Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Lage aber keine 5 oder 4 Sterne Hotel” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu LaPlaya Beach & Golf Resort Naples

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
LaPlaya Beach & Golf Resort Naples gehört jetzt zu Ihren Favoriten
LaPlaya Beach & Golf Resort Naples
4.5 von 5 Resort   |   9891 Gulf Shore Drive, Naples, FL 34108 (North Naples)   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 3 von 58 Hotels in Naples
Zertifikat für Exzellenz 2014
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Lage aber keine 5 oder 4 Sterne Hotel”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2010

Zu diesem Hotel kann ich nur sagen, dass die Lage wirklich sehr schön ist und das Hotel (bis auf den Baytower der durch eine Strasse vom Strand getrennt ist) direkt am Strand liegt. Wir hatten den Aufenthalt über einen Reiseveranstalter (Dertour) aus Deutschland getätigt. Dadurch sind uns viele der hier schon mehrfach erwähnten Extrakosten erspart geblieben. (Valet Parken war ab 7 Nächten Aufenthalt laut Veranstalter inklusive und Resort Fee generell inklusive)

Leider muss ich sagen war ich von dem Hotel sehr enttäuscht. Es wurde überall so gut angepriesen und auch die Fotos machten lust auf mehr. Wäre da nicht die direkte Strandlage gewesen, die einiges wieder gut gemacht hat, dann wäre es eins meiner schlechtesten Aufenthalte gewesen. Da ich privat viel reise kenne ich mich mit diversen Hotelkategorien aus in diversen Ländern und ich muss sagen die 5 bis 4,5 Sterne die in den Katalogen angeprisen wurden hat dieses Hotel leider nicht verdient. Da habe ich schon bessere 3 Sterne Hotels gehabt.

Wir waren in dem Beachhouse untergebracht in der ersten Etage. Wir hatten zuerst ein Zimmer fast am Ende des Flurs und nur noch mit etwas eingeschränkten Meerblick, wegen zu vieler Palmen und der rundlage des Hauses. Am ersten Tag gabs schon eine kleine böse Überraschung. In der Dusche gab es kein Heißes oder warmes Wasser. Wir reklamierten dies und ein Hausmeister kam um abhilfe zu schaffen. Dies gelang leider nicht und wir mussten am selben Tag ins Nachbarzimmer am ende des Flures ziehen.

Zu den Zimmer kann ich nur sagen, dass sie längst eine Renovierung gebraucht hätten. Der Teppich hatte mehere lange Ziehfäden und kleine Flecken, die Tapete blätterte an einigen stellen ab, die Fensterfront hätte wieder einen Anstrich nötig gehabt. Zu den Möbeln auf dem Balkon kann ich nur sagen im ersten Zimmer sowie auch im zweiten Zimmer wollten wir uns nicht auf die Kissen und Auflagen setzen. Es gab große Flecken und es sah verdächtig nach Schimmel aus. Einige Kissen waren auch sehr eingerissen. Das wir den Balkon nicht wirklich genutzt hatten war nicht weiter schlimm, da vom Beachhouse der Strand keine 10 Meter entfernt war. Trotzdem machte es keinen guten Eindruck.

Die Betten waren groß und Himmelbetten. Allerdings hätten die Himmelbezüge auch mal wieder erneuert werden sollen. Vor allem abstauben wäre nicht schlecht gewesen.

Das in einem Beachhouse so nah am Strand auch mal kleine Tiere den Weg ins Zimmer finden können, ist nicht zu vermeiden doch trotzdem fand ich eine kleine Ameisenstrasse im Bad und eine riesen Kakerlake am Kühlschrank für ein 5 Sterne Haus zu viel. Die Ameisenstrasse sind wir aufgrund unseres Zimmerwechsels schnell los geworden.

Zur Sauberkeit des Zimmers muss ich sagen, es war okay aber nicht in Ordnung für ein angebliches 5 Sterne Haus. Als wir ankamen fand ich im noch von uns unberührten Badezimmer mehrere schwarze lange Haare auf dem Boden verteilt. Trotzdem wurde das Zimmer ganz ordentlich und schnell sauber gemacht. Ich hoffe es war nur eine Ausnahme.

Allgemein noch zum Zimmer da wir zwei verschiedene Zimmer im Beachhouse hatten konnte wir uns ein kleines Bild vom gesamten Haus machen. Beide Zimmer rochen extrem alt und muffelig. Sie sind sehr hellhörig. Man kann nicht nur die Gespräche der Nachbarn klar und deutlich verfolgen, sondern auch die Toilettengänge.

