Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Ankunft und Unterkunft in Miami” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu JW Marriott Marquis Miami

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
JW Marriott Marquis Miami gehört jetzt zu Ihren Favoriten
JW Marriott Marquis Miami
5.0 von 5 Hotel   |   255 Biscayne Boulevard Way, Miami, FL 33131 (Innenstadt)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Earn Rewards Points
Nr. 2 von 129 Hotels in Miami
Mönchengladbach, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Ankunft und Unterkunft in Miami”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2012

Unsere ersten beiden Nächte in Miami haben wir hier im JW Marquis verbracht. Ein sehr schönes und luxuriöses Haus welches kaum Wünsche offen lässt. Uns wurde eine 100qm Suite in der 35. Etage mit Blick auf die Bay von Miami zugewiesen. Auch hier war alles perfekt. Bad mit Fernseher im Spiegel, abgetrennte in Marmor gelegte Duschtrasse, Yakuzi gab es in der Suite neben 2 riesigen Plasmabildschirmen. Die Executive Lounge war sehr angenehm, der Blick über Miami atemberaubend.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

843 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    634
    152
    34
    12
    11
Bewertungen für
160
236
43
248
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Das J.W. Marriott Marquis ist eher ein Businesshotel, gelegen am Biscayne Boulevard in Downtown. Wir erhielten ein sehr schönes, riesiges Zimmer mit Blick auf das Wasser im obersten Stockwerk. Hier hat man einen tollen Ausblick. Die Zimmer sind sehr schick ausgestattet mit PC und Schreibtisch, riesen Flat TV und dem für Marriott typischen genialen Bett. Einziges Minus: die Klimaanlage in unserem Zimmer war so laut, dass wir sie während unseres Aufenthaltes im Zimmer nicht laufen lassen konnten. Leider brachte auch ein Feedback am Front Desk nichts ein. Da wir nur zwei Nächte im Hotel waren beliessen wir es dabei. Vom Hotel aus erreicht man schnell den Metromover, den Biscayne Marketplace und einen Bus, welcher einen in 15 min. nach Miami Beach bringt. Alles in allem eine gute Alternative zu den teuren Hotels in Miami Beach.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012

Wir haben im Februar eine ganze Woche im Marriott Marquis verbracht und waren richtig begeistert! Nicht nur dass die Zimmer riesig waren und auch das Bad nichts zu wünschen übrig ließ, auch der Rest vom Hotel entsprach unseren Erwartungen. Wir haben sogar ein Upgrade bekommen und hatten dann Blick auf die Bay - tolle Aussicht!
Einziger Wermutstropfen: der Preis für´s parken. Wir haben uns dann aber einfach was in der Nähe gesucht.
Richtig nett war auch die Bar im Erdgeschoss und wenn man sie in der Happyhour aufsucht, ist es auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2012 über Mobile-Apps

Das Hotel ist echt Super! Der Service ist klasse und die Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage vom Hotel ist Super da direkt in Downtown gelegen, viele Plätze wie z.b Bayside sind binnen weniger Minuten zu Fuss zu erreichen. Das Hotel ist recht neu, die Zimmer sind sehr schön und komportabel und der Ausblick von unserem Zimmer war einfach fantastisch. Die Pool und SPA Anlage ist im 19 Stockwerk gelegen daher hat man einen super Ausblick und der Pool kann sowohl zum Sonnen als auch zum Nachtbaden genutzt werden. Das Hotel verfügt über ein eigenes Kino und über eine Bowling Bahn die aber zur Nutzung teuer bezahlt werden müsste

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Boston, MA
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
110 "Hilfreich"-<br>Wertungen 110 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2011

Hotel ist wunderschön, elegant, modern und frisch.
Aber es gibt zu viele Probleme - vielleicht weil es neu ist.
Einige Angestellte waren sehr gut (Parkservice und Rezeption), aber sonst durchweg Probleme mit dem Service insgesamt (vor allem der Portier-Lounge) und daher würde ich mich eher an das JW Marriott an der Brickell oder das frisch renovierte Marriott Key Biscayne halten.
Das Hotel ist das extra Geld NICHT wert, vor allem wegen der ständigen Probleme mit dem Service.
Das Restaurant Moderne war aber exzellent.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Munich
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2011

