Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Beyond Resort Krabi

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 14 weitere Seiten
Speichern
Beyond Resort Krabi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Beyond Resort Krabi
4.0 von 5 Hotel   |   98 Moo 3, Klong Muang Beach, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
THB4.552 (THB)
Nr. 7 von 13 Hotels in Nong Thale
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2013 über Mobile-Apps

Zur Bewertung"jmmed am 4.dez".... das ist ein absoluter Komiker.... solche Personen sollten nicht Urlaub machen sondern zuhause ihren Aufenthalt verbringen.
Frechheit sowas zu schreiben....
Diese Person ist mit sich selbst nicht zufrieden!!!!
Lg

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BeyondKrabi, General Manager von Beyond Resort Krabi, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2013
Mit Google übersetzen
Dear Sir,

thank you for your review on Tripadvisor. We are glad to see that you enjoyed your stay with us and we will be delighted to have the pleasure of welcoming you back in the future.

Kind regards,
Claude
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

523 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    234
    203
    65
    17
    4
Bewertungen für
96
302
12
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Fie allo Sciliar (Voels am Schlern), Italien
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2013

...nach Bangkok, Phuket und Ko Phi Phi sind wir nach Krabi. Das Beyond Resort ist wirklich ein sehr schönes Hotel mit einer tollen Poolanlage. Es liegt sehr ruhig, in der Nähe sind ein paar gute Restaurants. Mit dem Taxi oder Tuk Tuk ist man in ca. 15 min. im turbulenten Ao Nang. Hingegen zu Phuket, ist es dort viel sauberer und gepflegter. Auch ist es nicht weit zum Hafen wo die sämtlichen Ausflüge starten. Das Einzige hier war, dass die Massagepreise im Verhältnis sehr hoch sind (3fache als in den Salons draussen) - deshalb hatten die Masseure wenig zu tun. Dies wäre vielleicht zu überdenken.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BeyondKrabi, General Manager von Beyond Resort Krabi, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Januar 2013
Mit Google übersetzen
Dear Kathrin,
thank you for your feedback. We are glad to read that you enjoyed your stay. I have noticed your comments in regards to the Spa. While prices of resort spas in a comfortable environment will always be higher than a treatment in a local massage parlor, we try to be competitive if compared with other Spas of a similar standard and operating costs. Our Spa is well occupied and we will continue to offer promotions and discounts on a selection of treatments. Please do let us know when you plan to visit Krabi again. We would be delighted to welcome you back to Beyond Resort Krabi.
Kind regards,
Claude
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Lissabon, Portugal
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2012

Wir waren im Dezember einige Tage im Beyond. Wenn wir in Südthailand unterwegs sind, dann ist Klong Muang für uns eine ganz nette Basis für Bootsausflüge. Außerdem ist es dort recht ruhig (trotz der nahen Landstraße) und touristisch NOCH nicht überlaufen.

Ursprünglich wollten wir (nach zwei früheren Aufenthalten) ins direkt angrenzende Nakamanda. Doch dort scheint sich einiges geändert zu haben. Wir bekamen auf mehrere Mailanfragen keine Antwort. Und wie wir nun feststellen durften, sieht die Anlage von außen auch nicht mehr aus wie früher.

Wir haben uns jedenfalls wegen der Lage für das neu aufgebaute Beyond entschieden. Es handelt sich um eine ältere Anlage, die komplett neu aufgebaut bzw. deutlich erweitert wurde. Dadurch hat man auch gewachsene Grünanlagen und sitzt nicht neben Bonsai-Palmen. Nebenbei bemerkt kostete das Beyond auch nur ein Drittel vom Nakamanda. Und es ist auch deutlich günstiger als das hier schon mehrfach erwähnte (mir aber zu große) Sheraton.

Offiziell schmückt sich das Beyond mit fünf Sternen. Was ein ziemlicher Fehler ist. Denn damit weckt man Erwartungen, die das Hotel nicht erfüllen kann. Getreu dem Motto "you get what you pay" bekommt man für den Preis eines ordentliche Vier-Sterne-Hotels eben auch nur einen solchen Standard. Das war uns vorher ziemlich klar, deshalb waren wir auch nicht unzufrieden.

