Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hier wird gelogen und betrogen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Sanctuary Beach Resort

Speichern Gespeichert
Sanctuary Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Sanctuary Beach Resort
3.5 von 5 Hotel   |   3295 Dunes Rd, Marina, CA 93933 (ehemals Marina Dunes Resort)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 8 Hotels in Marina
Grünstadt, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hier wird gelogen und betrogen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014 über Mobile-Apps


Prüfen Sie den angebotenen Preis. Man hat uns den Tagespreis mit $ 280 + 12,5% tax+$16 Fee berechnet obwohl hier ein geringerer Preis für Longstay anzurechnen gewesen wäre. Was erst nach Reklamation zugestanden wurde. Prüfen Sie die Rechnung beim auschecken. Uns wurde ein Video mit $16 berechnet. Nach 3maliger schriftlicher Reklamation wurde uns der Betrag nicht gutgeschrieben.
Bedenken Sie dass, selbst wenn Sie ein Strandhaus buchen, Sie dies nie alleine bewohnen, sie haben immer einen direkten Nachbar und die Wände sind dünn wie Papier. Das ganze, vor allem beim Empfang wirkt sehr halbseiden. Das Restaurant bestätigt diesen Eindruck noch. Steaks sind grundsätzlich in einer süßlichen Dunke eingelegt und ungenießbar.
Ich warne Sie hier zu buchen.

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

607 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    320
    162
    50
    50
    25
Bewertungen für
103
305
8
9
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Markdorf, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Das Hotel liegt direkt in den Dünen an der Küste, man läuft quasi ein paar Meter und steht in den Dünen und am Strand. Die Stimmung bei Sonnenuntergang war phantastisch!

Man sollte also auf jeden Fall ein Zimmer in einer der vorderen Reihe mit Meerblick bzw. Oceanfront buchen, sonst kann man gleich in ein anderes Hotel gehen - die Nähe zum Meer ist ja der Charm von der ganzen Anlage. Das Zimmer war angenehm groß, war sehr gut ausgestattet ("falscher" Kamin, großes Bad) und bequem. Allerdings wirken die Zimmer in echt etwas abgewohnter als auf den Fotos auf der Hotelwebseite.

Das mit den Golfcarts ist ein netter Spaß, allerdings wäre ich auch in der Lage gewesen, die Strecke vom Parkplatz zu Fuß zurückzulegen - so groß ist das Resort nämlich gar nicht.

Das Frühstück ist in Ordnung, aber nicht spektakulär - dafür auch nicht günstig. Aber günstig ist das ganze Hotel sowieso nicht... dafür fühlt es sich mit den komfortablen Zimmern und der tollen Lage wirklich exklusiv an.

Zimmertipp: Deluxe-Zimmer mit Meerblick oder Oceanfront buchen, sonst lohnt sich der Aufenthalt nicht!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Wer in der Nähe von Monterey übernachten möchte, aber den Trubel dieser wunderschönen aber häufig von Touristen geplagten Stadt hinter sich lassen möchte, der ist im Sanctuary Beach Resort wenige Autobahnminuten nördlich von Monterey bestens aufgehoben. Das Resort wird aus mehreren ein- bis zweistöckigen Strandhäusern gebildet, von denen die meisten einen spektakuären Blick in die Dünen und auf den Pazifk bieten. Der abfallende Strand ist ein "deep water beach" und weist daher tückische Unterströmungen und teils recht kräftige Brandung auf. Es handelt sich damit also um einen eher wilden, nordkalifornischen Strand und nicht um einen klassischen Badestrand, zumal die Wassertemperaturen in der Regel nach einem Neopren verlangen. Zudem ist die Gegend um Marina aufgrund des Tiefwassers auch das Revier von Haien (ja, auch vom "great white", der einige Wochen vor unserem Auftenhalt einen Surfer angegriffen hatte, der seinerseits von Delfinen verteidigt wurde). Ferngläser in jeder Suite bieten die Chance, Ausschau auf Meeresgetier (Delfine, Wale, Seelöwen und vielleicht einer dreieckigen Rückenflosse) zu halten. Die Zimmer haben einen gehobenen Standard, es gibt einen ordentlichen Outdoor-Pool und ein Jacuzzi, von dem aus man allerdings leider den Strand nicht sieht. Am privaten Strand sind Feuerstellen für ein romantisches Lagerfeuer vorhanden. Im Restaurant des Ressort isst man recht gut, allerdings fällt das Ambiente hinter dem der Unterkünfte deutlich zurück.
Unbedingt zu erwähnen ist der tolle Frühstücksservice. In einem Weidenkorb wird das abends zuvor georderte Frühstück frisch und warm zur gewählten Uhrzeit geliefert, dann kann man in aller Ruhe mit Blick auf das Meer auf der eigenen Terasse frühstücken.
Wer eine echt nordkalifornische Erfahrung machen möchte, das Meer gern mit Tieren teilt und vielleicht sein eigenes Surfboard im Gepäck hat, der wird mit dieser Unterkunft glücklich. Wir waren hier zwar in der Spring-Break, und das Haus offenbar ausgebucht, aber dennoch konnten wir das Ressort in Ruhe geniessen. Das mag auch daran liegen, dass zwischen den Häusern kein Autoverkehr zugelassen ist, und alle Wege auf dem Gelände mit Golf-Carts zurückgelegt werden können. Diese Carts sind den einzelnen Suiten zugeordnet, den Schlüsse zum Cart erhält nur der jeweilige Gast beim Check-in. Ums Aufladen kümmert sich über Nacht das Personal des Ressorts.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bavarian
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2012 über Mobile-Apps

