Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Würd ich wieder machen!!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Occidental Grand Punta Cana

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Occidental Grand Punta Cana gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Occidental Grand Punta Cana
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Avenida Espana, Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik (ehemals Occidental Grand Flamenco Punta Cana)   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 13 Hotels in Bavaro
Barntrup, Deutschland
1 Bewertung
“Würd ich wieder machen!!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2013

Hotelzimmer werden gerade renoviert. Hatte noch ein älteres Zimmer. Was aber kein Problem war, da es immer sauber war. Man ist ja eh immer draussen. Das Essen war sehr abwechslungsreich und meiner Meinung auch gut. Das ist aber auch immer Geschmacksache. DerService war auch gut. Im Großen und ganzen ein gelugener Urlaub, vor allem wegen der Freundlichkeit des Personals.

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6.036 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.948
    1.830
    1.008
    652
    598
Bewertungen für
1.324
2.039
163
41
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Punta Cana, La Altagracia, Dominican Republic
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Ich kenne dieses Hotel jetzt schon viele Jahre und bin immer wieder glücklich hier her zukommen. Alles stimmt. Essen,wer hier nichts findet oder etwas zu meckern hat,dem kann man nicht helfen. Ok,das essen ist etwas kalt,aber man gewöhnt sich dran.Getränke,alles was das Herz begehrt. An den Bars immer freundliche Gesichter.Sauberkeit auf der gesamten Hotelanlage einfach super.Den ganzen Tag sieht man die Gärtner,die sich um alles kümern,damit alles blüht und das einem keine Kokosnuss auf den Kopf fällt.Die drei Pools werden jeden Morgen gereinigt,so das man wirklich suchen muss,um hier etwas zum meckern haben zu können. Ein Poo mit etwas mehr Musik,ein Pool zum Relaxen und ein Pool direkt am Kinderclub. Um Kinder wird sich auch hier liebevoll gekümmert.Am Tag ,genauso wie bei der abendtlichen Minidisco.Ein kritikpunkt ist,das es zuwenig Sonnenliegen und zuwenig Sonnenschirme gibt. Manche Urlauben haben es sich zum Hobby gemacht,schon in der Nacht,die Sonnenliegen zureservieren. Und,das muss man sagen,ES SIND NICHT DIE DEUTSCHEN URLAUBER,wie immer behauptet wird. Kanadierer sind schlimmer. Diese tauchen immer im Rudel auf ,und somit sind auch direkt viele Liegen reserviert,die immer von zwei Kanandierer bewacht werden. Bis die anderen dann irgend wann mal erscheinen.Aber darüber kann man nur schmunzeln. Das ist das einzige was ich zu bemängeln hätte. Dieses Hotel kann man ruhigen Gewissens buchen,und wird es nicht bereuen.

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013

Und ???
Urlaub im Royal Club???
Urlaub "normal"?
Jose und Rosa an der Royal-Club Beach Bar sind das Herz für alle Urlauber, die sich gerne wieder Jahr für Jahr hier sehen!!!
Nur: wie kann man den Royal club buchen? Über welche Agenturen? ("Neckermann macht's möglich!)

Aber: "wehe wehe, wenn ich an das Ende sehe" schrieb Wilhelm Busch!
Wow!!!

Es ist ein Horror!!!

