Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Warum ist so ein Hotel fast leer und unfertig?” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Iberostar Grand Bavaro Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Iberostar Grand Bavaro Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Iberostar Grand Bavaro Hotel
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Carretera Arena Gorda | Playa Bavaro, Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 13 Hotels in Bavaro
München, Deutschland
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
90 Hotelbewertungen
Bewertungen in 67 Städten Bewertungen in 67 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Warum ist so ein Hotel fast leer und unfertig?”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2009

Bei der folgenden Kritik muss man in Betracht ziehen, dass das Iberostar Bavaro Grand ein internationales 5-Sterne Hotel sein möchte, die Preise sollen demzufolge einmal ca. doppelt so hoch als im Iberostar Bavaro liegen.
Großzügiges, behindertenfreundliches Hotel in U-Form, auf einer Seite und im Mittelbereich unten Restaurants bzw. Hauptbar und Rezeption, darüber zwei Stockwerke mit Zimmern, auf der Seite Richtung Iberostar Bavaro vier Stockwerke, beidseitig ausschließlich mit Zimmern. Dort im Erdgeschoß teilweise mit einem "Privat"-Pool, der sich jeweils über die halbe Gebäudeseite hinzieht. Seitlicher Meerblick bei den Zimmern Richtung Innenbereich, ansonsten nur bei den höher gelegenen Zimmern (Suiten) an einer Schmalseite. In der Mitte eine beeindruckende Wasserlandschaft mit einem dreimastigen Segelschiff, die in die herrlichen Pools übergeht. Am Strand reichlich Liegen, dort und am Pool Service am Liegestuhl und unbegrenzt Handtücher. Am Strand gibt es für dieses Hotel eine eigene Wassersportstation (Katamaran, Kanu, Windsurfing, 1 Std./Tag inkl.).
Bei unserem Besuch war das Hotel, das wohl schon seit Dezember 2008 eröffnet ist nur zu höchstens 30% belegt, davon, wie wir viele "Flüchtlinge" aus dem Iberostar Bavaro (Poolbaustelle).
Die Kuppel über dem Mittelbereich, der sogenannte "Mirador", mit unbekanntem Zweck war noch nicht zugänglich. Die Strandbar befinden sich noch im Baustadium. Generell macht das Hotel den Eindruck mit der heißen Nadel gestrickt worden zu sein, was sich in allen Bereichen in kleineren baulichen Mängeln äußert. Ob man das Design der Rezeption und Bar mag, muss jeder selbst entscheiden.
Das Hotel liegt am wirklich wundervollen Strand im Nichts. In der Nähe gibt es einige Hütten mit Souvenirverkäufern, ansonsten folgen auf beiden Seiten die nächsten Ressorts.
Der Service ist laut Beschreibung das Highlight dieses Hotels, besonders wird mit dem 24-Stunden Butlerservice geworben. Tatsächlich ist man bemüht, deutsch zu sprechen, was uns persönlich aber nicht so wichtig war. Auf unser Zimmer mussten wir dann aber (bei einem fast leeren Hotel) insgesamt 5 Stunden warten. Die Begrüßung durch den "Butler" hat im Vergleich zu früheren Beschreibungen ebenfalls schon merklich nachgelassen. Während unseres Aufenthaltes hatten wir zwei Wünsche, beides hat jeweils erst nach mehreren Nachfragen verteilt über einen halben Tag funktioniert. Auch das Auffüllen der Mini-Bar ist etwas unzuverlässig. Gut geklappt hat dagegen der 24-Stunden Roomservice, den wir ein Mal in Anspruch genommen haben.
In den Restaurants wird versucht, den Tischen eine Bedienung mit mehreren Arbeitsbereichen zuzuordnen. Leider fehlt es aber an der Personalmenge, dem Training und der Organisation. Das es besser laufen kann, sieht man im Iberostar Bavaro, in das wir deshalb auch nach unserem Umzug immer wieder gerne zurückgekehrt sind.
Frühstück gibt es im Buffetrestaurant (draußen oder klimatisiert) und Mittagessen im Strandrestaurant (offen, fantastischer Blick, Buffet). Abends haben, wohl aufgrund des Gästestands, von Tag zu Tag wechselnd das Buffetrestaurant oder einige der Spezialitätenrestaurants geöffnet. Der Buffetbereich ist jeweils relativ klein, was die Auswahl beschränkt. Frisch zubereitete Speisen (Eier, Pancakes etc., bzw. Fleisch/Fisch) sind von sehr guter Qualität, brauchen allerdings Wartezeit. Wir waren im italienischen Lokal, das ein sehr schönes Ambiente hat. Leider ist auch hier der Service desorganisiert, was zu unnötigen Wartezeiten führt. Die Küche ist dem eigenen Anspruch nicht gewachsen, das Abendessen im Buffetrestaurant war deutlich besser.
Soweit feststellbar, werden in diesem Hotel Markenspirituosen verwandt und Cocktails frisch zubereitet. Mit den zahlreichen Umsiedlern aus dem Bavaro sind an unserem dritten Tag leider auch die ersten Containercocktails aufgetaucht. Bier gibt es von lokalen Herstellern. Der Hauswein spanischer Herkunft ist schwach, allerdings kann man ohne Aufpreis eine Auswahl bekannter südamerikanischer Weine bekommen (unser Favorit war der rote "Santa Rita").
Die Pools, zum Meer hin "Infinity", sind wirklich herrlich und naturgemäß derzeit fast leer, ein Highlight der Anlage. Die Sportangebote haben wir nicht genutzt. Die Animation ist trotz oder wegen der wenigen Gäste etwas aufdringlicher als im Bavaro, erfreulich ist, dass es hierfür sogar einen eigenen Pool gibt. Für die abendlichen Shows gibt es ein eigenes kleines und recht professionelles Theater. Hier treten statt der sonst üblichen Animateure mehr Profis auf. Auf dem Deck des Segelschiffs kann man schön sitzen, dort gibt es auch gelegentlich Livemusik. Absolute Spitze war der Barpianist, der an einem Abend in der Hauptbar spielte. Ich habe selten einen so hervorragenden Jazzpianisten gehört. In einem Shop der Animateure kann man kostenlos verschiedenste Spiele, Tennisschläger etc. ausleihen, es werden auch dem Pool immer wieder mal Luftmatratzen spendiert.
Die Zimmer sind groß und wie die Badezimmer sehr edel gestaltet, da stören die kleinen baulichen Mängel leider etwas. Das Badezimmer hat zwei Glasfronten, die in jedem Stockwerk sowohl vom eigenen Balkon, wie auch von außen eingesehen werden können. Sollte man nicht exhibitionistische Neigungen haben, muss man daher bei jeder weitergehenden Nutzung die elektrischen Jalousien runterlassen. Alle in dieser Klasse zu erwartenden Extras sind vorhanden, die Zimmer sind sehr ruhig (Zwischentüre) und wirklich äußerst angenehm.