Perfekte Location mitten in Dünen mit großartiger Sicht auf den Pazifik. Zimmer mit großem Balkon, Kaminfeuer und eigenem Golfwagen. Personal extrem freundlich. Einziges Manko: Die Zimmer sind sehr hellhörig. Meinem Nachbar hats aber bei dem Ausblick wohl auch die Sprache verschlagen. Es blieb jedenfalls die Nacht über ruhig.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagementSBR, Guest Relations Manager von Sanctuary Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. August 2012
Vielen Dank für Ihre wunderbare Kommentare über das Resort. Ich danke Ihnen auch für die Wahl des Heiligtums als eine Ihrer Stationen auf Ihren Urlaub in die Vereinigten Staaten. Ich kann aus der Prüfung mitteilen, dass Sie eine tolle Zeit gehabt und genossen die Annehmlichkeiten zur Verfügung gestellt. Das nächste Mal, wenn Sie reisen über den Pazifik, werden wir hier zu sein und begrüßen Sie, um wieder bei uns bleiben!

Thank you for your wonderful comments about the resort. I also thank you for choosing the Sanctuary as one of your stops on your holiday to the United States. I can tell from the review that you had a great time and enjoyed the provided amenities. The next time you travel across the Pacific, we will be here and welcome you to stay with us again!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

Traumhafte Lage etwas ausserhalb von Monterey in den Dünen. Da die Anlage relativ weitläufig ist, hat jeder Bungalow ein eigenes Golf Cart zu Verfügung. Dünen und Strand sind traumhaft, die Surfer auf den Wellen geben ein richtiges California-Feeling, trotzdem kein Massentourismus - so richtig zum geniessen. Suiten grosszügig, sauber und mit allem Nötigen eingerichtet. Dank des im Zimmer vorhandenen Fernglases konnten wir am Morgen sogar Delfine aus nächster Nähe beobachten. Frühstück wird in einem Korb gegen ein Gebühr aufs Zimmer geliefert - tiptop. Falls man zum Essen ausgehen möchte, ist man mit dem Auto in 15 Min. in Monterey. Auf jeden Fall zu empfhelen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Porta Westfalica
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2010

Wir verbrachten im August eine Nacht im Sanctuary Beach Resort. Die Lage ist wirklich sehr gut, allerdings befindet sich das Hotel, das aus einzelnen Häusern besteht, oberhalb des Strandes und man muss einen Fußweg hinunter in Kauf nehmen. Durch die erhöhte Lage ist die Aussicht allerdings sehr gut.

Die Zimmer sind zwar nicht sehr groß aber sehr schön eingerichtet und man hat 4-Sterne-Feeling. Wir hatten leider im August schlechtes Wetter, es war bedeckt und frisch, da kommt leider kein richtiges California-feeling auf.

Obwohl in Pebble Beach der Concours d'Élegance stattfand, war es möglich, nach Monterey zu fahren, die Cannery Row zu besichtigen, den 17-miles-drive abzufahren und sogar noch ein paar tolle Luxusschlitten in Pebble Beach zu sehen Ich hatte vorher befürchtet, dass es riesige Staus gibt und das nicht möglich sei.

Den Sommernebel sollte man bei der Planung einer Reise in die Region San Francisco bis weit südlich von Big Sur immer berücksichtigen. Warme Sachen einpacken!

Ich würde das Sanctuary Beach Resort wieder buchen, aber nicht mehr im August, da dann das Wetter unter Umständen zu schlecht sein kann und sich der wirklich hohe Preis nur bei schönem Wetter wirklich lohnt.

Die Fahrt mit den Golf Carts war übrigens toll.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sanctuary Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sanctuary Beach Resort

Anschrift: 3295 Dunes Rd, Marina, CA 93933 (ehemals Marina Dunes Resort)
Lage: USA > Kalifornien > Marina
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 8 Hotels in Marina
Preisspanne pro Nacht: 190 € - 309 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Sanctuary Beach Resort 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Travelocity, Hotels.com, Booking.com, Orbitz, Tingo, Cheap Tickets, BookingOdigeoWL, Despegar.com, Jetsetter, Venere, Agoda und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sanctuary Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dunes Marina
Sanctuary Beach Hotel Marina
Sanctuary Beach Hotelanlage
Sanctuary Beach Marina

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sanctuary Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.