Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gut, Preis-Leistungsverhältnis stimmt aber nicht” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu The Palms Hotel & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
The Palms Hotel & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Palms Hotel & Spa
4.0 von 5 Hotel   |   3025 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 54 von 202 Hotels in Miami Beach
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Düsseldorf
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
96 "Hilfreich"-<br>Wertungen 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut, Preis-Leistungsverhältnis stimmt aber nicht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2010

Wir waren im November 2010 für fünf Nächte in diesem Hotel und haben pro Person und Nacht ca. 100 Euro gezahlt. Dafür stimmt in diesem Haus das Preis-Leistungsverhältnis nicht.

Die Lage ist direkt am sehr schönen Strand von Miami Beach, allerdings weit außerhalb jeglicher Infrastruktur (Ocean Drive, Lincoln Road). Um das Hotel herum sind derzeit nur Baustellen (auf der Straße und in anderen Hotels) und Ruinen (nicht mehr genutzte Hotels). Abends keine Gegend, in der man noch mal ein Stück spazieren kann. Auto hier unabdingbar (einzige Parkmöglichkeit ist Valet für 27 Dollar die Nacht) oder halt Bus oder Taxi.

Die Zimmer sind recht klein, aber schön renoviert. Decken und Betten nach neuestem Standard. In den Zimmern fehlt allerdings ein Kühlschrank. Der Baulärm von der Straße ist früh morgens zu hören.

Sehr zu empfehlen ist das Frühstücksbuffet im Essence-Restaurant. Für die USA große Auswahl an Speisen (inkl. Wurst und Käse) sowie auf Bestellung zubereitete Omelettes.

Allerdings passt die Wirklichkeit am Ende oft nicht zum Anspruch des Hauses. Es gibt pro Gast nur ein Poolhandtuch (teilweise mit tellergroßen Löchern in der Mitte) im Austausch keine eine beim Check-In erhaltene Plastikkarte. Wird die Karte beim Check-Out nicht zurückgegeben, wird dem Gast 39 Dollar in Rechnung gestellt. Daher bekommt man auch nicht mal ein zweites Handtuch. Abends bzw. bei schlechtem Wetter sind Handtücher am Pool oder Strand leider gar nicht mehr zu bekommen, Ausgabe dann mit Glück an der Rezeption.

Die Liegen am Pool sind nicht Florida-tauglich. Da dort ja immer wieder mal ein Schauer oder Gewitter niedergeht, sind die Stoffauflagen stets nass und schlecht benutzbar. Die Liegen werden bei entsprechendem Wetter auch nicht abgedeckt. Auch am Strand wird nach einem Schauer am Morgen die Ausgabe von Liegen und Schirmen während unseres Aufenthaltes nicht mehr geöffnet. Da die Sachen angekettet werden, sind diese dann nicht mehr benutzbar.

Das Hotel bietet eine loungeartige überdachte Terrasse für schlechtes Wetter, ausgestattet mit gemütlichen Sofas und Sesseln. Leider wurde die schöne Terrasse bei uns vier Tage komplett für einen Kongress dort gesperrt, damit die Teilnehmer dort mittags und abends eine halbe Stunde essen konnten. Bei schlechtem Wetter hat der Gast dann leider keine Möglichkeit mehr, sich überdacht im Freien aufzuhalten.

Beim Check-Out wurde uns dann noch die teuerste Flasche Wein der Mini-Bar auf die Rechnung geschrieben. Interessanterweise ging es dem gleichzeitig auscheckenden Gast nebenan genauso...

Abschließend ein nettes Hotel, welches seinen Preis vor allem über die gute Strandlage legitimiert. Allerdings gibt es noch Nachholbedarf im Detail. Nachdem wir viele andere gute Hotels am Strand kennen (z. B. das Westin Diplomat in Hollywood Beach FL), kann das The Palms & Spa hier nicht mithalten.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.125 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    523
    378
    108
    61
    55
Bewertungen für
243
496
33
101
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2010

In den letzten Jahren hat es mich bereits öfters nach Miami Beach verschlagen, mein bevorzugtes Objekt dort ist das Palms (früher Miami Beach Ocean Resort). Dieses Hotel ist unter deutscher Leitung, in den letzten Jahren wurden viele Bereich renoviert und verbessert, so dass es kaum etwas an der Anlage auszusetzen gibt.
Besonders positiv ist hervorzuheben, dass die Zimmer jetzt einen getrennten Toiletten- und Duschbereich haben. Der Poolbereich ist durch neue Liegen verbessert, außerdem gepflastert, desweiteren gibt es Rasen und angelegte Sandbereiche. Die erhaltenen Karten kann man wenn gewünscht auch mehrfach täglich in Handtücher umtauschen. Der Personal ist sehr international von allen Kontinenten, aufmerksam und freundlich, dies besonders im Restaurant und im Eingangsbereich.
Die Auswahl beim Frühstück hat in den letzten Jahren etwas nachgelassen, dennoch ist für jeden etwas dabei. Schon davor hat man jeden Morgen die USA Today an der Türklinke hängen, auch dies ein toller Service. Der Concierge kümmert sich um Tagestrips, der Zimmerservice kommt mehrfach, bringt frische Handtücher, füllt die Minibar auf oder legt Schokolade aufs Kopfkissen. Aus Zeitgründen konnte ich das neue Essensia Restaurant leider nicht zum Dinner nutzen, da ich in anderen Lokalen verabredet war.
Das Art-Deco Viertel in South Beach ist bestens vom Hotel aus per Bus zu erreichen, sehr empfehlenswert die sogenannte Easy Card für eine Woche, damit entfällt die lästige Kleingeldsuche.
Das Wetter hat diesmal nicht immer mitgespielt, aber die Shopping-Malls haben dann zu dieser Zeit Hochkonjunktur ! (Aventura Mall ist die Nummer 1)
Für die Fitnessfreaks gibt es ein großes Center, für die Spa-Freunde jede Menge Anwendungen.
Es wird mich sicher auch in den nächsten Jahren wieder ins Palms führen, allerdings würde ich mich freuen, wenn Stammgäste endlich einmal besonders honoriert werden. Da fehlt es dem Haus am entsprechenden Customer Relation Management.
Ansonsten kann ich das Hotel für Singles, Paare, Gruppen, Jung und Alt sehr empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sprockhövel, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2010

