Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enttäuschung” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Tyrol-Alpenhof

Speichern Gespeichert
Hotel Tyrol-Alpenhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Tyrol-Alpenhof
3.0 von 5 Hotel   |   Münchner Strasse 114, Seefeld in Tirol 6100 , Österreich   |  
Hotelausstattung
Davos, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Enttäuschung”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Das Hotel, sowie mein Zimmer und dessen Ausstattung ist nicht auf dem Level eines 3 Sterne Hotel.
Sehr Enttäuschend war das Personal, das gar nicht Deutscht spricht, sondern Italienisch (Ausser an der Rezeption).

Zimmertipp: Altes Zimmer/Personal spricht kein Deutsch! ausser an der Rezeption
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel T, Director of Sales von Hotel Tyrol-Alpenhof, hat diese Bewertung kommentiert, 15. November 2013
VIelen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns sehr leid, dass Sie sich bei uns nicht wohlgefühlt haben. Sicherlich hätten wir eine zufriedenstellende Lösung gefunden, wenn Sie sich bei uns betreffs des Zimmers während Ihres Aufenthalts gemeldet hätten. Unsere Zimmer sind alle verschieden in Stil und Einrichtung und daher kann es vorkommen, dass ein Zimmer nicht immer dem Geschmack unserer Gäste entspricht. In solch einem Fall bieten wir dann jedoch immer ein anderes Zimmer zur Auswahl an. Betreffs der "Sprachkenntnisse" hatten wir zu der Zeit im Restaurant leider einige italienische Mitarbeiter/Praktikanten, welche nur wenig Deutsch sprachen und daür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

107 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    18
    52
    20
    9
    8
Bewertungen für
39
41
3
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2013 über Mobile-Apps

Ich muss sagen ich bin schon viel gereist und so auch in vielen Hotels gewesen aber sowas ist mir noch nie untergekommen.

Positiv:

-Super Lage
-Günstig für diese Gegend
-freies Internet(jedoch eine Bambusleitung 1k oder so)

Negativ:

-kaum deutschsprechendes Personal(Ich habe nichts gegen Ausländer und hab auch gute Englischkenntnisse aber das einem nur an der Rezeption geholfen werden kann wenn man nur Deutsch kann,ist unverschämt)

-das ,,Essen'' ist eine Gaumenvergewaltigung(das kann man nicht anders sagen)schon das Frühstück ist mir bitter aufgestossen:Der Kaffee schmeckt ____,Brötchen erinnern an SpongeBob,knuspriger Schinken wird in geschlossenen Alu-Behältern am Büfett hingestellt=Matsche,Rührei nicht fertig noch total matschig usw,Säfte am Automaten sind nur Konzentrat mit Wasser und schmecken künstlich wie Gummiboden in Lagerhallen
Über das Mittagessen kan ich nicht viel sagen da ich nur eine Halbpension hatte
Das Abendessen war dann der Kracher:Getränke nicht inklusive,Nudeln erinnern an Weizenbrei der nicht mal gewürtzt ist,Schnitzel trockengebraten also so ein Stück Leder,Pommes nicht gesalzen oder sonstwas und nicht lang genug frittiert,Salat mit Chemikalienbelag also nicht gewaschen,Dressing war auh nur irgendsoein Billigzeug,Desserts waren verschieden aber immer schlecht z.b.ein brauner Stein denn die Angestellten Brownie nannten

-Inneneinrichtung ist uralt und sieht dementsprechend schlecht aus zudem ist der Geruch so als ob man nie gelüftet hätte

-Zimmer:Die Klotür ging schlecht zu und die Lüftung war richtig laut weswegen ich immer ohne Licht draufgegangen bin,insgesamt veraltet und hässlich wie die Nacht,Kühlschrank roch auch nicht so gesund

Ergebnis


Ich bin zwei Tage früher abgereist da ich die Schnauze gestrichen voll von diesem Hotel hatte.

