Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Preis - Leistung im Art-Deco” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Haddon Hall Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Haddon Hall Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Haddon Hall Hotel
2.0 von 5 Hotel   |   1500 Collins Ave, Miami Beach, FL 33139   |  
Hotelausstattung
Nr. 142 von 202 Hotels in Miami Beach
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
“Gute Preis - Leistung im Art-Deco”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2010

Das Hotel ist gut gelegen. Es befindet sich im Art-deco-viertel im nördlichen Teil von South Beach. Zum Oceandrive sind es keine 100m; Strand ist also nicht weit.
Es handelt sich um ein recht einfach gehaltenes Hotel und entspricht wohl eher der Kategorie Motel. Zimmer sind ok - recht einfach und nicht gerade die neusten.
Keine Ahnung, ob es da so was wie Frühstück gibt - aus dem Hotel raus, rechts die Straße runter und an der Ecke gibt es prima Frühstück!

  • Aufenthalt Dezember 2009, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

465 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    31
    110
    126
    81
    117
Bewertungen für
65
128
44
28
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Biberach (Riß), Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2009

Das Hotel macht von außen noch einen recht guten Eindruck, jedoch ändert sich das sobald man zu seinem Zimmer geht. Der Teppichboden in den Gängen ist mehr als hinüber und auch wenn man dann die Zimmertüre aufschließt wird es nicht besser.... Alt, gammlig, die Matraze hat ihre besten Tage auch schon lange hinter sich. Was man dem Hotel lassen muss es hat eine Küchenzeile mit großen Kühlschrank - hätte ich nachdem ersten Eindruck nicht mehr erwartet. Der Rest ist wie gesagt alt, das Bad ebenso gammlig, man hat das Gefühl alles ist dreckig und fühlt sich sehr unwohl. Wir waren 3 Nächte in dem HOtel, es war schon sehr günstig, aber ich würde das nächste Mal lieber etwas drauflegen und ein schöneres Hotel buchen. Einzig unschlagbar war die Lage. Ocean Drive, Beach, Lincoln Road etc. zu Fuß super in max. 10 Min zu erreichen!!!

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2008

Nachdem wir (zwei Freundinnen), die Einträge hier gelesen haben, hatten wir ein wenig Angst - was aber unbegründet war!

Haddon Hall ist ein 2-Sterne Hotel. Was erwartet man da? Ein Grundmaß an Hygiene. Und das war bei uns vorhanden. Jeden Tag wurde unsere Zimmer (durchschnittliche Größe, in den U.S.A. sind Zimmer oft kleiner als in Europa, und für den Preis kann man keine Suite erwarten....) geputzt, selbst nachdem wir erst am Nachmittag das Zimmer verließen.

Auch die Poolanlage ist völlig ok - sauber, sauberes Wasser, Sonne und Schatten, genügend Liegen. Der tolle Strand ist nur 3 Minuten entfernt.

Ein bisschen laut ist es schon - wie in allen Häusern, die "Mitten im Leben" liegen, so wie Haddon Hall. Ein Blick auf die Karte zeigt ja auch, dass es an einer großen Straße liegt. Wer geräuschempfindlich ist, kann sicher ein Zimmer zur ruhigeren Seite bekommen.

Ja, die Zimmer riechen muffig und nach Putzmittel. So what. Wer will in South Beach schon lange im Zimmer umhängen?

Das Personal war sehr nett zu uns - gab keine Probleme. Recht schön ist sogar der Salon an der Lobby, wo zB Drucker& Computer zur Verfügung stehen.

Das beste ist die Lage: Man kann viel zu Fuß erreichen.

Fazit: Man bucht 2-Sterne und bekommt 2 1/2. Kein Luxus, aber Basic für wirklich wenig Geld.

  • Zufrieden mit — Lage, Personal, Kitchette im Zimmer
  • Unzufrieden mit: — Geruch
  • Aufenthalt September 2008, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giengen/Brenz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2008

Ich habe von Mitte Juni bis Ende August in diesem Hotel aus beruflichen Gründen gewohnt.
1. Tag: Übler Geruch im Zimmer, mit Socken duschen gegangen was mich dazu bewegte, da ich dort länger bleiben sollte ersteinmal Putzmittel zu kaufen und selber eine Art Grundreinigung durchzuführen (Bad, Kühlschrank, Geschirr,....) ach ja eine Duftkerze gegen den üblen Geruch im Zimmer ist empfehlenswert oder etwas ähnliches.

Es gibt einen Kaffeeautomaten im Hotel (Nescafe) meist sind keine Becher vorhanden oder die Maschine ist defekt (out of order) und der Preis von 2 Dollar ist grade noch annehmbar.

Parken mit dem Auto 20 Dollar pro Tag auf dem hauseigenen Parkplatz direkt vor dem Haus ist zwar bequem aber teuer, einen Block weiter gibts eine Garage (videoüberwacht) für 15 Dollar (Flatrate), ca. 3 min zu laufen.

Wie oft meine Toilette verstopft war kann ich gar nicht zählen und es dauerte teilweise mehrere Tage trotz Reklamation bis dies behoben war.

Wohnt man zur Strasse hin ist es sehr laut auch Nachts, da keine Schallschutzfenster. Man muss damit rechnen von einer Harley (Motorengeräusch), lauter Musik aus den Autos oder deren gehupe geweckt zu werden,..... Ausserdem wird das Hotel oft von sehr jungen Leuten genutzt, die meist stark angetrunken, laut pöbelnd, streitend,... sich vor dem Hotel auslassen!

