Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sheraton krabi immer und immer wieder empfehlenswert” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sheraton Krabi Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Sheraton Krabi Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sheraton Krabi Beach Resort
4.5 von 5 Resort   |   155 Moo 2 | Muang, Krabi, Nong Thale, Krabi-Stadt 81180, Thailand   |  
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 13 Hotels in Nong Thale
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“sheraton krabi immer und immer wieder empfehlenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2011

Dies ist bereits das fünfte Mal, dass wir einen Teil unseres Thailand Urlaubes im Sheraton Krabi verbringen. Das erste Mal waren wir kurz nach der Eröffnung hier. Wir wurden von einem Sheraton Kollegen darauf aufmerksam gemacht. Der zweite grosse Pool trägt sehr positiv für einen Urlaub bei. Obwohl etwas kurz verlockt auch der Strand zu täglichen Spaziergängen. Im Gegensatz zu den beiden Strandenden ist es vor dem Sheraton sauber. Die Zimmer sind angenehm und zweckmässig. Was uns immer wieder gefällt sind die Mitarbeitenden des Hotels die uns wieder erkennen.....und entsprechend verwöhnen. Ganz schade ist das LALA, das kleine elefäntli nicht mehr da ist. Zur Erinnerung ein Föteli angehängt. Ganz sicher kommen wir wieder.

Zimmertipp: Am liebsten im 1. oder 2. Stock. Zur Zeit wird renoviert, aber wir waren nie gestört und hörten kein ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KrabiSheraton, Manager von Sheraton Krabi Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Januar 2012
Hallo 'Raventos',

Vielen herzlichen Dank für diese Bewertung und Ihren fünften Besuch im Sheraton Krabi! Gerne gebe ich Ihre Komplimente an unser Team weiter. Vielen Dank auch für die tollen Fotos - wir freuen uns schon jetzt auf Ihren nächsten Besuch.

Mit sonnigen Gruessen aus Krabi,

Urs Lienhard
urs.lienhard@sheraton.com
Executive Assistant Manager
Sheraton Krabi Beach Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.977 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.095
    602
    177
    73
    30
Bewertungen für
543
1.000
40
33
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2011

Wir waren von diesem Hotel restlos begeistert, da alles gestimmt hat.
Wir hatten ein Clubzimmer über Dertour gebucht gehabt. Unser Zimmer war im Hochpaterre und scheinbar vor kurzem renoviert worden, da es in dem Zimmer nicht muffig war und alles sehr neu wirkte.
Unser Zimmer (Zimmer# 104) hatte einen kleinen Balkon, mit 2 Holzstühlen und einen kleinen Tisch und einem Moskitogitter, sodass wir auch keine Probleme mit Insekten hatten. Trotz der Mangroven, die wirklich direkt vor dem Fenster waren, hat man erstaunlich wenige Moskitos gehabt, was natürlich sehr angenehm war.

Der Service in dem Hotel war erstklassig. Auf jeden Wunsch, den wir geäußert haben wurde prompt eingegangen und erfüllt. Ich war teilweise so perplex, das Dinge, wie z.B. das Vorbeibringen eines Regenschirms, innerhalb von 5 Minuten erledigt wurden. Dem Personal gebe ich daher 5 Sterne, da mir wirklich kein einziger Angestellter negativ aufgefallen ist und immer sehr nett und zuvorkommend war.

Das Frühstücksbüffet ist gut. Neben Eierspeisen wie Omlette, Rühr-+Spiegelei, gibt es auch Waffeln und Crepes, die auf Wunsch frisch zubereitet werden. Darüber hinaus gibt es Obst, 2 Sorten Aufschnitt, Salat, asiatische Warmspeisen (z.B. gebratenen Reis oder Gemüsecurry, Dim Sum Miso Suppe etc.) und typisch amerikanisches/englisches warmes Frühstück. Man draußen wie drinnen sitzen, wobei es zu "Hochzeiten" auch mal eng werden kann, was das Platzangebot anbelangt.

