Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholsamer Urlaub” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles
2.0 von 5 Hotel   |   17501 Collins Avenue, North Area Sunny Isles, North Miami Beach, FL 33160   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Wiehl, Deutschland
1 Bewertung
“Erholsamer Urlaub”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2014

Das motelartige, in U Form um einen schönen Pool und einer kleinen Rasenfläche angelegte Hotel ist schon etwas älter.Es ist sauber, während der Woche ruhig,liegt direkt am Strand und nahe von Geschäften und Restaurants.Die neueren Hotels in Sunny Isles sind Hochhäuser,wo ich niemals meinen Strandurlaub verbringen möchte.Ich bin froh, dass es noch ein paar von den kleinen gemütlichen Hotels in Sunny Isles gibt.Ich liebe denStrand und das Meer dort und kann im Badeanzug sofort zumBaden ans Meer.In den neuen Hochhaushotels muss man erst durch lange kalte Flure(Klimaanlage)und mit dem Aufzug ,um zum Strand zu gehen, im Meer zu baden und dann wieder aufs Zimmer um sich den nassen Badeanzug wieder auszuziehen.Ich hoffe,dass es Hotels wie das monaco Beach resort in Sunny Isles noch lange gibt.

  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

320 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    15
    70
    96
    64
    75
Bewertungen für
105
90
30
18
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aschaffenburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

unten folgend meine Ausführung - bzw. unser HORROR-Bericht.
Zum ersten war das Hotel kaum zu finden, da nur noch ein Teil der Frontbeleuchtung funktioniert…
Und zwar „co“ von „Monaco“. Zudem befindet sich das Hotel (und das nicht erst seit einigen Wochen) neben einer Großbaustelle – hinter einem Haufen von Bauschutt, Baggern, Kränen, Containern usw…., da direkt nebenan ein neuer Wolkenkratzer entsteht. (Fotos im Anhang).
…und vor dem Hotel – neben der Einfahrt – befand sich eine Nachtbaustelle.
Wir checkten, nachdem wir nach einiger Suche den Laden wirklich gefunden haben, ein und wollten das – lt. Fotos gut ausgestattete Hotel – uns ansehen.
…und die Horror-Tour begann:
- Das Restaurant lt. Fotos gibt es nicht mehr (ähnelt jetzt einer To-Go-Pizza mit Aluhockern und Alu-Bistro-Tischen)
- Diese sieht man allerdings erst wenn man durch die Eingangstüre eintritt – denn alle Fenster sind durch den Baustaub der daneben liegenden Baustelle total blind. (auf den Fotos war ein schönes Restaurant mit Holztischen und –Stühlen in angenehmen Ambiente abgebildet. – leider Fehlanzeige, denn dieses gibt’s nicht mehr)
- Der Pool glich einer Fleischsuppe – mit dicken darauf schwimmenden Fettaugen
- Eine Strandbar bzw. Bar mit Strandzugang gab es nicht
- Um zum Strand zu gelangen musste man durch eine Baustellenabsperrung – mit daneben liegendem Bauschutthaufen aus der Nachbarbaustelle (versehen mit: No trespassing / Caution)
- Die Palmen hinter dem Hotel sind bereits gefällt
- Die „Tiki-Hut-Schirme“ hingen verwahrlost mit ein paar Palmenblättern herum
- Strandliegen kaputt – total verrostet und verdreckt

Als wir aufs Zimmer kamen und die Koffer aufs Bett legten stieg eine Dreck- Staub- und Baustaubwolke auf (leider konnten wir diese nicht fotografieren).
Meine Frau musste sofort ihr Atemspray benutzen – das sie seit Monaten nicht mehr gebraucht hat – da sie Atemnot bekam.
Der Boden war schmuddelig bzw. total verdreckt. Als ich das Badezimmer öffnete, rannte über den Duschrand eine Armee von schwarzen Käfern direkt in ein Loch in der Decke.
Die Duscharmaturen waren total locker – Handtuchhalter abgerostet und abgebrochen.
Auf dem Boden und aus den Wänden ragten nicht isolierte Kabel heraus.
Der Zugang zum Hotelzimmer war voller Katzenkot.
Kurzum – diese Hotelzimmer sind nicht bewohnbar !!!
Zudem ist in ganz Miami Beach bekannt, dass dieses Hotel demnächst abgerissen wird und dies nicht erst seit kurzer Zeit.

