Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traum in Soller” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ca'n Quatre

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Ca'n Quatre gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ca'n Quatre
4.0 von 5 Hotel   |   Cami de la Villalonga 16, 07100 Soller, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 34 Hotels in Soller
Berlin
1 Bewertung
“Traum in Soller”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014 über Mobile-Apps

Nur 3 Minuten von der mallorquinischsten Plaza in Soller entfernt befindet sich dieses Refugium. Hinter der unscheinbaren Eingangstür befindet man sich in einem Atrium, ausgestattet mit Loungemöbel, gefälliger Kunst, Figuren, Keramik und stilvollen Accessoires, das Ambiente lädt zum Verweilen ein und man kommt unmittelbar runter. Sehr nette Mitarbeiter bewirten umgehend und die Ankunft erscheint nach wenigen Minuten um Stunden zurückzuliegen. Auf dem Weg zum Zimmer , es sind eigentlich alles Suiten kleine u große, gehen Sie an architektonischem Kleinod , Antiquitäten und Bildern / Fotos u immer wieder liebenswert positionierten Kleinigkeiten vorbei. Das Frühstück auf der Terrasse an einem einzigen großen Holztisch für alle Gäste IST einfach schön mit Blick in einen riesig wirkenden - wohl 2000 m 2 großen - Palmengarten, Vogelgezwitscher ist die einzige Geräuschkulisse . Auf dem ganzen Gelände verteilt in vielen Ecken u Nischen große komfortable Liegen in Bambusstämmen eingepasst laden dazu ein, nicht nur in Poolnähe zu liegen. Auch hier der gekonnte engagierte Service . Bei der Anreise ist die Kenntnis des nächsten Parkplatzes in 200 M unbedingt sinnvoll - vorher anfragen.
Eigentlich hat man das Gefühl, Tausendundeinenacht erlebt zu haben, da kommt Suchtcharakter auf.
Weiter so liebe Familie Richter - Gruß aus Berlin Angelika + Bert

Aufenthalt Mai 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

81 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    58
    17
    6
    0
    0
Bewertungen für
9
58
1
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2013 über Mobile-Apps

