Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erster Blick auf Kanadas Wildnis” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Algonquin Provincial Park

Algonquin Provincial Park
Hwy 60, Algonquin Park, Ontario, Kanada
705-633-5572
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Nationalparks, Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, Parks, Szenische Ausflüge, Skilanglaufgebiete, Städtische Parks, Gewässer, In der freien Natur
Aktivitäten: Kanu fahren, Camping, Wandern, Laubbetrachtung, Wild beobachten, Schneeschuhwandern
Details zur Sehenswürdigkeit
erlangen
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erster Blick auf Kanadas Wildnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2010

Im Algonquin Park sind wir den 11 km langen Mizzy Lake Trail vorbei an zahlreichen Teichen und kleinen Seen gelaufen. Ausgewählt haben wir den Trail, da die Chance Wildtiere zu sehen, hier am größten sein soll. Auch wenn uns zahlreiche Spuren von Bibern aufgefallen sind, war ein Graureiher das einzige größere Tier, dass wir gesehen haben. Landschaftlich hat mir der Trail sehr gefallen. Allerdings hatten wir Pech mit dem Wetter. Da es schon die Tage vorher geregnet hatte, war der Pfad teilweise schlammig und rutschig. Bei unserem Besuch hielt sich die Anzahl der weiteren Besucher, die wir auf dem Trail gesehen haben, in Grenzen, so dass wir uns teilweise allein in der Wildnis vorkamen. Für den Trail haben wir ca. 4,5 Stunden Zeit gebraucht. Allerdings haben wir uns wegen des Regens in der 2. Haelfte beeilt. Besser man plant einen ganzen Tag ein. Die Wege im Park sind sehr gut ausgezeichnet, so dass ein Verlaufen quasi unmöglich ist. Bei einem weiteren Besuch würde ich mir ein Boot leihen und den Park vom Wasser aus erkunden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

256 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    213
    40
    2
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hungen
Top-Bewerter
176 Bewertungen 176 Bewertungen
95 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 107 Städten Bewertungen in 107 Städten
121 "Hilfreich"-<br>Wertungen 121 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt einen Stop einplanen-es lohnt sich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2010

Wir sind über den Highway 60 in Richtung Midland unterwegs gewesen. Im Algonquin Nationalpark haben wir 2 der tollen Walking trails genutzt - den Booths Rock Trail und den Hardwood Lookout Trail. Den ersten können wir voll und ganz empfehlen. Die Strecke ist ca. 5 km lang, man benötigt min. 1, 5 h - das Gelände ist etwas schwierig, aber machbar. Man geht über enge Wege durch den Wald und hat in der Mitte der Strecke einen fantastischen Ausblick auf den Park mit einem der vielen Seen. Die Natur ist so faszinierend und so wundervoll, wie man das vorher nur in Naturfilmen gesehen hat. Alles ist sauber, es ist so still, dass man nur sich selbst und die Tiere, sowie das Rauschen der Bäume hört. Zum Schluss des Trails geht man über einen Weg, der früher eine Eisenbahnlinie war.
Der Hardwood Lookout Trail ist nur knapp 1 km lang, auch dort hat man an einem Punkt eine Aussicht auf den Park.
Es gibt jedoch noch viele andere Trails am Highway 60, die es zu erkundne gibt. Unter anderem den Mizzy Lake Trail - mit 11 km eine Tagesstrecke auf der man Wildlife erkunden kann. Hunde sind auf diesem Trail nicht erlaubt.
Ansonsten konnte man bei den zwei Trails, die wir gegegangen sind bis zum Startpunkt fahren - dort das Auto abstellen und einfach in die Natur rein...
Wir bereuen, dass wir nur auf der Durchreise waren und nicht einen Tag mehr eingeplant haben. Im Park gibt es mehrere Camping Grounds und Lodges. Es werden auch Mehrtagestouren angeboten.
Alles in allem - der Besuch des Parks lohnt sich auf jeden Fall - denn man kommt ja nach Kanada um die grandiose Natur bestaunen und erleben zu wollen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Algonquin Provincial Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Algonquin Park, Ontario
Algonquin Park, Ontario
 

Sie waren bereits im Algonquin Provincial Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Algonquin Provincial Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.