Fazit

Das ist wirklich ein Hotel unter aller Sau.Ich kann gar nicht alles Negative aufzählen aber es ist mir klar,dass ich bei diesem Hotel lieber zuhause bleibe da dort ALLES besser ist.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel T, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Tyrol-Alpenhof, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Mai 2013
Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Sie waren im Dezember 2012 im Hotel, kurz bevor wir - das neue Management - die Hotelleitung übernommen haben. Wir versichern Ihnen und allen zukünftigen Gästen, dass die jetzigen angebotenen Leistungen und der Hotelstandard definitiv nicht mehr Ihrer Beschreibung entsprechen. Seit der Übernahme des Hotels Ende 2012 haben wir ALLE Leistungen, Services und Einrichtungen geprüft, verbessert, erweitert und einem sehr guten 3-Sterne-Standard angepasst. Dies betrifft in erster Linie die Zimmeraustattung und das Restaurant. Wenn Sie uns nochmals besuchen, werden Sie von uns persönlich davon überzeugt werden. Es tut uns leid, dass Sie sich unter dem vorherigen Betreiber nicht wohlgefühlt haben, der überwiegende Grossteil unserer Gäste ist von uns und unseren Serviceleistungen begeistert und sehr zufrieden nach Hause gefahren.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Seefeld in Tirol

München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2013

Obwohl wir auf Grund von negativen Bewertungen anderer Gäste auf dieser Seite vor unserem Aufenthalt eher skeptisch waren, wurden wir sehr positiv überrascht: das Zimmer inklusive Badezimmer war sehr gross und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Ruhe nachts liess uns alle sehr gut schlafen. Ein sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet und vor allem das hervorragende Abendessen (ausser dem Salatbuffet konnte man immer zwischen vier Vorspeisen, vier Hauptspeisen und vielen Desserts wählen) waren stets der Höhepunkt jedes Urlaubstages. Für die Skifahrer liegt das Hotel perfekt: der Skibus hält direkt vor dem Haus und für die Langläufer ist die nächste Loipe nur 300 Meter entfernt. Parkplatzprobleme (kostenlos!) gibt es auch keine. Alles in allem: das neue Management tut alles, um das Hotel wieder an alte Glanzzeiten anknüpfen zu lassen. Wir jedenfalls können es nur empfehlen!

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel T, Manager von Hotel Tyrol-Alpenhof, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Februar 2013
Vielen Dank nochmals für Ihren Aufenthalt in unserem Hause. Es freut uns als neues Management des Hotels Tyrol-Alpenhof sehr, dass Ihnen unser Haus so gut gefallen hat und wir Sie mit unseren angebotenen Leistungen überzeugen konnten. Das zeigt uns, dass unsere Arbeit und Verbesserungen in allen Bereichen Früchte trägt. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kufstein, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2012

Das Haus hat schon bessere Zeiten gesehen - zur Zeit von Kaiser Franz Joseph? Im Zimmer ein Teppichboden - ein absoluters NOGO! Die Badetür hat geklemmt und konnte nicht geschlossen werden. DIe Badefliesen waren teilweise gesprungen. Kein Duschschutz in der Badewanne (Spritzschutz z.b.) Auf den Fliesen waren "Haare" so trapiert dass man sie sehn musste/müsste.
Das Frühstück - sorry so nicht. Den Kaffe habe ich nach 2 Schluck nicht mehr weitergetrunken. Das Früstücksbuffet lieb und einfallslos -> kam mit sehr italienisch vor!!!

