Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr lautes Hotel an guter Lage” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Carmel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Carmel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Carmel
2.0 von 5 Hotel   |   201 Broadway, Santa Monica, CA 90401 (Santa Monica)   |  
Hotelausstattung
Nr. 31 von 34 Hotels in Santa Monica
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr lautes Hotel an guter Lage”
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2011

Das einzige was für einen Aufenthalt in diesem Hotel spricht, ist die Lage in Santa Monica nahe der 3rd street und dem Strand.
Unser Zimmer im 3. Stock hatte das Fenster auf den Hinterhof mit einer riesigen Klima/Ventilationsanlage, die in der Nacht immer lief und ein Schlafen nur mit Ohrenstöpsel zuliess. Zudem war es zu zweit kaum möglich die Koffer zu deponieren, geschweige denn die Kleider anständig aufzubewahren. Drei Nächte war das absolute Maximum der Zumutbarkeit.
Unglaublich war auch die Kosten von $10 für 24 Stunden Wifi. Das Valetparking fürs Auto kostet $14 am Tag und war adäquat.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

564 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    46
    153
    166
    105
    94
Bewertungen für
100
204
43
42
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2011

Die Lage des Hotel übertrumpft den Rest. Wir wurden zwar auf eine Suite geupgraded, aber auch diese war mit leider schmutzigem Teppich ausgestattet. Ansonsten sehr große Zimmer, ein ausreichend großes Bad. Leider ist das Hotel sehr laut. Wir hatten ein Zimmer zur Straße und wer einen leichten Schlaf hat, kommt hier kaum zur Ruhe. Über uns wohnte jemand, der viel in seinem Zimmer herumgelaufen ist und es knarrte wie in einer Altbauvilla. Das Frühstück bestand aus Kuchen, Croissant, Kaffe, Tee und Saft, aber so ist es halt in den USA. TOP war der kurze Weg zur 3rd Street Promenade, wo es alle erdenklichen Shoppingläden gab sowie zum Santa Monica Pier. Valet Parking war für 14$ pro Tag möglich und der Concierge war rund um die Uhr dort und brachte uns das Auto. Für 14$ ein fairer Preis. Ansonsten gibt es ein Parkhaus gleich nebenan. Haben wir zu spät gesehen und daher den Preis nicht gecheckt.

Da man eh meist draußen unterwegs ist und nur nachts im Zimmer, würde ich trotzdem für ein paar Tage wieder hier herfahren. Für einen längeren Aufenthalt würde ich woanders wohnen wollen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2011

Das Hotel Carmel in Santa Monica besticht vor allem durch seine herausragende Lage. Zum Strand sind es nur 100 Meter, und direkt neben dem Hotel beginnt die große Shoppingmeile von Santa Monica, wo sich Läden aller großen Marken finden lassen. Parkplätze gibt es in der Lage keine, doch Valet Parking durch die Hotelangestellten ist bezahlbar (ca. 15$ pro Nacht). Ein kleines Frühstück in der Lobby gibt es auch. Die Zimmer selbst sind eher älter, klein und schlicht, leider auch nicht sonderlich leise. Den fehlenden Haartrockner konnten wir an der Rezeption leihen.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ludwigshafen
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2010

Das Hotel ist ganz ok und das Preis-/Leistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung.

Das Frühstück ist etwas gewöhnungsbedürftig, da man dies in der Lobby auf den Sitzgelegenheiten zu sich nicht - ohne Tisch oder Ablagemöglichkeit. Das Personal besteht überwiegend aus nicht Muttersprachlern, daher manchmal schwierig zu verstehen. Die Lage ist absolut top, da man mitten im Geschehen ist. In ein paar Schritten zum weltbekannten Santa Monica Pier und direkt um die Ecke ist die Fußgängerzone. Außenrum sind einige Restaurants. Die Parkmöglichkeiten sind ein Problem, man kann aber Valet-Parking machen oder man benutzt ein Parkhaus in der Nähe.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Haßloch, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2010

Ich war mit einer Freundin in LA, wir wollten was günstiges am Strand von Santa Monica.
Das Hotel Carmel liegt in der 2. Straße vom Strand, man läuft 5 Minuten runter zum Pier. Zur bekannten Third Street Promenade sind es 2 Gehminuten und das neu eröffnete Einkaufszentrum liegt direkt auf der anderen Straßenseite. Das Auto bekommt man geparkt. Das Zimmer war mit zwei getrennten Betten ausgestattet und ausreichend. Leider ist nachts sehr viel Lärm auf der Straße durch Müllabfuhr und Lieferverkehr, dass wir keinen ruhigen Schlaf hatten.
Das Frühstück ist minimal mit Kaffee und Orangensaft, Croissants, Muffins und süßen Teilchen. Wer also richtig frühstücken will, geht direkt nebenan ins Cafe, dort gibt es leckere Pancakes und typisch amerikanisches Frühstück.

Ich fand das Hotel in Ordnung. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit; die Zimmer waren sauber und man hat ne super Lage - egal ob man zum Strand runter möchte, einkaufen gehen will oder auch mit dem Auto in die Innenstadtfahren will.