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

4.350 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3.493
    613
    163
    58
    23
Bewertungen für
387
3.114
110
55
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tirol
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2009

Wir sind schon in vielen sehr guten Hotels gewesen, dieses war aber unser erstes All Inclusive.

Das Preis Leistungsverhältniss ist wirklich ausgezeichnet. Sehr schöne helle und saubere Zimmer, extrem guter und freundlicher Service, wunderschöne Anlage mit vielen Möglichkeiten für Aktivitäten aber auch die Ruhe kommt nicht zu kurz.

Pool und Strand sind sauber und gediegen. Die Restaurants, Bars, Pools, Strände, Aktivitäten uws. der drei angrenzenden Iberostar Hotels können kostenlos mitbenutzt werden.

Am besten hat uns aber das Essen gefallen. Super Buffets mit nationaler und internationaler Küche. Kaviar, Filetsteaks oder Langusten – alles Frisch – waren jeden Mittag erhältlich. Das Frühstück ist nicht minder schlechter. Weiters gibt es noch vier Spezialitäten Restaurants mit sehr guter Weinauswahl – auch ganze Flaschen. – Surf and Turf, Italienisch, Französisch und Japanisch (mit Teppanyaki Grill).

Der Service:
Wir habe die ungezwungene aber höfliche Art des Personals sehr genossen, eine "kleine Freundschaft" war in kurzer Zeit aufgebaut – diese Menschen sind einfach nur zum Mögen. Jeden Abend gab es noch eine professionelle Show im eignen Theater.

Wir kommen wieder!!!!!!

  • Aufenthalt April 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Iberostar Grand Bavaro Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iberostar Grand Bavaro Hotel

Anschrift: Carretera Arena Gorda | Playa Bavaro, Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana > Bavaro
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Bavaro
Nr. 1 der Strandhotels in Bavaro
Nr. 1 der Romantikhotels in Bavaro
Nr. 1 der besten Resorts in Bavaro
Nr. 1 der Spa-Hotels in Bavaro
Nr. 1 der Familienhotels in Bavaro
Preisspanne pro Nacht: 251 € - 565 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Iberostar Grand Bavaro Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 274
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Iberostar Grand Bavaro Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Iberostar Grand Bavaro
Grand Hotel Bavaro
Hotel Iberostar Grand Bavaro Punta Cana
Iberostar Punta Cana
Punta Cana Iberostar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Iberostar Grand Bavaro Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.