Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“zentrumsnahes, ruhiges,gemütliches Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel St. Peter De Luxe

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel St. Peter De Luxe gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel St. Peter De Luxe
4.0 von 5 Hotel   |   Mösererstrasse 53, Seefeld in Tirol 6100, Österreich   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“zentrumsnahes, ruhiges,gemütliches Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

wir hatten ein 2 Nächte Kurztrip Angebot. Die Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich, das Essen am Abend ist sehr ! gute Hausmannskost, die nicht aus Miniportionen besteht. Am Frühstücksbuffet fehlt nichts. Auch wenn man nicht im neuen Speiseraum isst, sitzt man gemütlich und warm. Unser Zimmer Karwendel hatte keine neue Ausstattung ( dafür würde ich aber auch nicht sehr viel mehr ausgeben), aber es passt zum Hotel und gefehlt hat auch nichts. Wir waren auch Golf spielen und durch das Hotel ist das Greenfee günstig. Alles in allem für uns ein perfektes Wochenende, denn sollte es regnen der große SPA Bereich ist bereits am Morgen !! (gibt es nicht oft) offen.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

133 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    42
    48
    25
    10
    8
Bewertungen für
27
70
5
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sindelfingen, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2014

Wir buchten 4 Übernachtungen immerhin für stolze 176.00€ Doppelzimmer Halbpension pro Nacht. Da wir nicht zum Duschen in einen Badewanne klettern wollten (erstaunlich,daß es Heute in einem 4 Sterne Superieur Haus so etwas überhaupt noch gibt!).Buchten wir ein Zimmer mit ebenerdiger Dusche. Davon gäbe es 2 (in Worten zwei!!) in dieser Preiskategorie!
Das Zimmer war in Ordnung aber auf Grund dass man in 2 m Abstand direkt auf Hang sah sehr
dunkel. (Fast Kellercharakter). Die Heizung ließ sich bei 14 Grad Außentemperatur nich einschalten. (Auskunft die wird nie im Sommer eingeschalten.) Das ließe sich noch aktzeptieren.
Aber das die Heizung im Bad kalt blieb war nicht akzeptabel! Man brachte uns in einem 4 Sterne Superieur-Haus einen Heizlüfter zum erwärmen !!!!
Der wiederum knackte einen Teil des Stromkreises in unserem Zimmer welches der Haustechniker auf Anhieb nicht beheben konnte.( Fernseher aus, Nachttischlampen aus!!) Auf das Angebot des Hotelmanagers für die
letzte Nacht in ein anderes Zimmer zu ziehen ("hochwertiger"!!,wie er uns erklärte) verzichteten wir des Aufwandes wegen(Wörtlich : mehr kann ich Ihnen nicht anbieten!) Erklärte uns aber noch ,das ist das einzige Zimmer das im Bad keine Fußbodenheizung hat! Man hatte den Eindruck daß ihn unsere Reklamationen eher belästigte. Gastfreundlichkeit in der Kategorie solch eines Hauses geht anders. Ein maßlos überzogener Preis für das was geboten wurde.
So gewinnt man keine Gäste. Was bleibt ist ein fader Nachgeschmack an :
HOTEL ST. PETER DE "LUXE". SEEFELD. Schade ; hier wendet sich der Gast mit grausen, um den Ring des Polykrates zu zitieren...

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2014

Gutes Essen. Sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind gross. Im rechten Drittel des Hotels sollte man kein Zimmer beziehen, sonst sieht man nur die Hauswand des vorderen Gebäudes. Im Winter nicht für Raucher geeignet, da im ganzen Hotel kein Raum vorhanden ist. Schöner Wellnessbereich.

Zimmertipp: Buchen Sie ein Zimmer in der Mitte des Hotels und dies wegen der Aussicht.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Wir waren im Oktober fuer 2 Naechte im Hotel St. Peter De Luxe in Seefeld. Das Hotel liegt sehr zentral und in wenigen Minuten ist man in der gemuetlichen Fussgaengerzone von Seefeld.
Wir hatten ein Zimmer mit Halbpension gebucht. Das Fruehstueck sowie auch das Abendessen waren perfekt und es gab nichts zu bemaengeln. Man kann kostenfrei die Tiefgarage mitbenutzten. Das Ambiente im Restaurant und im Barbereich ist sehr schoen. Das ganze Hotel war sehr sauber.
Dei Zimmer sind gut aufgeteilt, aber leider etwas veraltet, das faellt besonders im Bad sehr auf. Der Wellnessbereich ist klein aber sehr modern. Wir hatten auch eine Massage gebucht, diese Massage war sehr angenehm. Der Ausblick aus der Panoramasauna ist etwas entaeuschend, da man direkt auf eine Baustelle schaut.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es sich um ein schoenes Hotel handelt - allerdings sind ein paar Modernisierungen (speziell in den Zimmern) notwendig.