Die "Verkäufer" von Hotelanteilscheinen sind soooo etwas von menetrant (einige wenige ausgenommen, die man wirklich auch mögen kann) - für europäische Frauen "unerträglich in ihrem Macho-Gehaben, Bauch vorgestreckt, vermeintlich selbstsicher tuend, nichts verstehend- in welcher Sprache auch immer - "dahinlügend" wenn es um konkrete Fragen geht! Eine Schande für dieses Hotel! Aber: in diesem Strandteil hat jedes Hotel solche "Keiler!" Die "Strandkeiler" bekommen nur das Gewand, auch die "Concierges" in den einzelnen Häusern! Wenn sie keinen"Käufer" für Hotelanteilscheine herbeibringen (oder zu jemanden zu einem VIP-Frühstück überreden können) können sie nicht mit 1% des Kaufpreises an "Verdienst" rechnen!
Aber ...und ... es wird verkauft, verkauft, verkauft!
Es gibt immer wieder Blöde, die sich einkaufen wollen um dann von den Verkäufern bezüglich "upgraden" belästoigt zu werden!!! "Upgraden" wohin? Wofür? Für eine Strandbar? Für ein Royal-Club Essen, das sich wöchentlich wiederholt? Dafür wollen Sie 24.000€ bezahlen? Dafür haben Sie's bezahlt und dann gibt's Agenturen, die dasselbe für ... anbieten?
Upgraden wohin? Wofür? Da sagte eine Schweizerin "man hat halt schon öfter im Leben etwas Blödes gekauft". Wenn Sie nicht belästigt werden wollen, dann fahren Sie nicht dorthin! Außerdem Achtung: Im Jänner, in der "Hochsaison" ist es dort sehr kalt und windig! Bleiben sie nicht länger als 14 Tage, sie könnten eine "Sand-Lungenentzündung" bekommen! (zu Zeiten, in denen sie nicht von Touristen gesehen werden binden sich die Einheimischen Tücher um die Nasen ...)
Trotz allem: ich fahre wieder dorthin! Mit der "richtigen" Reiseversicherung!!!

  • Aufenthalt Januar 2013, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2013

Ich habe hier im Jahr 2012 Oktober Urlaub gemacht. Diese wunderschönen Urlaub hat 2,5 Wochen lang gedauert, und wollte nicht mehr weg.
Die Personal war von den ersten Minuten bis der letzte super nett, freundlich und hilfsbereit. Egal wie spät war, sie waren nie müde oder genervt. Ohne Spanisch Kenntnisse kann man auch ruhig hinfliegen, die Personal spricht perfekt englisch, und viele Deutsch auch.
Ich war dort allein, aber habe keine Sekunde allein verbracht. Morgen ab 10 Uhr bis Mitternacht 1 Uhr organisiert für uns Programme die Animation, verschiedene Spiele, Wettbewerbe, Sportmöglichkeiten, Tanzkurse. Alles ist freiwillig, aber super Möglichkeit die andere Gäste kennen lernen.
Das Essen ist vielfältig, gibt es immer was örtliche Spezialitäten, aber internationale Auswahl gibt es auch.
Die Personal ist sehr hilfsbereit, ein paar Tage später waren wir schon "befreundet". Das Hotel ist halt nicht die jüngste, trotz wunderschön, gepflegt, niergendwo liegt Müll, die Playa ist super sauber, Liegestühle hat man immer gefunden. Die Stadt findet sich in 10 Minuten vom Hotel, allein kann man auch ruhig rausgehen, es ist alles ungefährlich.
Das absolute Highlight war immer am Abend, das Schow. Die haben wahnsinnig super Schow`s presentiert. Manche Abends waren interaktiev. Könnte man super Sache gewonnen. Die band hat life gespielt, es war was besonderes.
Seitdem ich zurück gekommen bin, habe noch immer Kontakte mit viele Mitarbeiter, und ich kann diese Hotel nur weiterempfehlen. Es war eine Traumreise.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2013

Wir kommen mittlerweile 2 mal im Jahr in dieses Hotel. Uns gefällt es super. Es herrscht mittlerweile eine familiäre Atmosphäre, da man viele Angestellte kennt und diese einen natürlich wiedererkennen.
Zimmer haben eine schöne Größe und sind sauber. Im gebäude 10 ist es etwas laut, aber das hatte uns nicht gestört. Sonst ist die Anlage traumhaft schön, die Wege zum Strand etc sind nicht zu lang.. alles überschaubar.
Hatten bei unserem letzten Aufenthalt spontan Vorort 1 Woche verlängert. Das ging ohne Probleme, großen Dank an Israel vom Guest Service und Yohanna von der Rezeption.
Einziges Manko: Es sind nicht genug Sonnenliegen am Strand vorhanden, wenn man gegen Mittag zum Strand kommt, ist es unmöglich Liegen zu finden.
Zum Schluss auch großen Dank an den Saxophonisten Einstein, er hatte uns mit seiner Bank kurz vor der Abreise unser Lieblingslied vorgetragen. Sehr rührend...
Wir kommen auf jeden fall wieder.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Berlin, Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2013

