Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Naja, man muss wissen was man bucht!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Disney's Wilderness Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Disney's Wilderness Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Disney's Wilderness Lodge
4.0 von 5 Resort   |   901 Timberline Drive, Lake Buena Vista, Orlando, FL 32830   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Nr. 30 von 327 Hotels in Orlando
Istanbul, Türkei
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Naja, man muss wissen was man bucht!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Bei diesem Hotel sollte man wirklich wissen, das es gross ist, in jedem Fall laut und übertrieben Disney und mit viel Brimbamborium.
Ein ruhiges Frühstück im Hauptrestaurant: Unmöglich! Sobald man Ketchup braucht ruft die Kellnerin Käääääääääääätschup durch den ganzen Saal und dann kommen alle Gäste von allen Tischen und feuern einem ihre Ketschup Flaschen auf den Tisch. Auch Frühgymnastik am Frühstückstisch wird angeboten, man kann kaum ein ruhiges Wort wechseln.
Die Zimmer sind schon reichlich in die Jahre gekommen, jedoch funktioniert alles. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit, der Poolbereich sauber und schön. Auch die Lage inmitten der Disney Area nicht zu bemängeln. Der Concierge Floor beinhaltete einfaches Check in und eine Lounge die mit Kindern sehr praktisch sein kann, da man immer ein kleines Essensangebot in Ruhe einnehmen kann, Obst und Getränke (auch Latte etc), Muffins, abends kleine warme Gerichte, aber natürlich zahlt man dieses im Hotelzimmerpreis mit.
Also ich werde hier nich mehr hinkommen, das ist einfach nicht mein Ding. Wir haben uns das Ritz Carlton angesehen, das war einfach der Hammer. Nächstes mal nur noch dahin.

Zimmertipp: Zum Pool heraus buchen, mit Kindern auch unterste Etage nehmen, dann kann man direkt von der Terasse ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.609 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.512
    748
    219
    95
    35
Bewertungen für
1.689
338
22
32
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Denver, Colorado
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2011

Wir sind in July 2010 mit unsere 3 jahrige Tochter fur 4 Tagen nach Disney gereist. Unser Hotel war das Disney Wilderness Lodge. Wir haben ein Villa gehabt. Das war nicht unsere erses mal bei Disney und ich finde das die Villas viel besser sind wenn man kleinde Kinder dabei hat. Obwohl das Lodge zwei Restaurant hat und ein Self-Service restaurant hat es kann schwierig sein ein Tisch zu bekommen wenn man nicht voraus gebucht hat und das essen ist nicht billig. Mit die Villas kann man kleine "snacks" fur die Kinder machen und einfache essen wenn alle nicht zu hungrig sind.

Jetzt zum Lodge. Es sieht sich aus wie aus ein Abenteuer. Ein reisen Blockhutte Palast mit geysern und ein kleinen Bach das durch den lobby fliest. Es gibt zwei Scwhimbader und ein schonen Sand strand am See. Mann kann den Disney Park direkt erreichen vom hotel mit einem Boot der jede 15 minuten anhalt.

Also fur uns war es nicht billig aber ein fantastiches Abenteuer fur die ganze Familie.

Aufenthalt Juli 2010, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New York
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2010

Das Resort ist ziemlich gross, die Wege zu den Zimmern sind teilweise weit.
Das Personal an sich war sehr freundlich und hilfsbereit.
Mich persönlich hat die dunkel gehaltene Ausstattung der Zimmer eher bedrückt. Wir waren 3 EW und ein Teenager und hatten ein Zimmer mit einem Doppelbett und einem Stockbett. das Stockbett war für einen durchschnittlich gewachsenen Mann fast zu kurz. Die Zimmer waren sehr klein - da ich grundsätzlich in amerikanischen Hotels mit Ohropax schlafe, kann ich nicht sagen, ob es Belästigungen durch Lärm gegeben hat.
Als Restaurant haben wir nur die Roaring Fork genutzt - manchmal kam es da zu Engpässen bei den Tischen. Auch die Schlange beim Bestellen war in den Stoßzeiten recht lang, die Auswahl an Speisen fand ich persönlich etwas dürftig, aber für die paar Tage, die wir dort verbrachten, war es ok.
Das von einigen Personen hier kritisierte Busservice ist mir nicht besonders negativ aufgefallen - manchmal kamen mehrere Busse nach Epcot hintereinander, dafür kam keiner nach Animal Kingdom. dass Magic Kingdom mit dem Boot erreichbar ist, ist eine gute Alternative zum Bus, allerdings war Magic Kingdom für mein Kind nicht der "Nummer eins" Themenpark.
Sauberkeitsmässig kann ich mich nicht beschweren, allerdings habe ich auch nicht extra unterm Bett nach Schmutz gesucht. Das Bad fand ich persönlich nicht so toll, auch den alt ausschauenden Duschvorhang fand ich für ein Hotel dieser Kategorie nicht passend.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reichertshausen, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2010