Zimmertipp: Nach Zimmern im Neubau fragen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neckartailfingen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Wer im St. Peter de Luxe, Seefeld, immerhin ein 4 Sterne Hotel, ein Economy Zimmer bucht, muss damit rechnen in einer besseren Abstellkammer untergebracht zu sein. Die vermeindlichen 18 qm waren bestenfalls 10 und der Rest des Zimmers wird von einer Schräge beherrscht, in der man sich als Erwachsener nur in gebückter Haltung bewegen kannIdeal wäre das Zimmer sicher als Dunkelkammer zum Filmeentwickeln. Dies wir allerdings vom Bad getoppt, die Dusche ist eine Badewanne, in der man nur kniend duschen kann, föhnen ist bei einer Größe von 175cm nicht möglich, denn nur an der Tür des Badezimmers ist der aufrechte Gang möglich. Der Umgang der Rezeption mit unserer Bitte, wenigstens ein Zimmer zu bekommen, dass keinem Dachboden gleicht und einem 4 Sterne Hotel würde ist, wurde uns lapidar erklärt, wir hätten diese Kategorie gebucht und seinen quasi selber schuld.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zeitlarn, Deutschland
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2013

Es hat uns gefallen im Hotel St,. Peter de Luxe, aber nicht vollkommen überzeugt.Unter "de Luxe" verstehe ich etwas anderes. Die Zimmer sind schon abgewohnt. Der Ausblick vom Balkon war schön, jedoch die Stühle und der Tisch waren sehr verschlissen, eines 4 Sterne Hotels nicht würdig.
Gefällig war der Wellnessbereich – der Innenpool recht angenehm, die neuen Duschen und auch der neue Ruheraum mit den sehr bequemen Liegen sind sehr ansprechend gestaltet. Ausblick aus der neuen Sauna leider noch Baustelle, am neuen Außenpool liegt man praktisch fast in der Baustelle. Die Wendeltreppe vom Innenbereich zum Außenpool finde ich sehr gefährlich und bedenklich.
Ich buchte noch zwei Massagen, die wurden professionell ausgeführt. Die Masseurin hatte jedoch einen etwas herben Charme und sprach so gut wie gar nicht mit mir.
Der neue Speiseraum modern, einladend und gefällig mit einem schönen Ausblick. Dieser war jedoch ausgebucht. Wir saßen im kleinen Nebenraum des älteren Speiseraums, der im ländlichen und rustikalen dunklen Stil gehalten ist, aber das Sitzen war dort gemütlich und für uns in Ordnung. Das Frühstück war jetzt für mich nichts Besonderes. Das Angebot war in Ordnung, das kenne ich aber viel besser. Es fehlten diverse Angebote z.B. Lachs /Fisch, weichgekochtes Ei und auch das Kuchenangebot war dürftig bzw. jeden Tag der gleiche nicht sehr wohlschmeckende (Fertig?)Kuchen. Frisches Obst wurde nicht mehr aufgefüllt z.B. frische Ananas. Das Abendessen - vorallem in Menüform - war sehr gut und auch die Präsentation der Speisen war gefällig. Das Salatbüffet war nicht schlecht, aber auch nicht ganz überzeugend. Den Service empfanden wir normal.
Der Barbereich ist noch in Ordnung, allerdings sollte auch hier ein „Liftung“ in eine modernere Richtung bald vorgenommen werden.
Überrascht waren wir, dass uns die Rezeption keine Tipps für Radausflüge in die nähere Umgebung geben konnte und wir hierfür in die Touristikinfo gehen mussten. Das kennen wir anders.
Parken ist in der Tiefgarage kostenlos möglich.
Alles in allem ein Aufenthalt den ich als noch zufriedenstellend bezeichne. Für mich ist allerdings noch viel Luft nach oben für dieses Hotel. Wir nutzten ein Spezialangebot zu einem Sonderpreis. Der normale Preis wäre mir definitiv zu hoch gewesen.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zofingen, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Das Gebiet rund um Seefeld genossen wir schon zum 2 mal. Das Hotel war gut, leider war die Minibar nicht auffindbar und das angebotene Mineralwasser total überteuert.
Die Wellness - Anlage nicht überwältigend. Der neue tolle Ruheraum mit Kamin, ersetzt leider nicht einen Aussenpool. Das Frühstück war gut, frisch,ausreichend bestückt also es wurde einem jeder Wunsch erfüllt.
Das 4 Gang Abendessen war abwechslungsreich, Saisonangepasste Speisen und schön angerichtet. Das Salatbuffet war sehr reichhaltig. Für mich als Weizenallergikerin überhaupt kein Problem denn es wurde gut informiert undandere Varianten angeboten.
Die Aussicht auf das tolle Panorama im Speisesaal war überwältigend.
Die Zimmer hätten wieder einmal einen neuen Schwung nötig, ansonsten gibt es nichts zu bemängeln.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel St. Peter De Luxe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel St. Peter De Luxe

Anschrift: Mösererstrasse 53, Seefeld in Tirol 6100, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Seefeld in Tirol
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 20 der Luxushotels in Seefeld in Tirol
Preisspanne pro Nacht: 161 € - 479 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel St. Peter De Luxe 4*
Anzahl der Zimmer: 80
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Hotel Seefeld, Tirol: St. Peter de luxe Hotel & Chalets Ein Familienbetrieb mit sportlich elegantem Flair.Tiroler Traditionen kombiniert mit elegant-sportivem Touch sowie sprichwörtliche Gastfreundschaft schaffen ein Ambiente, das unsere Gäste aus aller Herren Länder so schätzen.Das Hotel St. Peter de luxe liegt inmitten der herrlichen Landschaft der Olympiaregion Seefeld in Tirol mit direktem Blick auf das Seekirchl, dem Wahrzeichen von Seefeld. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel St. Peter De Luxe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel St Peter Seefeld
Hotel St Peter De Luxe Seefeld
St Peter Seefeld
St Peter Hotel Seefeld
Saint Peter Hotel Seefeld
Saint Peter Seefeld

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel St. Peter De Luxe besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.