Ich hatte einen wunderschönen Urlaub dort.
Das Personal war immer gut drauf.
Ich empfehle jedem dort hin zu Fliegen !!!.
Das Theater Program was dort ist , ist auch jeden Abend anders und einfach nur toll .
Am Schönsten und am Besten waren : die Band die jeden Abend dort gespielt hat im Theater, in der Band war ein Saxophon Spieler mit dabei der Einstein Jose Varela heißt , er ist der beste Saxophon Spieler für mich :)
Und noch der Strand und das Hotel .
Die ganzen Spiele am Strand haben super viel Spaß gemacht und mann hatte immer gute Laune
Weil die Animatöre immer gut drauf waren und gute Stimmung verbreitet haben .
Jeder der sich entscheidet nach Punta Cana zu fliegen , der hat eine sehr sehr gute Entscheidung getroffen !!!!.

Zimmertipp: Die Zimmer direkt an der Anlage sind am besten Oder Ein Zimmer das nah am Strand liegt .
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filderstadt, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2013

Unterhaltung:
Hauptaugenpunkt ist bei diesem Hotel die Animation. Wenn man möchte kann man sich von morgens 10 h bis abends 1 h unterhalten lassen. Das Animationsteam ist sehr freundlich und kompetent und man fühlt sich sofort sehr willkommen. Hervorzuheben vom Team sind vor Allen Einstein, Nabuk, Mario, Jose Luis und Staudy.
Es ist unglaublich wie viel Potential jeder Einzelne hat. Tagsüber sorgen sie dafür das das Sport- Spiel- und Spassprogramm läuft und abends spielen Sie unterschiedliche Musikinstrumente, tanzen und singen. Jose Luis ist ein hervorragender Akrobat.
Generell gilt hier: Vor der Show ist Nach der Show. Denn auch nach dem normalen Animationsprogramm gibt es jeden Abend auch eine „After-Show-Party“ die von 23-1 h in der Lobby abgehalten wird. Hier gibt es im Wechsel entweder Live Musik, Karaoke, 80-er Jahre Party mit Rudeltanz oder einfach nur Musik aus der Konserve (DJ). Nach 1 h kann man wenn man noch fit ist in die hoteleigene Disco Mangú überwechseln und weiterfeiern. Freitags und Samstags mit DJ auf 2 verschiedenen Pisten, Rest der Woche wird nur 1 Tanzfläche angeboten.
Strand:
Ein Traum ! Paradies !
Liegen: Es sieht immer voll aus, aber irgendwie bekommt man immer eine Liege wenn man ein wenig sucht (oder früh morgens reserviert – haben wir nur 2 Mal gemacht, dann waren wir der Meinung das dies eigentlich nicht nötig ist)
Wassersport:
Surfen: Ausstattung katastrophal. 3 mehr oder weniger kaputte Boards, 2 Segel 3,5 und 4,5 qm. An den Gabelbäumen ist das Gummi bis aufs Metall abgerieben. Ohne Gummischuhe und Handschuhe die hier Grip geben ist eine Nutzung des Equipments unmöglich. Von einem „Surfkurs“ würde ich auf jeden Fall abraten, Personal ist dafür nicht kompetent.
Ansonsten werden kurze Schnorchelausflüge für ca. 2 Std angeboten (nicht genutzt-fanden wir überteuert). Man kann Kajaks und kleine Katamarane für 1-3 Personen kostenlos nutzen.
Im Wassersportcenter kann man sich –wenn man Lesestoff braucht -kostenlos Bücher ausleihen oder seine gelesenen abgeben.
Essen:
Buffet und reichlich. Oder 4 verschiedene Spezialitätenrestaurants á la Carte. Italiener, Mexikaner, Orientale (geht hier eher ins Japanische) und ein Steakrestaurant dass aber während unseres kompletten Aufenthalts (4 Wochen!) vorübergehend geschlossen war. Des Weiteren gibt es einen Pizzaschalter an dem man sich bis 6 h morgens ! jederzeit eine kleine Pizza holen kann. Ich würde empfehlen die Spezialitätenrestaurants 2-3 Tage im voraus hauptsächlich für Freitags und/oder Samstags zu reservieren, da dies die Hauptanreisetage sind und das Buffet völlig überlaufen ist.
Service:
