Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“eigenartiger Ort” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Venice Beach

Venice Beach
Los Angeles, CA 90291 (Venice)
310 399 2775
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Aktionsangebot
USD 58*
oder mehr
Ausflug zu den Highlights von Hollywood und zu ...
Platz Nr. 55 von 712 Aktivitäten in Los Angeles
Aktivitäten: Spazieren gehen, People Watching, Inline skaten, Rad fahren, Stadtrundgang, Restaurants, Nachtleben
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Salzburg, Österreich
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“eigenartiger Ort”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Haben den Venice Beach mal so ganz kurz besucht. Laut den bekannten Reiseführer angeblich ja ein muss. Der Strand an sich ist sehr toll, so wie man ihn aus den diversen US-Filmen kennt. Sportplätze, Lines zum Laufen und Biken. Viel Beton für die Skater und nicht zu vergessen der berühmte Muscle-Beach. Die Promenade ist eine lange Einkaufsmeile mit diversen Läden mit Dingen die man eigentlich nicht braucht bzw. will. Man kann keine 10 Meter gehen ohne dass man von Typen angequatscht wird, die einem alles mögliche andrehen wollen. Sehr viele Obdachlose liegen im Gras. Auch einiges an Müll. Hier werden wohl Drogen im großen Stil konsumiert. Polizei ist present aber so richtig wohl haben wir uns dann doch nicht gefühlt. Nach ca. 1 h sind wir dann unverrichteter Dinge abgezogen.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.538 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    837
    896
    442
    207
    156
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sutz, Schweiz
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alle sind ein wenig ausgeflippt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2014

Nach rund 20 Jahren sind wir wieder zurueckgekehrt - es hat sich nicht viel veraendert dabei. Der Strand ist nach wie vor toll, der Beachwalk noch immer ein Jahrmarkt. Man kann keine 10 Meter gehen, ohne auf etwas angesprochen zu werden oder in einer Marihuana Wolke zu ersticken. Im Gras liegen viele Homeless herum. Das Ganze ist nur denjenigen zu Empfehlen, die das moegen

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Eigentlich eine Zumutung...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2014

Es war der Tag der Ankunft, das erste Mal in den USA! Nachmittags haben wir Venice Beach besucht. Erstmal waren wir euphorisch, haben nicht links und rechts geschaut, sondern direkt zum Strand. Ein Strand halt, sehr breit, aber saukaltes Wasser... Pazifik eben. Nach 20 Minuten am Strand sind wir an die Promende gegangen, die etwa 200 Meter vom Meer entfernt liegt, dazwischen nur Strand! an der Promenade angekommen hat uns erstmal der Schlag getroffen... unzählige Obdachlose, total versiffte Läden. Was daran "Flair" sein soll verstehe wer will... Billigläden total abgeranzt, mehr ist das leider nicht. Sobald man mal den Blick von den Geschäften in Richtung Strand lenkt sieht man sich mit Pappkartonhäusern der vielen Obdachlosen konfrontiert, zum heulen (und das meine ich so wie ich es sage!) Menschliches Elend nenne ich das. Ein Obdachloser zog völlig verwirrt in zerissenen Klamotten und ohne Schuhe eine Bettdecke hinter sich her... Man braucht also nicht in die dritte Welt zu reisen um wirkliche Armut zu sehen! Einfach nur traurig :-( Sobald man die Promende hinter sich gelassen hat und eine oder zwei Straßen weiter weg ist vom Strand ist es wirklich schön! Naja, gibt schöne Häuser zu bestaunen, mehr nicht. Werde vermutlich noch einmal nach Venice Beach kommen bei der nächsten USA Reise und hoffe, dass ich diese Bewertung ändern muss, viel Hoffnung habe ich aber nicht. Wer zum ersten Mal in den USA ist, sollte definitiv nicht am ersten Tag nach Venice Beach fahren, dann ist der Tag gelaufen! Die USA sind wirklich schön und unsere 3 Wochen danach haben den Schock vom ersten Tag mehr als verdrängt. An sich könnte Venice richtig schon sein, aber nicht unter den oben genannten Umständen.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entspannter Ort”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Der Strand ist breit und schön. Am Pier findet man Schilder, auf denen verzeichnet ist, welche Fische man eher nicht angeln und essen sollte. Das scheint den Anglern allerdings recht egal zu sein. Hier angeln keine Sportfischer sondern Menschen, die hungrig sind. Der Rest ist das, was man aus Fernsehserien kennt: junge, schöne Menschen vor ansprechender Kulisse. Alles in allem: Kontrastreich, wie so vieles in L.A.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gütersloh, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Strand top, Pomenade flop”
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2014

Der grosse weite Sandstrand eignet sich hervorragend fuer einen Strandtag. Es ist sehr sauber am Strand und es gibt ordentliche oeffentliche Toiletten. Skateanlage und Lauf/Radweg laden zum Sport ein.
Die Promenade ist dagegen ein absoluter Flop. Ueberall die gleichen schlechten TShirtshops. Keine guten Bars oder Restaurant. Alles billig und ohne Flair. Schade!

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Venice Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Los Angeles, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Venice Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Venice Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.