Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhe, Entspannung am schönsten Beach” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Anyavee Tubkaek Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Anyavee Tubkaek Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Anyavee Tubkaek Beach Resort
4.5 von 5 Hotel   |   146 Moo 3,, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 13 Hotels in Nong Thale
München, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruhe, Entspannung am schönsten Beach”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2014

Wir verbrachten 8 Nächte im Anyavee und haben bei Expedia einen Frühbucherrabatt erhalten und zahlten somit für das Deluxe-Zimmer mit Meerblick knapp 70 € ( der Vollpreis wäre zu Teuer für die Preisleistung ).Das Frühstück war inklusive und für Thailand der reichhaltig.

Das Zimmer war angemessen groß, stilvoll im Thaistyle eingerichtet und wurde täglich gründlich gereinigt ( es wurde sogar das Bett täglich neu bezogen was ich in Thailand noch nicht erlebt habe).

Die Anlage selber verfügt über zwei Pools, einer befindet sich im Zimmerbereich und einer direkt am Restaurant/Beach.
Direkt unterhalb des Restaurants ist der Tubkeak Beach welcher meiner Meinung nach der schönste Strand in Nongthale/Klong Muang ist. Am Strand als auch an allen Pools haben wir zu jeder Zeit freie Liegestühle oder große Liegekissen bekommen was in anderen Hotels Thailands nicht immer der Fall ist.

Was auf jedenfall zu erwähnen ist, dass Sie im Anyavee sehr viel Ruhe zum Entspannen haben und am Tubkeak Beach nicht viel außer 4 Hotels ist.
Sie können mit dem Longtailboot Tagestouren nach Koh Hong etc. machen oder sich am Abend mit dem hauseigenen Shuttle nach Aonang fahren lassen ( dieser kostet aber one way 200 THB pro Person ).

Wie auch schon mehrere Personen in den letzten Bewertungen geschrieben haben ist das Restaurant für Thaiverhältnisse ziemlich teuer ( europäische Preise ), daher haben wir uns für die komplette Zeit einen Roller für 300 THB pro Tag ausgeliehen und sind die knapp 5 Km nach Klong Muang zum Abendessen gefahren wo Sie mehre Shops, Wechselstuben, EC-Automaten, Massagen und Restaurants zu den ganzen normalen Preisen wie auch in Aonang vorfinden.
Das Essen selber war im Hotelrestaurant in Ordnung, die thailändische Küche war gut, wobei die europäische eher mittelmäßig war und daher für diese Preise nicht gerechtfertigt ist.

Das Personal war immer freundlich, hilfsbereit und hat sich immer herzlich um unseren 1,5 Jahre alten Sohn gekümmert.
Als kleinen Tipp, wir standen vor der Qual der Wahl ob wir uns für eine Anlage am Tubkeak Beach oder Klong Muang Beach entscheiden und wählten zum Glück den Tubkeak Beach aus. Am Ende vom Klong Muang Beach befindet sich eine Kies/Steingrube von der täglich im 15 Minuten Takt Kies-LKW´s richtung Aonang an- bzw. abfahren. Somit wird man durch extremen Staub auf der Straße oberhalb des Strandes sowie durch quietschen der Bremsen belästigt und dies bis in die Abendstunden.
Zum Hotel selber gibt es noch eines zu sagen, es ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber wer schon öfter in Thailand war weiß, dass die Thais es einfach nicht so genau wie bsw. wir deutschen nehmen. Da bleibt halt einfach mal die kaputte Liege in der Ecke stehen, die abgeknickte Dachrinne wird notdürftig geflickt oder kaputte Fliese im Pool wird nicht gewechselt. Das sind Feinheiten die würde man sich in einem deutschen 4,5 Sterne Hotel nicht vorfinden, aber so ist Thailand nunmal.
Fazit, ich würde dieses Hotel weiterempfehlen, ganz besonders an Familien mit Kindern weil diese hier sehr viel Platz zum flitzen haben.
Aber immer mit dem Hintergedanken das man einen fahrbaren Untersatz benötigt.

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

191 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    70
    65
    33
    13
    10
Bewertungen für
43
100
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Fürth, Deutschland
Top-Bewerter
186 Bewertungen 186 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2014

Wir haben das Hotel (Zimmer mit Meerblick & Jacuzzi) über Expedia als Angebot um 50% reduziert gebucht und somit war der Preis akzeptabel. Allerdings hat die Anlage ihre besten Zeiten hinter sich gelassen. Alles ist schon alt und wird auch nicht gepflegt!

Es sind sehr wenige Liegen (am Pool beim Meer 12 Stück) vorhanden und zumindest die Holzliegen weisen einige Mängel auf und fallen manchmal auseinander. Am Strand gibt es noch mehrere Liegesäcke und weitere Liegen.

Das Personal, mit Ausnahme unserer Zimmereinigung, ist nicht wirklich besonders freundlich und zuvorkommend. Oftmals hat man das Gefühl, dass man stört. Personal ist zu genüge vorhanden, allerdings bevorzugen diese es meistens abseits irgendwo zu sitzen und sich zu unterhalten.