Die Gartenanlage ist riesig, sodass sich die Gäste ziemlich weit verstreuen und man nicht das Gefühl hat eng aneinander zu liegen, es sei denn man sucht sich einen Platz an einem der beiden Pools. neben den Liegen auf den Grünflächen und an den pools, gibt es auch einen kleinen Liegebereich direkt am Sandstrand.

Der Strand ist traumhaft. Der Sand ist sehr fein und man hat das Gefühl, dass die Gäste des Sheraton, die einzigen Personen an diesem riesigen Strandabschnitt seien. Für Familien mit Kindern auch sehr schön, da es einen Kidsclub gibt und die Strömung am Meer nicht groß war- zumindest als wir dort waren - und man mit den Kindern auch ins Meer gehen kann. Hier gibt es auch einen extra abgesteckten Schwimmerbereich (eingegrenzt von einer "Wasserbojenkette").
In unmittelbarer Nähe zum Wassersportverleih gibt es auch ein Restaurant (gute und günstige Thaiküche - Gericht um die 80-160 Baht = 2,- bis 4,- Euro) inkl. einem Service für Strandmassage. Thaimassage 250,- Baht, Aromaölmassage ab 300,- Baht pro Stunde. Buchbar im Restaurant und sehr empfehlenswert. WEnn viel los ist, empfiehlt es sich frühzeitig eine Massage zu buchen, da die lieben Thaidamen sonst sehr schnell ausgebucht sind.

Wie gesagt hatten wir ein Clubzimmer gebucht. Hierin ist der Zugang zur Clublounge mit extra Service, wie beispielsweise Softdrinks all day long, Teatime, sowie Cocktails mit kleinen Häppchen am Abend enthalten. Die Clublounge wurde allerdings während unserer Zeit renoviert und da die Möbel aus Bangkok wegen der Flut immer noch nicht geliefert waren, war diese Lounge noch nicht geöffnet, sodass man den Service in der Martini nutzen musste, was aber ohne Probleme funktioniert hat. Wir mussten lediglich unsere Zimmernummer sagen und das Personal wusste sofort Bescheid, dass wir Clubgäste sind.

Das Hotel verfügt neben den Snackbars am Pool über 3 Restaurants: Magosteen --> Frühstück + Thaifood, Gecko's --> Italiener + Malati Restaurant --> Indisch.
Im Mangosteen und im Malati Restaurant haben wir gegeessen und die Speisen war authentisch und sehr gut. Auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, auch wenn es vielleicht ein wenig teurer als "draußen" ist.

Außerhalb des Hotels spielt sich (noch) nicht sehr viel ab. Gegenüber vom Hotel gibt es das Terrace Restaurant wo man gute und günstige Speisen (Thai + kleine Auswahl internationaler Speisen) angebotel bekommt. Ansonsten 2-3 kleiner Bars und ein paar Shops. Das war es dann aber auch schon. Wenn man mehr an "nightlife" erleben möchte, sollten man mit dem Hotelshuttle (200,- Baht p.P. Hin+Zurück) nach Ao Nang fahren. Hier gibt es sehr viele Bars, Restaurants und Shops, sodass sich der Weg dorthin auf jeden Fall lohnt. Transferzeit ca. 15 Minuten pro Strecke. Letzter Shuttle geht um 22:30 h ex Ao Nang zurück zum Hotel.

Zu guter Letzt bleibt noch zu erwähnen, dass 2 Gebäudekomplexe derzeit renoviert werden. Am Strand und auf den Grünflächen am Strand hat man allerdings von den Renovierungsarbeiten nichts mitbekommen. Da wir nie am Pool gelegen haben, weiß ich allerdings nicht, ob es hier am "Erwachsenenpool" zu Lärmbelästigung kommen kann. Ausserdem für die die es interessiert, wurde ein Teil des Films "Hangover2" in diesem Hotel gedreht...