Wir hatten ursprünglich das Hotel Beaux Arts gebucht, das sich in der 39 Etage der neuen JW Marriott Marquis Miami befindet. Zwei Wochen vor dem Check-in erhielten wir dann eine Email, dass das Hotel nicht pünktlich fertig wird und wird müssen auf das JW Marriott Marquis umgebucht hat. Dafür bekamen dafür ein Upgrade die Bay View Suite. In Ordnung!

Das Hotel befindet sich im Miamis Financial District, gleich gegenüber der Miami Tripadvisor Nr 1, dem Epic Hotel. Bei dem JW Marriott Marquis Miami handelt es sich um ein Luxus Business Hotel, aber wir haben es auch privat genossen, zumal wir nur das Valet Parking bezahlen mussten, weil wir unsere Marriott Punkte eingelöst haben.

Das Hotel hat Ende 2010 eröffnet, so dass alles nicht neu riecht sondern auch neu ist. Es ist ein fantastisches Hotel, das mit Design und High-Tech durchsetzt ist. Die Lobby sehr stylisch, mit wenig Platz zum Sitzen. Erinnert ein bißchen an ein Luxus-Bürohaus.

Im dem superschnellen Fahrstuhl befindet sich großer Flachbildfernseher auf dem Börsenkurse laufen.

Das Zimmer und Views sind vom feinsten. Unsere Suite bot uns eine Rund-um-Aussicht auf Miami und die Bucht. Die Suite bestand aus Flur mit einem Gäste WC, einem Wohnzimmer, einem Büro und einem Schlafzimmer einem Bad mit Toilette.

Das schicke Wohnzimmer war mit einem sehr großen Flachbildfernseher und einer Design Esspressomaschine ausgestattet, die innerhalb weniger Sekunden einen sehr guten Espresso hinkriegt. Nach ein paar Minuten kam jemand und hat uns eine Flasche Rotwein und eine Tablett-voll Essen mitgebracht. Alles aufs Haus versteht sich. Nett!

Im Büro befindet sich ein sehr großer Schreibtisch mit einem PC mit kostenlosem Internetzugang und einem großen IP Telefon von Cisco. (Soviel ich weiss, ist jedes Zimmer in diesem Hotel mit einem PC mit Internet ausgestattet.) Das Mobilteil des Telefons befindet sich im Schlafzimmer. Bei der "Einweisung" ins unser Zimmer, die vom Bellman durchgeführt wurde, hat man uns gesagt, dass wir damit im ganzen Hotel Empfang hätten. Ein Traum für Geschäftsleute!

Last but Not das Schlafzimmer, mit dem himmlisch bequemen Bett, einem weiteren riesigen Flachbildfernseher, Schränken und weitere Sitzmoglichkeiten.

Vom Schlafzimmer gelangt man in das luxuriöse Badezimmer mit einer Aussicht auf die Bucht. Traumhaft! Das Badezimmer hat zwei Waschbecken, eine Badwanne mit Whrilpool, eine sehr grosse Duschkabine und eine Toilette. Marmor soweit das Auge reicht. Der riesige Spiegel über den Waschbecken hat ebenfalls einen kleinen eingebauten Fernseher mit einer separaten Fernbedienung. Gut für all die, die auf dem laufenden bleiben wollen oder müssen.

Zwei Etagen unter uns befand sich die grosse Business Lounge mit einer herrlichen Aussicht aus Miami Richtung South Beach.

In der 29 Etage befindet sich der High-Tech Fitness Club, der rund um die Uhr geöffnet hat (war schon immer mein Traum) und der ebenfalls eine fantastische Aussicht bietet. Darüber hinaus hat das Hotel ein Spa mit Friseur Salon etc, Virtual Bowling, eine Golfschule, ein 3D Kino das man für sich allein mieten kann, einen Pool und Whirlpool ( beide relativ klein ausgefallen, weil sie dem NBA Basketballplatz Platz machen mussten) und einen NBA Basketball Platz, der auch in Tennis Court umgewandelt werden kann. Hier trainieren teilweise NBA Stars, also nicht wundern, wenn man im Hotel einem begegnet.

