Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel - viel Geld für weitere Leistungen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Florida Beach

Speichern Gespeichert
Hotel Riu Florida Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Riu Florida Beach
3.0 von 5 Hotel   |   3101 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140 (Oceanfront)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Kein Sommer ohne RIU!
Nr. 100 von 200 Hotels in Miami Beach
Aurich, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Gutes Hotel - viel Geld für weitere Leistungen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Wir waren im September 2013 im RIU, am Ende unserer Reise entlang der Ostküste. Im Großen und Ganzen ist das Hotel ganz gut und schön. Das Hotel wurde renoviert (Lobby, einige Wände gestrichen etc.), jedoch sind die Zimmer sehr alt, aber alles ist sauber. Zum Teil wird im Hotel noch renoviert, d.h. einige Bereiche sind etwas laut. Neben dem Hotel wird auch viel gebaut (aber in Miami Beach ist es ohnehin nicht sehr leise). Man sollte ein Zimmer mit (seitl.) Meerblick buchen, da die leiser sind.

Der Service war sehr gut, das ganze Personal war sehr freundlich. Es gibt immer frische Handtücher für den Pool/Strand. Wir haben dem Zimmerservice Trinkgeld gegeben (wie üblich halt) und hatten mehr Handtücher und Pflegeprodukte, als wir benutzen konnten.

Es sind sehr viele Deutsche da, die sich zum teil so benehmen, wie Deutsche nunmal typischer Weise im Urlaub sind. Das kann etwas peinlich sein.

Das Frühstück war sehr gut. Die anderen Mahlzeiten des Tages haben wir außerhalb zu uns genommen.

Negativ:
Wlan-Abzocke (normalerweise gibts das ja kostenlos, aber das RIU versucht sich da noch was dazu zu verdienen).
Alter Zustand der Zimmer.
Man sollte als Paar ein Kingsize Bed buchen, sonnst bekommt man im Doppelzimmer 2 Betten, die man nicht zusammenstellen kann.

Zimmertipp: Zimmer mit (seitl. Meerblick sind ruhiger). Kingsize Bed buchen, wenn man zusammen schlafen möchte ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.149 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    193
    443
    278
    131
    104
Bewertungen für
320
372
26
24
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Hotel ist alt - hat zwar große Zimmer, sind aber abgewohnt.
Sauberkeit selbst für die USA eher unterdurchschnittlich.
Das Frühstück hat eine große Auswahl - Qualität eher schlecht. Ist mehr auf Masse ausgelegt.
Lage des Hotels ist ganz nett - fussläufig kann man die bekannte Promenade an den wichtigen Stellen erreichen.
Das Personal war recht freundlich.
Es gibt nur zwei Fahrstühle - zu Stoßzeiten muss man doch ein wenig warten...
Der Pool ist ganz nett aber nichts besonderes.
In der Lobby gibts kostenloses WiFi.

Aufenthalt Dezember 2012, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

Wir fanden das Hotel in Ordnung. Zimmer und alles andere war sauber, Klimaanlage leise, wir hatten Frühstücks und Abendbüffet gebucht und es war mehr als reichhaltig und qualitativ gut. Die Baustellen rechts und links sind da, aber wir hatten Glück und nicht allzu viel Baulärm. Was nicht gut ist, die preise für die Strandliegen und Sonnenschirme sind definitiv mit 32$ pro Tag zu hoch. Wlan ist nur in der Lobby frei und hat eine lahme performance. Alles in Allem haben wir uns dennoch sehr wohl gefühlt. Und ohne Baustelle wird es sicherlich zukünftig auch wieder schön sein am Pool zu liegen.

Zimmertipp: Zimmer ohne Meerblick daher kei Baulärm
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
co
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Auf unserer Floridareise war dieses Hotel der Standort für einen einwöchigen Badeurlaub. Wir hatten vorher eine Rundreise durch Florida und daher verschiedene andere Hotels kennen gelernt.
Wir hatten ein Nichtraucher-Zimmer gebucht, das wir allerdings erst nach Beschwerde an der Rezeption bekamen. Das erste Zimmer, das man uns zugewiesen hatte, war schmutzig, eng, roch nach Rauch. Das Personal im Hotel war größtenteils unfreundlich.
Gut ist das Frühstücksbuffet. Wer beim Abendessen nach 19 Uhr erscheint, muss mit geronnenen Speisen rechnen.
Absolut unglaublich hoch waren die Parkkosten. Pro Nacht verlangt man 22 Dollar. Ein stolzer Preis! Wenn man das Auto benötigt, muss man mit Wartezeiten bis zu 15 Minuten rechnen. Ein vorheriges Ankündigen per Telefon funktioniert nicht, da die Mailbox sowieso nicht abgehört wird.
Die Getränkekosten waren hoch, WLAN funktioniert nur in der Lobby. Der Pool ist schmutzig (Fettrand an der Seite an den Kacheln). Die Poolnutzung war nur bis 18 Uhr möglich. Zum Glück liegt das Hotel jedoch am Strand.