Zimmertipp: Da derzeit Renovierungsarbeiten an 2 Gebäudekomplexen sattfinden, sollte man bei Reservierung angebe ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KrabiSheraton, Manager von Sheraton Krabi Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Dezember 2011
Hallo 'Premium TravelService',

Vielen herzlichen Dank für Ihren Besuch und die Zeit, welche Sie für diese Bewertung genommen haben. Es freut mich zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Übrigens: Unsere neuer Sheraton Club erstrahlt im neuen Glanz, dass Spa ist wieder zurück am originalen Ort und die neuen Zimmer sind Bezugsbereit. Hoffentlich bis bald!

Mit sonnigen Gruessen aus Krabi,

Urs Lienhard
Executive Assitant Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Die Anlage ist riesengroß und bietet viel Abwechslung: Wunderschöne Pools, Liegen am Sandstrand oder im Park, dazu noch ein bischen "Urwald". Trotz der vielen Gewässer aber kaum Ungeziefer. Die allgemeinen Bereiche des Hotels sind sehr schön gestaltet und auch gut gepflegt.
Die Zimmer sind leider schon einige Jahre alt, und das sieht man an mancher Stelle auch. Aktuell werden 2 der 6 Gebäudekomplexe renoviert (und das führt auch zu Baulärm in manchen Ecken der Anlage). Der Strand ist nur im Bereich des Hotels gepflegt, drumherum viel Müll (Schuhe sind Pflicht!).
Der tägliche Zimmerservice klappte leidlich: Es wurde nie die richtige Anzahl an Handtüchern hinterlegt, manchmal fehlte die Fußmatte. Zwar kommt vor dem Abendessen nochmal das Zimmermädchen mit Handtüchern, aber das ist meist zuspät. Gut: Es wurden täglich kostenlose Wasserflaschen nachgefüllt.
Das Essen in den Restaurants ist gut, aber unverhältnismäßig teuer. In unmittelbarer Umgebung des Hotels gibt es aber ein paar preiswerte Restaurants und einen 24h Supermarkt. Zum nächsten größeren Ort sind es gut 20 Autominuten (kostenpfl. Shuttleservice im Hotel vorhanden).
Die Kapazitäten des Frühstücksrestaurants waren schon jetzt am Limit, obwohl das Hotel nur ca. 50% Belegung hatte. Die Auswahl ist gut, der Service am Tisch aber schwach.
Die Gäste waren international gemischt, viele Honeymooner.
Bedenkt man, dass dies ein 5 Sterne Haus mit sehr hohem Preisniveau ist, ist die gebotene Leistung eher enttäuschend.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