So wie man sich ein Disney Hotel vorstellt. Wir hatten über Internet vorgebucht und wurden an der Einlaßkontrolle mit den Worten "Welcome Home" gegrüßt. Am Empfang war schon alles vorbereitet. Die Zimmerkarten waren zugleich Kreditkarten und gültig für die Disneyparks. Zimmer war nicht so besonders groß aber durchaus ausreichend. Poolanlage riesig. Leider zu wenig Zeit zum testen. Zu Magic Kingdom konnte man kostenlos mit dem Schiff fahren. Würden jederzeit wieder in dieses Hotel gehen.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Santiago
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2008

Wir waren 2 Wochen in diesem wundervollen Hotel und hatten eine tolle Zeit. Wir hatten uns ein paar Sorgen wegen der Busverbindung zu den Parks gemacht, da in vielen Berichten stand, dass dies eine Schwäche des Hotels sei (es gibt keine Einschienenbahn). Was uns betraf - die Hälfte der Zeit wartete der Bus und fuhr innerhalb von 2 Min. ab., bei anderen Gelegenheiten warteten wir weniger als 8 Min. Das Boat to Magic Kingdom bietet einen tollen Service. Ja, es stimmt, dass dieses Hotel kein Luxushotel ist. Die Lobby und der Pool sind ausgezeichnet, aber die Zimmer sind nur normal. Es stimmt: das Hotel ist groß und wenn man nicht gerne läuft, sollte man um ein Zimmer in der Nähe des Aufzugs bitten. Für Familien ist das Hotel ausgezeichnet: es gibt einen Selbstbedienungs-Waschsalon, im Roaring Fork Restaurant bekommt man Hamburgers, Salat und Pizzen, man kann hier aber auch Kleinigkeiten einkaufen, wie Müsli, Milch, Obstsaft und Sandwiches. Man darf alles mit aufs Zimmer nehmen. Was die Lage des Zimmers betraf - wir nahmen ein Standard View-Zimmer auf dem 4. Stock im Nordflügel. Niemand geht nach Disney, um dann im Zimmer zu bleiben, es war daher o.k., aber Kindern gefällt die komplette Sicht auf das MK-Feuerwerk jeden Abend. Das ist ein SEHR schönes Hotel für Familien, die die Natur und den "Lodge"-Stil mögen. Der Pool ist toll für Kinder, die Eltern können auf sie aufpassen, während diese im warmen Spa-Pool sind.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
South Jersey
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2008

Meine Familie und ich haben in der Woche vom 25.4. im Wilderness Lodge gewohnt. Ich hatte nur zwei Dinge zu beanstanden. Das Resort ist sehr groß und mit zwei kleinen Kindern, die jünger als 5 Jahre sind, war es für uns schwierig, die Kinder und ihre Sachen herum zu schleppen, die Wege waren sehr weit. Zudem ist der hoteleigenen Schnellimbissbereich, Roaring Fork, echt klein und kann nicht alle Gäste bewirten, die ihn gerne nutzen würden. Die Warteschlangen beim Essen waren oft zu lang. Auch die Auswahl ist zu klein.

Aber ansonsten ist das Resort toll. Das Wildnis-Motto ist wundervoll und die Lobby ist prachtvoll. Sogar die Musik, mit der das ganze Gelände beschallt wird, ist toll und trägt zu dem Ambiente bei. Die Pools sind sagenhaft und meine Kinder fanden den großen Pool mit der Rutsche super. Der Fahrservice (Boot und Bus) ist klasse und war nicht so langsam, wie mir einige Leute gesagt hatten. Und unser Housekeeper John war wundervoll. Wir waren dort um unsern 5.Hochzeitstag zu feiern und jeden Abend warteten in unserm Zimmer auf uns nicht nur ein anderes Tierhandtuch, sondern auch Ballons, Schokoladenherzen, Bilder von Mickey Mouse usw.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
toronto
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
250 "Hilfreich"-<br>Wertungen 250 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2008

Lassen Sie mich zuerst einmal sagen, dass ich ein riesiger Fan von den Disney Anlagen bin und in Disney's Polynesian Resort und dem Grand Floridian schon eine erstklassige Zeit verbracht habe. Wir entschieden uns, die 4 Nächte in der Wilderness Lodge zu übernachten, da es für die Kinder super sein würde. Wir buchten sogar das Club Level, um sicherzugehen, dass wir ein paar extra Kreaturen sehen würden.