Zur Klimaanlage muss ich noch ein kleinen Absatz schreiben. Die Klimaanlage konnte man ganz gut reglen von der Temperatur her aber nicht von der Ventilatorstärke. Sie ist extrem laut und man kann sie nicht über Nacht anlassen ohne ständig geweckt zu werden. Auch wenn man die Klimaanlage ausmacht sprang sie plötzlich mitten in der Nacht von alleine an. Auch dies zeugt nicht von der Qualität eines 5 Sterne Hauses.

Nun zur Anlage selber. Der Poolbereich ist sehr nett gestaltet und man hat mehere kleine Pools zur Auswahl. Mir fiel auch extrem auf, dass meiner Meinung nach zu viele Liegen auf engsten Raum sehr nahe beieinander standen. Es gab auch ständig Schilder, dass man sie mieten könne oder sie reserviert sind. Uns ist leider nicht klar geworden ob die Schilder versehntlich bei den Liegen standen, weil uns nur gesagt wurde die Pavillions könne man mieten (für meiner Meinung nach viel zu viel Geld pro halben Tag ca. 50 USD oder ganzen Tag bis ca. 200 USD).
Da der Strand mit den Liegen inklusive nicht weit war entschieden wir uns für den Strand. Uns schreckten auch die ganzen Poolregeln ab.

Am Strand waren die Liegen wirklich nicht wie auf dem Foto mit dicken Auflagen oder Holzschirmen. Dafür war der Service und die freie Liegenwahl doch sehr gut. Auch die Lieferung von der Tikibar direkt zur Liege ging schnell und unkompliziert.

Zum Restaurant kann ich nur sagen wir haben zwei mal gefrühstückt und für ein Amerikanisches Frühstück wars okay. Man kann es nicht mit Europäischen Standard vergleichen. Das ging aber auch in anderen besseren Hotels in Florida auch nicht. Daher geb ich da keinen großen Punktabzug. Das scheint Standard in den USA zu sein. Wir hatten auch an einem Tag die Auswahl zu einem Büffet gehen zu können und nicht aus der Karte zu bestellen. Das fand ich gut.
Abends waren wir dort nicht essen. Es lag zum einen an der Auswahl, was dort angeboten wurde und zum anderen, dass ich sagen muss ab Mittags roch die gesamte Lobby und auch das Restaurant innen extrem nach Fisch. Was für Fischliebhaber kein Problem sein wird aber nicht nach meinem Geschmack war.

Ohne Auto ist man allerdings dort verloren. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants sind nicht ohne Auto zu erreichen.

Was ich noch negativ fand und auch anders beschrieben war, war die Tikibar. Es lautete, dass man Abends noch einen Drink am Strand nehmen könnte an einem kleinen Lagerfeuer oder auch noch was kleines wie Snacks essen könnte. Wir waren erschrocken, als wir lasen, dass die Tikibar um 17 Uhr das letzte mal was zu essen anbietet und die letzten Getränke um 19 Uhr ausgeschenkt werden. Da muss ich sagen ist die Tikibar eher eine reine Poolbar und so war sie nicht angepriesen worden. Sprich Abends ist man im Hotel ziemlich aufgeschmießen, falls man noch einen kleinen Cocktail oder absacker trinken möchte.

Alles in allem war der Service sehr freundlich und hilfsbereit. Unser Problem mit der Dusche wurde sehr schnell gelöst und auch beim Umzug ins andere Zimmer wurde uns geholfen. Das Business Center wo Computer stehen mit Internetzugang befindet sich im Baytower. Wir wollten uns lediglich einchecken für den Rückflug. Leider gehörte unsere deutsche Airline nicht zu denen wo man sich kostenlos ins Internet hätte einwählen können. Alles andere kosten 15 Minuten 10 USD. Was ich für einen zu hohen Preis finde. Am besten man bringt selbt ein Notebook mit wenn man kann.

Ich persönlich werde nicht mehr dieses Hotel buchen. Ich empfinde es nicht als ein 5 oder 4 Sternehaus. Vielleicht waren die Zimmer im Gulftower oder im Baytower besser. Trotzdem wenn man alles zusammenfasst war es zwar eine absolut tolle Lage aber der Rest stimmte nicht mit unseren Vorstellungen überein.

  • Aufenthalt November 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.502 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.058
    290
    87
    42
    25
Bewertungen für
387
704
29
76
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zollikon, Schweiz
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2010

Wunderschönes Badehotel am Strand von Naples am Golf von Mexiko. Sehr grosse Zimmer mit Himmelbett und grosser Terrasse. Sehr schönes Badezimmer. Wunderschöner Strand mit ausreichend Platz für Liegen (in Resort Fee inbegriffen). Gutes Restaurant mit Terrasse zum Strand. Nur Valet Parking. Auto erforderlich.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2010

Das Hotel ist gewohnt gemütlich im altamerikanischen Stil eingerichtet. Grosszügige Zimmer mit wunderschöner Aussicht, Meer oder Bucht.
Am hauseigenen Strand zahlt man weder für die Liegen noch für den Sonnenschirm, zudem wird man direkt am Beach mit Getränken und Essen bedient. Die Anlage ist gepflegt und sauber.
Das Valet-Parking ist ebenfalls sehr preisgünstig. Man zahlt pro Tag USD 20, dafür wird einem das Auto in Eiltempo gebracht und wird jeden Tag frisch geputzt - innen und aussen.
Alles in allem ein tolles Hotel, bei welchem der Preis einfach stimmt. Kann ich sehr empfehlen!

