Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Reise in die Vergangenheit” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Laws Railroad Museum

Laws Railroad Museum
P.O. Box 363, Bishop, CA 93515
760-873-5950
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 17 Sehenswürdigkeiten in Bishop
Art: Heimatkundemuseen, Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Ouca
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Reise in die Vergangenheit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Dieses Museum wird anscheinend mit viel Liebe gepflegt und die Ausstellungsstücke erhalten. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
Eintritt wird keiner verlangt, nur um eine kleine Spende gebeten, die man gerne macht.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    71
    27
    2
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausflug in die Vergangenheit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2013

Wer in Bishop ist und 3-4 Stunden Zeit hat, sollte sich unbedingt das Laws Railroad Museeum ansehen. Insbesondere auch für Kinder eine sehr interessante Sache. Der Eintrittspreis ist auf freiwilliger Basis.

Das Gelände beherbergt mehrere historische Gebäude in denen Gegenstände aus früherer Zeit entlang ausgestellt sind. Jedes Gebäude hat ein bestimmtes Thema. Gesundheit, Schneiderei, Schmiede, Druckerei, Verkaufsladen, Arzt etc. Entsprechend sind die Räume eingerichtet wie zum Beispiel eine Zahnarzt früher gearbeitet hat - oder ein Optiker usw.

Zusätzlich ist eine alte Zugkomposition "zum Anfassen" ausgestellt - Kinder lassen sich kaum davon trennen.

Es gibt kaum ein Gebiet aus der Vergangenheit und Gründerzeit der USA, die nicht thematisiert wird. Die Exponate stammen aus den verschiedenen Orten der alten, abgebauten Eisenbahnlinie im Tal.

Das Laws Railroad Museeum ist auf jeder Rundreise ein Höhepunkt für die ganze Familie an den man sich noch oft erinnern wird.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Laws Railroad Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Laws Railroad Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Laws Railroad Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.