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2012

Das Hotel hat ein tollen Charme, das Personal kümmert sich, ich bin begeistert und würde jederzeit wieder hinfahren. Die Beschreibung von muclys passt eher zum Overlook-Hotel aus The Shining - das Hotel Tyrol ist ganz anderes.
Das Zimmer war einfach nur schön, groß und witzig bemalt. Die Wände, das Bett, die Möbel waren gestrichen wie Gotye in seinem Musik-Video "Somebody That I Used To Know" - echt schöne Idee.
Das Bad war groß und sauber, besonders gut hat mir das doppelte Waschbecken und der extra große Spiegel gefallen. Ja der Lüftungsmotor ist sehr laut, hat aber nen extra Schalter und lief bei uns nur nach dem Duschen, mit geschlossener Badezimmertür ist die Lüftung fast unhörbar.
Wir hatten ein Zimmer zur Hauptstr. / Dorfstr. raus, trotzdem konnten wir seelenruhig schlafen, die Fenster sind gut und schützen vor dem sowieso kaum vorhandenen Verkehr.
Das Bett war groß und gemütlich, gr. Lob an der Stelle auch an das Zimmermädchen, wieso sag ich jetzt nicht, sonst verrate ich die Überraschung, hatten uns sehr gefreut - Danke!
Essen gab es mehr als genug, auch nach dem Bergsteigen wurden wir satt. Von den Buffets konnten wir gar nicht alles probieren. Frühstück war süß, deftig und gesund - also abwechslungsreich und vielfältig. Tipp: Die dunkeln Vollkornsemmeln sind der Wahnsinn. Je nach Belegung isst man Abends à la carte oder es gibt Buffet, beides immer mit einer Salatbar. Das Abendessen war sehr lecker und das Buffet wird ggf. auch nachgefüllt. À la carte war bei uns Salatbar, 2 Suppen, Vorspeisen, Hauptgänge und zweimal Nachtisch jeweils zur Auswahl - ich hab es fast nicht alles essen könne, weil es so gut geschmeckt hat aber trotzdem geschafft.
Zum Schluss noch was kritisches, obwohl wir mit einem Groupon-Gutschein dort waren, wurden wir leider nur genauso fürstlich bewirtet, wie alle anderen Gäste auch.
Noch was, die Lage: Mit dem Auto haben wir es sofort gefunden, zum Lift / Kabel-Bahn und ins Zentrum sind es grad fünf, sechs Minuten zu Fuß.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2011

Schade!

In dieses Hotel müßte man einiges investieren, damit es wieder den Glanz bekommt, den es wahrscheinlich vor langer Zeit mal hatte. Investiert wurde in einen Anbau, was auch sehr gut gelungen ist. Unser Familien-Zimmer war riesig, mit sep. Kinderzimmer und großem luxuriösem Bad mit sep. Toilette. Hierfür gibt es eine 1 mit Stern!

Im Wellness-Bereich läßt es dann leider gewaltig nach... Das Schwimmbad war soweit in Ordnung. Zwar klein aber angenehm temperiert. In der Sauna hat man es mit der Temperatur etwas zu gut gemeint: Das Thermometer stand bis zum Anschlag auf 110°C. Anscheinend ist das Thermostat kaputt, was bei der Uralt-Anlage nicht verwunderlich wäre. Der Fitnessraum besteht aus einem veralteten Stepper , einer Hantelbank ohne Hanteln und einem zertrümmerten Stuhl.

Zur Gastronomie: Das Essen war zwar nicht exquisit aber lecker! Schmeckt wie von italienischer Mamma. Allerdings fand ich es sehr enttäuschent, dass nicht nachgekocht wurde, wenn etwas aus war. So mußte man sich schnell entscheiden, da es sonst passieren konnte, dass nichts mehr da war. Das Frühstück war eher Durchnitt - ein bißchen frisches Obst wäre schön gewesen.

Trotz der Mängel hatten wir aber einen netten Aufenthalt im Hotel Tyrol und würden evtl. auch wieder kommen.

  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
60 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2011

Das erhaltene Zimmer zum Parkplatz war zwar ruhig, aber es roch, als wäre es seit 30 Jahren nicht richtig gelüftet worden. Bis auf einen sehr modernen LCD-Fernseher waren alle Gegenstände schätzungsweise 30- 40 Jahre alt. Besonders ärgerlich der sehr laute Lüftungsmotor den Badezimmers, das kein Fenster besaß. Der Lüfter lief jeweils ca. 30 min nach.
Auch das Frühstück war schwerlich zu unterbieten. Wenig Auswahl und Personal, daß kaum Deutsch sprach.
Das Parken war kostenlos,
Ich würde das Hotel auch nicht für einen Stop-Over empfehlen. Suchen Sie sich ein nettes Fremdenzimmer und sparen sie noch Geld dabei.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Tyrol-Alpenhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Tyrol-Alpenhof

Anschrift: Münchner Strasse 114, Seefeld in Tirol 6100 , Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Seefeld in Tirol
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 34 von 63 Hotels in Seefeld in Tirol
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 109 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Tyrol-Alpenhof 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Tyrol-Alpenhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Tyrol Seefeld
Hotel Tirol Seefeld
Tyrol Seefeld
Tyrol Hotel Seefeld

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Tyrol-Alpenhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.