist auch der Jacuzzi) und einer möblierten Terrasse mit Treppe zum Meer. Leider fehlte auf der Terrasse ein Sonnenschirm, so dass wir sie nachmittags wegen der prallen Sonne gar nicht nutzen konnten. Schattenplätze gab es im Bereich des Pools oder auf der langen Sandbank.
Das Meer: grandios! Schwimmen und Schnorcheln direkt von der Villa aus möglich. Super! Das Hausriff fanden wir schön (allerdings fehlen uns Vergleichsmöglichkeiten). Mein Mann war total begeistert von seinen ersten Tauchgängen mit seinem Tauchlehrer Beat - hallo Beat, danke nochmal für die super gute Betreuung und zwei lustige Abende!
Das Hauptrestaurant ist ansprechend (Sandboden wie überall auf der Insel), in drei kleinere Bereiche aufgeteilt. Abends konnte man auf der Terrasse unterm Sternenhimmel essen- das haben wir besonders genossen. Die Speisen waren unserer Meinung nach zu allen Mahlzeiten qualitativ und von der Auswahl her ausgezeichnet. Wir haben gerne die frisch zubereiteten Wok- oder Grillgerichte gegessen, die man wahlweise "spicy" oder eben "nicht so spicy" bekommen konnte. Ansonsten gab es einfach nichts, was es nicht gab - es gab immer alles. Besonders erwähnenswert sind die Dessert-Buffets - sensationell! Dieser Nachspeisen-Koch hat sicher 3 Sterne verdient! Das Spezialitätenrestaurant haben wir nicht besucht.
Wir hatten zum ersten Mal überhaupt All Inclusive gebucht - vermutlich wäre für uns nur VP besser gewesen. Die (gut gefüllte) Minibar haben wir weniger als vermutet genutzt (weil wir uns nicht so häufig auf unserer Terrasse aufgehalten haben). Der angebotene Wein (rot, weiß, rosé) war jetzt nicht sooo toll, aber trinkbar. Die Cocktails innerhalb des AI-Angebotes (ich glaube, es waren 7) schmeckten alle ziemlich ähnlich, Ich liebe Pina Colada - dieser musste mit 7 Dollar extra bezahlt werden. Ebenso mussten Säfte, Espresso, Capuccino oder Latte Macchiato bezahlt werden. Normaler Kaffee und Tee waren AI und schmeckten gut. Das Angebot von alkoholfreien Getränken war reichhaltig.
Die Angestellten sind durchweg höflich und sehr, sehr freundlich. Rasheed, der unsere Villa tip-top in Ordnung gehalten hat, hat mir mit seinen kunstvollen Bett-Dekorationen eine riesengroße Freude bereitet. Das wird so leicht nicht zu übertreffen sein!
Das SPA habe ich mehrmals und sehr gerne aufgesucht. Die Masseurinnen aus Bali haben einen wirklich guten Job gemacht und ich kann den Besuch dort nur empfehlen.

Insgesamt hatten wir eine wundervolle Zeit auf Veligandu, in der wir jede Minute genossen haben. Wir können diese traumhafte Insel nur wärmstens weiterempfehlen und können uns gut vorstellen, im nächsten Jahr wiederzukommen!

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, General Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. April 2014
Lieber Karoline R

Vielen Dank für das positive Feedback zu deinen Ferien auf Veligandu Island Resort & Spa. Es freut uns sehr, dass du deine Ferien genossen hast und wir werden dein Feedback an unsere Angestellten weiterleiten. Wir würden uns freuen, dich bald wieder auf Veligandu begrüssen zu dürfen.

Beste Grüsse

Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ennetbürgen, Schweiz
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2014

Hier stimmt einfach alles. Das Personal ist sehr nett und macht jeden Urlaub sicher immer perfekt.
Unser Jacuzzi Beach Villa Nr. 180 war an einem wunderschönem, weissem Sandstard.

Mitten auf einem wunderschönen Riffrücken liegt «Veligandu», was übersetzt «grosse Sandbank» heisst. Die aus weissem Korallensand bestehende Landzunge macht diesem Namen alle Ehre. Das Resort bietet viel maledivisches Flair mit stilvoll ausgestatteten Unterkünften und einer modernen Infrastruktur. Komfort und Service unterstreichen die Qualität dieses 600 x 150 Meter grossen Inselresorts im ruhigen Rasdu-Atoll.

Zimmertipp: Die Jacuzzi Beach Villas (84 m²) sind sehr geschmackvoll mit einem halb offenen Badezimmer mit Jacuz ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, General Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 26. März 2014
Lieber Thomas

Vielen Dank für das positive Feedback zu deinen Ferien auf Veligandu Island Resort & Spa. Es freut uns sehr, dass du deine Ferien genossen hast und wir werden dein Feedback an unsere Angestellten weiterleiten. Wir würden uns freuen, dich bald wieder auf Veligandu begrüssen zu dürfen.

Beste Grüsse


Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014

Wir haben unseren 10.ten Hochzeitstag auf Veligandu verbracht, und es war einfach perfekt.
Schöner kann man diesen Tag nicht verbringen. Die Insel, die Villen, das Personal, das Essen - es gibt unserer Meinung nach nichts zu meckern! Vielen Dank an alle.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fathuhulla I, General Manager von Veligandu Island Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 15. März 2014
Liebe AS7877

Sonnige Grüsse aus den Malediven.

Vielen herzlichen Dank für euren Besuch und den freundlichen Kommentar. Wir freuen uns alle sehr, dass ihr euren Urlaub auf Veligandu in vollen Zügen geniessen konntet.

Das ganze Team hofft, euch schon bald ein weiteres Mal auf Veligandu begrüssen zu dürfen.

Liebe Grüsse,

Fathuhulla Ibrahim, General Manager
Veligandu Island Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Veligandu Island Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Veligandu Island Resort and Spa

Anschrift:
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Veligandu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Veligandu
Preisspanne pro Nacht: 352 € - 767 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Veligandu Island Resort and Spa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Agoda, ab-in-den-urlaub, Weg, LogiTravel und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Veligandu Island Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Veligandu Island Resort
Veligandu Island Hotelanlage
Veligandu Island Malediven
Veligandu Isl Hotel Nord Ari Atoll
Veligandu Island Hotel North Ari Atoll
Veligandu Island Resort
Veligandu Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Veligandu Island Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.