Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Völlig veraltetes Gastronomie und Hotel-Konzept!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel St. Peter De Luxe

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel St. Peter De Luxe gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel St. Peter De Luxe
4.0 von 5 Hotel   |   Mösererstrasse 53, Seefeld in Tirol 6100, Österreich   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Völlig veraltetes Gastronomie und Hotel-Konzept!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2015

Wir hatten ein Wochenende in Seefeld gebucht und uns von dem Namen "De Luxe" und den guten Fotos im Internet täuschen lassen. Was wir vorgefunden haben, war ein Hotelzimmer aus den 70er Jahren, verschachtelt und klein, mit Blick auf den Hinterhof. Parkplatz am Hotel war nicht vorhanden, da es einfach nicht genug gibt. Das Essen/die Speisekarte im Restaurant stammte auch noch aus den 80er Jahren, langweilig und einfallslos. Der Service war ganz nett. Der "Wellness" Bereich war leider erstmal nicht genug beheizt und die Sauna lief im Winter auch erst ab 16:00 Uhr. Handtücher am besten selber mitbringen, da es im Saunabereich keine Handtücher gibt! Unglaublich, dass sich sowas halten kann.

  • Aufenthalt März 2015, Paar
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

150 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    50
    52
    27
    13
    8
Bewertungen für
31
77
6
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Braunau am Inn, Österreich
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2015

Schönes Hotel mit einen sehr sehr schönem Spa-Bereich!
Zimmer sind Sauber und gemütlich.
Zum Teil ist die Einrichtung nicht mehr ganz so neu aber das macht der Spa-Bereich wieder wet.
Das Frühstück ist auch sehr gut und das Personal freundlich
Einer der Whirlpool´s ist im freien und man hat von dort einen wunderschönen Ausblick auf die Berge.
Wir waren sehr zufrieden!

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2015

Wir hatten mit Freunden 2 DZ gebucht für 135,-- €/pro Nacht und Person mit Halbpension, hatten jedoch ganz andere Zimmer erhalten ,als in der Reservierung vermerkt. Unser Zimmer war auch schon etwas in die "Jahre gekommen"! Die Schränke riechen muffig, die Betten hatten ebenfalls einen komischen Geruch und die Matratzen waren nicht die Neuesten. Duschen mußten wir in der Badewanne mit Duschabtrennung, welche undicht war, folglich Überschwemmung im Bad. Der Einstieg in die Badewanne ist sehr hoch, hier müßte unbedingt mal renoviert werden.
Am ersten Abend gab es Büffet. Das Essen war verkocht und lauwarm, das Fleisch trocken. Am nächsten Abend ein Mehr-Gänge-Menue, das war ganz in Ordnung. Beim Frühstück erwarte ich bei einem Haus in dieser Kategorie frische Produkte, wie Obst, Gemüse, frisch gepresste Säfte. Saft kommt aus dem Automaten, Obst aus der Dose. Lediglich frische Ananas wurde gereicht.
Der Service war gut, der Oberkellner Dietmar, macht wirklich einen guten Job. Auch die Bedienung an der Bar war freundlich und zuvorkommend.
Der Wellness-Bereich ist sehr klein und dunkel. Das Wasser im Indoor-Pool war mir zu kalt. Der Ruheraum ist schön gestaltet mit Kamin, jedoch ohne Blick nach draußen. Mein Mann nützte die Sauna, da waren Eltern mit kleinen Kindern im Nacktbereich, was gar nicht geht. Hat sich niemand drum gekümmert! Am Abend nach der Abreise bemerkten wir, dass mein Mann seine Sportsachen in der Kommode des Zimmers vergessen hatte, nach sofortigem Anruf, wurde ich vertröstet, wann würde sich melden, wenn sie was gefunden hätten. Ich bat darum, uns die Sachen mit der Post nachzusenden. Es kam weder ein Rückruf noch ein Päckchen.
Nach 4 Wochen waren wir wieder in Seefeld und hatten im Hotel nach den Sachen gefragt, da hieß es dann, bei Ihnen sei nichts liegen geblieben!
Ein ganz großes Plus hat dieses Haus natürlich, nämlich dass es unmittelbar neben der Liftanlage, der Langlaufloipe und Zentrumsnah gelegen ist.