Das Hotel liegt direkt am Miami Beach und dem langen Holzsteg. Wir hatten von unserem Fenster einen tollen Blick über das Meer und den Strand (Oceanfront room). Das Zimmer war schon fast eine kleine Wohnung, es gab einen großen Flur, ein Bad mit Dusche und ein separates WC. Alles ganz neu und modern ausgestattet mit viel Glas, Steinboden und hellen Wänden. In dem riesengroßen amerikanischen Doppelbett schläft es sich super. Im Zimmer selbst gab es außerdem noch einen Tisch mit zwei Sesseln, einen Schreibtisch mit Stuhl und natürlich Fernseher, Minibar, Schränke usw. Alles aus edlem Holz. Das einzige, das etwas gestört hat, war, dass zwischen dem Schreibtisch und dem Bett bzw. den Sesseln und dem Bett nur sehr wenig Platz zum Vorbeigehen war. Das hat uns aber nicht sehr gestört, da wir wirklich nur zum Schlafen im Zimmer waren. Die Fenster konnte man leider auch nicht öffnen, aber das findet man in amerikanischen Hotels häufig. Dafür gab es eine gut funktionierende Klimaanlage.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Borchen
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2010

Wir waren am 15.08.-17.08.2010 Gäste im Palms.Ein Hotel was man jedem nur empfehlen kann.Es gab für uns nichts zu bemängeln.Es passte in diesem Hotel einfach alles.Von der Sauberkeit der Zimmer oder des gesamten Hotels,bis hin zur Freundlichkeit des Personals.Wir werden nächtes Jahr für einen längeren Zeitraum wiederkommen,weil der Privatstrand vom Hotel zum Baden und Relaxen ein wahrer Urlaub ist und das Nachtleben von Miami Beach spricht für sich.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
innsbruck
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2010

Das Hotel vermittelt eine Art Deco Atmosphäre mit dem Hauch von Kolonialstill. Nicht weit von Ocean drive, wundervoller blühender Garten mit Swiming pool und eigenem Strandbereich. Perfekte Welness Studio. Perfektes Restaurant und Poolbar, wo man die Speisen bestellen kann. Renovierte Zimmer, Hochzeitspavillon im Garten. Auf dem eigenen Strandbereich gratis Badetücher für Hotelgäste.

  • Aufenthalt März 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

Das Hotel 'The Palms' liegt direkt am weitläufigen Strand von Miami Beach. Die Renovierungen sind in diesem Jahr abgeschlossen und so erstrahlt das Palms in neuem Glanz. Alle Zimmer haben ein nagelneues Bad / Wc extra und ein gesamtes Facelift erhalten. Auch alle öffentlichen Bereiche sind sehr stylisch renoviert worden! Wunderschöner Poolbereich mit groß angelegtem Garten. Direkter Zugang zum Strand - hier werden für Gäste des Hotels Liegen und Sonnenschirme kostenfrei angeboten (Trinkgeld nicht vergessen!). Das Frühstücksbuffet ist sagenhaft - die Herren die einem ein frisches Omelett bereiten sind sehr nett!

  • Aufenthalt März 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bounce_trip
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2010

Wir waren bereits mehrfach in Miami Beach, allerdings hat uns dieses Komfort-Hotel mit gutem/gehobene Service bislang am besten gefallen. Sehr eleganter Eindruck, eine tolle Garten- und Pool-Anlage + hoteleigener Service am Strand, super Restaurant und ein für USA-Verhältnisse ein begeisterndes Frühstücks-Angebot (keine Wünsche blieben offen). Die Lage des Hotels ist sehr angenehm, fußläufige Entfernung zum Ocean Drive, aber doch weit genug entfernt für "Ruhesuchende". Zimmer gut, Fitnesscenter ok. Sehr empfehlenswert.

  • Aufenthalt Februar 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Palms Hotel & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Palms Hotel & Spa

Anschrift: 3025 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > Miami Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 28 der Spa-Hotels in Miami Beach
Nr. 33 der Romantikhotels in Miami Beach
Nr. 33 der Familienhotels in Miami Beach
Nr. 37 der Luxushotels in Miami Beach
Nr. 42 der Strandhotels in Miami Beach
Nr. 47 der Businesshotels in Miami Beach
Preisspanne pro Nacht: 172 € - 443 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Palms Hotel & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 251
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, HotelTravel.com, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub und EasyToBook als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Palms Hotel & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Palms South Beach
Palm Beach Miami
Palms Miami
Miami Beach South Beach
The Palm Miami Beach
The Palms Hotel And Spa
The Palm Hotel Miami
Hotel The Palms Miami
The Palms Hotel Miami Beach
Palms Resort Miami

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Palms Hotel & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.