Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geldgierig..” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Residenz Heinz Winkler

Speichern Gespeichert
Residenz Heinz Winkler gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Residenz Heinz Winkler
5.0 von 5 Hotel   |   Kirchplatz 1 | Aschau im Chiemgau, 83229 Aschau Im Chiemgau, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Jülich, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geldgierig..”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Eine Übernachtung im Doppelzimmer und 4 Abendmenüs = 1.300 €. Für das einfache Zimmer und das recht gute Essen in Anwesenheit vieler lästiger Fliegen an sich noch gerade so im Rahmen. Als ich nach dem Auschecken nach einer Flasche Wasser fragte ( was mir in vielen Häusern schon automatisch angeboten wurde ), wollte man dafür 8 Euro haben. Da ärgert man sich im Nachhinein über das gegebene Trinkgeld. Hätte ich mir 6 Flaschen des Goldwassers für kaufen können.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

61 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    43
    11
    5
    2
    0
Bewertungen für
4
39
2
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
118 "Hilfreich"-<br>Wertungen 118 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2013

Anders ! Ein wenig mehr an Dekoration an Wänden und Böden als man erwartet, ein wenig gediegen, ein wenig rustikal, aber doch ausgesprochen freundlich, edel und sehr gepflegt. Wir hatten eine Suite sie sich über 2 Ebenen ersteckte: Eingang mit Wohnbereich TV, Minibar Kleiderschrank und schöner Polstersitzgruppe. Über die Treppe kam man ins große Schlafzimmer (25m² ?) mit Polstersessel, getrenntem WC und großem Bad mit 2 Waschtischen und einer „Badegrotte“ mit großer 2er Wanne hinter einem Bogen - toll. Alle Bodenbeläge sind gepflegt und harmonisieren optisch sehr gut mit der Einrichtung. Und dann diese AUSSICHT über die Außenfläche des Restaurants zur Kampenwand und auf das Schloss Hohenaschau !!!

Das Personal am Empfang war ausgesprochen freundlich, dezent und sehr hilfsbereit. Rundum: man fühlt sich wohl (lediglich der Chef hatte sich am Abend wohl sehr geärgert, sodass es alle Gäste auch mitbekamen; hoffentlich geht es ihm jetzt wieder besser).
Unser Arrangement mit einem tollen 5-Gang Abendessen in einem grandiosen Restaurant und dem sehr schönem Hotel war ein Erlebnis für Gaumen uns Seele. Das Frühstück auf der Terrasse mit Bergblick ist spektakulär, die angebotenen Speisen zum Frühstück sind gut, können aber mit der Qualität, besser gesagt der Kreativität, des Dinners nicht mithalten. Trotzdem: Natürlich jederzeit gerne wieder!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel von Heinz Winkler, dem stets ein wenig mürrisch wirkenden Träger des Bundesverdienstkreuzes, zu bewertet, geht eigentlich fehl. Denn wegen des Hotels fährt man nicht nach Aschau. Ziel der Pilgerreise ist natürlich die Küche, zu Recht stets unter den allerbesten in Deutschland bewertet.
Die souveräne Gradlinigkeit und kompromisslose Spitzenqualität des Restaurants findet sich im Hotel leider nur beim Frühstück. Sicher, über den Geschmack der Einrichtung des Hotels kann man streiten. Er gefällt entweder ganz oder garnicht. Letztes trifft auch auf mich zu.
Was aber unabhängig vom Geschmack stört, sind die vielen Kleinigkeiten, die wegen des Alters des Gebäudes oder nicht zu akzeptierender Sparsamkeit am Gast den Aufenthalt trüben. So ist ein Zimmer unterm Dach bei einem alten Haus im Sommer warm; da hilft kein Lüften. Eine Dusche in der Wanne ohne Trennwand überschwemmt das Bad, auch wenn der Hotelier nur wenig Wasser zulässt. Letztes ist bei der WC Spülung übrigens eine Zumutung. In der doppelstöckigen Suite hat dem Gast ein Mini-Mülleimer im Bad für die obere Etage zu genügen, der durch seinen Müllbeutel auch eigentlich schon voll ist. Im Bad 10 Handtücher, aber keine Bettvorlage ist auch nicht nachvollziehbar. Stichwort Bad: eine Miniablagefläche, voll mit Utensilien des Hauses, zeigt ebenfalls, dass das Hotel nicht aus der Perspektive des Gastes betrieben wird.
Fazit: wer auf den Hochgenuss der Küche nicht verzichten will, für den gilt im Hotel, Augen zu und durch. Eigentlich schade.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

Wir hatten in der Heinz Winkler Residenz einen Aufenthalt mit 5-Gänge-Gourmet-Menü gebucht und wurden dort sehr verwöhnt. Es war alles top: der herzliche Empfang, ein sehr schönes Zimmer mit Blick auf die Kampenwand, ein köstliches Gourmet-Menü mit passendem Wein, ein insgesamt wunderbares Hotel an dem alles stimmt und man sich nur Wohlfühlen kann. Vielen Dank an Heinz Winkler und sein Team für den tollen Service und die schönen und genussreichen Eindrücke dort. Wir kommen gerne bald mal wieder!

