Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel mit ein paar Golf- und anderen Einschränkungen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Naples Grande Beach Resort

Speichern Gespeichert
Naples Grande Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Naples Grande Beach Resort
4.5 von 5 Resort   |   475 Seagate Drive, Naples, FL 34103 (ehemals Waldorf Astoria Naples) (North Naples)   |  
Hotelausstattung
Nr. 35 von 58 Hotels in Naples
München, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Hotel mit ein paar Golf- und anderen Einschränkungen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

Alles in allem ist das Hotel voll ok und zu empfehlen. Am coolsten ist der wirklich schick gemachte Lobbybereich im Lounge-Charakter. Die Zimmer sind nich ganz so schick, aber sehr groß und gemütlich (Gulfview / obere Etagen) mit tollem Blick auf Sonnenauf- und untergang und natürlich den Golf von Mexiko. Dazu ein wirklich schönes Bad mit Glasdusche und großer Wanner.

Der Poolbereich ist sehr großzügig gehalten. Die Entfernung zum Strand über Holzstege ca. 10min zu Fuß oder mit kleinen Bähnchen. Die Strandanlage wirkt sehr schön, wenn auch der Strandabschnitt als solches nicht der schönste an der Naples Beach ist - bei Flut bleibt nur noch ein schmaler Streifen.

Das Fitness-Center ist wirklich super ausgestattet und vor allem 24h am Tag geöffnet. Das ist sehr positiv hervorzuheben.

Manko 1: Im Zimmer gibt es keinen Kühlschrank - der muss wohl extra bestellt und bezahlt werden. In einem Land, wom man in jedem billigen Motel einen Kühlschrank findet leicht befremdlich.

Manko2 : Leider gab es keinerlei Informationen auf der Website, dass der Golfplatz bis Oktober geschlossen ist. Für ein Golfresort wäre dies durchaus eine Info wert. Der versprochene tel. Service, um auf anderen Plätzen Teetimes zu reseriveren hatte nichts mit dem Hotel zu tun und fürhrte zu vielen Fehlinfosrmationen - das war nervig.

Manko 3: Hier schließe ich mich einigen Vorrednern an - die obligatorische Resort-Fee ist very strange. Da man sie in jedem Fall zahlen muss wirkt es wirklich wie ein etwas unglücklicher Versuch, die Zimmerpreise niedrig anpreisen zu können.

Empfehlung: Wir hatten Bed & Breakfast und es gab bis zum Schluss keine klare Aussage, was in dem Preis enthalten ist. Der Cappuchino ist enthalten, unabhängig, was das Servicepersonal z.T. erzählt. Die Organisation könnte hier sehr vereinfacht werden.

Fazit: Angenehme Mischung auf relaxtem Beachresort und Tagungshotel. Zumindest jetzt im Juni eindeutig auf amerikanische Wochenendbesucher eingestellt. Schade, dass durch die o.g. Mankos der Gesamteindruck ein wenig leidet.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.744 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    684
    503
    313
    149
    95
Bewertungen für
575
506
37
346
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hofheim am Taunus, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2010

Wir haben ein Woche mit unseren 2 Jungs (6+3) im Bungalow gewohnt (Bed & Breakfast Package). Obwohl wir als Airliner schon viel gesehen haben, hat uns dieses Hotel sehr positiv überrascht. Natürlich war Zimmer, Lobby, Pool und auch Strand sehr schön. Den wirklichen Ausschlag für unsere Beurteilung haben jedoch die Beschäftigten des Hotels gegeben. Wir können uns an nicht eine Situation erinnern, in der uns unser Hintern nicht nachgetragen worden ist. Immer ein Lächeln, immer hilfsbereit. Wirklich beeindruckend

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New Jersey
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2010

Die Gulf-View-Zimmer sind sehr gross und geraeumig. Vom Balkon hat man einen wundervollen Ausblick auf den Golf. Die beiden Pools sind sehr gut. Insbesondere der "Familienpool" hat es uns angetan, da es an der einen Seite seicht ins Wasser geht (keine Treppe) und Junior somit bedenkenlos alleine ins Wasser latschen konnte. Der Holzpfad zum Strand ist urig und man sollte ihn wenigstens ein mal auch zu Fuss gehen (ansonsten ist via Golfwagen ein regelmaessiger kostenloser Shuttle gewaehrleistet). Der Strand ist okay (mehr leider nicht). Die Lage des Hotels ist suboptimal, da man fuer jegliche Aktivitaeten oder um zu Restaurants zu kommen ein Auto beneotigt. Es hat uns so gut gefallen, dass wir dieses Jahr erneut einkehren werden.

