Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gediegenes Haus an bester Lage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel La Quinta Roja

Speichern Gespeichert
Hotel La Quinta Roja gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel La Quinta Roja
4.0 von 5 Hotel   |   Glorieta de San Francisco, s/n, 38450 Garachico, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 4 Hotels in Garachico
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gediegenes Haus an bester Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Als wir gegen Abend in Garachico eintrafen und wir den historischen Dorfkern mit dem ehemaligen Kloster des heiligen Franziskus, dem Rathaus, der Kirche und eben der Quinta Roja bestaunten, öffnete jemand ein kleines Fenster im grossen Fenster im ersten Stock und hatte somit unser Interesse geweckt. Durch das Tor traten wir in das Innere des Hotels und waren sofort begeistert von dem Innenhof. Da wir mit unserem Hotel in Las Galletas überhaupt nicht zufrieden waren, beschlossen wir eine Nacht hier zu bleiben. Wir bekamen Zimmer 101, ein Doppelzimmer Standard, zugeteilt und waren vollends zufrieden. Das Zimmer ist geschmacksvoll eingerichtet, Flatscreen-TV, den wir zwar nicht brauchten, und ein Bad mit grosser Duschkabine. Sogar Zahnbürsten und Zahnpasta waren vorhanden. Dass das Zimmer sauber war, ist fast selbstverständlich. In den Strassen Garachicos ist wohl nicht sehr viel los, so dass das Zimmer auch sehr ruhig war.
Zu den allgemeinen Hoteleinrichtungen gehört auch noch eine Sauna und Whirlpool auf dem Dach des Hauses und im Erdgeschoss neben dem Frühstücksraum ein kostenloses Internetcafé. Mountainbikes können gratis ausgeliehen werden und eignen sich hervorragend um die nähere Umgebung des Hotels, z.B. die Naturpools oder das Castillo de San Miguel zu erkunden.
Das Frühstück war eine Extraklasse für sich. Frische Brötchen, Käsevariationen, Wurstwaren, Müesli, Obst, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee… alles was das Herz (und der Magen) am Morgen begehrt.

Fazit: Absolut empfehlenswert! Sehr freundliche Mitarbeiter an allen Stellen und erstklassiges Frühstück.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

118 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    68
    34
    8
    6
    2
Bewertungen für
10
72
4
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2012

Nach November 2005 waren wir im April 2012 erneut im Quinta Roja und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Wer Trubel und Strand sucht, ist hier verkehrt. Der Ort ist ruhig und Abends sind kaum noch Touristen dort. Das Hotel ist eben keine Bettenburg mit austauschbaren Zimmern sondern individuell und landesstiltypisch stilvoll, was uns sehr gut gefällt. Das Frühstück ist gut und die kleine Terrasse zum Dorfplatz (durch einen Zaun getrennt) ist sehr schön für einen angenehmen Start in den Tag. Das Personal ist durchweg freundlich und man bekommt, was man möchte, auch wenn es manchmal sprachliche Probleme gibt, wobei die Damen am Empfang gutes Englisch sprechen. Die Managerin Paloma sitzt dort oft und man merkt, dass hier jemand ein Auge auf alles hat.

Wir kommen bestimmt wieder!

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

In Garachico in der Provinz Isla Baja im Nordwesten Teneriffas lässt es sich gut urlauben. Über die Dächer des historischen Ortes schweift der Blick auf den Kirchturm von Santa Ana. Auf dem Marktplatz spielen Rentner Backgammon im Schatten, Kinder spielen Fußball und kicken gegen die bunt getünchten Wände der umliegenden Herrenhäuser mit ihren gepflegten Innenhöfen. Schnell nach dem Betreten wird es im grünen Innern des ehemaligen Herrenhaus der Markgrafen von La Quinta Roja intim und abgeschirmt. Das rote Haus ist heute ein charmantes und bezahlbares Boutique-Hotel. Es ist neben dem benachbarten Franziskuskloster und dem Rathaus ein Beispiel der traditionellen Architektur des kanarischen Barocks. Der erste Graf vom roten Haus war Cristóbal de Ponte y Llanera. Ein direkter Nachfahre des Genueser Bankiers Christobal de Ponte, der Garachico direkt nach der Eroberung der Insel im Jahre 1496 gründete. Damals war Garachico die Inselhauptstadt, heute liegt der Ort abseits der Ströme. Das Ende Garachicos kam am 5. Mai 1706 mit dem Ausbruch des oberhalb des Ortes gelegenen Vulkans Montaña del Estrecho, in dessen Verlauf die Lavamassen den Hafen und viele Häuser Garachicos zum größten Teil verschütteten. Dank dieses verheerendes Ausbruchs bekam Garachico seine Barockarchitektur, die es heute so heimelig sein lässt. Es ist ein Ort zum Liebhaben und Ruhe finden, der von den Nachteilen der Moderne ebenso unberührt scheint wie von negativen Auswüchsen des Massentourismuses. Es ist so ganz anders als die Hotelburgen von Las Americas und Los Christianos im Süden der Insel.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind um einen historischen Innenhof gruppiert.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hückeswagen, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2011