Im Erdgeschoss befindet sich das db Bistro Moderne ein Restaurant vom Daniel Boulud mit einem fantastischen Interieur, einem excellenten Menü und Weinauswahl. Es gibt noch weitere Ess- und Trinkmöglichkeiten, die aufgrund von Zeitmangel nicht ausprobiert haben.

Kritikpunkte:

- Im Gäste WC gab ein keine Handtücher

- Die Klimaanlage es gibt zwei davon eine fürs Wohnzimmer und eine für Schlafzimmer ist laut. Völlig unangemessen für diese Hotelklasse und dieses Hotel. Ausserdem war die Steuerung der Klima im Schlafzimmer ausgefallen, so dass wir bei 16°C schlafen mussten. Ein Techniker hat das am nächsten Morgen repariert.

- Der Verlaufprotokoll des Browsers des PC kann nicht gelöscht werden und wird vom Hotel nicht gelöscht, so dass man weiss, welche Seiten andere Gäste besucht und wonach sie gegooglet haben.

- Die Business Lounge war unterbesetzt. Es ist eine sehr große Business Lounge und es gab nur eine Bedienung, deren Englisch auch zu wünschen übrig ließ. Die Essauswahl am Abend war sehr klein. Als neue Gäste reinkamen und gefragt haben, warum sie so klein ist, war nur ein Wachmann russischer Abstammung da, weil die Bedienung 40 Etagen runter wg. dem Kindersitz musste. Er sagte Ihnen mit russischen Akzent, er habe keine Ahnung, weil er nur von der Security ist. Den Kindersitz habe ich mir übrigens inzwischen selbst von da unten geholt, weil ich nach 20 Minuten Wartezeit endlich essen wollte.

- Wir haben uns in der 29 Etage den Fitnessraum etc. von der jungen Damen dort zeigen lassen. Sie hat einen sehr desinteressierten Eindruck gemacht und wir mussten ihr alles aus der Nase ziehen.

- Als uns eine der Massageräume gezeigt wurde, wer er auch zum Erstaunen des Personals nach der letzten Massage-Sitzung gar nicht fertig

- Der Ruhebereich des Spa befindet sich gleich neben dem Friseursalon. Man kann dort also nicht wirklich entspannen, außer man genießt das Dröhnen von Haartrocknern.

- Bei Check-out hat man unsere Gepäckstücke beim beladen des Autos vergessen. Allerdings als wir am Flughafen ankamen, war schon der sehr nette Valet Chef mit den Sachen da und wollte mein Trinkgeld nicht annehmen, das ich ihm sehr gern gegeben hätte, weil er wirklich sehr nett war und mitgedacht hat

Weil mich dieses Hotel so fasziniert hat, habe ich anderweitig nachgelesen, dass es zurzeit Probleme mit der Alarmanlage gibt, die Mal Mitten in der Nacht angeht und tagsüber eine Session bietet.

Alles in allem ein Traumhotel, aber ich glaube man muss noch ein Jahr abwarten, bis Marriott den Service in den Griff bekommt.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im JW Marriott Marquis Miami? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über JW Marriott Marquis Miami

Anschrift: 255 Biscayne Boulevard Way, Miami, FL 33131
Lage: USA > Florida > Miami > Downtown
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Miami
Nr. 1 der Luxushotels in Miami
Nr. 2 der Romantikhotels in Miami
Nr. 2 der Businesshotels in Miami
Nr. 5 der Familienhotels in Miami
Preisspanne pro Nacht: 198 € - 461 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — JW Marriott Marquis Miami 5*
Anzahl der Zimmer: 313
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Marriott, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei JW Marriott Marquis Miami daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Jw Marriott Marquis Miami
Jw Marriott Marquis Miami Hotel Miami

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie JW Marriott Marquis Miami besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.