Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein verstecktes Goldstück” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Trees of Mystery

Trees of Mystery
15500 Highway 101 N, Klamath, CA
1-800-638-3389
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 11 Aktivitäten in Klamath
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Wandern
Details zur Sehenswürdigkeit
Leimen
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein verstecktes Goldstück”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2011

Wir haben dort spontan Halt gemacht und ich muss sagen, es hat sich mehr als gelohnt! Man betritt eine Art verwunschenen Wald, der von spiritueller Wichtigkeit für die Indianer ist und kann dort die merkwürdigsten Bäume und Pflanzen sehen. Wer naturverbunden ist, sollte den Ort nicht verpassen, man kann tolle Fotos machen! Nach einer kurzen Wanderung durch den Wald fährt man dann mit einer Seilbahn auf den Berg hoch, von wo man dann eine tolle Aussicht auf die Umgebung hat.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

450 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    226
    162
    43
    16
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“***das war super***”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2011

Endlich mal eine Attraktion die man wirklich uneingeschränkt empfehlen kann! Das war wirklich klasse gemacht. Am Eingang steht eine riesige Figur, die die Besucher ansprícht. War superlustig, vor allem was für Kinder (sollten aber Englisch gut können). Danach begibt man sich auf den Rundgang, die Bäume sind der Hammer. Sehr schön und informativ gemacht. Danach kann man mit einer Gondel über den Urwald schweben. Wir haben bergab den Wanderweg genommen, der hat es aber wirklich in sich! Unbedingt Stock mitnehmen, der Weg ist supersteil und nichts für Ungeübte, falsches Schuhwerk oder Kinder. Dann lieber wieder mit Gondel bergab! Wir hatten sehr schöne Stunden und können diese Attraktion nur empfehlen.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht nur für Naturfreunde empfehlenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2010

Unbedingt sollten bei der Reise an die Westküste der USA die berühmten Mammutbäume auf der Liste stehen. Im "Trees of Mystery" hat man Gelegenheit mit einer Seilbahn durch die riesigen Mammutbäume zu fahren und die Aussicht zu geniesen. Natürlich kann man auch zu Fuß gehen, jedoch sollte man zumindest festes Schuhwerk dabei haben. Die Natur ist atemberaubend und es gibt auch einen kleinen beschilderten Pfad mit kurzen Erläuterungen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Trees of Mystery angesehen haben, interessierten sich auch für:

Redwood National Park, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Trees of Mystery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Trees of Mystery besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.