Unterm Strich waren wir aber sehr enttäuscht. Der Service war nicht auf dem richtigen Niveau und das Housekeeping machte den abendlichen Verwöhnservice mit Bettdecke zurückschlagen... noch vor 5 Uhr abends, noch bevor wir vom Pool zurück waren. Am zweiten Tag kamen wir um 4 Uhr vom Park zurück und unser Zimmer war noch nicht saubergemacht. Außerdem rief ich um 22 Uhr unten an wegen einer Zahnbürste und Rasierschaum an, aber um 23.30 gab ich dann endlich auf. Und da kam auch nichts mehr, bis ich am nächsten Morgen wieder unten anrief. Josh und Anna, die Gästeservice-Manager waren nett und es tat ihnen sehr leid, aber das ändert eben noch nicht die Tatsache, dass diese Zwischenfälle ärgerlich sind.

Auch das Club Level entsprach nicht meinen Erwartungen. Im Polynesian ist die Lounge geräumig und hat Charme, aber die Lounge im Wilderness ist nur ein kleiner Bereich mit ein paar Keksen und Getränken. Die Tische stehen einfach auf dem regulären Gang und sie hat auch überhaupt kein Ambiente. Das Personal des Club Levels war angenehm, aber sie hatten keine Befugnis, Reservierungen fürs Frühstück oder Abendessen für einen zu machen, außer die, die auch den normalen Gästen zur Verfügung standen.

Das Schlimmste an unserem Aufenthalt war das Problem, zum Park und zurück zu gelangen. Die Kombination aus Boot-Shuttles und Bussen funktionierte lang nicht so gut wie der Monorail. An unserem letzten Abend hatte der Bus von Epcot eine Stunde und zehn Minuten Verspätung. Die Leute regten sich sehr auf. Ich berichtete sehr ruhig an der Rezeption davon und mir wurde gesagt, dass ein Manager sich um die Verspätung kümmere und mich darüber informieren würde. Darauf warte ich noch immer!!

Zu guter Letzt war der Pool auch noch viel zu klein und überfüllt, als dass meine Kinder überhaupt schwimmen wollten. Wir verbringen normalerweise den halben Tag im Park und die andere Hälfte beim Pool, aber das war bei diesem Urlaub nicht der Fall, da es einfach nicht entspannend war.

Das Gute daran war, dass Disneyworld ein toller Urlaubsort ist. Meine 6- und 8-jährigen Kinder hatten viel Spaß. Das Whispering Canyons Restaurant in der Lobby ist super und das Essen war gut. Wir mochten unser Zimmer und es war auch groß genug für uns vier. Aber denken Sie daran, dass die Badezimmer klein und sehr dunkel sind.

Ich weiß, das sich dies sehr kritisch anhört und ich schätze, das liegt daran, dass ich sehr enttäuscht von diesem Resort bin. Meine Erwartungen an Disney sind einfach höher. Meine Empfehlung ist, das Polynesian auszuprobieren, bevor Sie hierher gehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Disney's Wilderness Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Disney's Wilderness Lodge

Anschrift: 901 Timberline Drive, Lake Buena Vista, Orlando, FL 32830
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > Zentralflorida > Orlando
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Resorts in Orlando
Nr. 9 der Luxushotels in Orlando
Nr. 11 der Romantikhotels in Orlando
Nr. 27 der Familienhotels in Orlando
Nr. 108 der Businesshotels in Orlando
Preisspanne pro Nacht: 252 € - 476 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Disney's Wilderness Lodge 4*
Anzahl der Zimmer: 727
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ebookers.de, Low Cost Holidays, Hotels.com, Despegar.com und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Disney's Wilderness Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Disney Wilderness Lodge
Disney's Wilderness Hotel Orlando
Disney's Wilderness Lodge Orlando, Florida
Disney Wilderness Hotel
Disneys Wilderness Hotel
Walt Disney World Wilderness Lodge
Wilderness Lodge Orlando
Wilderness Lodge Resort
Wilderness Lodge Disney World
Disney Wilderness Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Disney's Wilderness Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.