Zimmertipp: Auf jeden Fall nicht STANDARD buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Wir waren vor unserer Kreuzfahrt im Nov. 2007 von unserem Reisebüro in diesem Hotel einquartiert worden. Wir hatten ein Nichtraucherzimmer gebucht. Das Zimmer war zwar gross, aber schmutzig und abgewohnt, stank nach abgestandenem Rauch (trotz Nichtraucherzimmer), die Fenster waren schmutzig und es war sehr laut in diesem Hotel. Das Frühstücksbuffet war gut und reichhalting. Never again. Wenn man die neusten Kommentare liest, so hat sich in diesen fast 5 Jahren nichts geändert.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

Wir waren auf unserer Floridareise 2 Tage in diesem Hotel. Uebrigens das einzige das wir im Voraus über das Reisebüro gebucht haben. Wir waren in Motels, 3Sterne Hotels - aber in keinem haben wir uns so unwohl gefühlt wie in diesem Hotel. Um es kurz zu machen - dieses Hotel ist punkto Leistung schlichtweg mies. Das (meiste) Personal ist in Unfreundlichkeit und Demotivation nicht zu überbieten. Man fühlt sich alles andere als Willkommen. Sauberkeit, na ja - in den Details da habert es schon (z.B.schmutzige Fenster)... Wer Ruhe sucht, sollte das Hotel meiden - von den Nachbarsparzellen dröhnt dauernder Baulärm. Für uns klar - nie mehr wieder RIU und zum Glück nur 2 Tage...

Aufenthalt Juli 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Hamburg, Germany
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Wir haben dort 9 Nächte verbracht. Check In -> 1. Überraschung: 100 $ Kaution. War in Ordnung, aber schlecht informiert vom Reiseveranstalter.. denn es kommt schon überraschend... Zimmer bezogen.. Reingekommen: Super.. Sah auf dem 1. Blick klasse aus.. 6. Etage. Hatten zwar Blick auf das neugebaute Hotel gegenüber, wo sie noch am Hämmern waren, aber ok.. wir wussten es vorher. Dann der 2. Blick: Dusche gerostet auf der Erde, eine Duschstange fiel beim Duschen ab, Deckenventilator ging gar nicht.. und der Kühlschrank.. den haben wir abgestöpselt, denn schon in der 1. Nacht wurde man ständig von dem Kompressor aus dem Bett gehauen! Fenster dreckig wie sau.. Schön und gut. Hauptsache die Betten waren gemacht und wir hatten Strom und Wasser.. Apropros Wasser.. am 2. Tag war das Kaltwasser und auch die Klimaanlage ausgefallen für 2 Stunden.. wir kamen vom Meer und konnten nicht duschen.. wurden vertröstet..
Frühstücksbuffet.. schön in Ordnung.. nur gab es penetrante andere Gäste, die überwiegend Deutsch waren.. Achso Deutsch.. 80% der Urlauber dort sind Deutsche.. die an der Rezeption können kein Wort. Ich mein.. gut.. wir können Englisch.. aber meint ihr die Kubaner und so, die dort arbeiten können Englisch? ^^
Zurück zum Frühstück.. Andere Gäste, die einen genervt haben und sich einfach zu einem setzten. Wir wurden zum Glück verschont.. Aber ist sowas normal?
Buffett an sich war in Ordnung.. Nur bis die Saftbehälter mal aufgefüllt wurden.. Oh das hat gedauert.. Die Leute standen Schlange.. Schade drum.. Die Tür nach außen -> Keine Automatiktür.. ständig gegen Lehnen mit vollen Tellern, damit man auf die Terasse rauskommt..
Dann.. Wucher.. Internet in der Lobby.. 90 Mins 4 free. Ok. Hotelbeschreibung: Kostenpflichtig. Aber trotzdem Wucher. Jedes VIER Sterne Hotel bietet Wlan KOSTENLOS an und das auch auf den Zimmern. Hier.. nein..
Die Poolbar ist absolut nicht empfehlenswert. Die Preise sind absolut überteuert. Für ein Gemisch aus Fanta und Cola zahlt man mehr als 6 $ inkl. 9 % Tax und 15 % Tip. Was bekommt man? Einen kleinen Plastikbecher mit 60 % Eiswürfeln und der Rest ist dann Flüssigkeit.. ca. 100 ml.. Hot Dog.. DAS ist KEIN Hot Dog. Ein Stück Brot, eine Schweinewurst drin.. und Salat als Beilage. Wo waren die Röstzwiebeln.. die Saucen.. die Gurkenscheibchen.. Nein =/ Dafür mind. 9 $.
Poolsauberkeit.. naja.. es ging.. nicht gerade groß der Pool, aber der Mitarbeiter bei der Handtuchausgabe ist ganz sympathisch und hilfsbereit.
Meer ist nicht weit entfernt.. Nur Wucherpreise für Liegen. 12 $ für paar Stunden .. Nicht in Anspruch genommen. Hingelegt.. selbst eine Basis aufgebaut.
Abends.. schön an die Bar gehen in der Lobby. Es läuft Musik.. Mit anderen quatschen.. Oh! Attraktive Frauen.. Aus Deutschland, Holland, sonstwoher... der Barkeeper "Alex" lässt keine Gelegenheit aus , diesen eben mal ca. jeweils 10 Drinks zu spendieren. Kerle zahlen sich dumm und dämlich. Wenn man hübsch und jung ist, dann kommt der Barkeeper und schmeißt sich an solche ran. Es sei denn der Kerl ist dabei. Dann ist er vorsichtig. Schade drum.. sehr unsympathisch.. den attraktiven Frauen, die wir dort kennengelernt haben aus Deutschland.. den hats natürlich gefallen ;) Verständlich. Übrigens auch total überzogene Preise...
Zum Abendessen können wir nichts sagen, da wir das nie in Anspruch nahmen. 25 $ sind definitiv zuviel für ein Buffett, wenn man bei der Hitze von Subway nebenan für 6$ bereits satt wird.
Valet Parking.. Draußen: Ein Schild. 24 Hours: 23 $. Holidays: 20 $... Wir haben uns schlau gemacht, was Holidays bedeutet... Holidays = Urlaub (wow. 1. Stufe Englisch. Da hab ich noch mitgehalten). Wenn man Gast ist, bekommt man den Holidaytarif und zahlt 20 $ für den gesamten Aufenthalt. Jetzt kommt der Haken: Den Tarif GIBT ES NICHT MEHR. Pro Tag 23 $. Keine Verhandlung, nichts. Aber hauptsache die Preise stehen draußen ;-) Abzocke pur.
23 $ ist SEHR viel fürs Parken dort. Vergleichsweise andere Hotels: 10$ in der Nähe.