Nachdem wir (Frau und Kind 3 1/2 Jahre) nicht das erste Mal in Thailand waren und eher gerne Hotels der oberen Klasse bevorzugen hatten wir uns diesmal für das Sheraton Hotel entschlossen. Normal bürgt die Starwoodkette für gute Qualität aber das in Krabi ist eine absolute Frechheit. Im Februar 2011 waren wir für eine Woche da. Vorwegnehmen möchte ich das wir nicht zu den Nörglern gehören die alles penibel kritisieren. Wir ahben auch im Reisebüro keinen Regress gefordert da uns das zu blöd ist und uns eigentlich der Erholungsfaktor wichtiger ist als das Geld. Nur wenn man mehr damit verbringt an der Rezeption, mit Hotelmanger und im Zimmer auf Personal zu warten…!?
Ich kann nur jeden abraten der für die Preisklasse entsprechendes Hotel wünscht. Für diese Preisklasse hat das Hotel absolut keine 5 Sterne verdient. In einen 3 oder 2 Sterne Hotel hat man oft weniger Probleme als da.
Zn. In Bankok haben wir immer das Marriott Spa und da gab’s natürlich im Laufe der Jahre die eine oder andere Kleinigkeit. Aber die ist nicht aufgefallen und wurde auch meist äußerst Kulant gelöst.
Es sind so viele Dinge in der Woche vorgefallen die den Rahmen sprengen würden. Hier einigeAszüge
Wartezeit bei Ankunft über eine Stunde aufs Zimmer am Späten Nachmittag.
Fremde Haar noch in der Badewanne, ein verdreckter (leichter Schimmel) Plastikvorhang mit verrosteter Stange, bei der Badewanne (sowas in einen 5 Sterne vorzufinden ist sowieso schon eigenartig), Schimmel bei manchen Fliesenfugen.
Safe Kaputt – 1 ½ Stunden kommen und gehen 2 Männer und tauschen 3x verschiedene Türen aus (alles beim einchecken im Zimmer)
Das Bett knarrte laut bei jeder Bewegung.
Defekte Klimaanlage. In der Früh sind wir alle insbesondere das Kind mit entzündeten Augen und etwas erkältet aufgewacht. Bei der Rezeption eine präpotente Dame. Schließlich wolle man gleich einen Techniker schicken. Nach eineinhalb Stunden ist er aufgetaucht und hat 15 Minuten nicht bemerkt das die Klimaanlage ausgeschalten war und dachte das ist der Defekt.. Wir haben es ihn dann gesagt. Daraufhin telefonierte er und meinte geht ja eh und verschwand. Wieder zurück zur netten Rezeption. Nachdem die Dame meinte der Techniker hat gesagt alles ist ok wollte sie uns abwimmeln. Auf die Frage nach dem Manager, meinte sie der Hotelmanager hat keine Zeit der ist gerade Abendessen (um 17 Uhr??? Und so eine Antwort sollte man im Sheraton nie bekommen. In Europa wäre die Dame fristlos gekündigt). Aber wenn wir zurück aus der Stadt sind schicken wir jemanden /das wäre um 23 Uhr gewesen) wir haben unseren Ausflug abgekürzt und waren um 21 Uhr da und auch der Nachtmanager (der sehr nett war muss ich betonen). Nachdem er sich das angesehen hat, hat er in weniger als 5 Minuten festgestellt das die Klima defekt ist. Um 23 Uhr durften wir dann in ein anders Zimmer übersiedeln. Auch super mit einen Kleinkind. Um Mitternacht habe ich dann das Bettzeug und Kinderbett nachgefragt das versprochen wurde gleich nach zu bringen…!
Das Frühstück ist auch immer eine Herausforderung, oft bis zu 10 Minuten warten das ein Platz vielleicht frei und zugewiesen wird. An einen Tag hatten wir dann beim Frühstück fast eine Schlägerei mit einen verrückten Amerikaner. Wir hatten einen Tisch zugewiesen bekommen, alles inklusive Kameras dort liegen gehabt und beim zurückkommen waren die Sachen weg und eine amerikanische Familie saß dort und der Mann hatte gerade meine Frau beschimpft weil sie sch erlaubt hat nachgefragt hat wo unsere Sachen sind und sie da plötzlich sitzen. Als ich dazu gekommen war hat der mich gleich aufgefordert vors Hotel mitzugehen…. Ausgelöst wurde das ganze das eine Hotelangestellt, die unser Zeugs weggeräumt hat und die dort hingesetzt hat, ohne was zu sagen.
Das Restaurant war am ersten Tag sehr gut (wenn man denkt das die Speisen europäischen Preisen entspricht und außerhalb des Hotels man eine Woche essen gehen könnte war es halbwegs ok) Gedeck, Service und was halt anders dazu gehört.
Am 2. Tag gab es kein Gedeck mehr (Gebäck, Butter und was dazu gehört) und Service auch nicht besonders).
Wir hatten es ein 3. Mal versucht um dem Restaurant eine Chance zu geben.
40 Minuten nach Bestellung gewartet bis serviert wurde . Dann wurden die Hauptspeisen gebracht. Die Suppen und Vorspeisen haben sie vergessen. Auf Anfrage haben sie es nachgebracht und einfach dazugestellt zur Hauptspeise. Die Hauptspeise die Tags zuvor auch konsumiert wurde war plötzlich in einer Qualität schlechter als aus der Dose. (anscheinend war das Essen aufgewärmt und wurde mit Zutaten die nicht dazugehören gestreckt. Da es sich um Spagetti handelte die auch am ersten Tag konsumiert wurden konnten wir das sehr wohl beurteilen. Meiner Frau, die das Gericht geordert hatte, war danach auch noch schlecht.)
Bemerken möchte ich das statt 3-4 Tische an diesem Abend, 6 oder 7 Tische besetzt waren. Anscheinend heillos überfordert.
Wir haben dann den Generalmanger Kontaktiert – war nett, aber was soll er sonst sein. Ein Europäer . Das übliche Gefasel, wir arbeiten daran, darum sind wir hier und es tut leid…. Ok ich verstehs, er muss beruhigen nur wem nützt wenn isch nichts ändert? Als Ausreden wurden so Zitate wie: „Wir sind derzeit recht gut gebucht und haben zu wenig Personal. „
„Es kommt morgen ein Minister mit Delegation und daher ist mehr los und Stress.“
Ich habe dann argumentiert das eigentlich in so einer Hotelkategorie alle Gäste gut behandelt werden soll und wir sicher das selbe wenn nicht sogar mehr als der Hr. Minister bezahlen.“