Wie bereist hier zu lesen liegt die neue Anlage direkt am Strand mit tollem Ausblick. Dahinter befinden sich zweigeschossige "Villen", die besser den Namen Bungalow verdient hätten. Wir hatten dort eine obere Etage (ohne Meerblick) gebucht. Das Zimmer war groß, neu und alles in allem okay. Mit kleinem Balkon und einem schlecht beleuchteten Bad. Diese Zimmer sind in jedem Fall erste Wahl. Die kleineren Zimmer im Haupthaus kosten mehr, bieten zwar Meerblick, haben aber den Pool direkt vor der Nase und sind sehr einsehbar. Außerdem hat man quasi immer Meerblick wenn man sich nicht gerade im Zimmer aufhält. Hier ist weniger in jedem Fall mehr.

Am Zimmer gibt es nicht viel zu meckern. Zumindest, wenn man es nicht vergleicht mit deutlich teureren Fünf-Sterne-Anlagen in Thailand.

Frühstück war auch okay angesichts des Preisniveaus. Selbiges gilt auch für den Service. Ja, viele Trainees (wie hier schon angemerkt). Wir fanden das aber nicht negativ. Jeder hat mal angefangen in seinem Job, man muss nicht immer gleich alles perfekt können.

Geärgert haben wir uns aber trotzdem. Über das Hotel hatten wir uns ein Longtail-Boot gebucht. Auf ausdrückliche Nachfrage zu den Preisen, erklärte man uns, dass man nur Vermittler sei und dies ein Service des Hauses. Bei anderen Agenturen seien die Preise identisch. Da wir keine Lust hatten, groß zu vergleichen, haben wir mal ganz blauäugig geglaubt, was der smarte Hotel-Mitarbeiter erzählt hat. Ich bin davon ausgegangen, dass man mich in einem solchen Haus nicht übervorteilt und ehrlich antwortet. Lange Rede: Das Boot war am Ende 25 Prozent teurer. Deshalb hier der Tipp: KEINE Ausflüge übers Hotel buchen. Gegenüber gibt es einige kleine Agenturen, die sind deutlich billiger. Handeln geht übrigens auch ein wenig (gilt auch für die Taxis an der Hauptstraße).

Fazit. Meinen Jahresurlaub würde ich im Beyond nicht verbringen. Aber für ein paar Tage ist es okay. Ordentliche Schlafqualität, vernünftiges Frühstück, neue und somit noch nicht renovierungsbedürftige Anlage, ziemlich leerer Strand, ruhige Lage, direkte Anfahrt mit Longtails möglich und somit gut als Basis für Touren durch die wunderschöne Inselwelt. Tipp: Keine organisierten Fahrten, sondern immer nur ein Boot mieten. Da kommt man dann dort hin, wo sich nicht gerade die Massen tummeln.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BeyondKrabi, General Manager von Beyond Resort Krabi, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Januar 2013
Mit Google übersetzen
Dear Sir,

thank you very much for your extensive review. We are glad to read that in general you enjoyed your stay with us. I have noted your comment in regards to the pricing of the excursions and we are in the process of preparing a new comparison to ensure the prices are on-line with other sales channels. If I may make a small correction: we are selling the Resort as a 4.5* beach resort and we do not pretend to achieve 5* levels.

Thank you again and we hope we get the pleasure of welcoming you back to Beyond Resort Krabi in the future.

Kind regards,
Claude
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mayen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2012

Wir haben von Mitte bis Ende November 2012 2 Wochen im Beyond Krabi verbracht.

Lage: eher ruhige Lage etwa 12km außerhalb von Ao Nang. Sicherlich einer der schönsten nahezu privaten nicht überlaufenen Strandabschnitte in der Gegend, Hotel liegt direkt am Strand, auf der anderen Hotelseite befindet sich die Hauptstraße mit viel LKW-Verkehr und einigen kleinen Läden, Verkehrslärm hört man im Hotel nicht.

Hotel insgesamt: Auf einer alten Hotelanlage aufgebautes, relativ neu eröffnetes Hotel. Das Hauptgebäude mit moderner Architektur, Lobby im 5. Stock da Hanglage, ungünstig gelegen und unfunktionell gestaltet, hier geht Form vor Funktion, dafür schöne Aussicht. Wenn es regnet, regnet es auf Grund des geschwungenen Daches von diesem wie ein Wasserfall auf die Balkone der Seaviewrooms darunter! Nur ein langsamer Aufzug zum Erdgeschoß. Frühstücksraum im Erdgeschoß in ausreichender Größe, Beachbar mit Sitzmöglichkeiten, Infinitypool mit einzelnen Sprudelbecken, Strand vom Hotel durch kleine Mauer und kurze Treppe getrennt. Diverse Seaviewrooms im Hauptebäude, Villas im Garten mit 2 Wohneinheiten, Cottagerooms in der Nähe des Eingangs, eher abgelegen. Rund um den Pool befinden sich 2 unterschiedliche Liegen. Die Masse macht dabei eine Art Liegestuhl ohne Auflage aus der nicht! verstellbar ist. Da dieser eine geschwungene Form hat, kann man quasi nur in halb sitzender Position auf dem Rücken liegen! Das für 2 Wochen, na prost Mahlzeit.