Das Restaurant ist okay, allerdings ist das Preis-Leistungsverhältnis total überzogen. Wir haben am ersten Abend dort gegessen und 2.500 Baht für 2 Personen gezahlt. Auswärts in Richtung Klong Muang ist man erheblich günstiger.

Für uns lag das Hotel perfekt! Abseits vom Trubel an einem relativ einsamen Strand (4 weitere Hotels) gelegen konnten wir die schöne Landschaft von Krabi genießen. Party und lange Nächte erlebt man hier nicht, dafür viel Ruhe. Wir hatten für die gesamte Dauer unserer Aufenthaltes einen Mietwagen, damit wir die Gegend erforschen konnten und zum Abendessen mobil waren. Das ist bei der Lage dringend notwendig, da die Taxipreise total überzogen sind.

Zimmertipp: Auf jeden Fall einen Mietwagen nehmen, da Taxis sehr teuer sind und das Hotel abseits liegt. Am Str ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
minich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2014

Wir haben drei Nächte in dem Anyavee Hotel gebucht und waren erst von der hervorragenden Lage sehr beeindruckt.
Es liegt an einem wunderschönen Strand sehr abgelegen und bietet somit eine sehr erholsame Atmosphäre.

Man merkt dem Hotel an, das es ein paar Jahre auf dem Buckel hat, da es an manchen Ecken abgelebt wirkt und nach Nachbesserungen fleht.
Wir haben uns daran aber nicht weiter gestört, da wir das Hotel mit 50 % Nachlass gebucht haben und es unserer Meinung nach auch kein Cent mehr verdient hat.

Der Grund dafür liegt in dem sehr mangelnden Essen, was wir leider an eigenen Leibe erfahren mussten.
Am ersten Tag aßen meine Freundin und ich im Hotel Restaurant thailändisch, was für den hohen Preis keine gute Qualität hatte.
Die darauf folgende Nacht war ein Alptraum, da wir sie beide überwiegend in der Nähe der Toilette verbrachten.
Wir brauchten zwei komplette Tage Regeneration damit wir fit genug waren, die Weiterreise anzutreten.

Sicher ist es im Hotel nicht die Regel, da die anderen Hotelgäste sehr lebendig gewirkt haben, aber so eine schwerwiegende Erkrankung die wir nach drei Wochen Thailand Durchquerung so noch nicht erlebt haben geht einfach gar nicht.......

Leider gibt es auch in der näheren Umgebung keine weiteren Essens Möglichkeiten, weil die angrenzenden Ressorts nicht sehr groß sind und lieber ihren eigenen Gästen einen Tisch frei halten.

Fazit: Jeder muss das für sich selbst entscheiden, aber für uns ist der Gedanke an einen erneuten Aufenthalt im Anyavee gegessen....






Aufenthalt Januar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Reichenhall, Deutschland
Top-Bewerter
91 Bewertungen 91 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Nach unserem sehr schlechten Erlebnis in Ao Nang haben wir uns für dieses Hotel entschieden.
Bereits der erste Eindruck war gut und hat sich auch in den nächsten 4 Tagen nicht verändert.

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Auf eine kleinere Beschwerde unsererseits wurde sofort und gut reagiert.
Das Hotel ist ziemlich abseits gelegen, also ausser Strand, Schwimmen, Longtailboats trips, Wandern, schlafen und Essen ist nicht zu viel geboten. Aber eben das ist so empfehlenswert. Wir konnten die Ruhe geniessen, sei es am sehr sauberen Pool oder am langen schönen, sauberen Strand.

Noch ein paar Tipps von uns:
- Das Restaurant ist schön, freundliches Personal ABER etwas teuer (für Thai Standards), gleich das Hotel daneben rechts, hat ebenso zwei wunderbare Restaurants. Direkt am Strand ein Italienisches (nicht probiert) und in der Hotelanlage ein SEHR GUTES Thailändisches.

- Links vom Hotel, direkt am Strand befindet sich Massagemöglichkeiten. Entspannend und Preis-Leistung passt

- Wanderschuhe nicht vergessen. Das Hotel grenzt direkt an einen Nationalpark, ideal für kleine Wanderungen

- Wer nach Ao Nang möchte, das Hotel bietet Shuttle-Service

- Longtailboats. Einfach in der Früh einen Trip buchen und einfach in die Inselwelt vor dem Hotel eintauchen. Auch hier Preis-Leistungsverhältnis passt.

