Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr enttäuscht” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Lagos de Fanabe Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Lagos de Fanabe Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Lagos de Fanabe Resort
3.5 von 5 Resort   |   Calle Londres 7 | Urb Playa de Fanabe, 38660 Adeje, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 23 von 27 Hotels in Adeje
Magherafelt Area
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr enttäuscht”
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Wir haben in einem Zwei-Zimmer-Apartment in dieser Anlage übernachtet, und wir waren schlichtweg enttäuscht. Ich habe wie gewohnt über booking.com gebucht und muss sagen, dass die Beschreibung mehr als großzügig war. Das Apartment war schon sehr abgewohnt. Der Anstrich war ein Katastrophe, die Möbel fielen regelrecht auseinander (keine Böden in den Schubfächern, der Kleiderschrank war feucht und moderig und nicht nutzbar). Das Schlimmste war aber, dass es keine Klimaanlage gab. Nur einen Ventilator in der Sitzecke, der völlig nutzlos war. Wir mussten Ventilatoren MIETEN, ein Schließfach MIETEN und einen Fön MIETEN. Das Badezimmer erreichte man durch eine Schiebetür, die man aber kaum noch schieben konnte, weil sie ständig aus der Führung sprang, es gab kein Schloss und auch keinen Luftabzug. Der Poolbereich war sehr ruhig, sauber und normalerweise gab es immer freie Sonnenliegen. Die Lage war gut, sehr nah am Strand, den Geschäften und Restaurants, und gleich gegenüber lag ein Supermarkt. Sehr wenige sprachen Englisch, und man sagte uns, dass hier sehr viele Russen ihren Zweitwohnsitz hätten. Was das Unterhaltungsprogramm angeht: die Bühne war 6x6 Meter groß und die Shows nur unglaubliche 30 Minuten lang. Das lohnte sich mal gar nicht. Das Positive an der Gegend waren das Restaurant Blue Cactus und das First and Last Pub für ein bisschen Spaß. Das Personal an der Rezeption war sehr direkt, für Nettigkeiten war da keine Zeit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

125 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    25
    44
    26
    16
    14
Bewertungen für
45
47
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Wir haben uns sehr wohl gefühlt im Lagos de Fanabe. Sehr schöne Anlage und super zentral gelegen.Das Appertement war schön und die zwei Balkone super. Wir werden nächstes Jahr wieder unsere Ferien hier verbringen.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2013

Als Reise für Kurzentschlossene sehr erlebnisreich und alles in Allem gut.
Das Personal war freundlich und hilfsbereit, Kommunikation an der Rezeption in Deutsch und Englisch einwandfrei.
Beim ersten Appartment wurde das Nachappartment lautstark renoviert. Ein Hinweis an die Rezeption wurde unkompliziert aufgegriffen und noch am gleichen Tag hatten wir ein Ausweichappartment.
Das Abendessen war in der Regel im Geschmack fade. Die Hauptgerichte zu oft kalt. Hauptzeiten sollte man sicher nicht nur im Lagos de Fanabe meiden.
Über weite Strecken super Straßen zum Motorradfahren, Teneriffas Autofahrer fahren sehr diszipliniert, tolle Wanderungen, beeindruckender Karneval.

Zimmertipp: Zimmer möglichst in der ersten Etage und im "Innenring", so bleibt man verschont vom Lärm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2012

Wir haben für nicht wenig geld (2300,- EUR) 8 Tage Teneriffa gebucht. Wichtig war für uns, dass es ein Apartement war, da wir mit zwei Kindern gereist sind und wir auch einmal selber kochen wollten.
Nun zum Anfang:
1. In der Lobby beim Check in bestohlen -- 3 organisierte Personen haben die Handtasche meiner Frau, sie war über den Kinderwagen gehängt, gestohlen.
-- Als wir es bemerkt hatten und ich die Rezeptionistin 10 min. später darauf angesprochen habe, wurde mir nicht gesagt, dass die Lobby videoüberwacht ist, das sagte uns erst eine andere Kollegin am nächsten Tag......
-- KEIN WORT DER ENTSCHULDIGUNG SEITENS DES HOTELS!!!!!!!! Das ist nach Aussage der Polizei nicht das erste mal in diesem Hotel.........
2. Anlage ist sehr unübersichtlich und sehr schlecht beschildert.
3. Das Schlafsofa, im "neuen" und teureren "Goldapartement" ist schmutzig und SEHR durchgesessen, nicht nur in unserem, meine Schwiegermutter war im benachbarten Apartement, genau das gleiche Bild........
4. Türzarge an der Eingangstür stark beschädigt
5. 1 von 2 Spiegellampen im Bad ohne Schirm....
6. Frühstücksrestaurant erst im Hellen und nach Erkundigung und zweimaligem Nachfragen, s.o. Beschilderung, zu finden. (Nein wir haben nicht deutsch gesprochen, meine Frau und Schwiegermutter sind muttersprachlich spanisch.)
7. Das Restaurant ist gelinde gesagt ein Loch im Keller......
8. Die Qualität des Essens war ebenso im Keller, Trotz Halbpension haben wir nach zwei Tagen selber eingekauft, Frühstück gemacht und am Abend gekocht.
9. Das Kochen ging aber auch nur so lange, bis der Regen die Decke in der Küche so aufgeweicht hatte, bis es in die Spüle, auf den Herd und auf den Boden getropft hat. Mittwoch, Donnerstag und Freitag.......Aussage des Hotels-- Auf so viel Regen sind die Gebäude nicht ausgelegt..... Wieso baue ich dann überhaupt? Abflüsse auf einer Dachterasse sind schnell erledigt......