Service:

Wie schon einige Bewertungen vorher beschrieben haben hat das Hotel ein massives Personalproblem! Momentan wird im Servicebereich fast nur mit (nahezu) nicht englisch sprachigen Trainees gearbeitet. Die Zahl schwankte von Tag zu Tag aber an Spitzentagen haben wir 12 Trainees im Lobby/Frühstücksbereich/beach bar gezählt. Diesen mangelt es offenbar massiv an ausreichendem Teaching und Supervision da es sich um komplett ungelernte Kräfte handelt.
Ein gravierendes Beispiel an einem Nachmittag: an der beach bar befanden sich insgesamt 9! Personen vom Service. D.H. 2 Barmänner, 1 "Senior trainee" und 6 Trainees. Es hatten sich mit uns insgesamt 8 Gäste an der beach bar niedergelassen, die meisten waren am Essen oder hatten einen Drink. Trotzdem warteten wir zu zweit über 5 Minuten an einem ungedeckten Tisch bis einer vom Personal sich bequemte die 3! Meter von der Bar zu uns zu kommen, so daß wir die Karte ordern konnten. Bei einem Personal/Gastverhältnis von über 1:1 unglaublich.
Am Pool kam nur ca 2-3x/Tag jemand rum und fragte ob man etwas zu trinken wünsche obwohl der Weg auch maximal 20m lang war. Sonenschirme mussten selbst aufgespannt werden, die schweren Standfüße mussten selbst verschoben werden wenn man diese dem Sonnenstand anpassen wollte. Auflagen auf den Liegen waren teilweise triefend naß durch den Regen, wurden danach nicht durch trockene ersetzt, bzw. vorher eingesammelt.
Offensichtlich nur reservierte Liegen wurden nicht geräumt.
Diese Beispiele ließen sich noch beliebig mit anderen Beispielen fortsetzen aber ich möchte darauf verzichten um mich nicht zu wiederholen. Beim Frühstück wurden sehr oft Tische nicht rechtzeitig abgeräumt, neu hinzugekommene Gäste saßen oft an nicht eingedeckten oder noch nicht abgeräumten Tischen.

Es handelt sich um unseren dritten Thailandurlaub nach Ko Samui und Khao Lak aber so etwas haben wir noch nicht erlebt. Die Freundlichkeit des Personals war ausreichend aber auch durchaus verbesserungswürdig. Hier handelt es sich wahrscheinlich aber vor allem um ein Sprachproblem.

Keine Happy hour an der beach bar. Begründung: "we will start our promotions next month" was soll man zu sowas sagen?

Keine ausreichenden Informationen zu Abendveranstaltungen. Um die Flyer zu finden musste man schon genau wissen wo sie liegen! (an der "Rezeption" des "Cafes") Solche Infos gehören tagesaktuell auf das Zimmer! Keine Info zum Spa vorhanden

Im Zimmer gab es trotz Trinkgeld an das Reinigungspersonal in den ersten Tagen kein Aufdecken der Decken am Abend, keine Blumen, keine Dekos z.B. durch gefaltete Handtücher (Punkt 1+2 wurde offenbar nach einigen Tagen durch eine andere Bewertung auf Tripadvisor geändert!)
Einmal wurde kein kostenloses Mineralwasser aufgefüllt
Nur kostenpflichtiger Transfer nach Ao Nang möglich mit festen Abfahrtszeiten (200 Baht)
Es wurde teilweise noch im Hotel renoviert und gearbeitet, z.B. Schlagbohrarbeiten beim Frühstück, Beete und Pflanzungen wurden überarbeitet

Zimmer:

