Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswertes Hotel in einer wundervollen Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Porto Soller

Speichern Gespeichert
Hotel Porto Soller gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Porto Soller
3.0 von 5 Hotel   |   Migjorn, 2, 07108 Soller, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 35 Hotels in Soller
Magdeburg
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswertes Hotel in einer wundervollen Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2012

Wir waren von 2001 - 2004 immer im Oktober im Hotel Porto Soller und fühlten uns stets sehr wohl. Freundliches Personal, große Auswahl am Buffett, sauberes Zimmer mit herrlichem Ausblick. Wenn wir ganz früh anreisten, wurden wir noch zum Frühstück gebeten. Bei der Abreise konnten wir meistens unser Zimmer noch nutzen bis zum Transfer. Einmal bekamen wir für die letzten Stunden ein kleines Zimmer zum Abstellen der Koffer und zum Duschen. Das war dafür auch in Ordnung.
Wenn man aber so sparsam ist, das billigste Zimmer für den gesamten Urlaub zu buchen, muss man sich nicht beschweren. Da habe ich mich über 2 Bewertungen geärgert.
Auf jeden Fall freuen wir uns auf den Oktober 2012. Wir haben bereits gebucht!!! Übrigens, man kann wunderbar ohne Mietwagen das Gebirge erwandern. Manchmal ist es sogar günstiger, weil man dann Rundtou
ren machen kann und nicht wieder zum Auto zurück muss.
Aber ein Auto ist auch nicht verkehrt, weil man auf keine Fahrpläne angewiesen ist. Hach, was freue ich mich!!! Auf die Wanderungen und
auf den Aufenthalt in diesem schönen Hotel.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

166 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    77
    66
    18
    3
    2
Bewertungen für
23
79
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Besonders gut fand ich, dass es direkt bei Anreise eine Kopie von Bus- und Bahnfahrplänen gab. Neben den im Ort ansässigen Veranstaltern bot das Hotel auch selbst geführte Wanderungen (sehr preiswert) an.

Wer einen Wanderurlaub plant wird voll auf seine Kosten kommen. Für einen Badeurlaub ist ein Hotel auf der anderen Seite der Bucht (in strandnähe) vermutlich die bessere Wahl.

  • Aufenthalt März 2012
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Wir sind am ersten Morgen schon vom Hoteldirektor zum Frühstück eingeladen worden, nachdem wir gefragt haben, wo man hier einen Kaffee trinken kann,..so hat unser Urlaub angefangen und beim Auschecken habe wir auch um 5. Uhr schon ein leckeres Frühstück bekommen,...jederzeit wieder, sehr zu empfehlen für Wander- und Radurlaub

Die Reiseleitung hat uns totgequatscht. Ihr ging es nur um das Verkaufen ihrer Leistungen, das hat man deutlich gemerkt,...

  • Aufenthalt April 2012
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Buxtehude
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Im Herbst 2011 waren wir via Pauschalreise in diesem Hotel in Porto Soller gelandet.
Die Lage des Hotels oberhalb des Naturhafens war fantastisch schön. Die riesige Terrasse konnte auch Mitte Oktober nich gut zum Frühstück oder Abendessen genutzt werden, An einem Abend gab es sogar nich Live-Jazzmusik auf der terrasse.

Mit unserem Zimmer waren wir allerdings nicht zufrieden, es hatte ein recht kleines Doppelbett recht schlechter Qualität. Auch die Lage am Ende des Flurs der oberen Etage war nicht gerade prickelnd, aber wir waren eigentlich nur zum Schlafen in diesem Zimmer. Das Haus war insgesamt sehr hellhörig, so bekamen wir reichlich nächtliche Aktivitäten mit.

Das Essen würde ich im unteren 3 Sterne Bereich ansiedeln, Auswahl in Ordnung, Geschmack auch befriedigend, aber nicht umwerfend, der Service recht einfach, doich bemüht, aber eben nicht sehr professionell. Wir wechselten den fest zugeordneten Tisch, denn neben uns wurde das abgeräumte Geschirr oft sehr laustark gestapelt.

Sehr gut ist das Angebot des Hotel, mit einer Wanderführerin kostenfrei Wanderungen zu unternehmen, Nur die Anfahrt zu den Zieln via Bus kostete Geld. Die Wanderführerin war sehr erfahren und konnte einiges über Insel, Natur und Menschen erzählen.

Fazit: Falls ein deutlich besseres Zimmer in Aussicht gestellt würde, könnte ich dieses Hotel durchaus weiter empfehlen. Wer aber ein weniug mehr Komfort haben möchte, sollte liber 100 € die Woche mehr ausgeben und ein besseres Hotel buchen.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2011

Das Hotel haben wir in einem Angebot mit Flug über Jahn Reisen gebucht. Insgesamt waren wir 10 Tage in der Anlage.

