Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das TRAUMHOTEL!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa
4.0 von 5 Hotel   |   5001 Coconut Road, Bonita Springs, FL 34134   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Öko-SpitzenreiterGold-Status
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das TRAUMHOTEL!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

Ein absolutes Tophotel! Waren schon in vielen Hotels weltweit, aber dieses darf stolz sein von uns "Lieblingshotel" genannt zu werden! Hier stimmt einfach alles! Schon beim Betreten der Lobby ergibt sich sofort ein positiver Eindruck. An der Rezeption dann Begrüßung mit Sekt! Die Zimmer sind sehr schön und liebevoll gestaltet. Inzwischen auch total modern, da 2012 eine Renovierung erfolgte. Der Blick ist einfach atemberaubend und man kann die ganze Umgebung überblicken. Weitere Pluspunkte sind eine tolle und großzügige Poollandschaft mit großem Garten, ein tolles Spa mit sehr freundlichem Personal, kostenloser Parkplatz, Cafe (ähnlich wie Starbucks), leckeres Frühstücksbuffett. Außerdem kostenloser Bootshuttle zum Privatstrand etwa 15 Min entfernt. Die Lage ist zwar etwas abseits, was aber überhaupt nicht stört, denn in Florida hat man sowieso am besten einen Mietwagen. Ganz in der Nähe ist die Coconut Point Mall mit zahlreichen Geschäften und Restaurants. Wer ihn benötigt, kommt sogar in den Genuss eines kostenlosen Busshuttle dorthin. Wir waren jetzt schon vor und nach der Renovierung in diesem Hotel und würden jederzeit wieder dorthin fahren! Wir lieben es!!!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.057 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    713
    257
    52
    23
    12
Bewertungen für
343
325
25
190
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pulheim
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Dieses Gebäude ist so schön von außen. Hier waren Architekten am Werk, die ihren Job lieben,
von außen alles Spiegelglas, einfach fantastisch.
Wir hatten ein Doppelzimmer mit zwei Queensize Betten, Club Level. Alles sehr modern und hübsch. Das Badezimmer war von der Größe ausreichend und modern. Durch Club Level hatten wir sozusagen Zugang mit unserer Zimmerkarte im 12. Stock zu einem kleinen Restaurant. Unser Zimmer lag auch im 12. Stock. Es gab eine Kellnerin, die sich um alles kümmerte. Aber Club Level hätte man sich auch sparen können, Außer ein anständiges kontinentales Frühstück gab es nicht viel. Am Nachmittag paar Kekse, abends belegtes Knäckerbrot und geschälte Paprika, ein wenig Salat. Satt wird man davon nicht ,der Akohol kostete, Softdrinks waren frei.
Auch das Frühstück im Hauptrestaurant unten war nichts besonderes. Allerdings super war, das Kinder nach Alter kosten: 8 Jahre 8 Dollar, 11 Jahre 11 Dollar.
Jetzt das Beste, um den Lazy River im Coconut plantation zu benutzen, mußte ich morgens um 7 Uhr 30 aufstehen, um um 8 Uhr an der Rezeption zu stehen, weil um 8 Uhr 30 eine Dame vom Coconut Plantation in der Halle Plastikarmbändchen für den Lazy River im coconut Plantation verteilte. Man sagte mir am Vortag , seihen sie bitte um 8 Uhr unten an der Rezeption, weil es immer eine lange Schlange für diese Plastikarmbänchen gibt. Das sagte man aber nicht nur mir, sondern auch alllen anderen Gästen. So standen wir alle brav um 8 Uhr morgens in der Halle, bildeten eine Schlange, obwohl die gute Frau erst um 8 Uhr 30 offiziell kam. Was ein Quatsch. Liebes Management, verteilt doch bitte eure Plastikbänchen beim Einchecken, in welchem Zeitalter leben wir denn?!
3 Minuten mit dem Auto entfernt gab es eine Shopping Mall, alles sehr geplegt mit netten Restaurants, wo wir abends essen waren.Es gibt 3 Pools, einen mit kleiner und großer Rutsche,
einen mit Wasserfall und einen zum richtig schwimmen. Das fand ich super, hier konnte man richtig seine Bahnen ziehen.
Jetzt zur Rutsche: Sehr lang und klasse aber..... die Schlange war immer extrem lang, oben wartete die Aufpasserin bis das Kind unten angekommen war. Man durfte nur im Sitzen oder auf den Rücken rutschen. Kinder durften nicht zusammen rutschen. Für die Rutsche brauchte man ein Plastikbändchen. Wenn ich in Florida Leute auf dem Motorrad ohne Lederjacke , ohne Helm auf dem Highway sehe, verstehe ich nicht, warum mein Kind einen Anschiss kriegt, wenn es auf den Knien die Rutsche runter rutscht. Irgendwann hatten meine Kinder keine Lust mehr auf rutschen.
Eine Bimmelbahn zum Hyatt Coconut Plantation. Dort gibt es den super Lazy River. Doch durch die Wasserfälle fehlt hier ein wenig Ruhe zum Lesen oder relaxen.
Es gibt ein Boot was zu einer Insel mit Strand fährt. Ein wirklich sehr schöner Strand. Hier gibt es aber nur Toiletten und Liegen, kosten nichts. Man braucht einen Sonnenschirm, also vorher kaufen und etwas zu trinken mitnehmen!
Das Hotel hat ein Parkhaus zum freien Parken, auch sonst kommen keine Kosten auf.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2013