Wir haben auch 2 Entschuldigungsschreiben (hatten den Manager leider nochmals kontaktieren müssen) bekommen, die zwar nett sind aber eine Woche nur Ärger im Urlaub ist damit nicht zu retten.
Hat uns auf ein Essen eingeladen, wo wir dann dort eigentlich seltsam wenn schon nicht unfreundlich behandelt wurden. Das Essen war dann auch noch verhaut und da nützt es auch nichts wenn am Ende der Koch kommt und sich entschuldigt. Ein durchgebratenes Steak dar nicht fast roh und dann auch noch zäh sein. Und dann wurde uns noch Wasser verrechnet (soll nicht kleinlich sein die paar Bath bringen einen nicht um, aber bei einer Wiedergutmachungseinladung? Vielleicht hätten wir auch wenn wir keinen Alkohol trinken teuren Wein konsumieren sollen?)
Nun genug sonst wird es noch ein Roman und den könnte ich noch viel über dieses Hotel schreiben so viele Kleinigkeiten die natürlich bei der Häufigkeit zu einen großen Problem werden.
Ich habe gerade wieder einen Thailandurlaub gebucht. Natürlich ist das Marriott welches im November von einer anderen Hotelkette übernommen wird, sowie das für eine Insel hervorragende Pee Pee Island Village gebucht. Das Sheraton sieht uns auf jeden Fall nicht mehr. Wird denen dort auch egal sein aber vielleicht hilft diese Beschreibung für jene die länger als einen Tag dort sind einen miesen Urlaub zu vermeiden in dem sie ein anders Hotel buchen.
PS: Um nicht nur zu nörgeln. Es gab eine Dame im Frühstücksbereich und Restaurant die äusserst Freundlich, zuvorkommend und auch Hilfsbereit war. Und eine Dame die wir leider nur 2 mal in der Woche an der Rezeption getroffen hatten.

  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Als Abschluss unserers Thailand Urlaubs waren wir noch in Krabi. Wir gingen ins Sheraton da wir eine große Hoffnung in ein 5 Sterne Haus zum Schluss steckten. Allerdings war dies nicht ganz gegeben. Die Zimmer sind größen mäßig ok. Allerdings kommt alles sehr altmodisch daher. Alte Fliesen und altes Design im Zimmer. Der Zimmerservice war ok, aber eben nicht 5 Sterne. Da es viel Baustellenlärm gab, bekamen wir schnell ein neues Zimmer. Das war guter Service, allerdings wurde man sofort über das Frühstück am Sonntag falsch informiert. So standen wir am Sonntag vor einem geschlossenen Buffet. Das Hotel selber liegt an einem herrlichen langen Strand. Die Pools sind schön. Die riesige Gartenanlage benötigt viel Pflege, was in der Regenzeit nicht gegeben werden konnte.
Zur Stadt Krabi sind es ca. 30 min und nach Ao Nang ca. 20 min. Um das Hotel herum ist nicht besonders viel. Es gibt einige Restaurants und Massagesalons, das wars dann aber auch schon.
Wenn man ein Hotel sucht, in dem man bleiben will, also nicht viel rausgeht, ist es ok. Derzeit hat es einfach keine 5 Sterne verdient.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KrabiSheraton, General Manager von Sheraton Krabi Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Oktober 2011
Herzlichen Dank fuer Ihren Besuch und die Bewertung welche uns hilft unseren Service zu verbessern.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Augsburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2011