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2012

Wir hatten ein Supierior AP - renoviert und mit Meerblick gebucht - lt. Beschreibung.
Hier wird etwas verkauft, das es nicht gibt. Es sind in der Anlage nur wenige Zi. mit Meerblick und diese sind anscheinend in Privatbesitz.
Von renoviert war in unseren 2 AP (einmal Wechsel wg. Lärm) auch nicht zu sprechen.
Es waren zwar die Wände neu gestrichen und neue Vorhänge vorhanden - alles andere aber war sehr schäbig und abgefackt - vor allem auch die Handtücher - fast alle zerschlissen und ausgefranst und von grauer anstatt weißer Farbe.
Beim AP Wechsel meinten wir frisch bezogene Betten vorzufinden - Laken wies aber einen Blutfleck vom Vorgänger oder der Reinigungsfrau auf.
Dieses von uns abgezogene und auf den Boden gelegte Laken wurde dann nochmals überzogen. - Einfach ekelig.
So ein "mieses Quartier" hatten wir noch nie!

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gelsenkirchen, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2011

War jetzt wieder mal dort(vom 30.11.-10.12) und es war wie immer.Tiere (Hunde) sind willkommen,ob am Pool oder im Aussenbereich des Restaurants.Essen ist durchschnittlich.Personal freundlich und hilfsbereit.Am Empfang Deutsch und Englisch ohne Probleme.Pool wurde jeden Tag gereinigt.Zimmer war sauber(Gold).Tolle Strandpromenade in der Nähe.
Aber trotzdem hatten auch wir Urlauber die sich Täglich über Nichtigkeiten massiv beschwerten,
anstatt ihren Urlaub zu geniessen.
Wenn muss man 5 Sterne Buchen,und auch dort wird gesucht und gefunden.
Ich jedenfalls werde wieder im Februar meinen Urlaub dort verbringen.
Schreibfehler darf man gern behalten
Gruss

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2010

Freundlicher Empfang mit guten Deutsch Kenntnissen.
Unser Appartement war abgewohnt aber sauber und in ruhiger Lage (aufgequollende Holzstellen abgeblättertes Chrom im Bad, Wasserringe auf dem Waschtisch (die sich aber in Eigenregie nicht abwaschen ließen)...). Der riesige Spiegel im Bad war sehr schön, sehr hell das Appartment, Fernbedienung gabs gegen Kaution.
Der Pool war sehr sauber und gut gepflegt. Sehr elegant gearbeitet wenn man mit anderen Hotels Modell "Niere" für 5 Leute gesehen hat. Es gab mehrere Becken die miteinander verbunden waren, nachts farbig beleuchtet und verschiedene Tiefen, auch für Kinder.
Im Bad ist an der Armatur ein Hebel kaputt gegangen, nach dem Frühstück Bescheid gesagt am gleichen Tag noch repariert. Nachfragen nach zusätzlichen Laken wurden freundlich mit Laken beantwortet.
Das Hotel liegt Nahe am Strand und der Bus ist etwa 250-300 Meter entfernt. Standard Einkaufsläden sind vorhanden, ein Besuch im Siam Park lohnt wenn man einen Wasserpark mag und sich einen Tag Zeit nimmt.
Das Restaurant war mit Gutem Service aber schlechtem Koch bestückt. Fades Essen und teilweise die Früchte vom Vortag. Bei einer Woche Anwesenheit gabs 3 mal Paella, auch etwas eintönig.
Wer ein paar Abstriche in Punkto "deutscher" Perfektion machen kann der ist im Lagos gut aufgehoben.
Auf die erwähnte streunenden Katzen ... zwei drei gesehen ja, es wurde auch durch ein Infoblatt hingewiesen aber die Katzen waren nie aufdringlich.
Kakerlakenproblem wie in warmen Ländern üblich, wer keine Essensreste in der Wohnung rumliegen lässt hat kein Problem, wer sprüht geht auf Nummer sicher.
4 Internetterminals die nicht sehr einladend aber praktisch sind.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Lagos de Fanabe Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lagos de Fanabe Resort

Anschrift: Calle Londres 7 | Urb Playa de Fanabe, 38660 Adeje, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Adeje
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Pantryküche Restaurant Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 8 der besten Resorts in Adeje
Nr. 10 der Strandhotels in Adeje
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 302 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Lagos de Fanabe Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 180
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lagos de Fanabe Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lagos De Fanabe Teneriffa
Lagos De Fanabe Hotel Adeje
Lagos De Fanabe Hotelanlage
Lagos Fanabe Hotel
Lagos Fanabe Resort
Lagos Fanabe Adeje
Lagos De Fanabe Resort Teneriffa/Adeje
Lagos De Fanabe Adeje

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lagos de Fanabe Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.