Wir waren 5 Nächte in diesem Hotel.
Wir hatten zuerst ein Zimmer mit Blick Richtung Straße, obwohl wir Blick auf die Bay gebucht hatten. Obwohl auf unserer Buchungsbestätigung das nicht mehr direkt vermerkt war, wurde uns zu gleichen Konditionen ein Zimmer mit Bay-Blick gegeben.
Die Zimmer sind sehr sauber und gut ausgestattet (Kaffeemaschine, Safe, Kühlschrank, genug Schränke/Kommoden fürs Gewand). Unser Zimmer hatte einen kleinen Balkon dabei, den wir v.a. am Abend genossen.
Wlan ist gratis und funktioniert sehr gut (auch Videotelefonie hat einwandfrei funktioniert).
Die Poollandschaft ist sehr großzügig, Anfang Juni waren auch immer genug Liegen. Super fand ich, dass es einen eigenen "adult-Pool" gab. Der Poolservice (Getränke, Cocktails, Burger, Sandwiches, Eis...) ist TOP - wir haben es sehr genossen einmal Sandwich direkt zur Liege serviert zu bekommen.
Das Hotel hat eine eigene Privatinsel, zu der man mit dem Boot gefahren wird - die Insel ist wunderschön - Liegen, Sonnenschirme und Toiletten sind vorhanden. Auf der Bootsfahrt konnten wir ganz kurz auch Delphine schwimmen sehen!
Super ist auch, dass es einen eigenen Starbucks direkt im Hotel gibt!
Wir habe auch das Frühstückbuffett probiert - auch das sehr gut - man kann sich Omletts oder Eier frisch zubereiten lassen. Es gibt auch viele frischen Früchte. Und auch hier wieder: Service ist TOP!
Besonders hervorzuheben ist noch die Klimaanlage im Zimmer: Hat perfekt gekühlt ohne dabei laut zu summen, wie man es von vielen anderen Hotels gewohnt ist!
Fazit: TOP Hotel mit perfektem Service

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2013

Schönes Hotel mit Privatinsel und schöner Poollandschaft (inklusive Erwachsenen-Pool).
Ebenfalls nice to have: Lazy-River, eigenes Starbucks und leckeren Mojitos an der Bar.
Das Hotel hat auch einen eigenen Golfplatz.

Das Hotel wirkt riesig und kann zuweilen etwas überfüllt wirken.
Die Zimmer entsprechen der Grösse des Hotels.

Trotz der stolzen Übernachtungspreise sind viele Familien anzutreffen.

Aufenthalt April 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2013 über Mobile-Apps

Waren im April 2013 5 Nächte in diesem Hotel...
Das Hotel ist super gelegen, ist frisch renoviert und die Zimmer sind sehr sauber, wenn auch nicht suuuuper Gross.
Das ganze Hotel hat ein Kostenloses WLAN welches sehr gut funktioniert, auch für Videotelefonie.

Das Auto kann man kostenfrei in der Tiefgarage parken was bei diesen Temperaturen sehr interessant ist da so das Auto immer kühl ist.