Zimmertipp: Achtung, wer keinen direkten Poolzugang vom Zimmer haben möchte, sollte dies direkt bei der Buchung ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gießen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Ich war im März zu Gast, nach einer aufregenden Rundreise durch Nordthailand hatte ich nun die Gelegenheit mich bei Sonne, Strand und Meer zu erholen und zu entspannen. Ich hatte das Glück und würde in einen Bungalow upgegradet, wo ich ich mich sehr großräumig ausbreiten konnte. Zur Lage: Wer hier auf Party oder Nightlife aus ist, ist hier verkehrt. Ziemlich abgelegen habe ich nicht mitbekommen, dass irgendwo was los war, dafür konnte ich mich aber jeden Morgen beim leckeren Frühstück an dem traumhaften Ausblick erfreuen. Das Personal war nett und hilfsbereit, ich kann mich diesbezüglich nicht beschweren. Das Essen und Die Getränke erschienen mir für thailändische Verhältnisse etwas teuer, dafür konnte ich aber bei einem leckeren Mojito einen fantastischen Sonnenuntergang erleben, apropos Mojito, der erste wurde mit Salz zubereitet anstatt braunem Rohrzucker. Ein Erlebnis was mich auch jetzt noch grinsen lässt, ansonsten gab es aber diesbezüglich keine Beanstandungen. Ich würde wieder hinfahren.

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Kann mich meinem Vorschreibern nur anschließen.

Das Anyavee ist ein typisches "Package" Hotel. Erkennt man schon an den Informationsordnern der weltweiten Reiseveranstalter an der Rezeption.

Am Hotel angekommen, musste ich erst ein Mal die Rezeption suchen. Die ist etwas versteckt im Hotel selbst und diese war auch unbesetzt. Das Personal an der Rezeption ist freundlich aber zurückhaltend.

Die Zimmer sind sehr groß und gut eingerichtet, aber kalt. Es gibt keine Dekoration, nur notwendige Einrichtungsgegestände wie Lampen und Telefone. Insgesamt lieblos wie zum Beispiel die in Plastik eingeschweissten Früchte zur Begrüßung. Der Whirlpool war leider nicht wirklich nutzbar, da jeder reinschauen konnte. Keine Extras wie Strandtaschen oder ähnliches.
Die Anlage selbst ist liebevoll gestaltet. 2 große Pools, aber leider nur der übliche Standard.
Shuttle Service zu Ao Nang nur 1 mal am Tag und nur gegen Bezahlung. Wasser kann man überteuert im Hotelladen kaufen.

Das Restaurant ist aber die größte Katastrophe. Teuer und von schlechter Qualität. Nichts hat dort wirklich gut geschmeckt, selbst einfache Gerichte bekommen sie nicht hin. Andere Resorts in der Nähe bieten für weniger Geld deutlich mehr. Das Frühstück ist eine Frechheit. Man bekommt einen Zettel und darf dann ankreuzen was man gerne hätte. Mehr gibts dann aber nicht. Marmeladen sind fertig gekaufte und billig. Andere Anlagen stellen alles selbst her. Kaffee gibt es allerdings so viel wie man will.

Der Strand ist schön, aber bei Flut sehr schmal und es gibt Quallen. Bei Ebbe muss man ein wenig laufen, dafür hat man aber einen breiten Strand zum spazieren.

Mein Tip, nicht selbst buchen, besser auf die Nachbarresorts ausweichen und das Anyavee den Package Touristen überlassen. Auf keinen Fall dort essen, dann lieber am Strand nach links laufen und in das Nachbarresort gehen oder gleich in Ao Nang einen Roller mieten und an den nächsten Strand zum Essen fahren.

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2012

die Anlage ist zwar schoen, die Betten bequem, grosse Baeder und Balkone und die Zimmer verfuegen teils ueber Meerblick, jedoch habe ich selten einen so schlechten Service zu diesem Preis erlebt.
Fruehstueck ist sehr schlecht ausgestattet und mangelhafte Qualitaet. Badetuecher sind zu klein. Das Personal spricht kaum Englisch.
Buchungen fuer Reisen in die Stadt (Aonang oder Krabi) lassen sich nur schwer realisieren.
Zudem hatten wir grosse Probleme mit der Stornierung unserer letzten Nacht, da wir eine Promotion gebucht hatten> 3fuer2 bei 4 Naechten mit Anzahlung. Es scheint, als wolle sich das Personal gern selbst etwas Extrageld abzweigen.... Sprecht am besten gleichj mit der Managerin.
oder bucht ein anderes Hotel....
die Gegend ist sehr touristisch, die Lage des Hotels ist weit ausserhalb. Fahrten in die Staedte kommen teuer.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Anyavee Tubkaek Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anyavee Tubkaek Beach Resort

Anschrift: 146 Moo 3,, Nong Thale, Krabi-Stadt 81000, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Nong Thale
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Strandhotels in Nong Thale
Nr. 9 der Luxushotels in Nong Thale
Preisspanne pro Nacht: 49 € - 218 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Anyavee Tubkaek Beach Resort 4.5*
Anzahl der Zimmer: 26
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Asiatravel.com Holdings, Expedia, Hotel.de, Booking.com, LogiTravel, ebookers.de, HotelTravel.com, Cancelon, Hotels.com, Agoda, Odigeo, Odigeo und Prestigia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anyavee Tubkaek Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Anyavee Tubkaek Beach Resort Krabi, Thailand
Anyavee Tubkaek Beach Hotelanlage
Hotel Anyavee Tubkaek Beach Resort Krabi
Anyavee Tubkaek Beach Hotel Krabi-Stadt
Anyavee Tubkaek Beach Hotel Nong Thale

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Anyavee Tubkaek Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.