Um es gleich zu sagen: Das wäre eigentlich eine 5 Sterne Bewertung, aber es gab ein Problem mit der Buchung, und sie hatten für unsere zweite Nacht kein Zimmer mehr für uns. Aber dieses Problem wurde angemessen gelöst und wir sind stattdessen im "C'an N'ai" untergebracht worden. Dieses Boutique Hotel / fantastische Pension liegt schön in einem blumengeschmückten Garten mit Pool (nicht beheizt). Wir wurden bei unserer Ankunft sehr freundlich begrüsst und haben gratis Drinks bekommen während ein Handwerker noch eine Kleinigkeit im Zimmer repariert hat. Das Zimmer war groß, mit einem Balkon mit Blick auf die Berge, ausgesucht schön eingerichtet mit klassischem Mobiliar und luftiger Atmosphäre. Das große Bad mit Bidet und Dusche war auch sehr schön. Bequemes Bett mit sehr qualitätsvollem Bettzeug in ägyptischer Baumwolle. Das Hotel selbst hat einen klassischen, fast kolonialen Stil, mit luftiger Einrichtung und exquisiten Möbeln. Das Frühstück war ein Buffet mit Müsli, Schinken, Früchten und Gebäck. Recht gut mit frischen Produkten. Das Personal war sehr freundlich und extrem hilfsbereit. Insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt und wir hätten gern beide Nächte hier verbracht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Truro, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Das Hotel ist sehr schön, aber woanders würde man es wohl als Pension bezeichnen. Schöner Garten und Pool, aber da hört es auch schon auf. Keine Bar, selten jemand an der Rezeption, in einer Wohngegend gelegen, deshalb recht laut, besonders der Klarinettist und Pianist, der hier irgendwo wohnt, übt praktisch ständig. Ich finde das Hotel überteuert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Augsburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Wir waren über Domicillo auf das Finca-Hotel gestoßen. Durch die wilde Einbahnstraßenregelung in Soller ist es nicht immer einfach, das Hotel anzufahren aber mit einem guten Navi kein Problem. Zudem ist eine ausreichende Beschilderung angebracht. Das Hotel selbst liegt etwas abseits des Zentrums, was jedoch nicht unbedingt störend ist. In 10 Minuten ist man zu Fuß am Hauptplatz des Ortes. Man sollte aber das Landleben mögen, denn die beiden Hähne in der Nachbarschaft beginnen ab 05:30 Uhr mit dem Wecken.
Das Hotel selbst war sehr sauber, die Frühstücktische sowohl im Freien wie auch im Haus mit weißen Stofftischdecken und Stoffservietten ansprechend gedeckt und es gab täglich ohne Aufforderung immer einen Krug mit frisch gepresstem Orangensaft. Das Frühstücksangebot selbst war stets geschmackvoll und ausreichendmit Schinken, Käse, Gemüse und frischem Obst und man konnte frisches Rühr- oder Spiegelei bestellen. Das Haus betreibt auch ein Restaurant, das wir jedoch nicht genutzt haben und somit nicht bewerten können.
Unser Zimmer (Nr. 2) war über eine Außentreppe erreichbar und hatte neben einer großen Terrasse auch ein sehr großes Badezimmer mit offener Dusche. Wir fühlten uns im Zimmer immer sehr wohl, da es nicht einsehbar war und wir vom Fenster und der Terrasse aus einen wunderbaren Blick auf das Tramuntanagebirge hatten. Was uns zu einem kleinen Abzug der Bestnote bewog, waren die scheußlichen und auch zu wenigen Plastikliegen am schön mit Palmen und Oleander eingewachsenen Pool. Hier wären Teakholzliegen auf alle Fälle die bessere Wahl. Alles in allem ein empfehlenswertes Haus für Personen, die nicht unbedingt auf Trubel aus sind.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Das Finca Hotel hat 10 Zimmer und ist somit klein aber doch gross genug um die Services anzubieten die alle Annehmlichkeiten abdecken. Das Haus und der Garten sind sehr charmant und eine hübsche Swimmingpool rundet das ganze ab. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und die begehbare Dusche war fantastisch. Fast jedes Zimmer hat ein Balkon/Terrasse. Das Frühstück auf eine sehr schöne Frühstücksterrasse ist ausgezeichnet. Das Zentrum von Soller ist lediglich ein paar Minuten zum laufen und Port de Soller ist nur 3 Km entfernt. (Zu weit zum laufen und auch nicht so schön, dass man es sich antun sollte). Sowohl in Soller als auch in Port de Soller zahlreiche Restaurants in jeder Preislage. Ein Aufenthalt in Ca'n Quatre kann ich auf jeden empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2012

