Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Phantastische Tage in einem traumhaften Hotel!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve

Speichern Gespeichert
Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve
5.0 von 5 Resort   |   111 Moo 3 Nongthalay, Muang, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 4 von 13 Hotels in Nong Thale
wien
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Phantastische Tage in einem traumhaften Hotel!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2011

Sensationeller, sehr persönlicher Empfang in der Dämmerung mit ca. 2.000 brennenden Kerzen!
Freundlichkeit und unaufdringliche Aufmerksamkeit des gesamten Personals ist nicht zu überbieten. Unser Buttler las uns die Wünsche nahezu von den Augen ab.
Vom Frühstück bis zum Abendessen, neben dem besten Service, hervorragende Speisen und Getränke in allen Restaurants.
Gilt selbstverständlich auch für die Poolbar.
Unsere Unterkunft: eine Beach Villa, mit einer überkompletten und sympathischen Ausstattung.
Der Spabereich wunderschön zum Relaxen. Die Massagen sind unbedingt zu empfehlen.
Ein Geburtstagsfest am Dach des "Lae Lay Pavillon" bleibt uns in bester Erinnerung.
Eindrucksvolle Ausflüge zu den Elefanten, mit dem Speed Boat zu den Phi Phi Islands wurden vom Butler professionell organisiert.
Auch ein unterhaltsamer und lehrreicher Thai Kochkurs mit einem Besuch am Markt von Krabi wurde hervorragend vom Hotel organisiert und durchgeführt.
Die Preise im diesem 5* Resort entsprachen unserer Meinung der Kategorie, dem Niveau und den Angeboten.
Gratulation der stets präsenten Hotelmanagerin Mrs. Estelita Sebeto, die für uns immer ein offenes Ohr hatte.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

367 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    271
    49
    22
    17
    8
Bewertungen für
64
216
4
10
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kassel, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2011

Schade! Es hätte alles so viel schöner sein können, wenn dieses Hotel besser geführt würde. Die Hotelmanagerin sieht man nur zufällig, wenn sie frisch gestylt, wie eine lächelnde Schneeflocke durch ihr Reich schwebt. Zum Glück konnten wir einmal beim Frühstück beobachten, wie eine Urlauberin um ein Gespräch bat, weil auch ihr so einiges bitter aufstieß...! Diese Chance wollten wir für das Gleiche nutzen, aber nach sage und schreibe 30 Minuten Wartezeit, zogen wir es doch vor, unseren Urlaubstag zu gestalten und auf unangenehme Gespräche über Dinge, die uns an dem Hotelsystem nicht gefielen, zu verzichten.
Wir sprachen mit einigen Gästen über die Problematik dieses Hotels, ein Paar reiste sogar 3 Tag früher ab, weil es sich nur noch über die Unstimmigkeiten vor Ort ärgerte...!
Die Restaurants sind teuer, lieblos und die Qualität des Essen nicht erwähnenswert. Wir zogen es vor, wie auch andere Gäste, uns von umliegenden Hotels abends zum Essen abholen zu lassen und waren recht glücklich mit dieser Lösung. Als Managerin wäre mir diese Vorgehensweise ja wohl recht peinlich!!
Auch das Spa ist völlig überteuert, eine 1 stündige Partnermassage sollte umgerechnet etwas 220€ kosten!! Wenn man bedenkt, in welchem Land ich Urlaub mache und wie niedrig der Monatslohn für die Angestellten im Monat ist, nämlich etwas 100-120€, kann ich nur sagen, hier sollten die Preise einmal überdacht werden. Das Argument, die Pflegeprodukte sein sehr hochwertig, finde ich ja wohl lächerlich.
Wir hatten eine wunderschöne Beachvilla gemietet, in der wir uns rundum wohl gefühlt haben. Leider mussten wir auch hier auf regelmäßige Reinigung der Außenbereiche mit jeweils einer Aussenbadewanne, bzw. Jacuzzi verzichten. Wir fragten auch nach der Möglichkeit, 2 Sonnenliegen zu bekommen, so wie alle anderen Beachvillen auch, aber dieser Wunsch wurde auch nach Zusage nie erfüllt... Enttäuschend ist auch, dass das Phulay Bay KEINEN Strand hat, wenn wir das vorher gewusst hätten, hätten wir dieses Hotel bestimmt nicht gebucht, denn der Pool ist in fester Hand von Russen, die mit ihren weiblichen Begleitungen ein ziemlich autistisches Verhalten an den Tag legen!! Danke NEIN!!
Die Anlage ist gut gepflegt und wunderbar angelegt, man kann wie in einem Park umher spazieren und immer wieder neue Fotomotive entdecken, aber trotzdem können wir eine einen Urlaub in dieser, zum nächsten Ort viel zu weit abgelegenen, Anlage nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2011

