Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nett, aber nichts besonderes” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu The Original Farmers Market

The Original Farmers Market
6333 W 3rd St at Fairfax Ave, Los Angeles, CA (Central L.A)
323-933-9211
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
USD 75*
oder mehr
Stadtführung durch Los Angeles und Häuser von ...
Platz Nr. 3 von 151 Shopping in Los Angeles
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Einkaufen, Restaurants
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
139 Bewertungen 139 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nett, aber nichts besonderes”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Wenn man in der Nähe wohnt (bspw. im Garden Cottage B&B) oder auf der Duchreise ist, kann man bei schönem Wetter schon auf einen Abstecher vorbei kommen. Dann kann man schön an den verschiedenen Ständen vorbeischlendern und das ein oder andere probieren. Deshalb hier extra hinzufahren lohnt sich m.E. nicht. Zum Shoppen bietet sich das angrenzende Shopping Center "The Grove" an. Nach der Shoppingtour kann man dann auf dem Farmers Market zur Stärkung einkehren.

Insgesamt ist es schon touristisch, man sollte hier keinen Wochen(end)-Markt oder eine Kleinmarkthalle erwarten.

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

779 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    419
    283
    58
    15
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hatte mehr erwartert”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2011

Wenn ich ehrlich bin hatte ich eine moderne, stylische, oder aber eine gemütliche, charmante Markthalle oder Markt mit Atmosphäre erwartet.
ur eben unter freiem Himmel: Frisches Obst und Gemüse, leckeres Essen, gemütliche Athmosphäre.
Aber irgendwie habe ich dies hier nicht gefunden und empfunden.
Zwar gab es viele Imbisständ oder auch viele Backwarenstände( mit z.T. europäischem Gebäck) aber ansonsten
gab es auch allerlei Tourischnickschnack mit allerlei bilig anmutenen Krempel.

Fazit: Wenn man durch Zufall gerad in der Nähe ist, kann man dem Markt mal einen Besuch abstatten, aber wenn Ihr extra wie wir dort hin fahrt(mit dem Bus vom Hollywoodboulevard), lohnt sich der besuch nicht. Wer anschliessend noch ein bisschen Shoppen will, der sollte nach einen Abstecher zum nahegelegenen "The Groove" machen. Eine künstlich erbaute Einkaufsmeile, die jedoch Charme ausstrahlt.

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Germany
Top-Bewerter
316 Bewertungen 316 Bewertungen
112 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 138 Städten Bewertungen in 138 Städten
121 "Hilfreich"-<br>Wertungen 121 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nette Essenslocation”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2011

Der Farmers Market ist kein Markt im eigentlichen Sinne (mehr), sondern eine Ansammlung von Essensständen bzw. kleinen Restaurants auf dem Gelände des ehemaligen Farmers Market. Die meisten Essensangebote sind international (französisch, griechisch, mexikanisch etc.). Es gibt jedoch auch Läden, die Lebensmittel verkaufen wie z. B. Nüsse, Süßigkeiten etc.

Die Szenerie ist wirklich nett und relaxt. Die Retro-Tankstelle und die kleinen Sitzgelegenheiten auf dem Gelände machen den Markt zusätzlich attraktiv.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Top-Bewerter
186 Bewertungen 186 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rurales Leben in Los Angeles”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2011

Vor Jahrzehnten haben hier Bauern ihre Waren angeboten. Das ist heute kaum noch der Fall. Heute sind es Händler, die in festen Ständen an jedem Tag in der Woche Landesprodukte anbieten. Hier gibt es alles, was man für die Küche braucht. Die Hausfrauen schlängeln sich zwischen den Ständen hindurch und kaufen die frischesten Erzeugnisse. Dann gibt es noch den "Whole Food Market" eine riesige Halle mit allen erdenklichen Gemüsen, Gewürzen und warmen, immer wieder frisch zubereiteten gesunden Gerichten, die man in Warmhaltekartons verpacken, nach Gewicht bezahlen und dann mitnehmen kann. Die ländliche Atmosphäre ist noch erhalten. Kleine offene Restaurants finden sich inmitten der Stände und man kann sich da ein Ei mit Kartoffeln oder ein Stück Fleisch braten lassen und bekommt es gleich von der Pfanne auf den Teller. Das ist bei gutem Wetter wunderschön und gemütlich, in der Großstadt eine noch so rurale Welt erhalten zu haben. Bei Regen ist es allerdings ungemütlich. Die Tische werden mit Zeltplanen überdeckt aber der Regen und der Wind kommen doch durch. Dies ist die traditionelle Seite von Farmers Market. Sie allein lohnt schon (bei gutem Wetter) einen Besuch.
Die andere Seite sind die neu entstandenen Kaufhäuser mit einem großen Lichtspieltheater. Diese Kaufhäuser bilden mit weiteren Kettenrestaurants letztlich ein Einkaufszentrum moderner Art, wie man es in den USA überall kennt. Das ist nichts besonderes - aber wer allgemein in Los Angeles einkaufen will, der kann auch hier hin gehen. Die Auswahl ist groß.
Am besten fährt man wohl, wenn man beide Seiten besucht - den traditionellen Bauern- und Gewerbemarkt und das moderne Einkaufszentrum.

Aufenthalt Februar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Nauheim, Deutschland
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 85 Städten Bewertungen in 85 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles frisch und lecker”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2011

Der Farmers Market liegt zwischen Hollywood und Beverly Hills. Es gibt einen großen Parkplatz, allerdings ist dieser nicht ganz billig. Auf dem Farmers Market gibt es viele frisch zubereitete Speisen, leckeres Obst und schöne Blumen. Eine kleine Bahn fährt für die Besucher 500 Meter über den Markt, also eher unspektakulär. Die Preise für die Waren sind in Ordnung.

Aufenthalt August 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Original Farmers Market angesehen haben, interessierten sich auch für:

Los Angeles, Kalifornien
Los Angeles, Kalifornien
 
Los Angeles, Kalifornien
 

Sie waren bereits im The Original Farmers Market? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Original Farmers Market besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.