Ich weiß gar nicht mehr, wie ich auf diese Finca gekommen bin vor vielen Jahren. Bisher waren wir immer in Hotels abgestiegen. Aber irgendwann war ich genervt von den vielen Gästen, dem konfektionierten Frühstückbuffett und überhaupt vermißte ich etwas Intimität und Gemütlichkeit.
2007 dann waren wir das 1. Mal im Ca`n Quatre in Sollér. Ein wunderschöner Garten hat uns empfangen mit vielen Orangenbäumchen, Oleanderbüschen, Palmen, prächtig arrangierten und blumengefüllten Terrakottatöpfen - wau - wir waren im Paradies. Unser Zimmer - die Juniorsuite -ein mediteranter Traum. So wie wir es bisher nur aus Zeitschriften kannten. Wir waren angekommen!! Vom Balkon hatten wir einen traumhaften Blick über den Garten mit dem schönen Pool bis hin zur Kathedrale von Sollér. Besonders abends war der Blick sehr romantisch durch die angeleuchtete Kathedrale. Wir haben so manche Abende bei einem lauen Lüftchen und einem Glas Rotwein auf dem Balkon gesessen und die Zeit genossen.
Das Frühstückbuffett ist für alle Gäste ein highlight: Eine Karaffe frisch gepreßter Orangensaft, und ich meine wirklich frisch gepreßt, für jeden Tisch, Ei nach Wahl zubereitet, Saftschinken vom "Schinkenbein" abgeschnitten, viele Salami und Käsesorten (natürlich spanische), Obst vom Markt, Oliven, Gurken, Kapern usw.,usw. Also ich glaube, hungrig geht niemand vom Tisch. Abends hat man die Möglichkeit, ein Drei-Gänge-Menue zu bestellen - oft wird ein solches am Morgen bereits vorgeschlagen. Der Preis mit (ich glaube) 27,- EUR/Person ist völlig in Ordnung und man wird nicht enttäuscht. Auch die Weine sind hervorragend gewählt und schmecken fantastisch. Und sollte man eine Flasche nicht schaffen (was wir noch nicht hatten) kann man ihn am nächsten Tag noch trinken. Gerne gibt Llum auch Tipps, wo man in Sollér oder Porte Sollé gut essen kann.
Wenn das Wetter es erlaubt, kann man sowohl morgens als auch abends im Garten seine Mahlzeit einnehmen. Besonders abends mit der untergehenden Sonne und später im Kerzenschein ist es besonders romantisch. Durch die unaufdringliche Art der Mitarbeiter des Hauses ist es möglich, die besonderen Momente zu genießen.
Vieles, was über den Service des Hauses schon geschrieben wurde, kann ich nur bestätigen. Absolut durchdacht und perfekt!!
Ein weiterer Höhepunkt sind jedes Jahr die angebotenen Aktivitäten durch Llum und ihrer Familie, insbesonder Toni, Llums Papa.:-)) Mit Marc, Llums Bruder, machten wir schon eine Buchtenfahrt mit Baden im Meer, hat ganz viel Spaß gemacht. Abends wurde dann unter dem Patio durch Toni eine riesige Pallea gezaubert, selbst gebackener Kuchen von der Mama angeboten, natürlich Sangria (so habe ich ihne dort erstmalig getrunken - köstlich) und natürlich zum Abschluß einen Verdauerli gereicht. Alle Gäste waren gerührt und unglaublich entspannt an dem Abend. Auch die geführten Wanderungen unter Leitung von Toni sind eine Besonderheit und immer zu empfehlen. Durch privates Gelände (was man ohne Guide nicht machen sollte) geleitet und meistens entlang oberhalb der Küste hatte wir fantastische Ausblicke auf das Meer. Im letzten Jahr sind wir auf einer Finca oberhalb Porte Sollérs bei einem Freund von Toni "gelandet" mit Namen Onofre (ehemaliger Torero). Wir waren ca. 10 Gäste aus dem Hause Ca`n Quatre und durften an einem großen, wunderbar gedeckten Tisch Platz nehmen, wurden von 3 Männern (Toni, Tonis Bruder und Onofre) bekocht und bewirtet - Paella, Queso manchego, Chorizo und die bekannte Ensaimadas - bis uns der "Bauch platzte" (fast). Abschließend gab es starken spanischen Kaffee und natürlich leckeren Brandy aus Onofres "Truhe". Auch im Kaffee schmeckt Brandy lecker. Das Leben kann so schön sein!!
Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich die Insel wirdlich toll finde. Am wohlsten fühlen wir uns aber im Tramuntane-Gebirge. Man kann eben neben Entspannung am Meer auch wunderbare Wanderungen unternehmen. Mit einem Wanderführer-Buch ist man immer sicher unterwegs.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind empfehlenswert - sehr geschmackvoll eingerichtet.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwetzingen, Deutschland
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2012

Eine traumhafte Woche verbrachten wir in der schönen Finca, die traumhaft liegt, das Zimmer war sehr hübsch, der Pool völlig ausreichend, das Frühstück war gut, vor allem natürlich der frisch gepresste Orangensaft. Wir haben die ganze Insel von hier aus erkundet, die Wandermöglichkeiten haben wir diesmal noch nicht genutzt. Kommen aber sehr gerne wieder und werden es weiter empfehlen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ca'n Quatre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ca'n Quatre

Anschrift: Cami de la Villalonga 16, 07100 Soller, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Soller
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Soller
Nr. 7 der Luxushotels in Soller
Nr. 7 der Familienhotels in Soller
Nr. 12 der Romantikhotels in Soller
Preisspanne pro Nacht: 156 € - 268 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ca'n Quatre 4*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, LogiTravel, Hotel.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ca'n Quatre daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ca'n Quatre Soller
Ca Quatre Soller
Finca Quatre
Ca'n Quatre Soller, Mallorca
Ca`n Quatre Hotel Soller

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ca'n Quatre besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.