  • Aufenthalt November 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederkassel
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2010

Schönes Hotel, zwar sehr groß aber nicht unpersönlich. Es empfiehlt sich ein Zimmer in den oberen Stockwerken zu reservieren.
Tolle Zimmer
Sehr stylisch eingerichtet
Netter Service
Etwas weit weg vom Strand / aber es gibt einen Shuttle Service
Nah an Einkaufsmöglichkeiten gelegen
Nah an Restaurants gelegen.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2010

Ein Wochenendaufenthalt im Rahmen eines runden Geburtstages wurde uns so sehr versüßt, dass wir schon fasst ein schlechtes Gewissen hatten.

Wir hatten ein Zimmer in einer der oberen Etagen mit traumhaftem Blick über den Golf von Mexico. Der geringe Mehrpreis für dieses Zimmer lohnt sich bei dem Ausblick. Das Zimmer hatte einen sehr großen Balkon mit Tisch und 4 Stühlen, sodas wir am Abend draußen sitzen und den Sonnenuntergang genießen konnten.

Mein Mann hatte Geburtstag und als wir ins Zimmer kamen, stand dort bereits ein Sektkühler mit einer Flasche Sekt und vielen Knabbereien und Süßigkeiten. Besonders aufmerksam war der Service für unsere Kinder: Auch für sie gab es einen separaten Sektkühler mit verschiedenen, eisgekühlte Softdrinks.

Wir haben über diese Aufmerksamkeit sehr gefreut und dann sehr erstaunt, als am Abend der Roomservice klopfte und uns auch noch schokolierte Erdbeeren zum Sekt brachte. Der Service war wirklich super.

In der Lobby gab es 2 Computer mit Internetverbindung, die jeder einfach benutzen konnte.

Der Pool war für unseren Geschmack etwas klein für die Größe des Hotels. Da wir aber ohnehin den Strand bevorzugen, haben wir diese Möglichkeit auch genutzt. Mit kleinen Elektrocarts wird man durch die Mangroven über Holzstege an den Strand gefahren. Ein sehr komfortabler Service, da es doch bei der Hitze sehr mühsam wäre dorthin zu laufen.

Insgesamt war das Personal sehr aufmerksam und höflich.

Am Strand sind Liegen und Handtücher in großer Stückzahl gratis, jedoch wird für einen Sonnenschirm $ 15 je Tag verlangt, was wir als sehr teuer empfanden. Tipp von uns: Einfach in einem der umliegenden Supermärkte einen kleinen Strandschirm für $10 kaufen, den man dann den ganzen Urlaub benutzen kann.
Am Strand konnten auch Tretboote, Kajaks und Aquabikes ausgeliehen werden.

Das Hotel liegt sehr schön dort in Strandnähe und auch nah zum Zentrum von Naples. Wir würden wiederkommen, finden jedoch, dass bei dem Namen "Waldorf Astoria" man noch etwas mehr Luxus erwartet hätte, insbesondere in den Zimmern. Was natürlich nicht bedeutet, dass es nicht sehr schön gewesen wäre, aber die Erwartung war bei dem Namen doch noch pompöser.

  • Aufenthalt Juli 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
70 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2009

Kontra: In diesem Fall muss ich mit dem Kontra anfangen. Nur ein einziges Mal in meinem Leben bevor, hatte ich wenige Floh und/oder Wanzen und/oder Ungezieferbisse von einem Hotelbett. Diesesmal waren es unzählige Bisse am ganzenKörper. Sowas hatte ich noch nie. Schrecklich.
Hintergrund: Ich hatte ein Zimmer mit 2 Doppelbetten. Generell war das Zimmer und das gesamte Haus für ein Hotel der "Luxury" und "renommierten" Waldorf Kette, die zu Hilton gehört, auch nach der Modernisierung schon wieder in die Jahre gekommen. Das Hotel ist eher ein Tagungs- als ein Resorthotel. Die ersten Nächte habe ich im ersten Bett geschlafen (soweit ok) die letzten Nächte im zweiten Bett, wo ich massiv gebissen wurde (Allergien und Strandflöhe scheiden aus. ich war in Deutschland auch beim Artzt, so viele Bisse hatte ich). Jegliche Sauberkeit, die man auch in Florida als Mindestmaß eines jeden Zimmer & Housekeepingstandards anlegen kann, wurde nicht eingahalten. Ein paar Beispiele: Die Badewanne hatte nicht ein oaar sondern 40 Haare (wurde offensichtlich nie gereinigt vorm nächsten Gast), die Stühle und Balkon recht versifft, die Wände im Zimmer voller Staub (hat seit Monaten keiner drübergewischt), der Nachttisch zwischen den Betten völlig klebrig (habe ich selbst mit Handtuch geputzt). Bis hierhin habe ich mich noch nicht beschwert, um meine letzten Urlaubstage trotz der allein bis dahin schon erheblichen Mängel nicht zu ruinieren. Die Flohbisse im anderen Bett waren und sind allerdings der Gipfel. Völlig unzumutbar und nicht tolerierbar. Ich bin sofort morgens an die Rezeption um mit dem Manager zu sprechen. Wir haben uns auf eine Reduktion der Übernachtungsrate geeinigt.