Wir waren dieses Jahr zum dritten mal im Sheraton Krabi Beach Resort und es ist immer wieder traumhaft. Obwohl wir jedesmal im Juni Thailand besuchten hatten wir wieder sehr gutes Wetter. Das Hotel ist in einem gepflegten Zustand. Unser Zimmer war tadellos. Die Pools und die Liegen wurden vor Kurzem erneuert. Sehr schön ist auch die große und gut gepflegte Hotelanlage. Ein kleiner Teil der Hotelanlage ist ein naturbelassener Mangrovenwald mit dazugehöriger Fauna. Das Frühstück ist sehr gut und lässt wenig Wünsche offen. Der Zimmerservice ist tadellos und das Personal ausnahmslos freundlich. Obwohl im Juni schon die Regenzeit beginnt war Baden im Meer möglich. Insgesamt war es wieder ein entspannenter Aufenthalt in Krabi. Wir werden gerne wieder Kommen

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KrabiSheraton, General Manager von Sheraton Krabi Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Juli 2011
Herzlichen Dank, dass Sie uns wieder besucht haben. Als mehrmaliger Gast ist Ihre Bewertung besonders wertvoll. Gerne werden wir Ihre Bewertung an unser Team weiterleiten.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2011

Wir waren im Jan.2011 6 Tage in diesem Hotel. Die Zimmer sind sehr schön, wir hatten ein Clubzimmer nahe zum Strand. Der Strand ist aber nicht sehr schön, fast immer Ebbe , und dass ist kein Baden möglich oder nur im 10 cm hohes Wasser. Die Liegen am Strand sind eine Zumutung, vergammelt und schimmelig, die Auflagen bestimmt schon 10 Jahre alt. Die Restaurants sind sehr schön aber zu unserer Zeit uberhaupt nicht belegt oder mit höchstens 5 Pers. Das Frühstücksrestaurant war aber dafür überfüllt die Leute mussten anstehen auf der Treppe von der Lobby manchmal eine 1/2 Std. uns das natürlich unmengen schreiende Kinder die die Tische hinterlassen hatten wie im Schweinestall.

Im grossen und ganzen ist das Hotel schön anzusehen aber da zu wohnen muss man nicht.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KrabiSheraton, General Manager von Sheraton Krabi Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Mai 2011
Es tut uns Leid, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfuellt haben. Danke sehr fuer die Bewertung welche uns hilft unseren Service zu verbessern.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sheraton Krabi Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sheraton Krabi Beach Resort

Anschrift: 155 Moo 2 | Muang, Krabi, Nong Thale, Krabi-Stadt 81180, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Nong Thale
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Strandhotels in Nong Thale
Nr. 4 der Familienhotels in Nong Thale
Nr. 4 der besten Resorts in Nong Thale
Nr. 5 der Luxushotels in Nong Thale
Nr. 5 der Spa-Hotels in Nong Thale
Nr. 5 der Romantikhotels in Nong Thale
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 458 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Sheraton Krabi Beach Resort 4.5*
Anzahl der Zimmer: 240
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ebookers.de, Booking.com, Agoda, Expedia, Odigeo, HotelTravel.com, Hotels.com, Odigeo und Cancelon als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sheraton Krabi Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sheraton Krabi Beach Hotelanlage
Sheraton Krabi Beach Hotel Krabi-Stadt
Sheraton Krabi Beach Resort Thailand
Sheraton Krabi Beach Hotel Nong Thale
Krabi Sheraton

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sheraton Krabi Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.