Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne alte Villa ,aber...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa

Speichern Gespeichert
BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa
4.0 von 5 Hotel   |   Riviera San Nicolo 16, 30126 Lido di Venezia, Italien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
10 % Rabatt auf Zimmerpreis
Ravensburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne alte Villa ,aber...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Ja das Hotel ist eine schöne alte Villa von außen mit wunderschönem Garten vor und hinter dem Gebäude. Auf der Rückseite der Villa befindet sich ein neueres modernes Gebäude. Wir waren 8 Nächte im alten Bereich,unser Zimmer war sehr klein, das Badezimmer noch kleiner, alles altmodisch und etwas heruntergekommen, niemals 4* Standard. Der Blick am Abend war sehr schön, besonders wenn die großen Schiffe hautnah an einem vorbeischleichen. Das Frühstück war in Ordnung, wenn es allerdings geregnet hätte , hätten die vielen Gäste niemals in den Frühstücksraum gepasst. Für den Strand mussten wir jeden Tag für 2 Liegestühle mit einem Schirm 30 Euro !! bezahlen, im Hotelprospekt stand "hoteleigener Strand", aber es stand nirgends , dass es sich um ein kleines Stück eingezäuntes Fleckchen gegen 30 Euro Gebühr handelt. Das Abendessen war sehr gut aber auch sehr teuer,obwohl man im Hotel wohnt, muss man pro Person 5 euro Gedeckgeld bezahlen. Trotzdem lohnt es sich hier zu essen ,da man auf der Hauptstraße eher schlecht und sehr touristisch ißt. Der Service war gut , besonders gut an der Gartenbar. Das Hotel ist auf jeden Fall zu teuer , für das was geboten wird. Wir würden nicht nocheinmal hierherkommen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

300 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    87
    105
    54
    35
    19
Bewertungen für
53
108
13
24
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2012

Man hat uns ganz unverschämt ein dermaßen kleines Doppelzimmer gegeben wo die Betten nicht mal nebeneinander waren.
Die Geschäftsleitung war ganz sturr. Erst durch einen deutlichen Aufpreis bekamen wir ein normales Zimmer.
Nie wieder

Aufenthalt November 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Die Villa Mabapa muss man eigentlich persönlich gesehen haben, um zu verstehen wie traumhaft es hier ist. Ich kenne Venedig sehr gut und bin mehrmals im Jahr dort - vor ein paar Jahren habe ich dann durch eine persönliche Empfehlung diese Idylle in der Lagunenstadt kennenlernen dürfen.

Der reizende Name "Mabapa" steht als Abkürzung für "Mama - Bambino - Papa" (Mama, Kind, Papa), es ist ein traditionell geführtes Familienhotel der Familie Vianello am Lido von Venedig. Aus dem wundervollen Garten hat man einen wunderschönen Blick auf Venedig - mit einem Traghetto erreicht man die pulsierenden Gassen in knapp 15 Minuten. Auch wenn Venedig wunderschön ist, so ist es doch durch den Massentourismus einfach zu voll, laut und eben sehr touristisch. Am Lido ist man meines Erachtens besser aufgehoben und kann als Nebeneffekt einen Städtetrip sogar noch mit einem Bad in der Adria verbinden - das Hotel hat einen Privatsttrand, den man in knapp 10 Minuten mit den Leihfahrrädern gut erreichen kann.

Lido di Venezia ist ein typisch italienischer Urlaubsort mit allen Annehmlichkeiten - Restaurants, Bars, Strandbäder, zahlreiche Geschäfte, Eiscafés & vieles mehr. Trotzdem ist es nicht überfüllt und man kann sich nach einem anstengenden Bummel durch die Gassen Venedigs wunderbar entspannen.

Das Hotel besteht aus einem Haupt- und einem Nebengebäude; die Zimmer haben teilweise einen Blick auf die Lagune, teilweise in die Gärten. Eine gepflegte traditionelle und sehr stilvolle Einrichtung verleiht dem Familienhotel einen ganz besonderen Charme und man fühlt sich zu Hause. Die Zimmer variieren je nach Kategorie, sind aber allesamt geschmackvoll eingerichtet und verfügen über alle erforderlichen Annehmlichkeiten. Das Personal (teilweise auch deutschsprachig) ist äußerst freundlich, professionell und zuvorkommend.