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Höchst im Odenwald, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2010

Nach einer Rundreise auf eigene Faust durch Kalifornien war dieses Hotel unser letzter Stopp vor dem Abflug nach Miami. Wir waren auf Hochzeitsreise und hatten bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Dieses Hotel allerdings konnte uns keine guten Erfahrungen bescheren. Angefangen beim Valet Parking, das von zwei sehr dubiosen Männern in schwarzen Bomberjacken betrieben wurde gingen wir ins Hotel. Wir hatten nicht reserviert, wir hatten uns nur vorher als wir noch in San Diego waren das Hotel im INternet auf der eigenen Seite angeschaut. Dort sah alles gut aus. Wir hätten besser da auch schon den tripadvisor befragt, dort kommt nämlich einiges Wahre zum Vorschein. Naja an der Rezeption fragte ich nach dem Preis und mir wurde sofort Nachlass gewährt ohne, dass ich überhaupt gefragt hätte?!?! Wir bekamen also die eine Übernachtung für 130 Dollar, anstatt wie ausgezeichnet 179 Dollar. Wir dachten uns OK. das nehmen wir. Wir bekamen von einer nicht soo motivierten Dame die Zimmerkarten und gingen mit dem winzigen Fahrstuhl, in den nur 4 Leute rein dürfen, hoch. Wir hatten ein Zimmer zur Innenseite direkt vor dem riesigen Ventilator der Zentralklimaanlage. Das Fenster war nicht schallgeschützt und es war dementsprechned laut. Also gingen wir wieder runter und ließen uns ein neues Zimmer geben. Das klappte anstandslos als der Chef aus dem Büro hinter der Rezeption kam. Das neue Zimmer war im 3. Stock direkt zur Straße hatte aber nur 2 Queen-Size Betten und kein King-Size Bed wie das andere. Naja egal. Das Zimmer roch allerdings muffig und machte auch nicht den saubersten Eindruck. AM Fenster waren immerhin Fliegengitter montiert, so hatten wir wenigstens kein Ungeziefer im Zimmer. Der Platz war durch die zwei Bettem und den riesen Fernsehschrank etwas begrenzt. Aber wir nutzten einfach ein Bett als Klamottenablage, war ja nur für einen Tag... Hinter die Nachttsische durfte man nicht schauen, denn dann verging einem aufgrund von Schmutz und Staub, die Lust sich ins Bett zu legen. Das Bad war winzig und die Toilette direkt neben dem Waschbecken. Die Handtücher hingen quasi ins Klo, wenn man nicht aufpasste. In der Toilette selbst waren ganz unten einige Rückstände, was auch nicht angenehm war. Die Dusche hatte wenigstens sehr guten Druck, aber die Wanne hatte einen eklig schwarzen Abfluß, in den man lieber nicht beim duschen reintreten möchte. Zahnputzbecher waren ganz normale Wegwerfplastikbecher, die auch im Zimmer als Becher standen. Ansonsten war alles sehr hellhörig und da nur eine Jalousie am Fenster war auch alles sehr hell in der Nacht. Im ersten Zimmer war diese auch defekt. An der Tür gan es zwar eine Vorrichtung zum Verriegeln von innen, allerdings fehlte in unserem Zimmer die Kette. Diese dürfte bei der letzten dürftigen Renovierung verlorengegangen sein. Wir ließen das Frühstück am nächsten Morgen ausfallen, da wir abends noch im Internet die Bewertungen gelesen hatten. Internet kostet übrigens für 24 Std. 9,99 Dollar, was angemessen war. Den Code zum Freischalten bekommt man an der Rezeption. Die Bilder auf deren Internetseite sollte man sich genau anschauen und sich dabei vorstellen, dass alles nur für die Bilder zurecht gemacht wurde. Der Internetauftritt ist viel besser als es das Hotel wirklich ist. Man hat kein gutes Gefühl in diesem Hotel. Einziger Vorteil ist die Nähe zum Santa Monica Pier und zur 3rd Promenade Einkaufsstraße. Wir würden nicht mehr hinfahren.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2010

Das Hotel liegt relativ zentral in der Nähe des Santa Monica Beach, bzw. der Fußgängerzone. Das Gebäude ist relativ alt, die Zimmer sowie die Einrichtung ist schon etwas älter. Der Service an der Rezeption ist freundlich. Es gibt ein valet-parking-service. Die Zimmer rochen leicht muffig, der Teppichboden hat leichte Macken sowie Macken im Bad an den Fliesen. Die Fenster ließen sich nicht richtig schließen, der Straßenlärm war ordentlich zu hören.
Auf Nachfrage an der Rezeption zwecks einer Veranstaltung wurde mir eine falsche Auskunft gegeben. Ich würde nicht mehr dieses Hotel buchen.

  • Aufenthalt März 2009, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Carmel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Carmel

Anschrift: 201 Broadway, Santa Monica, CA 90401
Lage: USA > Kalifornien > Santa Monica > Santa Monica
Ausstattung:
Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 31 von 34 Hotels in Santa Monica
Preisspanne pro Nacht: 178 € - 294 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Hotel Carmel 2*
Anzahl der Zimmer: 95
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Carmel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Carmel Santa Monica
Santa Monica Hotel Calella
Hotel Carmel By The Sea Santa Monica
Carmel Resorts
Delfina Hotel Santa Monica
Carmel Santa Monica
Hotel Santa Monica Beach
Carmel Hotels Ca
Carmel Luxury Hotels
Carmel Hotel Santa Monica

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Carmel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.