Zimmertipp: Sucht euch ein anderes Hotel !!!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geislingen, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

Das Travelodge Monaco in Miami-Sunny Isles war auf unserer Florida-Rundreise das erste und letzte Hotel (eine Nacht nach Ankunft und eine Nacht vor Abflug). Wären alle unsere Hotels wie das Travelodge gewesen - ich wäre schon nach einer Woche wieder nach Hause geflogen. Dieses Hotel ist einfach der Horror schlechthin, noch nie zuvor habe ich so etwas überhaupt erlebt. Die Parkgebühren sind horrend, das Hotel generell unfassbar dreckig und in miserablem Zustand, in den Zimmern steht der Dreck bis unter die Decke, überall hängen Kabel aus dem Wänden und der Decke mit zum Teil offenen und unisolierten 110v-Kabeln sodass man schon um sein Leben fürchtet. Die Betten sind uralt und quietschen bei jeder Bewegung, Badarmaturen (sofern man sich traut sie anzufassen) fallen einem praktisch gleich entgegen. Badewanne/Dusche sind nicht gereinigt, die Klimaanlage funktioniert komplett nicht, genau wie Fernseher oder Internetverbindung. Handtücher für Pool oder Strand gibt es erst, nachdem man die zuständige Servicekraft aufgeweckt hat (das ist kein Witz!). Ich weiß nicht wie dieses Hotel hier überleben kann, ich wollte schon im Auto schlafen oder Asyl im Doubletree nebenan beantragen. Nie nie niemals hier herkommen, wirklich absolut vermeiden. Wenn man im Urlaub Krankheiten oder Verletzungen davonträgt, dann als erstes beim Travelodge Monaco suchen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Ohio
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013

Als wir vor dem Hotel standen hatten wir schon ein paar schlimme Gedanken wie es so wohl sein mag aber gut wir gingen herein dass personal empfing uns ganz nett aber in allen ecken nur Dreck und Schimmel . die Tür in unserem Zimmer ging zu aber man hatte Angst dass sie bald aufgeht. Die Toilette stank nach Urin und überall wo man nur hin sah war Schimmel. Die Badewanne bzw. Die Fliesen waren gelb. Die Fenster waren zu geklebt das heißt man konnte sie nicht öffnen. Ich empfehle es nicht denn es ist schlimmer als ein asylantenheim in Berlin!!! Meine Kinder fingen an zu weinen und wollten nicht in dem Hotel ( wenn man es so nennen darf ) bleiben. Der Pool stand mitten im inneren des Gebäudes und war auch nicht so toll. Ich verstehe nicht wie man sowas empfehlen kann. Wir blieben 10 minuten dort und suchten uns ein anderes Hotel . Also das Fazit ist dass wir jetzt in einem Hotel neben dem Travelodge Monaco sind und froh sind hier zu sein . Ich gebe für fast alles nur einen Stern da man nicht - Sterne geben kann

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CH
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2012

Wir verbrachten in Dezember 2012 eine Nacht in diesem Motel.
Es war das schlimmste Hotel in dem ich je war! Die Zimmer waren dreckig und alt, die Einrichtung beschädigt und herzlos. Das schlimmste allerdings ist, dass man jedes Wort der Nachbarn höhren kann, zudem muss man wahrscheinlich angst haben, dass der Gast in Zimmer oberhalb jeden Moment durch die Decke bricht. Wenn sie es nun doch irgendwie geschafft haben so etwas wie Schlaf zu finden, dann erwachen sie spätestens dann wieder, wenn der Kühlschrank seine Kühlperiode beginnt. Sie können sich den Besuch des Kennedy Space Centers dann auch sparen, denn den Racketenstart haben sie, dank des Kühlschrankes dann schon erlebt. An Schlaf ist in diesem Motel nicht zu denken, bestenfalls ein Stundenhotel. Das einzig positive ist die Lage direckt am Strand. Ich empfehle niemandem dieses Motel weiter!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horriwil
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2012

Wir waren im Juli 2012 für drei Nächte in diesem Hotel. Das Zimmer war auf den 1.Blick sauber - den 2.Blick wagten wir gar nicht zu machen. Das Badezimmer ist alt und verkalkt. Der Flur ist mit Teppich ausgelegt und besitzt einen grässlichen Geruch. Die Zimmer werden erst zwischen 16 bis 17Uhr geputzt und wenn man dann im Zimmer ist wird überhaut nicht geputzt obwohl man ihnen anbietet das Zimmer für einige Minuten zu verlassen. Für das Parkieren bezahlt man 8$ pro Tag und muss dann den Schlüssel bei der Rezeption abgeben wenn man im Hotel verweilt. Das Hotel hat einen direkten Zugang zum Strand der nur wenige Leute beherbergt (Schatten ist dürftig). In der nähe vom Hotel findet man den Walgreens, den Mc Donalds sowie ein Starbucks.

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles

Anschrift: 17501 Collins Avenue, North Area Sunny Isles, North Miami Beach, FL 33160
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > North Miami Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in North Miami Beach
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 148 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles 2*
Anzahl der Zimmer: 113
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Expedia, Venere, Odigeo, HotelTravel.com, Otel, Hotels.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Travelodge Monaco/n Miami/Sunny Isles North Miami Beach
Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles North Miami Beach, Florida
Travelodge Monaco/n Miami/Sunny Isles Hotel North Miami Beach
Travelodge Sunny Isles Beach
Travelodge North Miami Beach
Travel Lodge North Miami Beach
North Miami Beach Travelodge
North Miami Beach Travel Lodge

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Travelodge Monaco/N Miami/Sunny Isles besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.