Die Küche ist durchweg sehr zu empfehlen. Das Frühstück (Buffet) kann sowohl drinnen als auch im Garten eingenommen werden; für italienische Verhältnisse ist es sehr reichhaltig und entspricht einem kontinentalen Frühstück. Ein Abendessen im Garten ist ein absolutes Muss: es wird viel Wert auf frische Zutaten und landestypische Gerichte gesetzt. Ich habe selten so gut gegessen... Die Preise sind absolut in Ordnung und die Weinkarte ist gut sortiert.

WLAN steht den Gästen leider noch nicht kostenfrei zur Verfügung, kann aber kostenpflichtig gebucht werden.

Ich kann jedem Venedig-Besucher nur empfehlen in der VILLA MABAPA zu übernachten; es ist eine einzigartige Kombination von Städtetrip und Erholung! Nach dem ersten Aperol Sprizz im Garten weiß jeder Italienfan wovon ich spreche.

Wenn man ein paar Tage hier verbringt lohnt sich ein Besuch des ebenso zur Familie Vianello gehörenden historischen Flughafens "Nicelli" (ca. 10 Gehminuten entfernt), der heute eine schöne Bar beherbergt und einen ganz besonderen Charme ausstrahlt. Und ein ganz persönlicher Tip ist die naheliegende armenische Klosterinsel "San Lazzaro", die - nach vorheriger Anmeldung - ganz sicher einen Besuch wert ist.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick auf die Lagune buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2012

Frühstück, Zimmer war okay, manche Mitarbeiter sehr freundlich, andere wiederum unmöglich

Einer der Mitarbeiter war extrem unfreundlich, da wir uns auf die Homepage bezogen haben, die sehr viel verspricht - leider aber nur virtuell. "Das Hotel verfügt außerdem über eine private Anlegestelle und ein Motorboot für Fahrten in die Stadt und Lagune oder für Ausflüge." - verfügt es nicht. Wir sind nicht davon ausgegangen, dass dieser Service gratis ist, aber mit der Beschreibung ist gemeint, dass man sich ein Taxi vom Hotel nehmen kann. Es gibt eine Fähre ca. 1 km entfernt in beide Richtungen (Autofähre und Vaporetto). Vaporetto kostet ca. 7 eur bis Tronchetto (Autoparkhaus), 4 eur bis nähe Markusplatz. Falls man öfters fahren will, am besten ein Tagesticket um eur 20 nehmen. "Vom Hotel aus erreicht man nach einigen hundert Metern den Strand mit seiner touristischen Infrastruktur, an dem ein Abschnitt für die Villa Mabapa reserviert ist." - den Strand gibt es (ist auch sehr schön), der reservierte Abschnitt ist jedoch nur während "der Saison". Die Saison war bei unserem Aufenthalt zu Ende, stand aber nirgends auf der Homepage und der Mitarbeiter war extrem unfreundlich und bampig auf diese Frage hin.

Ich würde das Hotel nicht weiterempfehlen, kostenpunkt (die mittlere Kategorie) 240 pro Nacht.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Schönborn, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2012

Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und wunderschön mit Blick auf Venedig, ideal für Venedigbesichtigungen ( ca. 20 Minuten bis Markusplatz ab Vaporetto-Ablagestelle) und Strandurlaub ( ca. 5 Minuten bis zum freien Strand, Hotelstrand ca. 10 Minuten). Die Rezeption unter Leitung von Herrn D`Antonio ist überaus freundlich, effektiv, vielsprachig und erfüllt jeden machbaren Wunsch. Unser Zimmer war stilvoll eingerichtet und mit perfekter Klimaanlage gegen die Hitze eingerichtet. Die Bettmatratzen sind wunderbar fest, wir haben für italienische Verhältnisse super ruhig und erholt geschlafen. Das Frühstück war abwechslungsreich und konnte auf der wunderschönen Terrasse mit altem Zypressen eingenommen werden. Wir können das Hotel absolut weiterempfehlen, da hoher Qualitätsstandandard