Zimmertipp: Die Zimmer im neuen Teil des Hauses buchen !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2015, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2015

Sehr spontanes Zimmerangebot zum Standardpreis ohne Rabatt durch freundliches Personal, knapp 140,-€ p.P./ÜN mit FS. Ab dann ging´s los.
Personal muß man ausweichen, selbst im Frühstücksraum sollte man wachsam sein - hier gibt´s Kellner mit Serviceniveau "Oktoberfest". Nicht schön wenn man nicht unbedingt die devote Art pflegt. Kaffee für entspricht keinesfalls dem normal ausgeprägten Gaumenanspruch. Tee kann man bestellen, muß jedoch lauthals dem vorbei eilenden Personal die genaue Geschmacksrichtung angeben. Ideal hat sich erwiesen, dies als klar zu erkennenden Wunsch zu äussern.
Bei der Reklamation eines Buchungsfehlers an dem wir durchaus Anteil hatten wurde uns deutlich nahegelegt diese nicht "aggressiv" zu äussern. Vorwurf am Morgen vertreibt Kummer uns Sorgen. Wir waren also sofort wach.
Ansonsten, Zimmer viel zu warm, Wellness-Trakt.

Fazit: ich bin enttäuscht und hoffe, daß sich irgendjemand in diesem Hotel die Mühe macht die Realität zu erkennen und durchzugreifen. Derzeit vermutet man hinter den 4 Sternen lediglich die Weihnachtsdeko. Sehr schade.

  • Aufenthalt Januar 2015, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2014

Das Hotel bietet für jeden Gast das richtige Ambiente und es ist wirklich der Kategorie entsprechend. Wir waren geschäftl. knapp drei Wochen in diesem Hotel und es war alles sehr gut. Das Personal war stehst freundlich und zuvorkommend.
Der W-Lan Empfang könnte auf den Zimmern besser sein. Der Spa Bereich und der neue Aussenpool lassen keine Wünsche offen.
Einfach ein tolles Hotel in einer super Lage.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2014

Wir (15 Personen) waren 2 Naechte im St.Peter De Luxe...es war wunderbar. Die Mitarbeiter waren ALLE sehr freundlich (ins Besondere Lucia und Mira). Ein Ort wo man sich nur wohl fuehlen kann. Besten Dank , und wer weiss , auf ein anderes Mal.

Zimmertipp: 113-116 meiden weil keine Aussicht
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

wir hatten ein 2 Nächte Kurztrip Angebot. Die Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich, das Essen am Abend ist sehr ! gute Hausmannskost, die nicht aus Miniportionen besteht. Am Frühstücksbuffet fehlt nichts. Auch wenn man nicht im neuen Speiseraum isst, sitzt man gemütlich und warm. Unser Zimmer Karwendel hatte keine neue Ausstattung ( dafür würde ich aber auch nicht sehr viel mehr ausgeben), aber es passt zum Hotel und gefehlt hat auch nichts. Wir waren auch Golf spielen und durch das Hotel ist das Greenfee günstig. Alles in allem für uns ein perfektes Wochenende, denn sollte es regnen der große SPA Bereich ist bereits am Morgen !! (gibt es nicht oft) offen.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel St. Peter De Luxe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel St. Peter De Luxe

Anschrift: Mösererstrasse 53, Seefeld in Tirol 6100, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Seefeld in Tirol
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 19 der Luxushotels in Seefeld in Tirol
Preisspanne pro Nacht: 131 € - 352 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel St. Peter De Luxe 4*
Anzahl der Zimmer: 80
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Hotel Seefeld, Tirol: St. Peter de luxe Hotel & Chalets Ein Familienbetrieb mit sportlich elegantem Flair.Tiroler Traditionen kombiniert mit elegant-sportivem Touch sowie sprichwörtliche Gastfreundschaft schaffen ein Ambiente, das unsere Gäste aus aller Herren Länder so schätzen.Das Hotel St. Peter de luxe liegt inmitten der herrlichen Landschaft der Olympiaregion Seefeld in Tirol mit direktem Blick auf das Seekirchl, dem Wahrzeichen von Seefeld. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, seekda GmbH, TripOnline SA, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel St. Peter De Luxe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel St Peter Seefeld
Hotel St Peter De Luxe Seefeld
St Peter Seefeld
Saint Peter Seefeld
St Peter Hotel Seefeld
Saint Peter Hotel Seefeld

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel St. Peter De Luxe besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.