Der Empfang war zunächst sehr freundlich, das Zimmer aber eine herbe Enttäuschung. Wir bekamen ein Zimmer im untersten Stock am äußersten Rand des Gebäudes. Das Zimmer war sehr klein und ungewöhnlich geschnitten. Für zwei Personen war zu wenig Platz, es stand nur ein Einzelbett drin (für zwei Personen!). Das Bad war so klein, dass man sich nicht bücken konnte. Wenn man etwas vom Boden aufheben wollte, stieß man bei Körpergröße 1.70m mit Kopf und Hinterteil an die Wände. Also entweder in die Knie gehen oder das Bad verlassen und von außen durch die Tür greifen.

Weiterhin kam kein Licht in das Zimmer, es gab nur ein kleines Souterrainfenster, das zudem auch noch durch eine Wand verbaut war. Der Balkon schaute ebenfalls zum größten Teil auf eine Wand, Aussicht gab es praktisch keine.

Das schlimmste war allerdings der Gestank. Bereits bei der Anreise roch das Zimmer stark nach Fäkalien, als ob ein Abwasserrohr geplatzt wäre. Anfangs dachten wir, dass das an einem ausgetrockneten Siphon liegen würde, vielleicht war das Zimmer lange nicht mehr belegt. Trotz ausgiebigem Lüften gelang es uns allerdings nicht, den Geruch zu vertreiben. Die Ursache war schnell gefunden, offensichtlich war das Abflussrohr gebrochen: vor dem Balkon lief Abwasser in die Hecke, anscheinend lief ebenso Abwasser in den Zwischenboden im Badezimmer, so dass ständig neue Gerüche durch den Raum trieben.

Am dritten Tag hatten wir schließlich genug, das Zimmer war praktisch unbewohnbar und blieb auch sonst weit hinter 3 Sternen zurück (auch in Spanien).

Der Besuch bei der Rezeption versaute uns dann aber gänzlich den Urlaub und ist auch der Grund für die deutlich negative Bewertung. Ich schilderte freundlich das Geruchsproblem und fragte, ob es möglich wäre, Abhilfe zu schaffen oder gleich ein anderes Zimmer zu bekommen. Das anfangs noch freundliche Rezeptionspersonal reagierte nett und schaute gleich im Computer, "es sei selbstverständlich noch ein anderes Zimmer frei". Als ich meine bisherige Zimmernummer angab, damit sie die Buchung übertragen konnte, änderte sie plötzlich ihre Meinung: wir hätten angeblich "in der günstigsten Kategorie gebucht", dort gäbe es keine Möglichkeit auf Raumwechsel. (wir hatten über Jahn ein Standardzimmer gebucht, eine Kategorieauswahl gab es, soweit wir uns erinnern konnten, nicht) Mein Hinweis, dass das angebotene Zimmer Mängel hätte, wurde weggewischt, es hätte noch nie Probleme mit diesem Zimmer gegeben.

Daraufhin wurde die Stimmung frostig. Nach etwas Diskussion ließ man sich darauf ein, dass ich mir das andere Zimmer anschauen könne. Das neue Zimmer war eine absolute Überraschung! Ein ordentliches Bett mit Platz für zwei Personen, eine schöne Einrichtung, toller Balkon mit Blick zum schönen Garten. Nach weiterer Diskussion gestattete man uns dann doch den Umzug.

Im Nachhinein habe ich einen Blick auf den Evakuierungsplan geworfen und dort gesehen, dass unser erstes Zimmer offensichtlich nur als Abstellkammer geplant war: das Bad und der Balkon waren auf dem Plan nicht vermerkt und als Abstellkammer passte auch die ungewöhnliche Raumgeometrie perfekt. Vermutlich wurde das Zimmer vor langer Zeit nachgerüstet, um mehr Profit zu schlagen, dann aber nie wieder renoviert oder gepflegt worden, im Gegensatz zu den regulären Zimmern.

Dies ist sehr schade, da die eigentlichen Hotelzimmer schön sind und das Hotel toll gelegen ist. Hätte man nicht versucht, uns dermaßen mit dem Zimmer über's Ohr zu hauen, wäre meine Bewertung positiv.

So kann ich von dem Hotel nur abraten. Die Chance, sich mit einem der "Spezialzimmer" den Urlaub zu ruinieren, ist zu groß.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

This is a good 3 star hotel if you're fit enough to walk up the 136 steps from the town to the swimming pool entrance. The staff are happy with their work and friendly and helpful towards the guests. If you're planning a hiking holiday Port Soller is a good place for a base and this is a nice hotel.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2011

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub mit vielen tollen, selbst organisierten, Wanderungen. Spannent war nur immer, ob man mit dem Bus mitkommt oder wieder zurück. Wenn die Sitzplätze belegt waren wurde man nicht mehr mitgenommen. Dann musste man auf das teuere Taxi umsteigen.

  • Aufenthalt September 2011
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.

Sie waren bereits im Hotel Porto Soller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Porto Soller

Anschrift: Migjorn, 2, 07108 Soller, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Soller
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Familienhotels in Soller
Nr. 17 der Romantikhotels in Soller
Preisspanne pro Nacht: 95 € - 158 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Porto Soller 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Priceline, Otel und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Porto Soller daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Porto Soller
Hotel Porto Soller Mallorca
Mallorca Porto De Soller
Hotel Porto Soller In

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Porto Soller besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.