Fazit: Wer ein Hotel zum Schlafen braucht und keine Erwartungen an Hygiene im Bad legt und sich auch den Schlaf durch einen lauten Kühlschrank oder den Gedanken an einen funktionslosen Deckenventilatoren nicht rauben lässt, der ist hier bestens aufgehoben.
Wir waren SEHR unzufrieden. Die Freundlichkeit ließ manchmal personalabhängig zu wünschen übrig.
Die Preise sind absolut Wucher. Für ein 4 Sterne Hotel, was angeblich Zimmer renoviert hat, usw. haben wir MEHR ... VIIIIEEEEEEEEEEEL MEHR erwartet... Come in and find out. Übrigens: Wer vor hat, die Everglades-Tour zu machen.. die dort angeboten wird.. beim TUI-Fritzen ist sie teurer, aber die gleiche als bei dem Gift-Shop im Hotel. Übrigens.. wenn ihr dann lang fahrt.. wenn die Tour mit dem Speedboat losgeht.. rechts ein Alligator.. (groß).. wenn man am Ende durch die Kurve fährt langsam: ein Babyalligator. Die bewegen sich nicht. Sind angebunden und werden gefüttert. Touristenverarsche. 9 Tage lang haben wir mit anderen darüber geschnackt.. Immer an der selben Stelle? Mit Sicherheit nicht im richtigen Wildlife. Verarsche pur. Kein Geld wert.

Viel Spaß in Miami.

Wir raten von dem Hotel definitiv ab.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Riu Florida Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Florida Beach

Anschrift: 3101 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140
Lage: USA > Florida > Miami Beach > Oceanfront
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 70 der Strandhotels in Miami Beach
Preisspanne pro Nacht: 154 € - 240 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Riu Florida Beach 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Amex, Travelocity, Tingo, Otel, TripOnline SA, Hotels.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Florida Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Riu Florida Beach Miami Beach
Riu Florida Beach Hotel Miami Beach
Riu Florida Beach Miami
Riu Miami

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Florida Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.