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2012

Das Hotel selbst liegt herrlich ruhig direkt am Wasser, auch der Badestrand ist nur einen Katzensprung entfernt. Wer keine großen Ansprüche stellt an das Zimmer und Bad wird auch hier zufrieden sein, wir waren allerdings auch nach einem Umzug (Klimaanlage zu laut) nicht zufreiden mit einem ca 20 qm großen Zimmer und einem noch kleinerem Bad. Am Morgen kann man dann in den Genuß kommen entweder die Reinigungskräfte unentwegt mit den Türen schlagen zu hören oder beim Frühstück von fast ausschließlich unmotivierten Servicekräften bedient zu werden. Das Frühstücksbuffet selbst ist für ein 4 Sterne Hotel ein Witz. Entschuldigend muß man aber sagen das man hier in Italien meist nicht zuviel erwarten darf.
Sollte man an der sehr schönen Aussenbar etwas trinken wollen sollte man entweder Stammgast sein umsofort registriert zu werden oder ca. 20 Minuten Zeit mit bringen. Und das bei einem 7 Tage Aufenthalt (Durchschnittliche Wartezeit). Jetzt mal wieder etwas wirklich positives, das Essen ist wirklich sehr sehr gut und man kann es wirklich empfehlen. Natürlich ist der Service am Abend nicht besser!! Was auch mehr als negativ war, kein Kellner erachtet es für Notwendig eine Rechnung am Ende des Abends zur Unterschrift vor zu legen. Prompt hatten wir bei Rng. Kontrolle Unsimmigkeiten gegenüber der Karte und den Preisen auf dem Beleg entdeckt. Bezahlt haben wir trotzdem auch wenn das nicht ganz korrekt war. Auch das man als Hotel Gast 5 Euro Gedeckgeld bezahlen muß um Abends zu essen, ist wohl üblich im Vergleich mit den anderen Lokalen und Restaurant aber das höchste. Selbst in einem Feinschmecker Restaurant haben wir unter der Woche weniger bezahlt. Das Personal erscheint eigentlich recht freundlich nur sollte man von den meisten nix wollen. Es gab aber auch Ausnahmen die sehr freundlich waren, uns sind da 2 Personen aufgefallen. Ein Herr am Empfang und ein junger Kellner im Service.
Insgesamt stimmt das Preis Leistungsverhältnis hier leider nicht und das liegt nicht an den Mängeln die das Haus durchaus hat, sondern an den Mitarbeitern.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

Sehr schöne, alte Villa, mit schönen Außenanlagen. Direkt am Wasser gelegen, mit Blick auf die umliegenden Inseln. Kostenlose und sichere Parkmöglichekeiten an der Straße direkt vor dem Hotel. Daher ist es nicht notwendig die begrenzten, engen Parkplätze auf dem Hof des Hotels zu nutzen.Wir hatten ein Zimmer für 2 Personen im Haupthaus. Das Zimmer und das Bad waren ausreichend groß, gut ausgestattet und sauber. Das Hotel hat einen kostenlosen Internetzugang (WLAN), 24h Tickets sind an der Rezeption erhältlich. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir erhielten viele Informationen für unsere Erkundungen der einzelnen Inseln. Dank des guten Wetters lud der Garten mit den großen Bäumen zum Abendessen und für einen Cocktail an der Bar ein. Insgesamt war der Aufenthalt sehr angenehm.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa

Anschrift: Riviera San Nicolo 16, 30126 Lido di Venezia, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > City of Venice > Lido di Venezia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Lido di Venezia
Nr. 8 der Luxushotels in Lido di Venezia
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 290 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Orbitz, Travelocity, Booking.com, Splendia, Expedia, Tingo, TripOnline SA, BookingOdigeoWL, Despegar.com, Priceline, Otel, Venere und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Villa Mabapa
Best Western Mabapa Villa
BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa Provinz Venedig/Lido Di Venezia, Venice
Best Western Venice
Venice Best Western

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie BEST WESTERN Hotel Villa Mabapa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.