Wir hatten ein Villa mit 2 Zimmern im EG, diese sind von ausreichender Größe, es besteht kein Sichtschutz zu den umgebenden Wegen die sich an den Villen vorbeiziehen, so daß man quasi immer die Vorhänge zu hatte damit man sich nicht vor anderen vom Strand heimkommenden Gästen ausziehen musste. Sehr großes Kingsizebett, Matratze nicht übermäßig hart, Kissen waren unmöglich. Diese waren mit Kunststofffasern nahezu prall gefüllt so daß man den Kopf nicht bequem ablegen konnte, da es einen großen Knick im Nacken gab und die Kissen kaum nachgaben. Wir haben die Kissen nach der ersten Nacht weggelassen und uns aus den Bettdecken und Strandhandtüchern Kopfkissen gebastelt, da sonst an erholsamen Schlaf nicht zu denken gewesen wäre. Gemäß Auskunft der Rezeption sind keine anderen Kopfkissen verfügbar.
Bad mit aureichend großem Duschbereich, zwei Waschbecken, große Spiegel.
Positiv: Insgesamt völlig ausreichende gute Platzverhältnisse im Zimmer. LCD-TV, Kühlschrank, relativ leise AC, Bad mit 2 Waschbecken, Dusche mit Rainshower und normaler Brause, frei begehbar, Tageslicht
Negativ: Hauptbeleuchtung im Zimmer und Bad ist eine Kathastrophe da nur durch kleine Spotlights ausgeführt. Maximal schummrige Helligkeit möglich. Im Zimmer keine (Thai) Deko (nur 1 große einfarbige Graphik). Insgesamt liebloser beliebiger Zimmereindruck. Das Zimmer könnte überall auf der Welt so stehen.

Sauberkeit:

Hier besteht noch Nachholbedarf. In den Zimmerecken von Anfang an viel Staub und Wollmäuse aus Pflanzenfasern. Wo kommen die her? Reinigung erfolgte nur oberflächlich. Spiegel im Bad wurden in den ganzen 2 Wochen nicht gereinigt, Ablage/Trennwand vor der Dusche voller Staub, wurde nicht gereinigt, Holzfußboden mit vielen Flecken übersäht, hier wurde wahrscheinlich länger nicht mehr feucht durchgewischt sondern eher nach lokaler Sitte mit einem dünnen Besen durchgekehrt.
Glasplatten der Tische an der beach bar und der Rezeption fleckig und klebrig. Das Management muss das Personal dazu anleiten feucht zu wischen. Abwedeln der Tische mit einem trockenen Lappen oder Serviette ist nun mal nicht ausreichend.
Im Frühstücksraum haben die Teller teilweise einen Fettfilm obwohl sie offenbar maschinell gespült worden sind. Fliegen auf dem Obst trotz Abdeckung da Abdeckung zu klein. Wurst und Käse nicht gekühlt, dadurch teilweise angetrocknet.
Im Fitnessbereich ist der (Damen)-Duschraum wirklich versifft, Dusche läuft nicht ab.
Am Strand liegt an der Natursteinmauer des Hotels Müll und alte Zementsäcke, sowie große Betonbrocken. Das sieht nicht schön aus und könnte problemlos geändert werden.
Positiv: Garten um die Villas und Rasenflächen werden sauber gehalten und täglich von Laub befreit, Beete und Blumenkübel sind ebenfalls sauber. Küchenbereich mit großer Sichtglaswand in die Küche machte einen sauberen Eindruck, Arbeitskleidung des Küchenpersonals war sauber.

Spa: nicht genutzt, keine Infos im Hotel hierzu verfügbar

Frühstück/Essen:

Meiner Meinung nach sehr gutes Frühstück, große täglich wechselnde Auswahl an lokalen warmen Gerichten, Brot, Müsli und Gebäck in ausreichender Vielfalt vorhanden, Eierstation, mindestens ein warmes europäisches Gericht zum Frühstück. Nur 2 handelsübliche Jura-Kaffevollautomaten für alle Gäste vorhanden, mussten selbst bedient werden.
Abendevents Dienstag Pasta, Donnerstag Thaifood, Samstag Seafood-BBQ, zwischen 850 und 1400 Baht, soweit beurteilbar mit gutem Preis/Leistungsverhältnis, sehr reichhaltig. Essen im Restaurant und an der beach bar wie immer im Hotel deutlich teurer als außerhalb aber geschmacklich gut. Getränkepreise teuer.
Negativ: keine Happy hour, die Begründung daß das Hotel erst neu eröffnet sei und man mit dieser Promotion erst im Dezember anfange war ziemlich lächerlich.

