Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Manatees und andere Tiere hautnah” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ellie Schiller Homosassa Springs Wildlife State Park

Ellie Schiller Homosassa Springs Wildlife State Park
4150 S Suncoast Blvd, Homosassa Springs, FL 34446
352-628-5343
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
USD 119*
oder mehr
Schwimmen mit Manatis im Crystal River und ...
Zertifikat für Exzellenz 2014
Aktivitäten: Vogelbeobachtung, Wild beobachten
Details zur Sehenswürdigkeit
Bad Nauheim, Deutschland
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 85 Städten Bewertungen in 85 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Manatees und andere Tiere hautnah”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Der Homosassa Springs Wildlife State Park ist ein fantastischer Wildpark mit vielen verschieden Tieren und vor allem Manatees! Gleich mehrere Manatees leben im Park und können bei einer Fütterung auf jeden Fall auch ausgiebig beobachtet werden. Ein Besuch ist absolut zu empfehlen, denn die Preise sind in Ordnung und das Personal ist sehr freundlich und erklärt viel. Sogar eine deutsprachige Angestellte haben wir dort getroffen.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

828 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    559
    212
    44
    7
    6
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sachsen
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine perfekte Einstimmung in die Flora und Fauna Floridas”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Der State Park war eine wohltuende Abwechslung nach den teilweise überfüllten Vergnügungsparks Orlandos. Auf Grund unserer Routenplanung (Rundreise gegen den Uhrzeigersinn von Miami) war er unser Einstieg in die Natur der Halbinsel. Und das war perfekt. Viele der hier zunächst in Gefangenschaft gesehenen Tiere haben wir später an Golfküste, in den Everglades und auf den Keys noch in freier Wildbahn gesehen. Unbedingt mitmachen sollte man eine Bootsfahrt von Visitor-Center aus (man kann auch bis zum direkten Eingang fahren). Die Elektroboote bringen einen durch eine fast unberührte Natur in 20 Minuten zum Haupteingang. Es ist fast wie der Weg in eine andere Welt. Schade war lediglich, dass die Manatees nur im Research-Center waren und man Sie nicht vom Unterwasser-Observatorium sehen konnte (zu kalt). Dafür gab es reichlich Alligatoren, Seevögel und auch Pumas zu sehen. Der Parkrundgang ist sehr schön angelegt und man hat oft gar nicht den Eindruck, dass die Tiere in Käfigen leben.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Unterwasserbeobachtungsstation für Manatees”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Wir waren zuvor in Crystal River mit Native Vacations mit den Manatees schwimmen. Da dort das Wasser (in freier Natur) recht trüb war, wollten wir uns hier in Homosassa nochmal ein Bild über die Größe und Ausmaße dieser friedlichen Tiere machen. Der Park hat wohl zwei Parkplätze, wir hatten leider den gewählt, von dem aus man mit einem Boot oder Bähnchen zum eigentlichen Tierpark gefahren wird. Da wenig los war, wurde die Bootstour gecancelt und nur noch die Bahn ist gefahren (ca 20 min) Takt. Dort kann man die Manatees in türkisblauem, klaren Wasser super beobachten. Beeindruckend ist es auch von der in der Mitte des Sees angebrachten Unterwasserbeobachtungsstation den Tieren zuzusehen, besonders wenn sie dort während der Fütterung die Salatköpfe verspeisen ;-) Sonst gibt es noch Alligatoren, ein Nilpferd, jede Menge Vögel, Bären (die leider nicht so glücklich aussahen)... Alles in allem ein toller Park, wobei für uns die Manatees das absolute Highlight und eine schöne Ergänzung zu unserem morgendlichen Ausflug waren.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Appenzell, Schweiz
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Tierpark mit heimischen Tieren”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2011

Nachdem wir am Morgen schon mit Manatees in freier Wildbahn geschwommen sind, waren unsere Erwartungen nach diesem einzigartigen Erlebnis recht hoch. Sie wurden nicht enttäuscht, wobei es natürlich schon ein Unterschied ist, ob man ein Tier in freier Wildbahn sehen kann oder im Wildpark.

Vom Visitor Center wird man mit einer Truck-Bahn oder per Boot zum eigentlichen Park gefahren. Man kann dahin auch selbst mit dem Auto fahren oder zu Fuss gehen. Der Park bietet Manatees, Seekopfadler, Wölfe, eine Flusspferd, Krokodile, Pelikane und noch viel mehr. Es sind jede Menge Parkangestellte und Freiwillige unterwegs, die gerne Auskunft geben.

Einzig die doch arg gerupft aussehenden Seekopfadler machten einen nicht sonderlich glücklichen Eindruck.

Eine gute Kombination, wenn man vorher schon mit den Manatees schwimmen war (da teils das Wasser in der Natur nicht sonderlich klar ist), da man hier von außen die Tiere beobachten kann.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absolut lohnenswertes Ziel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Die Hauptattraktion des Homosassa Springs Wildlife State Park waren für uns die Manatees.
Die kommen dort in den Park geschwommen, weil Ihnen das warme Wasser der dortigen Quelle gefällt. Manatees, zu dt. „Rundschwanzseekühe“, sehen aus wie schwimmende Marshmallows, sind vollkommen unaufgeregt und durch nichts und niemanden aus der Ruhe zu bringen.
Sie ernähren sich hier im Park ausschließlich von Salat und erreichen ausgewachsen ein Gewicht von bis zu 3 Tonnen.

Außerdem werden hier auch verletzte Tiere aufgepäppelt um sie evtl. wieder in die Freiheit entlassen zu können. Es gibt dort nur heimische Tiere, wie eben die Manatees, einen Florida Panther, Reiher, Adler und ein Nilpferd. Das ist zugegeben eigentlich nicht heimisch in Florida, aber es ist von dem vorherigen Grundbesitzer übrig geblieben, der an der Stelle des heutigen State Parks einen Privatzoo mit Affen, Tigern, Löwen und sonstigen exotischen Tieren hatte. Alle Tiere konnten an Zoos abgegeben werden, nur eben das Nilpferd nicht. Also durfte er bleiben.

Es gab so viel zu sehen, daß wir gar nicht gemerkt haben, daß wir 4 Stunden unterwegs waren. Ein absolut lohnenswertes Ziel, das wir sicher noch einmal besuchen, wenn wir in der Gegend sind.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ellie Schiller Homosassa Springs Wildlife State Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ellie Schiller Homosassa Springs Wildlife State Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ellie Schiller Homosassa Springs Wildlife State Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.