Tja, wo soll ich anfangen? Wir hatten mit einer Beach Villa ein sehr gute Wahl getroffen, leider waren wir mit dem Rest völlig unzufrieden!
Das Essen in den Restaurants war völlig überteuert und entsprach nicht unserer (nicht einmal hoch gegriffen) Erwartung. Unteres Mittelmaß zu gehobenen deutsch
en Preisen!
Unsere Unterkunft wurde nur intern gut gereinigt, der Garten und der hintere Bereich mit jeweils einem Whirlpool reinigte man nur nach Aufforderung! Der Service ist mal gut, mal schlecht. Die Thais können auch gut wegsehen, wenn sie mal keine Lust haben. Die Managerin zieht es vor, nicht allzu oft gesehen zu werden, da wirklich jedes Mal jemand etwas zu beanstanden hatte... Schade, eine traumhaft gepflegte Anlage, die vor sich
hindümpelt, weil sich keiner wirklich verantwortlich fühlt. Man hat einen eigenen Butler, der angewiesen ist, die Gäste, wenn irgendwie möglich abends in den Testaurants unterzubringen! Aber sehr viele nutzen umliegende Hotelrestaurants, die preiswerter und besser sind und die Gäste sogar kostenlos im Puhlay Bay abholen!!
Spätestens hier würde ich als Hotelmanagerin hellhörig werden und über die Preis- Leistung und das Angebot meines Hotels nachdenken! Das Hotel hat auch keinen Strand, sodass man sich fragen muss: Was will ich hier? Mit Russen, die den Pool lautstark belagern, meine wertvolle Urlaubszeit teilen? Auf die übergolde Insel Koh Hong fliehen, damit ich ,mal' im Meer war, dafür aber 200 THB Eintritt zahlen muss, welches meiner Meinung nach das Hotel übernehmen sollte, wenn ich den Gästen nicht einmal Strand bieten kann...! Hier stellt sich mir die Frage: Was will ich hier? In ,,Luxus'' schwelgen und den ganzen Tag in der Anlage verbringen um abends für 1300 THB mal mit einem Taxi in den nächsten, von Billig- Touristen überlaufenden, Ort geschaukelt zu werden?
In diesen fleischlosem Hotel wird man auch nach einer Woche nicht heimisch. Das Gefühl hatten wir noch nie und deshalb können wir dieses Hotel auch nicht weiter
empfehlen!

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberwil
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2010

Das Resort besticht durch eine wunderschöne, sehr ästhetische Architektur; die Villen sind grosszügig bemessen; der Service mit eigenem Butler sehr aufmerksam und ausgesprochen herzlich. Die zwei Restaurants bieten eine hervorragende Küche - der Spa lädt ein zum Relaxen .... und der Infinity Pool sowie das klare blaue Meer zum Schwimmen ....kurzum ein Paradies auf Erden, geeignet für einen Luxusurlaub zu zweit ....

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve

Anschrift: 111 Moo 3 Nongthalay, Muang, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Nong Thale
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Nong Thale
Nr. 3 der Romantikhotels in Nong Thale
Nr. 4 der Spa-Hotels in Nong Thale
Nr. 4 der Luxushotels in Nong Thale
Nr. 5 der Familienhotels in Nong Thale
Preisspanne pro Nacht: 329 € - 968 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Splendia, Odigeo, Odigeo, Hotel.de, HotelTravel.com, Agoda, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Phulay Bay, a Ritz Carlton Reserve Krabi-Stadt
Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve Krabi, Thailand
Phulay Bay, a Ritz Carlton Reserve Hotel Nong Thale
Ritz Carlton Krabi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Phulay Bay, A Ritz Carlton Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.