Hilfe von Hotelangestellten ist meist bei Fragen wie wo ist die nächste Coinlaundery,... nicht zu erwarten und werden meist mit einem Achselzucken beantwortet. Auch Fragen wo bekomm ich was zu essen, Frühstück,.... werden nur knapp und meist unhöflich beantwortet. Am besten man spricht mit den Leuten spanisch, scheint dort die Hauptsprache zu sein.

Vorteil ist die Nähe zum Strand, Little Spanish Village und Ocean Drive.

Wer weiter Infos zu diesem Hotel haben möchte oder Tips für die nähere Umgebung, Ausflüge kann mich gerne kontaktieren, helfe gerne weiter und gebe auch gerne mein Wissen über Miami und Umgebung weiter. mr.watch@hotmail.com

  • Aufenthalt Juli 2008, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2008

Die Geschäftsführung des Haddon Hall Hotels war furchtbar. William, der Empfangsangestellte, war äußerst schwierig. Der Geschäftsführung gelang es insgesamt nicht, einen qualitativ guten Service anzubieten. Erst nach zwei Vorfällen bekamen wir unser Geld für die zwei Nächte zurück. Niemand fühlte sich für das Hotel verantwortlich. Als wir ankamen, dachten wir, wir hätten ein gutes Hotel gefunden. Als wir ins Zimmer kamen, roch es stark nach Mottenkugeln und die Klimaanlage funktionierte nicht. Auch ein Raumspray konnte den Geruch nicht beseitigen. Dann sahen wir uns die Bettwäsche und Handtücher genauer an. An beiden klebten büschelweise Haare. Als wir zurück zum Empfang gingen, wurde uns gesagt, dass die Geschäftsführung erst Samstagmorgen wieder da wäre, und sie könnten nichts tun!! Wir wendeten uns an Orbitz, die uns erklärten, sie könnten nichts unternehmen, ohne sich den Vorfall von der Hotelgeschäftsführung bestätigen zu lassen. Als sie Haddon Hall anriefen, bekamen sie nur den Anrufbeantworter, sodass uns nichts anderes übrig blieb, als mit dem Handy zum Empfang zu gehen und, siehe da, der "diensthabende Geschäftsführer" war da, war allerdings nicht "befugt", uns ein anderes Zimmer anzubieten. Nachdem er mit Orbitz gesprochen hatte, wurde uns plötzlich auf wundersame Weise ein anderes Zimmer angeboten. Das zweite Zimmer war als Unterkunft akzeptabler, kein Geruch nach Mottenkugeln und weniger Haare an den Handtüchern. Es waren der schlechte Service und die fehlende Aufrichtigkeit, die unsere erste Übernachtung in SOBE so furchbar machten.

Der diensthabende Geschäftsführer wies uns darauf hin, dass wir bis Samstagmorgen warten müssten und versicherte sich, dass Renée (Zimmerbuchungen) da sein würde. Am nächsten Morgen waren wir um 8.30 Uhr am Empfang und warteten, nur um darauf hingewiesen zu werden, dass die Geschäftsführer heute nicht kommen würden, weil sie jüdisch seien?????? Die Empfangsangestellte bot an, uns ein Zimmer am Pool zu zeigen, weigerte sich dann jedoch, unsere Situation gegenüber Orbitz zu bestätigen. Dann war das Zimmer am Pool auf einmal nicht mehr frei.

Und die Geschäftsführung ließ uns mitteilen, dass wir entweder das Zimmer, das uns zur Verfügung gestellt worden war, nehmen sollten, oder sie könnten nicht weiter für uns tun.

Irgendwann gelang es uns endlich, die Geschäftsführung über das Hoteltelefon zu erreichen. Die beiden Nächte, die wir hier verbrachten, wurden uns erstattet. Wir beschlossen, uns ein Zimmer im Zentrum von Miami zu nehmen, und hatten keinerlei Probleme mit der S-Bahn und Metroline. Zimmer extrem schmutzig, Bettwäsche und Handtücher fleckig.

Falls Sie es drauf ankommen lassen wollen und das Hotel okay finden, nehmen Sie Ihre eigene Bettwäsche mit und ziehen Sie im Zimmer nicht Ihre Schuhe aus.

Das Angebot, das wir über Orbitz bekommen hatten, war den ganzen Stress nicht wert. Empfehlungen fürs Haddon Hall Hotel:

- ändern Sie den Namen zu Motel
- nehmen Sie alle Teppiche heraus
- mieten Sie Bettwäsche, um Ihren Gästen eine sichere und hygienische Umgebung anbieten zu können
- das Reinigungspersonal sollte auch nach 15 Uhr noch arbeiten
- Geschäftsführung/Personal sollte richtig geschult werden, um stolz auf seine Arbeit sein zu können

*Fotos können gerne zur Verfügung gestellt werden

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Haddon Hall Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Haddon Hall Hotel

Anschrift: 1500 Collins Ave, Miami Beach, FL 33139
Lage: USA > Florida > Miami Beach
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Pantryküche Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 93 der Strandhotels in Miami Beach
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 216 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Haddon Hall Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 96
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Weg, Agoda und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Haddon Hall Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Minton Haddon Hall
Haddon Hall Miami Beach
Haddon Hall Hotel Miami Beach, Florida
Hotel Haddon Hall Miami Beach
Haddon Hall Minton
Haddon Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Haddon Hall Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.