Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schmutziges, lautes Hotel mit guter Lage” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Lorraine Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Lorraine Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Lorraine Hotel
2.5 von 5 Hotel   |   2601 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140-4798 (Oceanfront)   |  
Hotelausstattung
Nr. 166 von 206 Hotels in Miami Beach
Kärnten
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
“Schmutziges, lautes Hotel mit guter Lage”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2010

Das Lorraine ist ein kleines, 3 stöckiges Hotel mit guter Lage, jedoch ist alles schon sehr in die Jahre gekommen. Frühstück, Pool, Unterhaltung und Sport ist nicht vorhanden. In der Lobby kann man aber gratis ins Internet gehen.
Publikum ist hauptsächlich Amerikanisch und sehr jung (zwischen 18 und 30). Wenig Familien und Senioren.
Die Lage ist toll. Man ist in wenigen Schritten am Strand, in 10 Gehminuten in der Lincoln Road mit den Geschäften, in ca. 15min am Ocean Drive.
Direkt im Hotel befindet sich ein kleines Geschäft wo man auch Frühstücken kann.
Vor dem Hotel in der Collins Ave. befindet sich ein öffentlicher Parkplatz, an dem man um 5 Dollar den ganzen Tag parken kann (25 Cents für 1/2h) - von 8.00 - 18.00 Uhr.
In wenigen Fahrminuten ist man in Downtown Miami, ca. 30 Meilen sind es zu der Dolphins Mall oder Sawgrass Mills Mall.
Der Miami International Airport ist nur ca. 8 Meilen entfernt.
Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel.
Das Service allgemein war eine Katastrophe. An der Rezeption ist man unfreundlich, spricht nur sehr schlecht Englisch. Über die Putzfrau könnte ich einen Roman schreiben. ;-) Genaueres weiter unten bei "Zimmer".
Shuttle Busse, Arzt, Wäscherei, etc. sind nicht vorhanden.
Restaurants bzw. Bars gibt es in diesem Hotel nicht. Nur in dem kleinen Geschäft das sich an der Strasse vorm Hotel befindet kann man Frühstücken. Leider kann es passieren, dass man abgezockt wird. Wir haben nach der Anreise eine Flasche Wasser und eine Packung Kekse um 7 Dollar gekauft. Wenige Tage später haben Amerikaner die vor uns an der Kasse standen genau das Selbe gekauft und zahlten 4 Dollar dafür. Tja!!!
Als wir das Zimmer betraten war ich zuerst zufrieden. Die Zimmer sind relativ groß, man hat einen begehbaren Kasten mit Safe und die Betten sind schön groß. Als ich dann Abends duschte, bekam ich wirklich einen Ekel. Es lagen alles fremde Haare am Boden und in der Badewanne, im Waschbecken waren Zahnpastareste, die Dusche selbst war total verrostet. Ich hatte das Gefühl, die Putzfrau hat einfach vergessen zu putzen. Wir hatten aber die Hoffnung, dass am nächsten Tag doch geputzt wird. Das war aber nicht so. Am nächsten Tag wurden nur die Betten gemacht und die Handtücher ausgewechselt. Das ging die nächsten Tage auch noch so weiter. Ich habe mir Desinfektionstücher gekauft und WC und Waschbecken ein bisschen geputzt. Nach der 4. Nacht habe ich der Putzfrau 5 Dollar hingelegt und einen Zettel mit der Bitte zu putzen. Das tat sie dann auch. In den nächsten Tagen auch, aber nur gegen Bezahlung.
Der Safe im Schrank war so verrostet und verklebt, dass wir ihn nicht mehr benutzt haben.
Jetzt zum Lärm: Wir hatten das Gefühl, die Wände sind aus Karton. Wir konnten jedes Wort des Zimmernachbarn hören. Um 20Uhr Abends ging auch die Klimaanlage (oder Ähnliches) des Nachbarhotels los, und zwar so laut, dass Ohrenstöpsel nicht halfen.
Das Hotelpublikum ist hauptsächlich sehr jung und mit Trinken beschäftigt. Die ganze Nacht über rennt irgendjemand grölend in den Gängen rum oder unser Zimmernachbar musste bis 3 Uhr morgens lauthals Computer spielen.
Wir hatten sogar indirekt Meerblick (direkt vor uns war der Hof des Nachbarhotels, aber man konnte das Meer sehen). Die Fenstern waren aber so dreckig, dass wir kaum hinaus sehen konnten.
Ich kann das Hotel wirklich nur für 1-2 Nächte empfehlen, da die Lage toll ist. Der Strand in der Nähe des Hotels ist schön. Baden kann man im Februar allerdings nicht, das Wasser ist sehr kalt. Auf jeden Fall Ohrenstöpsel mitnehmen, damit man einige Stunden schlafen kann. Vielleicht auch ein Spanisch Wörterbuch, damit die Rezeptionisten, Hotelmanager und Putzfrau einen verstehen ;-) Ich kann als Alternativhotel das Best Western Atlantic Beach empfehlen, dass ist zwar etwas weiter weg vom Geschehen (41. Strasse) und teurer, aber sehr sauber und freundlich. Tipp: wer gut europäisch Frühstücken will: in der Lincoln Road gibt es PAUL, eine französische Bäckerei wo man um 10 Dollar ein Complete Breakfast bekommt (Cafe, Ei, Salat, Orangensaft, 1/2 Baguette, Marmelade, Butter). Wer Amerikanisches Frhstück mag: unbedingt zu Denny's gehen!

  • Aufenthalt Februar 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

289 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    31
    92
    93
    35
    38
Bewertungen für
79
77
21
12
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Lorraine Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lorraine Hotel

Anschrift: 2601 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140-4798
Lage: USA > Florida > Miami Beach > Oceanfront
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 166 von 206 Hotels in Miami Beach
Preisspanne pro Nacht: 90 € - 192 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Lorraine Hotel 2.5*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ebookers.de, Hotels.com, TripOnline SA, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lorraine Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lorraine Miami Beach
Lorraine Hotel Miami Beach, Florida
Lorraine Miami Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lorraine Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.