Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Geheimtipp” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Garrapata State Park

Garrapata State Park
Monterey, CA 93923
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 7 von 49 Sehenswürdigkeiten in Monterey
Art: Städtische Parks, Natur & Parks
Aktivitäten: Walbeobachtung
Details zur Sehenswürdigkeit
Koeln
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Geheimtipp”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Der Garrapata State Park liegt 6 Meilen südlich von Carmel und kurz nach dem Point Lobos State Reserve. Der Hyw.1 führt durch den Park; auf der einen Seite gibt es die Costal-Trails, auf der anderen Seite führen die Canyon- und Mountain-Trails ab. Die Einstiege in die Wanderwege sind nicht leicht zu finden, da keine Hinweisschilder angebracht sind. Man orientiert sich am besten an den geparkten Autos, die am Straßenrand stehen.
Wir sind zunächst den Canyon-Trail gewandert; er ist als Rundweg angelegt und führt über den Bergrücken mit steilem Anstieg und steilem Abstieg wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Wir sind lediglich den ersten Teil gewandert, da der Bergpfad gesperrt war.
Dieser Weg führt ins tiefe, enge, bewaldete Tal des Soberanes Creek; er ist bis zum (zur Zeit gesperrten) Aufstieg ca. 1,5 Meilen lang.
Es ist ein sehr, sehr schöner Weg. Zunächst führt er etwas oberhalb des Canyon an Berghängen vorbei, die voll mit Kakteen bewachsen sind. Wir sind Anfang Mai hier und sehen noch viele Blüten und Früchte an den Kakteen.
Dann führt der Weg in den Canyon hinein, entlang des Soberanes Creek, vorbei an Eichen und Farnen, mitten in den Redwood-Wald. Diese Mammutbäume brauchen ein kühles, feuchtes Klima, um gedeihen zu können. Da der Bestand inzwischen sehr geschrumpft ist, stehen diese Wälder in geschützten Parks.
Dieser abwechslungsreiche Trail lohnt sich unbedingt! Er ist für Wanderer ausgelegt, nicht für Spaziergänger.
Der Costal-Trail führt nahe an der zerklüfteten, steilen Küste entlang; es ist ein sehr schöner, wenig besuchter Abschnitt der Big Sur Küste. Man schaut auf kleine, saubere Strände zwischen Landzungen und erodierten Felsformationen. Die Küstenfelsen sind mit niedrigen Sträuchern, Gräsern und Wildblumen bewachsen. Die Landschaft hat eine Reihe von markanten Farbkontrasten, einschließlich dem Blau des Wassers, dem Weiß der Wellen-Spitzen und den rotblättrigen Pflanzen und grünem Gras.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

39 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    29
    9
    0
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Garrapata State Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

Monterey, Monterey Peninsula
Monterey, Monterey Peninsula
 
Monterey, Monterey Peninsula
Monterey, Monterey Peninsula
 

Sie waren bereits im Garrapata State Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Garrapata State Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.