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2010

Unser Lieblingshotel in Naples. Das Hotel hat 3 Gebäudeteile und einen schön angelegten Außenpool. Aber wer braucht eigentlich den Pool, wenn das Meer direkt vor der Tür ist ? Die Zimmer sind neu renoviert und sehr liebevoll eingerichtet. In diesem Hotel fühlt man sich einfach wohl. Der kilometerlange Sandstrand mit dem typischen weißen Sand des Golf v. Mexiko ist einfach toll. Am Abend kann man gemütlich mit einem Sundowner den Sonnenuntergang genießen. Um die Gegend zu erkunden braucht man natürlich ein Auto. Unbedingt einen Abstecher nach Naples Downtown machen und nach Sanibel + Captiva Island.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hamburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2010

riesiges zimmer, toller grosser balkon mit mehreren balkonmöbeln.
das bringt ihnen aber auch gar nichts, wenn sie während ihres
aufenthaltes von gerüchen geplagt werden.
beim einchecken am frühen nachmittag war davon noch nichts zu bemerken, aber die ''gerüche-hölle'' ging wenige stunden danach los.
leider hat man uns neben den abgasvorkehrungen (wahrscheinlich
aus einer küche) untergebracht. sobald wir unseren balkon betreten wollten benebelten penetrante fisch- oder fleischgerüche unsere sinne. rechts unterhalb unseres balkons befand sich ein dach mit riesigen abgasvorrichtungen und ventilaltoren (auch ziemlich laut) aus dem uns alle diese üblen gerüche entgegenschlugen.
wir mussten grundsätzlich die türe zum wirklich fantastischen balkon
geschlossen halten.
scheint so als wenn uns das hotel ihr ''katzenzimmer'' gegegen hatte.
wirklich schlecht.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2010

Beste Lage direkt am Vanderbilt Beach in Naples.
Das Hotel ist vornehm, teilweise etwas übertrieben. Die Zimmer sind schön aber viel zu hellhörig. Das Frühstück ist teuer und schlecht.
Poolanlage 1a.
Das Parken funktioniert nur über Valet-Service, das heißt man übergibt bei der Ankunft sein Auto an einen Angestellten, der es dann parkt, wenn man fortfahren will, muß man warten, bis man sein Auto gebracht bekommt ( und das kann je nach Ausbuchung des Hotels dauern ). Dieser Service kostet dann auch noch ca. EUR 15,- täglich.
Am schönsten sind die Zimmer im Beachhouse mit Blick zum Strand.

  • Aufenthalt Mai 2009, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bvk1
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Für jeden empfehlenswert, der einerseits die Ruhe und hohen Komfort, andererseits auch die Beschaulichkeit der Golfküste mit all ihren Möglichkeiten (Naples!) sucht. Gutes Fitness-Zentrum, Spa - und direkte Strandlage mit unaufdringlichem Butler-Service. Sehr schönes Ambiente, unaufgeregtes Strandleben. Mietwagen unbedingt erforderlich.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im LaPlaya Beach & Golf Resort Naples? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über LaPlaya Beach & Golf Resort Naples

Anschrift: 9891 Gulf Shore Drive, Naples, FL 34108
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > Südwestliche Golfküste > Naples > North Naples
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Naples
Nr. 2 der Luxushotels in Naples
Nr. 2 der Spa-Hotels in Naples
Nr. 3 der Familienhotels in Naples
Nr. 4 der Businesshotels in Naples
Nr. 4 der Romantikhotels in Naples
Preisspanne pro Nacht: 248 € - 832 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — LaPlaya Beach & Golf Resort Naples 4.5*
Anzahl der Zimmer: 189
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Low Cost Holidays, HotelTravel.com, Hotels.com, Weg, ab-in-den-urlaub, ebookers.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei LaPlaya Beach & Golf Resort Naples daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Laplaya Beach & Golf Resort Naples
Playa Beach Hotel Naples
Laplaya Beach & Golf Hotelanlage Naples
Laplaya Beach And Golf Resort Naples
Golf Noble
LaPlaya Beach & Golf Resort Naples Florida
La Playa Beach Hotel
La Playa Naples Florida
Naples La Playa Resort
Naples La Playa Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie LaPlaya Beach & Golf Resort Naples besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.