... und wir haben es nicht bereut.

Zufällig vor unserem Urlaubsantritt berichtete der WDR am Sonntagabend in seiner Sendereihe „Wunderschön“ von Teneriffa. Dadurch bekamen wir noch einige Tipps zu dem “Kleinen Kontinent“ wie Teneriffa wegen seiner Artenvielfalt und den zahlreichen Klimazonen gern bezeichnet wird und wurden auf das La Quinta Roja aufmerksam.

Der ehemalige Palast des Grafen von Quinta Roja liegt am Marktplatz von Garachico. Das Hotel bietet 20 Zimmer, die sich um einen von Holzgalerien gesäumten Innenhof mit Blick auf einen Springbrunnen gruppieren.
Das Frühstück wurde im Garten oder im Restaurant serviert. Sehr leckeres Brot, eine Auswahl an Käse und Wurst, Marmeladen und anderen Leckerein wurde angeboten.
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Unser Zimmer war geräumig und bot mit seiner hohen Spitzdecke und den Holzwänden einen gewissen Charme.
Auf dem Dach befand sich ein kleiner Wellnessbereich mit Whirlpool (allerdings winzig), Dampf- und Trockensauna, Liegestühle zum Relaxen waren vorhanden.
Parkplätze standen kostenlos in einer Seitenstraße oder in wenigen Gehminuten am zentralen Parkplatz zur Verfügung.
WLAN war im Gartenbereich und im Restaurant auch kostenlos.
Die Naturschwimmbecken (kostenlos), das Castillo de San Miguel (Eintritt 1€) und andere Sehenswürdigkeiten sind alle fußläufig in kurzer Zeit erreichbar.

Ein toller Ort und ein klasse Hotel weit ab von der künstlichen Ferienwelt im Süden!

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2010

Wenn man dem Massentourismus entfliehen möchte, ist das La Quinta Roja ideal. Mit dem schönen ruhigen Innenhof hat das Hotel ein besonderes Flair. Auch zum Frühstück kann man im Innenhof sitzen und das gute Buffet geniessen. Unser Zimmer war auch sehr schön und hatte sogar eine eigene Terrasse. In unserem Urlaub eindeutig das beste Hotel, wo wir uns am wohlsten gefühlt haben.

Aufenthalt Januar 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2010

Ein wunderschönes Hotel, traditionell angelegt, jedoch gediegen renoviert, mit fantastischem Innenhof, welches eine tiefe Ruhe und Entspanntheit ausstrahlt.

In unmittelbarer Nähe des lebendigen Marktplatzes gelegen, bietet es einen entspannten Kontrapunkt zum manchmal doch arg anstrengenden touristischen treiben auf Teneriffa.

Ein historisches Gemäuer, aber in zurückhaltendem Luxus liebevoll renoviert. Viel altes Holz, sorgfältig restauriert.

Ein wundervolles Turmzimmer, das zum Schauen / Lesen / Dösen einlädt.

Ausgezeichnetes teneriffanisches Spezialitätenrestaurant im selben Gebäude.

Zudem ein höchst aufmerksamer Service

  • Aufenthalt September 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel La Quinta Roja? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel La Quinta Roja

Anschrift: Glorieta de San Francisco, s/n, 38450 Garachico, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Garachico
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 4 Hotels in Garachico
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 156 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel La Quinta Roja 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Booking.com, HotelTravel.com, Escapio, Unister, Unister, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel La Quinta Roja daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel La Quinta Roja Teneriffa/Garachico
La Quinta Roja
La Quinta Garachico
Garachico La Quinta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel La Quinta Roja besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.