Das Frühstück war auch erstaunlich gut für ein Hotel in den USA, es gibt ein reichhaltiges Bufet.

Aufenthalt April 2013, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2013

Auf unserem Floridatrip haben wir insgesamt 3 Nächte hier Anfang November verbracht und haben unseren Aufenthalt sehr genossen. Wir hatten ein tolles Zimmer mit Balkon in einem der oberen Stockwerke. Auf dem Balkon waren 2 Stühle und ein Tisch, hier konnte man abends sitzen und den Blick über die Mangroovenlandschaft geniessen oder aufs Meer blicken. Leider gibt es viele Mücken, also gut eincremen, auch am Pool. Die Poolanlage ist toll. Es gibt 3 Pools, einer mit Rutsche für Kinder, einer mit Wasserfall und ein Schwimmerbecken. Am Rand sind überall liegen und in der MItte zwischen den Pools befindet sich das Poolrestaurant. Alle Getränke und Speisen werden auch zu den Liegen gebracht. Es ist toll! Das Essen ist am Pool super (Wraps, SAndwiches etc.), aber auch im Restaurant ist das Essen total lecker. Es gibt 2 Restaurants im Hotel. Ein Fischrestaurant, dass sehr teuer ist und eins an der Lobby. Auch nicht günstig. Hier waren die Preise aber ok. Wer lieber eine Kleinigkeit auf dem Zimmer essen möchte kann im MInisupermarkt Chips, Getränke, Süßigkeiten und Gebäck kaufen. Oder man fährt nach Cococnut Point ins Einkauszentrum und geht dort in ein Restaurant, zu Starbucks oder zum Supermarkt. Der Service in der Lobby und überall auf dem Gelände ist sehr nett. Als wir dort waren war eine deutschsprachige Concierge aus Nürnberg dort. Was man auf keinen Fall verpassen sollte ist eine Fahrt zum Privatstrand. Zum Anleger kommt man zu Fuss (etwa 5 Min) oder mit dem kostenlosem Shuttlebus. Wir fanden den Spaziergang schön dorthin. Ein Tip: Am Bootsanleger steht ein Getränkeautomat mit Pepsi, Wasser etc. Hier sind die Getränke günstiger als im Shop im Hotel. Man muss zum Privatstrand alles mitnehmen. Auf der Insel gibt es nur Toiletten, Bücher und Liegen. Keine Handtücher, Getränke oder sonstiges. Es ist sehr idyllisch dort. Auf der Bootstour zum Strand haben wir mehrere Delfine gesehen und auf der Insel kann man tolle Muscheln sammeln (Tüte mitnehmen!) Uns hat es so gut gefallen, dass wir sogar noch eine Nacht verlängert haben. Ein super Hotel!

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2013

Üblicher Standard, der Pool für Kinder ist gut mit Rutschen und flachem Bereich auch für kleine Kinder. Es gibt aber keinen Spielplatz für Kinder im Hotel (im Nachbar-Hyatt Club/Time Sharing ist ein winziger).
Restaurantangebot nicht so überzeugend. Das Seafood Restaurant gehört angeblich zu irgendeiner Top 10 und ist auch ok, aber das Angebot im anderen Restaurant geht nicht über Caesars Salad und Burger hinaus.
Reinigung hat ein Hemd von mir mit Flecken zerstört, mir wurde anstandslos die von mir gewünschte Summer gutgeschrieben.

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa

Anschrift: 5001 Coconut Road, Bonita Springs, FL 34134
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > Südwestliche Golfküste > Bonita Springs
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Businesshotels in Bonita Springs
Nr. 1 der Romantikhotels in Bonita Springs
Nr. 1 der Öko-Hotels in Bonita Springs
Nr. 3 der Familienhotels in Bonita Springs
Preisspanne pro Nacht: 122 € - 300 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Travelocity, Booking.com, Expedia, Tingo, Priceline, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere, Agoda und TIG Global als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hyatt Regency Coconut Point Hotelanlage & Spa
Hyatt Regency Coconut Point Hotel Bonita Springs
Hyatt Regency Coconut Point Resort And Spa
Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa Bonita Springs, Florida
Hyatt Regency Bonita Springs
Hyatt Bonita Springs

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.