Dinner: Völlig unmotiviertes Personal in einem völlig überteuertem Restaurant. In meiner Suppe war, leider erst ganz unten, eine Fliege. Ich habe dies beim Abräumen gesagt. Suppe wurde trotzdem berechnet.

Spirit: DAs ganze Hotel ist in die Jahre gekommen, sehr laut, es brummt in allen Zimmer (hatte den techniker mehrmals im Zimmer der zum Schluß auch nicht mehr wusste, woher es kommt). Eismachine auf den Fluren macht Krach bis ins Zimmer. Die Amerikaner scheinen ein Gen gegen Lärm in den Adern zu haben. Das ganze Hotelpersonal, bis auf wenige Ausnahmen, macht sehr lustlos seinen Job, Nichts zu spüren von der professionellen Freundlichkeit die man aus den USA Hotels kannte. Bei Abreise bestätigte mir die Rezeptionistin, auf meine Bemerkung hin, dasss dies das schmuddeligste Hotel meiner ganzen Floridareise war, dass ich völlig recht hätte. Sie meinte es ernst. Ich auch.

Pro: Gute Auswahl und Qualität Frühstück in Ordnung. Der Spa, Grundlage für meine Auswahl dieses Hotels, war viel moderner und neuer als das Hotel und hat sowohl in der schönen Ausstattung als auch (allerdings auch recht teuren) Behandlungen meine Erwartungen erfüllt.

Fazit: Nie wieder "Waldorf Astoria Collection" und auch nicht das ebenso schmuddelige Walldorf in New York (hier war ich auch vor zehn Jahren enttäuscht zurückgekehrt).

Tipp: Woanders wohnen und nur das Spa besuchen.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
REGINA
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2008

Ich habe noch nie zuvor in einem Hotel übernachtet, in dem JEDER seine Hand für ein Trinkgeld aufhält!!!!!!
Um zum Strand zu kommen muss man Trinkgeld geben , dem Golfwagen Fahrer ... dann Trinkgeld für den Handtuchjungen ... dann Trinkgeld für den Stuhl-Kerl ... dann für einen Schirm zahlen, wenn man Schatten will und dann Trinkgeld geben!!!!
Dann dem Getränkekellner ein Trinkgeld geben ... usw. ... usw. ... in diesem Hotel muss man für alles zahlen!!!!!!
Die Zimmer waren überteuert und kosteten 20 $ Resort-Gebühr ... man würde annehmen, das die 20 $ Resort-Gebühr pro Nacht Handtücher usw. usw. .beinhalten würde usw... usw...
NICHT!!!!!!!!
Die Zimmermädchen kommen, um die Betten zu machen usw. ... und erwarten ein Trinkgeld, sogar dann, wenn man ihre Dienste nicht in Anspruch nimmt!!!!!
Ich habe zwei Zimmer gebucht und bekam für die ganze Zeit meines Aufenthalts nur ein Stück Seife für beide Zimmer!!!!!!
(4 Nächte) Wir mussten das Zimmermädchen anrufen, um Seife, Shampoo und Toilettenpapier zu bekommen!!!!!!!!!
.....
Dieses Hotel ist die totale Abzocke!!!!!!!!
Die Zimmer sind überteuert!!!!!!!!
Jeder Mitarbeiter streckt die Hand aus für Trinkgeld!!!!!!!!!
Der Strand ist über eine halbe Meile vom Hotel entfernt ...
Der Pool hat keinen Bademeister ist am Wochenende nicht überwacht!!!!
Ich werde beim nächsten Mal wieder in das Hilton gehen!!!!!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Naples Grande Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Naples Grande Beach Resort

Anschrift: 475 Seagate Drive, Naples, FL 34103 (ehemals Waldorf Astoria Naples)
Lage: USA > Florida > Südwestliche Golfküste > Naples > North Naples , Pelican Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 8 der Strandhotels in Naples
Nr. 8 der Spa-Hotels in Naples
Nr. 10 der Luxushotels in Naples
Nr. 16 der Businesshotels in Naples
Nr. 31 der Romantikhotels in Naples
Nr. 32 der Familienhotels in Naples
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 379 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Naples Grande Beach Resort 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Loews Hotels, Hotel.de, Weg, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Venere, HotelsClick und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Naples Grande Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grande Unterkunft
Naples Grande Hotel
Naples Grande Beach Resort Florida
Waldorf Astoria Naples Hotel Naples
The Waldorf Astoria Collection Naples

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Naples Grande Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.