Anfangs schwierig zum Frühstück Kaffee zu bekommen, nach einer Weile läuft es ganz gut wenn die Kellner einen kennen und wissen dass es auch mal hier und da einen Dollar Trinkgeld gibt. Mit Trinkgeld läuft alles viel besser (ist aber überall so)
Publikum:
Sehr bunt gemischt. Es ist alles vertreten. Kanadier, Amis, Russen, ganz Südamerika, Deutsche, Spanier, Franzosen, Österreicher – und alle verstehen sich wunderbar.
Zimmer:
Das Hotel ist schon etwas älter aber die Zimmer sind ok. Badewanne ist für europäische Verhältnisse klein ausgefallen. Bei einem unserer 2 Zimmer stand nach langem Regen das Wasser im Eingangsbereich. Hiergegen haben wir dann viele zusätzliche Handtücher bekommen, die wir auf den Boden legen konnten. Ein Zimmerwechsel war wegen Vollbelegungl nicht möglich.T resor für 25 USD die Woche fanden wir zu teuer. Man bekommt eigentlich nur ein Schloss für einen uralten Eisenkasten der im Kleiderschrank eingebaut ist.
Zimmerreinigung:
Nichts dran auszusetzen. Wir haben fast täglich 1 USD Trinkgeld gegeben, Zimmer waren immer sauber. Handtücher wurden täglich, Bettwäsche 1 mal wöchentlich gewechselt.
Dienstagsempfang 18 h:
Im Hotel arbeiten rund 650 Menschen. Hier werden die Hauptverantwortlichen sowie der Hotelmanager Jorge Puente Antuna vorgestellt. Es gibt ein Gewinnspiel in dem man unter anderem auch ein Dinner für 2 im Royal Club gewinnen kann.
Royal Club:
Wir hatten durch ein Upgrade auch die Möglichkeit den Royal Club für 9 Tage zu nutzen.
Besserer Service, besonders zuvorkommend Samuel und Naboa, besseres Essen (separates á la Carte Restaurant mit 2 mal täglich wechselnder Speiskarte, Mittags öfters kleines Buffet am Strand mit frisch gegrilltem Fleisch oder Fisch (genial!) bessere Cocktails (auf Wunsch mit internationalen Marken gemixt) abgetrennter Strandbereich. Royal Club eigener Pool mit Getränkeservice. Internet und Tresor frei. Zusätzliches Wohnzimmer (braucht kein Mensch). Man kann auch normale Zimmer mit Royal Club Nutzung buchen, kommt günstiger. Wir würden die beim nächsten Urlaub im Occidental so buchen oder wieder vor Ort upgraden.
Royal Club Empfang Donnerstags 18 h am Strand mit Live Saxophonspieler Einstein und Gesang (sehr schön !)
Fazit:
Wir haben uns trotz mancher Widrigkeit sehr wohl gefühlt da die Anmiation einfach fantastisch ist und es nie langweilig wird ! Der nächste Urlaub im April ist schon gebucht !

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Occidental Grand Punta Cana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Occidental Grand Punta Cana

Anschrift: Avenida Espana, Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik (ehemals Occidental Grand Flamenco Punta Cana)
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana > Bavaro
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Spa-Hotels in Bavaro
Nr. 9 der besten Resorts in Bavaro
Nr. 10 der Strandhotels in Bavaro
Preisspanne pro Nacht: 107 € - 312 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Occidental Grand Punta Cana 3.5*
Anzahl der Zimmer: 852
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Occidental Grand Punta Cana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Flamenco Punta Cana
Occidental Grand Flamenco Punta Cana In
Punta Cana Hotel Occidental Grand Flamenco
Hotel Occidental Grand Flamenco Punta Cana
Hotel Punta Cana Occidental Grand Flamenco
Occidental Grand Flamenco Punta Cana Punta Cana
Occidental Grand Flamenco Punta Cana Hotel Punta Cana
Occidental Punta Cana
Flamenco Punta Cana
Grand Flamenco Occidental Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Occidental Grand Punta Cana besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.