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Das Hotel liegt im Zentrum von Aschau im Chiemgau. Von unserem Zimmer aus hatten wir einen schönen Blick auf das Schloss Aschau und die Kampenwand. Obwohl das Hotel unmittelbar neben einer Kirche liegt, war es sehr angenehm, dass die Glocken in der Nacht nicht geläutet haben. Leider haben die Fensterläden in unserem und den Nebenzimmern trotz kaum merkbaren Wind laufend gewackelt, was sehr störend war. Das sehr historische Haus ist renoviert und in einem guten Zustand. Die bemalten Wände sowohl im Hausgang einschließlich der Bereiche in den unteren Geschossen sind sehr gewöhungsbedürftig und nicht Jedermanns Geschmack. Hiermit wird eher eine Gästegruppe angesprochen, die älter ist und viel Zeit hat.
Wir hatten ein normales Doppelzimmer, das gut eingerichtet und sehr gepflegt war. Das Bad war sehr sauber und hatte eine Badewanne, in der man duschen konnte. Das ist für ältere Leute leider ungeeignet, da die Badewanne sehr hoch ist.
Der sogenannte SPA-Bereich hat uns total enttäuscht und wir betrachten diesen als Witz. Der SPA-Bereich befindet sich im Kellergeschoss und hat keine Fenster. Er ist dunkel und ungemütlich. Der Innenpool war in einem max. 20 qm großen Raum und nur über eine "rutschige Hühnerleiter" begehbar. Selbst bei 2 Badenden ist der Pool voll ausgeschöpft. Der Ruheraum besteht aus einer gekachelten Rundbank, also nicht mal aus Liegen. Aussen gibt es nur eine kleine Liegewiese, die zwei Stockwerke über dem SPA liegt und mit einer Treppe erreichbar ist.
Das Personal im Hotel war in allen Bereichen sehr freundlich, hilfsbereit und professionell.
Der Frühstücksraum ist hell und in einer angenehmen Atmosphäre. Das Frühstück war für uns enttäuschend, denn für ein 5*Haus und den gehobenen Preisen darf man mehr erwarten. Die Eierspeisen werden frisch zubereitet, aber die Wurst- und Käseplatten werden erst nachgefüllt, wenn überhaupt nichts mehr da ist. Die Qualität ist durchschnittlich.
Eine Tiefgarage ist nicht vorhanden, die Parkplätze vor dem Hotel sind beschränkt aber kostenlos.
Insgesamt hat uns unser Kurzaufenthalt gefallen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2013

Wer auf irgendeine Art und Weise mit der Gastronomie verbunden ist, muss dieses Haus erlebt haben. Hier wird nur hinter geschlossenen Türen gearbeitet, ansonsten wird zelebriert. Und das auf eine Art und Weise, die wohl einmalig ist auf diesem Planeten. Jeder Gang ein Feuerwerk der Inspirationen. Über Qualität und Geschmack zu urteilen wäre müssig - alles perfekt. Wer den Mut hat, das ohnehin schon aufmerksame Servicepersonal in den Ablauf des kulinarischen Abends mit einzubeziehen, erfährt auf eine wunderbare Art und Weise wie man auch in einem der besten Restaurants der Welt - oder ist es nicht sogar das Beste? - unbeschwert dinieren kann. Es mag Gäste geben, die mehr als einen Kellner, - darf man diese Bezeichnung hier eigentlich verwenden? - als übertrieben finden. Uns haben sie mit ihren Fachkenntnissen und ihrer Freude am Beruf jedenfalls etwas hinzugegeben, was sonst nicht auf der Menukarte steht: Erlebnisgastronomie auf eine ganz besondere Art. Ein unvergesslicher Abend... Vielen Dank.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013

Wir verbrachten einen rundum perfekten Abend im Restaurant der Residenz Winkler. Das Restaurant war gut besetzt, dennoch war der Service so freundlich, zuvorkommend, aufmerksam, professionell und dennoch herzlich, als wären wir die einzigen Gäste gewesen. Die Weinempfehlung passte hervorragend und das jeder einzelne Gang aus Winklers Küche geschmacklich eine Offenbarung war, machte den Abend zu einem absoluten Highlight.
Vielen herzlichen Dank!

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Residenz Heinz Winkler? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Residenz Heinz Winkler

Anschrift: Kirchplatz 1 | Aschau im Chiemgau, 83229 Aschau Im Chiemgau, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Aschau Im Chiemgau
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 5 Hotels in Aschau Im Chiemgau
Preisspanne pro Nacht: 252 € - 294 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Residenz Heinz Winkler 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, LogiTravel, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, HRS, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Residenz Heinz Winkler daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Heinz Winkler
Winkler Aschau
Residenz Winkler
Residenz Heinz Winkler Aschau Im Chiemgau, Bayern
Residenz Aschau
Residenz Heinz Winkler Hotel Aschau
Hotel Residenz Heinz Winkler Aschau

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Residenz Heinz Winkler besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.