Preis/Leistungsverältnis: Für die momentan angebotene Leistung zu teuer. Das Hotel ist im Moment so nur auf 3-Sterne-Niveau. Die Küche ist gut, der Service ist mangelhaft. Das haben wir so in Thailand noch nicht erlebt! Die Sauberkeit ausbaufähig. Die Lage ist sehr gut, die Anlage auf Grund der Hanglage eher etwas gequetscht und nicht sehr weitläufig. (Vergleiche Sheraton Hotel direkt südlich)
Insgesamt können wir das Hotel -wenn man es mit uns bekannten anderen Hotels in Thailand vergleicht- nicht empfehlen.
Ein Ausgleich des Serviceproblems durch Vergünstigungen für die Hotelgäste durch reduzierte Speisen/Getränkepreise, eine happy hour oder Rabatt-vouchers für Abendevents wie von vielen anderen Hotels angeboten wäre sehr wünschenswert gewesen, waren aber nicht vorhanden. Es macht den Eindruck daß das Hotel ein halbes Jahr zu früh geöffnet worden ist. Offenbar wollte man sich die Hauptsaison nach der Regenzeit nicht entgehen lassen. Es haben während unserem Aufenthalt immerhin in kleinen Teilbereichen Verbesserungen eingesetzt, s.o.. Damit sich dieses Hotel bei der großen und guten Konkurrenz am Markt durchsetzten kann muss sich aber schnellstmöglich noch viel ändern.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BeyondKrabi, General Manager von Beyond Resort Krabi, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Dezember 2012
Mit Google übersetzen
Dear Sir,

Thank you for having taken the time to write a detailed review about your experience at our resort.

I am sorry to read that, while enjoyed many aspects of the property, there also has been a series of shortcomings. Please accept our most sincere apologies for any inconvenience caused. It is regrettable that we did not create the opportunity to discuss these matters while you were here as a number of the points mentioned could have been addressed then.

We have noted your feedback in regards to the sunbeds. While it is generally considered as comfortable, we have become aware that it is not comfortable for everybody for an extended period of time. We will ensure that for future orders a model will be chosen that offers different reclining positions.

In regards to the service, there are indeed still issues in terms of efficiency and English communication skills of our staff. This is unfortunately a common situation for new resorts opening in a relatively new and fast developing destination. Other nearby destinations faced the same challenge many years back. Please be assured that we are making a lot of efforts to improve the situation and we are making progress. The feedback we generally get from our guests is that while communication maybe difficult, all the staff are very courteous and try very hard to fulfill every request. In case they fail, there are always English speaking supervisors and managers around who can assist.

I have noted your comments in regards to the consistency and the cleaning standards of the room maids. Our Executive Housekeeper has a lot of experience and we are making progress as we go along.

Like in other hotels, occasionally urgent maintenance works or repairs are necessary and those can cause temporary inconvenience. Wherever possible, we communicate these to our guests.

I am sorry for the pillow issue as this is supposed to have been resolved in all the rooms. We will do another round of checking all pillows and we also will train the Guest service agents better so they know how to resolve this particular request.

Please accept my most sincere apologies for the shortcomings you have experienced and for any inconvenience caused. I am sure that if you were to visit us again in the future, you would notice many improvements.

Thank you again and for your feedback.

Kind regards,
Claude
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2012 über Mobile-Apps

Das Beyond Krabi Resort können wir empfehlen. Hatten eine Villa im Garten auf der ersten Etage. 1. Etage ist zu empfehlen da mehr Licht und mehr Privatsphäre. Frühstück war vielfälig und gut. Im November nicht zu voll. Guter Service. Recht neue Anlage aber schon ein paar Abnutzungserscheinungen (Türgriff ging kaputt, Spiegel war Fleckig welche sich auch nicht abwaschen liessen).

  • Aufenthalt November 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BeyondKrabi, General Manager von Beyond Resort Krabi, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Dezember 2012
Mit Google übersetzen
Dear Sir,

thank you very much for your feedback.

We are glad to read that in general you enjoyed your stay with us. Thank you for your kind words. We have noted your comments in regards to the door and the mirror and we will look into these.

If your travel plans bring you back to the South of Thailand, we will be delighted to welcome you back at Beyond Resort Krabi. An alternative might be our sister resort, Beyond Resort Khao Lak which is also located on a great beach. It is an all Villa property and it accepts only adult guests.

Best wishes and thank you again.

Kind regards,
Claude
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Beyond Resort Krabi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Beyond Resort Krabi

Anschrift: 98 Moo 3, Klong Muang Beach, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Nong Thale
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Nong Thale
Nr. 7 der Romantikhotels in Nong Thale
Nr. 7 der Luxushotels in Nong Thale
Nr. 7 der Spa-Hotels in Nong Thale
Nr. 7 der Familienhotels in Nong Thale
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 239 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Beyond Resort Krabi 4*
Anzahl der Zimmer: 170
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, TripOnline SA, Cancelon, Hotels.com, Agoda, Ctrip TA, Odigeo, Odigeo und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Beyond Resort Krabi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Beyond Resort Krabi Thailand

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Beyond Resort Krabi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.